PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ultegra 6800 Kombination 39/50 bei Kettenblättern möglich



Marcus69
29.03.2015, 15:34
Ich fahre an meinem Rennrad die Ultegra 11-fach (6800) mit Kompakt-Kurbel (34/50), würde aber gerne statt dem 34er ein 39er Kettenblatt fahren. Also die Kombination 39/50. Geht das?

Team Slow Duck
30.03.2015, 20:03
Montieren kannst Du das passende 39er Blatt der "Heldenkurbelvariante" (53/39). Die 6800 hat ja einen einheitlichen Kurbelstern mit 110er Lochkreis, den 130er gibts dort nicht mehr. Frage ist, wie's schaltet. Ich habe eine 46/36 mit einem 34er Blatt der 50/34-Variante getunt. Von den Schalthilfen nicht aufeinander abgestimmt, schaltet das aber dennoch einwandfrei und schnell, habe keinen Grund zu klagen. Die um 4 Zähne geringere Differenz im Vergleich zur 50/34 scheint das "nicht aufeinander abgestimmt sein" doch recht gut zu kompensieren.

Galeot
30.03.2015, 20:59
Wirklich Sinn ergibt das nicht.
Wenn du hinten z.B. 12-25 hast, dann kriegst mit 50/16 (gut fahrbar) noch eine 3,1 Übersetzung und mit 39/13 (Schräglauf) gerade mal 3. Dafür klaust dir dann die kleinen Gänge.

Marcus69
30.03.2015, 22:10
"Doppelte Gänge" sind mir egal, da ich mein Rennrad (Randonneur) für den Weg zur Arbeit brauche und eigentlich auf meiner fast flachen Strecke mit einem 39er Kettenblatt eigentlich alles fahren kann. Das 34er ist im Flachen zu klein, das 50er etwas zu groß. Daher könnte ich entweder das 50er durch ein 46 ersetzen (80€) oder das 34er durch ein 39er (15€).:D:D:D

Marcus69
30.03.2015, 22:10
Hinten fahre ich 11-28.
Geschwindigkeitsbereich 23-30 km/h.
Fahre eher kraftbetont, d.h. ca. 75er Kadenz.

Marcus69
30.03.2015, 22:19
Muss jetzt ins Bett. Morgen gehts für 8 Tage ins Trainingslager nach Mallorca.
Bin gespannt, ob mir jemand bis dahin Gewissheit geben kann, ob es funzt oder nicht.
Das mit dem einheitlichen Lochkreis hatte ich auch schon gelesen. Die Frage ist, ob es schon jemand versucht hat und mir definitiv sagen kann, ob das Probleme macht. Bis nächste Woche!!!:):):)

Miro
30.03.2015, 22:25
Ich habe bei meiner FSA Kurbel das 34er Kettenblatt durch ein 38er Blatt ersetzt und habe mit einer Shimano 5600-Gruppe keine Probleme mit der Schaltung.