PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kein farbiger Conti Grand Prix 4000SII mehr?



R0cketb0Y
13.03.2015, 13:24
Ist mir gerade aufgefallen als ich bei Conti vorbeigeschaut habe.

http://www.conti-online.com/www/fahrrad_de_de/themen/rennrad/gp4000SII.html

Ist aber bei den Händlern nicht als Auslaufmodell gelistet. Obs daran liegt, dass er eh kaum verfügbar war/ist?

Schade eigentlich. Wäre eine gute Option gewesen, dem langweiligen Einheitsschwarz ein wenig Farbe entgegenzusetzen. Zumal man flexibler ist, als mal eben die Rahmenfarbe zu wechseln. Lenkerbandwechsel dauert auch länger. ;)
Ein farbiger 25er wäre mir am liebsten gewesen, den gab es aber sowieso nicht. OK, ich weiß, wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was". :D

Bleibts halt bei Michelin, auch wenn sich da die Reifenflanken leider schnell unansehnlich verfärben (zumindest bei meinen älteren Pro3). Evtl. mal den neuen Schwalbe One mit Ralleystreifen testen...

M*A*S*H
13.03.2015, 13:28
Reifen gehören schwarz ( ggf Tanwalls )....alles andere ist Zirkus..

Wer Farbe will kann sich ja einen passenden Rahmen kaufen ;)

hate_your_enemy
13.03.2015, 13:33
anscheinend hat Conti auf die (nicht vorhandene) Nachfrage (nach farbigen Laufflächen) reagiert – der neue 4000s 2 ist scheinbar nicht mehr auf der Lauffläche sondern am Reifenwulst farbig (aber noch nciht lieferbar)

avis
13.03.2015, 13:35
Hm, ich fands immer überflüssig.
Bunte Reifen braucht imho keiner ;)......außerdem sind die meisten Farben nach ein paar Wochen eh nur noch schmuddelig.

hate_your_enemy
13.03.2015, 13:43
sind auch einfach schlechter – daher ja jetzt nur noch der Wulst bzw. die Seite farbig

vogonjelz
13.03.2015, 13:48
Sport Karstadt hat die neuen farbigen, an den Wülsten, schon lange im Angebot,zumindest hier in Berlin.
Verkaufen die auch dauerhaft für einen sehr humanen Preis von 30 Euro.

avis
13.03.2015, 13:49
Und laut des obrigen Links gibts auch die wohl auch nicht mehr, kaum dass sie eingeführt wurden...:confused:

serottasepp
13.03.2015, 14:00
Ist mir gerade aufgefallen als ich bei Conti vorbeigeschaut habe.

http://www.conti-online.com/www/fahrrad_de_de/themen/rennrad/gp4000SII.html

Ist aber bei den Händlern nicht als Auslaufmodell gelistet. Obs daran liegt, dass er eh kaum verfügbar war/ist?

Schade eigentlich. Wäre eine gute Option gewesen, dem langweiligen Einheitsschwarz ein wenig Farbe entgegenzusetzen. Zumal man flexibler ist, als mal eben die Rahmenfarbe zu wechseln. Lenkerbandwechsel dauert auch länger. ;)
Ein farbiger 25er wäre mir am liebsten gewesen, den gab es aber sowieso nicht. OK, ich weiß, wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was". :D

Bleibts halt bei Michelin, auch wenn sich da die Reifenflanken leider schnell unansehnlich verfärben (zumindest bei meinen älteren Pro3). Evtl. mal den neuen Schwalbe One mit Ralleystreifen testen...


Wer sowas macht frisst auch kleine Kinder...

:eek: