PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Garmin 810 und 1000 Fragen



escartin
26.03.2015, 12:44
Da ich nächsten Monat wieder auf Mallorca bin, hab ich mir einen Garmin 810 mit City Navigator, um nicht immer auf die Karte schauen zu müssen zugelegt.

Möchte mir einige Touren in gpsies erstellen und auf meinem 810er aufspielen. Nur wie gehe ich das an?
Die Strecken in gpsies erstellen ist nicht das Problem aber wie bringe ich die Touren in meinen 810er?
Muß ich mich bei gpsies anmelden/Registrieren?
Muß ich eine Micro SD Karte anstelle der Citynavigator SD Karte einlegen und hierauf speichern?
Oder eventuell ganz anders vorgehen?
Hätte vor so ca. 10 Touren auf meinem Edge zu Verfügung zu haben.

bin für jeden Hinweis dankbar den ihr mir zukommen lasst.

M*A*S*H
26.03.2015, 12:54
über das Garmin Connect Dashboard kannst Du Dir ettliche Strecken von Usern runter laden...ist m.E deutlich einfacher . Die Auswahl ist gross.

wolan64
26.03.2015, 13:00
Strecke als garmin course crs erstellen, einfach auf den Garmin in den Ordner NewFiles kopieren.
Garmin neu starten und du findest die Strecke unter Strecken. Muss nicht auf der SD Karte sein.

Speichennippel
26.03.2015, 13:39
Garmin hat ein kostenloses Planungstool, BaseCamp.
Damit lassen sich Strecken meiner Meinung nach besser planen als mit irgendwelchen Online Planern.
Für BaseCamp gibts zahlreiche Karten auf OpenStreetMap Basis. Die Karten sind ziemlich gut, besser als City-Navigator.
Der ist auf der SD in deinem Gerät? Dann dürfte BaseCamp diese Karte auch anzeigen, wenn das Gerät angeschlossen ist.

Crankin_Stein
26.03.2015, 13:40
Strecken können auch in anderen Formaten vorliegen, also z.B. GPX. Auf jeden Fall immer ins NewFiles Verzeichnis kopieren. Beim nächsten Neustart wandelt er dann automatisch alle Dateien die da drinnen stehen in das Format, das er benötigt und kopiert die dahin, wo er die haben will, d.h. da muß man sich um nichts mehr kümmern.
Zur weiteren Vorgehensweise lieste dir am besten Seite 5 des Manuals durch.
Zu gpsies: Strecken erstellen und runterladen geht auch ohne Anmeldung.

dueckr
26.03.2015, 23:40
Basecamp is die Seuche mit Blick auf Usability...! Gpsies und auch Strava kann ich empfehlen.

Bei gpsies am besten als tcx herunterladen, da ist auf jeden Fall auch das Höhenprofil mit dabei. Die Datei in den Ordner New Files desm Geräts (und nicht auf die Speicherkarte) legen.,so mache ich es und es klappt einwandfrei.

cg75
27.03.2015, 06:41
Basecamp is die Seuche mit Blick auf Usability...! Gpsies und auch Strava kann ich empfehlen.

Bei gpsies am besten als tcx herunterladen, da ist auf jeden Fall auch das Höhenprofil mit dabei. Die Datei in den Ordner New Files desm Geräts (und nicht auf die Speicherkarte) legen.,so mache ich es und es klappt einwandfrei.

+1

Speichennippel
27.03.2015, 18:45
Ja, BaseCamp ist nicht ganz einfach. Und an einigen Stellen arg verprogrammiert.
Trotzdem, ich finde es ist leistungsfähiger als die genannten anderen Sachen.

frenchmen
28.03.2015, 17:23
Basecamp is die Seuche mit Blick auf Usability...! Gpsies und auch Strava kann ich empfehlen.

Bei gpsies am besten als tcx herunterladen, da ist auf jeden Fall auch das Höhenprofil mit dabei. Die Datei in den Ordner New Files desm Geräts (und nicht auf die Speicherkarte) legen.,so mache ich es und es klappt einwandfrei.

mal eine frage, ich mache es immer so wie du es sagst von GPSies als TCX aber ich lege die Daten immer auf meine Speicherkarte und nicht aufs gerät, wo ist da dann der unterschied?

MrBurns
28.03.2015, 18:05
mal eine frage, ich mache es immer so wie du es sagst von GPSies als TCX aber ich lege die Daten immer auf meine Speicherkarte und nicht aufs gerät, wo ist da dann der unterschied?

da gibts keinen Unterschied. Ist eigentlich wurscht. Aus Sicherheitsgründen könnte man die Strecken lieber im Hauptspeicher ablegen, von wegen wenn die Karte mal im Urlaub kaputt geht, sind die ganzen Strecken auch mit weg, aber das ist natürlich etwas um die Ecke gedacht ...

frenchmen
28.03.2015, 18:19
da gibts keinen Unterschied. Ist eigentlich wurscht. Aus Sicherheitsgründen könnte man die Strecken lieber im Hauptspeicher ablegen, von wegen wenn die Karte mal im Urlaub kaputt geht, sind die ganzen Strecken auch mit weg, aber das ist natürlich etwas um die Ecke gedacht ...

okay, ja ist schon ein wenig weit gesucht ;)

PauleMessier
28.03.2015, 18:31
Alsi ich lade Strecken wie folgt von GPSIES runter:
Bei Gpsies die Strecke als TCX auf die Festplatte laden, anschließend auf Garmin Traningscenter in Strecken draufladen.
Danach vom Trainigscenter auf das Garmin 810 übertragen

escartin
28.03.2015, 19:30
Da ich wohl zu blöd bin um von gpsies in meinen 810er Strecken zu laden hab ich mir in Garmin Connect einige Touren erstellt und an meinen Garmin gesendet. Ging ganz einfach und hoffe dass es auch funktioniert beim nachfahren der Strecken.

frenchmen
28.03.2015, 19:33
Da ich wohl zu blöd bin um von gpsies in meinen 810er Strecken zu laden hab ich mir in Garmin Connect einige Touren erstellt und an meinen Garmin gesendet. Ging ganz einfach und hoffe dass es auch funktioniert beim nachfahren der Strecken.

eigentlich ist es ganz simpel und Idioten sicher :)

escartin
28.03.2015, 19:39
eigentlich ist es ganz simpel und Idioten sicher :)

leider bin ich der Idiot weil ich es nicht zusammen bringe.

Ich erstelle mir in gpsies eine tour, klicke auf Garmin course crs od. tcx und an dann an GarminGPS senden aber es tut sich nichts.

frenchmen
28.03.2015, 20:24
hast du auch dieses Garmin plugin installiert?

http://www8.garmin.com/products/communicator/

escartin
29.03.2015, 10:21
hast du auch dieses Garmin plugin installiert?

http://www8.garmin.com/products/communicator/

ja hab ich und es erkennt auch mein Gerät.

frenchmen
29.03.2015, 10:27
Und es tut sich trotzdem nichts?

MrBurns
29.03.2015, 17:34
leider bin ich der Idiot weil ich es nicht zusammen bringe.

Ich erstelle mir in gpsies eine tour, klicke auf Garmin course crs od. tcx und an dann an GarminGPS senden aber es tut sich nichts.

nimmst du den Google Chrome? Damit funktioniert das Garmin Plug-in nicht mehr. Anderen Browser nehmen. Allerdings würde er dann das Gerät überhaupt nicht erkennen, glaube ich.

Trotzdem mal anderen Browser nehmen, oder erstmal auf die Festplatte exportieren und dann "per Hand" auf den Edge

frenchmen
29.03.2015, 17:53
ja da hast du recht mit Chrome geht es nicht und dann wird der Edge auch gar nicht erkannt, ich mache es mit Firefox und Linux.

escartin
30.03.2015, 10:50
So nun hab ich wieder mit gpsies gespielt, eine Tour erstellt und am PC gespeichert. Dann meinen 810er an USB angesteckt,(erkennt er als Massenspeicher) und geöffnet danach von Downloads nach New Files gezogen. 810er abgesteckt gestartet und siehe da die Tour ist im Ordner Strecken.

Danke euch allen für eure mithilfe und vielleicht bringe ich auch mal meine in gpsies erstellten Strecke direkt auf mein Gerät ohne zwischenspeichern.