PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Osynce - Navi2Coach | Halterupdate 2014



Bananenkarl
17.02.2015, 18:49
hallo zusammen,

war gerade bei osynce um mir für meinen "alten" Navi2Coach eine weitere halterung zu kaufen.
dabei hab ich gesehen das es wohl 2014 ein update der befestigung gab. ich habe noch die alte, viereckige
zum einklippsen. die neue ist wohl rund zum eindrehen.

besitzt jemand die neue und kann mir sagen was sich am eigentlichen gerät geändert hat? ich denke mal
es wird wohl bloß ein neuer akkudeckel sein (mit neuer aufnahme). wäre es möglich dieses einfach zu tauschen?

danke.

Bananenkarl
18.02.2015, 20:34
auch keiner dabei der einen aktuellen besitzt und ein foto einstellen kann?

:heulend:

Ziggi Piff Paff
18.02.2015, 21:24
Hallo Mr. Bananenkarl,

ich hab den "Alten" hier liegen. Das sieht nicht so aus als ob man da was abschrauben bzw. austauschen kann.

Allerhöchstens wenn man die komplette Rückwand des Navi2coach austauscht. Aber von aussen sind keine Schrauben zu sehen.

lynx75
19.02.2015, 13:11
494729

Habe ich aus dem Nachbarforum mal entwendet!! Hoffe das hilft dir weiter!

Bananenkarl
19.02.2015, 22:47
Dank dir lynx75.

jetzt muß ich bloß noch meinen finden zum vergleichen. vor 2 Tagen hatte ich ihn noch in der hand^^

nhkoss
02.03.2015, 13:39
Ich habe inzwischen auch den "neuen", da mein alter defekt war und ausgetauscht wurde. Generell finde ich die neue Halterung gut, aber die alte hat's auch getan.
Im Grunde ist scheinbar nur eine zusätzliche Platte auf die alte Rückseite geklebt worden, worauf sich der neue Teil befindet. Somit baut das ganze auch etwas höher und man kann den navi2coach auch bedenkenlos auf dem Vorbau montieren.
O-Synce selbst wirbt schon mit einer barfly-Halterung, die ist aber noch nicht erhältlich und es konnte mir auch nicht gesagt werden wann das sein wird. ABER CycleOps hat an seinem Joule GPS die selbe Halterung und für den gibt es bereits eine barfly-Halterung :-)


PS: Es braucht nicht zufällig noch jemand 1-3 Stück von der alten Halterung?!

chesssy
02.03.2015, 20:57
Hallo habe drei Neue coach twist holder(Drehverschluß) hier (Falsch Lieferung) Brauche alte Halterung. Ich würde Tauschen

Bananenkarl
03.03.2015, 11:34
Danke euch. Also wie es aussieht ist ein Wechsel der Halterung nur durch Austausch der kompletten Rückseite möglich. Habe dazu o-synce angeschrieben ob sie das erledigen können, aber bis jetzt keine Antwort erhalten.

Dazu am Rande, gibt es Alternative Halterungen welche aus beiden Komponenten bestehen, also der Part für das Gerät und der eigentliche Halter? Quasi zum selber aufkleben?

fausto-coppi
03.03.2015, 12:32
Ich habe inzwischen auch den "neuen", da mein alter defekt war und ausgetauscht wurde. Generell finde ich die neue Halterung gut, aber die alte hat's auch getan.
Im Grunde ist scheinbar nur eine zusätzliche Platte auf die alte Rückseite geklebt worden, worauf sich der neue Teil befindet. Somit baut das ganze auch etwas höher und man kann den navi2coach auch bedenkenlos auf dem Vorbau montieren.
O-Synce selbst wirbt schon mit einer barfly-Halterung, die ist aber noch nicht erhältlich und es konnte mir auch nicht gesagt werden wann das sein wird. ABER CycleOps hat an seinem Joule GPS die selbe Halterung und für den gibt es bereits eine barfly-Halterung :-)


PS: Es braucht nicht zufällig noch jemand 1-3 Stück von der alten Halterung?!

Ach Mist. Ich hab 'nen Navi2coach zu Weihnachten bekommen und hätte sehr gerne die neue Halterung gehabt, zumal ich auch noch Halterungen vom Joule rumliegen habe. Umrüsten ist wahrscheinlich nicht?!
Würde aber eine Joule-Barfly-Halterung gegen eine alte Halterung tauschen (sofern es sich um die überarbeitete Version handelt).

paulix
03.03.2015, 19:16
Hab bei Osynce mal nachgefragt.
Antwort war, die 2014 Modelle können im Werk Weinheim auf die Twist lock Halterung umgebaut werden, kostet 25 EUR.
In den nä. 2 Wochen sind aber noch keine neuen Halter verfügbar.

Ich werde meinen navi2coach im April umbauen lassen.

lynx75
03.03.2015, 20:32
Ach Mist. Ich hab 'nen Navi2coach zu Weihnachten bekommen und hätte sehr gerne die neue Halterung gehabt, zumal ich auch noch Halterungen vom Joule rumliegen habe. Umrüsten ist wahrscheinlich nicht?!
Würde aber eine Joule-Barfly-Halterung gegen eine alte Halterung tauschen (sofern es sich um die überarbeitete Version handelt).

Ich hätte eine die ich tauschen würde!! Wenn noch Bedarf besteht, einfach melden!!

Gruß Björn

Bananenkarl
04.03.2015, 16:00
@paulix.

habe heute auch die email bekommen. find 25€ jetzt nicht so wild, dafür wäre eine halterung für 8,90€ dabei.
bzw. jede weitere kostet dann 8,90€

@rest.

"leider" habe ich heute früh mir eine kleine bastellösung einfallen lassen und bestellt. diese besteht aus folgendem:
SRAM Quickview-Adapter (http://www.bike24.de/1.php?content=8;navigation=1;menu=1400,1420,1422;p roduct=69696) --> dieser wird von den führungen befreit (schneiden, feilen) und dann auf den n2c geklebt
Garmin Fahrradhalter (http://www.bike24.de/1.php?content=8;navigation=1;menu=1400,1420,1422;p roduct=14542)

preislich wäre ich damit bei 11,80€ für eine festere befestigung und 2 halter. zuzüglich habe ich auch die
option mich aus dem sehr großen halterangebot (vorbau, barfly, gabelkrone ...) diverser anbieter zu bedienen.
für o-synce kann man nicht sagen ob entsprechendes später mal zur verfügung steht.

wer nicht direkt auf dem n2c kleben möchte kann man auch die rückseite der klibbshalterung nehmen.
(baut dann natürlich wieder höher)

mfg

fausto-coppi
04.03.2015, 18:55
Nachdem ja offensichtlich die Joule-Halterungen passen, könnten Interessierte sich hier eine Barfly-Halterung (http://www.bike-onlineshop.de/epages/Bike-Onlineshop44547102.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/Bike-Onlineshop44547102/Products/0000297) holen.

paulix
04.03.2015, 19:08
...da legste aber einen 10' mehr auf den Thresen

fausto-coppi
04.03.2015, 19:23
...da legste aber einen 10' mehr auf den Thresen

Der Halter für 8,90 Euro von o'synce ist aber kein Barfly-Halter, wie ihn manche gerne haben (ich brauch's nicht).

paulix
04.03.2015, 19:43
???
Ich geh mal davon aus das wir hier über diesen Halter reden:

nhkoss
05.03.2015, 11:34
Ich bin mit der neuen Halterung zufrieden - der Tacho sitzt bombenfest und mit der barfly-Verwendung habe ich sogar noch ein Bonus dazubekommen.

497026
497027
497028

Außerdem habe ich mir jetzt zum Joggen ein Armband gebastelt, mit dem ich den Tacho nicht mehr in der Hand halten muss. Das Armband selbst gibts für 2 EUR bei ebay oder bestimmt auch im 1-Euro-Laden, Halterung mit einem Gummiband (bei mir doppelt gelegt) am Armband fixieren und schon hat man eine (wenn auch schwere) Pulsuhr mit GPS-Funktion :-)

paulix
02.05.2015, 11:55
Habe meinen Navi2Coach im Werk umrüsten lassen.
Ging recht flott - Montag geschickt, Freitag zurück.
Den air holder habe ich mir gleich mit liefern lassen.

Ziggi Piff Paff
02.05.2015, 18:31
Habe meinen Navi2Coach im Werk umrüsten lassen.
Ging recht flott - Montag geschickt, Freitag zurück.
Den air holder habe ich mir gleich mit liefern lassen.

toll und was hat es gekostet?

Wo genau hast du es hingeschickt?

speedy gonzalez
02.05.2015, 19:01
toll und was hat es gekostet?

Wo genau hast du es hingeschickt?

hat paulix ja geschrieben...

http://www.o-synce.com/de/ueber-o-synce/news/article/was-ist-eigentlich-dieses-bluetooth.html

Ziggi Piff Paff
02.05.2015, 19:03
hat paulix ja geschrieben...

http://www.o-synce.com/de/ueber-o-synce/news/article/was-ist-eigentlich-dieses-bluetooth.html

mist war mir entgangen. Danke!

Ziggi Piff Paff
26.05.2015, 11:31
Hallo,

hab gerade meinen neuen Navi2coach in der Hand.

Meinen Alten hatte ich zum Haltertausch eingeschickt. Auf das Formular hatte ich noch dazugeschrieben, dass die USB Buchse einen Wackelkontakt hätte und ob sie das gleich mitreparieren könnten.

Sie haben mir ohne das ich es wollte ein neues Gerät geschickt. Das freut mich sehr. Vielen Dank nochmal!

Geht bei euch der Navi2coach auch so schwer aus der neuen Halterung raus?

nhkoss
26.05.2015, 11:34
Dass du ein neues Gerät bekommen hast ist doch schön :-)
Die wackelnde USB-Buchse kennen die wahrscheinlich schon als Defekt, habe ich auch schon öfters gelesen.

Bei mir ist die Halterung auch sehr "stramm" und lässt sich schwer herausdrehen. Das finde ich aber nicht schlecht, so weiß ich zumindest, dass mir der Tacho selbst im Gelände am MTB nicht abfällt.

rolleur
26.05.2015, 11:56
Hallo,

hab gerade meinen neuen Navi2coach in der Hand.

Meinen Alten hatte ich zum Haltertausch eingeschickt. Auf das Formular hatte ich noch dazugeschrieben, dass die USB Buchse einen Wackelkontakt hätte und ob sie das gleich mitreparieren könnten.

Sie haben mir ohne das ich es wollte ein neues Gerät geschickt. Das freut mich sehr. Vielen Dank nochmal!

Geht bei euch der Navi2coach auch so schwer aus der neuen Halterung raus?

Was für ein Formular meinst du?

Hab einfach an den Support geschrieben. Meiner muss ein Wackelkontakt haben, da bei starken Erschütterungen die Spannungsversorgung unterbricht. Die Trainingsdaten der Fahrt sind dann natürlich auch weg. :eek:

Ziggi Piff Paff
26.05.2015, 12:01
Was für ein Formular meinst du?

Hab einfach an den Support geschrieben. Meiner muss ein Wackelkontakt haben, da bei starken Erschütterungen die Spannungsversorgung unterbricht. Die Trainingsdaten der Fahrt sind dann natürlich auch weg. :eek:

Da hab ich mich falsch ausgedrückt. Ich hatte Osync wegen Haltertausch angeschrieben und hab es dann auf die E-Mail dazugeschrieben. Ich hatte den Wackelkontakt aber in der USB Buchse. Also beim Laden oder Runterladen der Trainingseinheiten hat sich das bemerkbar gemacht.
Sobald ich am Kabel gewackelt habe hat sich der Navi2coach ein und wieder ausgeschaltet.