PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Look Keo vs. Keo Blade 2: selbe Achse verbaut?



manüle
21.02.2015, 22:16
Hallo Forum

Da sich bei meinen beiden Look Keos (bereits 6 Jahre alt, etwa dieses Model (http://www.cycleswest.ca/product/152360)) langsam der Pedalkörper abgenutzt hat und der Stand kipplig wird, wollte ich sie gegen das neue Model mit Stahl-Insert tauschen (diese hier (http://bike-import.ch/shop/product/7830/241/Keo%20Blade%202%20Carbon%20Ti%20Klickpedale/)).

Da ein abgenutztes Model die Variante mit Titanchse ist, wollte ich ggf. das "einfache" Keo Blade kaufen und dann die Pedalachse tauschen. Die Frage ist, ob sich die Achse geändert hat - weiss das jemand von euch?

Und: Wie kommt man beim neuen Blade an die Achse ran? Früher konnte man sie neben dem Gewinde am gezackten Teil greifen und ausschrauben. Beim neuen Model verschwindet die Achse jetzt aber direkt im Pedalkörper?

Besten Dank, m.

Leitifax
21.02.2015, 22:22
Hi,

nein geht leider nicht.

Ich hatte die gleiche Idee, zwischen Keo Blade und Keo Blade 2 die Anchsen zu tauschen. Nicht mal das geht, weil im Blade 2 eine ganz andere verbaut ist.

Ciao,
Markus

manüle
21.02.2015, 22:23
Hallo Markus

Vielen Dank - dann eben in den sauren Apfel beissen :ü

Besten Dank und einen schönen Sonntag, m.

avis
21.02.2015, 22:44
An die Achse ran kommen tut man wohl so.....
https://www.youtube.com/watch?v=iQsRGr6R6bo

Leitifax
22.02.2015, 13:20
nützt nur leider nix weil die aufnahme bzw. die verschraubung ganz anders sind.

avis
22.02.2015, 13:56
Ja, dachte nur es sei generell, evtl in Zukunft nicht uninteressant für Lookfahrer.

manüle
22.02.2015, 13:58
Ja, dachte nur es sei generell, evtl in Zukunft nicht uninteressant für Lookfahrer.
Ist für das gelegentliche Nachschmieren auch eine gute Info bzw. ein gutes Video!
Besten Dank dafür!