PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welcher ANT+ Fahrradcomputer



MJ128
17.02.2015, 07:55
Hi?

Suche nen guten ANT+ fähigen Fahrradcomputer für mein Giant Defy Advanced SL. Brauche kein GPS. Perfekt wäre beleuchtbares Display.
Ansonsten gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Wäre dankbar für Vorschläge!

Becki
17.02.2015, 08:19
Vielleicht erzählst Du dem geneigten Publikum mal, welche Leistungsanforderung (außer ANT+ und Beleuchtung und kein GPS) Du an einen zu erwerbenden Fahrradcomputer stellst.

Tom_m
17.02.2015, 08:56
Habe mir den Bontrager Node 2.1 geholt und bin damit sehr zufrieden!

MJ128
17.02.2015, 12:14
Naja, welche Anforderung... Soll die Geschwindigkeit, Durchschnitt etc. anzeigen. Also im Prinzip die ganz normalen Dinge eben. Auf Höhenmesser kann ich auch verzichten. Was gibt's denn sonst noch Becki?

Ziggi Piff Paff
17.02.2015, 16:07
Hallo,

ich habe am MTB einen von Sigma. Sigma 1609.

Funktioniert gut.


Meinen kann man aber nicht am PC auslesen. Sollte das wichtig sein.

Die haben ja eine breite Modellpalette.



Grüsse
Wolfgang

MJ128
17.02.2015, 17:22
Hat Sigma nicht nen anderen Funkstandard? STS oder so.
Mir geht's letztlich darum den am Rahmen vorhandenen ANT+ Sensor nutzen zu kommen und nicht noch einen weiteren extra verbauen zu müssen.

Ziggi Piff Paff
17.02.2015, 19:46
Hat Sigma nicht nen anderen Funkstandard? STS oder so.
Mir geht's letztlich darum den am Rahmen vorhandenen ANT+ Sensor nutzen zu kommen und nicht noch einen weiteren extra verbauen zu müssen.

sorry war mein Fehler. Ich hab das von dir gewünschte ANT+ überlesen. :ü:ü

und mein Navi2coach von Osync der hat auch GPS das wolltest du ja nicht.