PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gibts noch 26" Rennräder?



Luigi_muc
26.02.2015, 16:57
Kennt jemand eins? Oder nur der Rahmen?

Grad so bissl auf der Suche, und hatte irgendwie in Erinnerung, dass es vor 1-2 Jahren noch mehr gab.
24" gibts paar in der Kinderabteilung, gesucht wär aber eher 26" für eine Dame mit 1,62. Da passen zwar auch einige 28"-Räder (Überstandshöhe muss ich noch prüfen, seh das teilweise kritisch), aber die sehn optisch schon garnicht mehr soo gut aus finde ich.

PAYE
26.02.2015, 17:02
Hier ein Tommasini mit 26" Laufrädern:

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?215218-Mein-kleines-Tommasini&highlight=tommasini

Luigi_muc
26.02.2015, 17:08
Wow, genau darum 26":oke:

Jetzt aber noch in günstiger:D

rumplex
26.02.2015, 17:33
Kennt jemand eins? Oder nur der Rahmen?

Grad so bissl auf der Suche, und hatte irgendwie in Erinnerung, dass es vor 1-2 Jahren noch mehr gab.
24" gibts paar in der Kinderabteilung, gesucht wär aber eher 26" für eine Dame mit 1,62. Da passen zwar auch einige 28"-Räder (Überstandshöhe muss ich noch prüfen, seh das teilweise kritisch), aber die sehn optisch schon garnicht mehr soo gut aus finde ich.

Ich hab für meine Ex-Frau, 164, mal nen Quantec-Crosser angeschafft, in 51 glaub ich, passte sehr gut.

Bei 26 haste halt sehr eingeschränkte Auswahl bei Laufrädern und Reifen.

Luigi_muc
26.02.2015, 17:48
Joa die jeweils kleinsten Rahmengrößen würden schon passen, die Pros fahren damit ja auch.
Laufräder und Reifen wär kein Problem, ersteres bau ich selbst auf (zB mit Mavics) und 26" Reifen gibts ja noch n paar, zB Conti 4000S

Grad den Frauen-Rennräder-Thread durchgelesen. Bestärkt mich leider in der Ansicht, dass XS-28"-Rennräder nur selten gut aussehen. Wovon das abhängt hab ich aber noch nicht rausgefunden:D

hate_your_enemy
26.02.2015, 17:56
26" Reifen wird es wohl noch sehr lange geben, genauso wie es auch 25" und 24" ewig geben wird

rumplex
26.02.2015, 18:04
Joa die jeweils kleinsten Rahmengrößen würden schon passen, die Pros fahren damit ja auch.
Laufräder und Reifen wär kein Problem, ersteres bau ich selbst auf (zB mit Mavics) und 26" Reifen gibts ja noch n paar, zB Conti 4000S

Grad den Frauen-Rennräder-Thread durchgelesen. Bestärkt mich leider in der Ansicht, dass XS-28"-Rennräder nur selten gut aussehen. Wovon das abhängt hab ich aber noch nicht rausgefunden:D

Ich fand´s noch recht gefällig:

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?211354-So-gut-wie-nicht-gebrauchtes-Quantec-Race-CC-RH51

Spacer-Turm und Vorbauwinkel mal wegdenken.;)

hahnru
26.02.2015, 18:30
Das sind zwar Kinderräder aber alle mit 26"

http://www.trekbikes.com/at/de/collections/kids/krx/#

http://www.specialized.com/at/de/bikes/kids/allez-junior/allez-650

krisskross1969
26.02.2015, 18:53
Macht nicht auch Cervelo einige Modelle noch in 26 Zoll.
In der Bucht kann man auch ab und zu noch ein paar "alte" Triathlonräder mit 26 Zoll-Laufrädern günstig ersteigern.
Da muss man wahrscheinlich vorher mal prüfen, ob das von der Geometrie passt.

Das Cervelo RS gab es oder gibt es auch in 26 Zoll.


496074

dueckr
26.02.2015, 22:43
Fehlt hat 26 Zoll RR im Angebot.

Abstrampler
26.02.2015, 22:59
Orbea auch.

Olm
27.02.2015, 03:44
Fehlt hat 26 Zoll RR im Angebot.

F E H L T ....? :-)

tri-top
27.02.2015, 08:51
Das Angebot an neuen Rahmen und Laufrädern ist in letzter Zeit merklich kleiner geworden.

Reifen sind noch kein Problem, gibts aber noch von Conti, Schwalbe, Michelin, ...

Luigi_muc
27.02.2015, 10:03
Ich fand´s noch recht gefällig:

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?211354-So-gut-wie-nicht-gebrauchtes-Quantec-Race-CC-RH51

Spacer-Turm und Vorbauwinkel mal wegdenken.;)

Wie groß war der Fahrer / die Fahrerin?


Das sind zwar Kinderräder aber alle mit 26"

http://www.trekbikes.com/at/de/collections/kids/krx/#

http://www.specialized.com/at/de/bikes/kids/allez-junior/allez-650

Danke, leider haben Kinderräder zwei Nachteile:
Ultimativ schlecht ausgestattet
Geo kleinstmöglich für 26", damit sogar zu klein und Optik genauso wie kleine 28"


Fehlt hat 26 Zoll RR im Angebot.

Auch ein Kinderrad für wirklich ganz kleine


Orbea auch.

Das Orbea Diva gabs mal, ein absolutes Traumrad. Aber aktuell find ich nichts mehr in der Größe?

look_595
27.02.2015, 10:07
Ridley hat eines im Programm:
http://www.ridley-bikes.com/be/de/bikes/8/239/153/junior/kids-race-26-d355

Luigi_muc
27.02.2015, 10:11
Ridley hat eines im Programm:
http://www.ridley-bikes.com/be/de/bikes/8/239/153/junior/kids-race-26-d355

Jaa, für 9 Jährige:D

Leider typisches Kinderrad, Rahmen so klein wie nur möglich für die Räder. Da ist nichts gekonnt, da: zu klein und optisch wieder nix

Will das 26" ja nicht für ein Kind sondern für eine 1,62-Frau. Da gehts mit den 26" also lediglich um die Optik und die bessere Sitzposition, siehe die Räder von zB sickgirl oder diese hier:

http://www.rennrad-news.de/forum/attachments/p1010649a-jpg.187806/
http://www.rennrad-news.de/forum/attachments/06-jpg.183233/

yan.kun0567
27.02.2015, 10:17
http://www.decathlon.de/rennrad-triban-500-alu-grau-id_8306944.html

B'Twin Triban 500. Ist zwar ein absolutes Einsteigerrad, in den Rahmengrößen 48-51cm gibt es das jedoch mit 26 Zoll Rädern.

rumplex
27.02.2015, 10:22
Wie groß war der Fahrer / die Fahrerin?



Frau, 1,64.

Crossrahmen wegen gemäßigterer Geo und breiterer Verwendbarkeit.

selecta gold
27.02.2015, 10:28
wenn es Stahl sein darf Merileth Velo aus Berlin.
Die Größen XXS und XS sind mit 650c Laufräder ausgestattet.

http://www.merileth.com/rennrad.htm

rumplex
27.02.2015, 10:28
Ansonsten: TOUR ist grad zu einem Frauen-RR Test am Gardasee, kann ich mal nachfragen...

Luigi_muc
27.02.2015, 10:40
Ansonsten: TOUR ist grad zu einem Frauen-RR Test am Gardasee, kann ich mal nachfragen...

Das wär spitze.

Problem ist ja noch, dass das ganze gefallen soll. Nicht so schwarz wie meine hieß es:D
Aber knallig bunt sind echt nur die Frauenmodelle, und die sind den Unisex-Modellen auch bei gleicher Rahmengröße in allem unterlegen oder sagen wir massiv überteuert für das gebotene.

Patrice Clerc
27.02.2015, 11:08
Bei 1.62 würde ich "normal" grosse Laufräder nicht ausschliessen. Das passt eigentlich schon und die viel einfachere, umfangreichere Auswahl an Reifen und Laufrädern würde ich grundsätzlich schätzen.

Luigi_muc
27.02.2015, 11:11
Bei 1.62 würde ich "normal" grosse Laufräder nicht ausschliessen. Das passt eigentlich schon und die viel einfachere, umfangreichere Auswahl an Reifen und Laufrädern würde ich grundsätzlich schätzen.

Sind noch nicht ausgeschlossen. Im Gegenteil, vllt echt sinnvoller, da n Carbon-Schnäppchen zu machen, als was mit einem schweren Alurahmen auf Teufel komm raus auf 26" zu bauen.
Laufräder bau ich wie gesagt sowieso selbst auf, also die Teileauswahl ist kein Problem. Höchstens noch die Sorge, dass die Schaltung nicht gut funktioniert, zB Sram Yaw wird eher schlechter funktionieren und prinzipiell ist bei 11-fach ja auch alles etwas ansprungsvoller

tom114010
27.02.2015, 15:52
In den letzten Jahren hat Cinelli die Rahmen in XXS immer in 26" angeboten.

ritzelsalat
27.02.2015, 16:07
Vielleicht auch das Thema "toe overlap" mit der Dame diskutieren. Das ist ja eines der Hauptargumente für 26" Rahmen, nicht jede/r ist aber gleich empfindlich was die Fussfreiheit angeht.

Grand Pedaleur
27.02.2015, 16:16
Der Crosser in meiner Signatur ist für 1,65... finde das eine gute Alternative mit deutlich mehr Möglichkeiten für spätere Änderungen/Umbauten/Upgrades...

krisskross1969
27.02.2015, 16:54
wenn es etwas exklusiver sein darf...

Sarto fertigt auch 26" auf Maß. Stand jedenfalls in der Tour von Januar, wenn ich mich nicht irre.

Luigi_muc
27.02.2015, 17:01
wenn es etwas exklusiver sein darf...


Dürfen ja, aber leider ist das Budget erstmal beschränkt. Die Dame ist noch Einsteiger.

toe overlap ist noch genauso zu klären wie Überstandshöhe. Da mach ich mir grad mehr Sorgen, selbst bei Damenmodellen.

Und an Crosser dachte ich auch schon, aber da auf Überhöhung zu kommen scheint mir noch schwerer.

tom114010
28.02.2015, 09:27
Dürfen ja, aber leider ist das Budget erstmal beschränkt. Die Dame ist noch Einsteiger.

toe overlap ist noch genauso zu klären wie Überstandshöhe. Da mach ich mir grad mehr Sorgen, selbst bei Damenmodellen.

Und an Crosser dachte ich auch schon, aber da auf Überhöhung zu kommen scheint mir noch schwerer.

Budgetfrage: Was darf denn der Rahmen kosten?
Überhöhung: meine Dame wollte und konnte zu Beginn keine Überhöhung fahren. Mittlerweile ist das anders, brauchte aber lange zum gewöhnen.
Fußfreiheit: Schuhgröße? So ich mich erinnere, ist es bei den "kleinen" Rahmen ab ca. 39 und natürlich auch der Schuhwahl interessant.
Was für eine Schrittlänge liegt den an?

Luigi_muc
28.02.2015, 10:59
Zum Budget: Das wurde noch nicht definiert, ich schau aber aktuell bei einem Komplettradpreis von 1-2k €.
Schuhgröße 36.

(Allerdings sträube ich mich irgendwie, für 4-500 ein Alurahmenset zu kaufen (gibts ja n paar schöne, auch in Wunschfarbe), da man in der Preisklasse ja auch schon Carbon bekommt und Gewicht sowie Optik schon wichtige Punkte sind)

dueckr
01.03.2015, 00:40
F E H L T ....? :-)

Blöde Rechtschreibkorrektur...