PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : CatEye Velo 8 Radumfang???



Andreas_SQL
01.10.2004, 10:56
Moin zusammen,

ich hab mir 'nen preiswerten Velo 8 Computer zugelegt, den ich am Hinterrad meines, mittlerweile auf die Rolle verbannten, RR's betreiben will. Mir ist schon klar, dass die Werte wie Geschwindigkeit nur Pi mal Daumen anzusehen sind, aber als grobe Orientierung reichts. Nun habe ich bein Einstellen des Computers gemerkt, dass sich der radumfang nur in Zoll-Schritten bis max. 26'' oder 27'' einstellen läßt und noch ein Wert 700cc auswählbar ist. Hmm, grübel... An meinen Reifen steht auch was von 700x23 dran, ist nun 700cc das Richtige, was ich einstellen muss???

Danke für eure Hilfe!

ritzeldompteur
01.10.2004, 11:02
dann hast du wohl leider keine wahl ... obwohl die gewählte reifenbreite bzw überhaupt der gewählte reifen noch etwas einfluß auf den radumfang nimmt ...

wenn du hier mal guckst, da gibts links ein paar näherungswerte für reifen ... die rennradreifen sind dir mit -622 hinten, das vorne ist die breite.
die mit 700 ist nur eine andere bezeichnungsart dafür, nix weiter.
http://home2.vr-web.de/~j.berkemeier/uebersetzungsrechner.html

schlicki
01.10.2004, 11:57
Das ist ganz einfach...

Du must einfach den Umfang manuel eingeben...

Bei 700x23c ist das 210.

Wenn du am Tacho den Radumfang einstellen willst, kommt ja erst 26" dann 700c dann 27" und dann 205.

Bei 205 hältst du den knopf 2 sek. gedrückt, dann kannst du es manuel auf 210 eingeben.Zum wechseln zu einer anderen Stelle, wieder 2 sek. drücken. Zum Schluß noch hinten die Reset Taste drücken und voila schon fertig.

ritzeldompteur
01.10.2004, 12:05
ok, wenn er ihn dann aber manuell eingeben kann, dann sollte er auch vorher manuell messen ;)

Andreas_SQL
01.10.2004, 12:58
Danke für eure Tipps, ich habe noch nicht mitbekommen, dass man an dem Ding den Randumfang auch manuell einstellen kann, bin immer von Festwerten augegangen. :hmm: Ja, ja ich weiss "read the f... manual". Der jetzt das Teil sucht...