PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Specialized S-Works Road 2015 Schuhe jetzt endlich mit höherer Toebox!



bata express
01.04.2015, 10:57
Endlich hat Specialized es eingesehen, die Toebox der Specialized S-Works Road Schuhe war einfach zu flach. Viele haben es hier geschrieben, dass sie die Schuhe nur deswegen eine halbe bis eine Nummer größer nehmen mussten, weil der Nagel des großen Zehs von der zu flachen Toebox gestaucht wurde. Der neue Audax soll noch bequemer sein. Besonders im Fersenbereich wird er vermutlich deutlich weniger drücken als der S-Works Road.

http://velomotion.de/2015/03/specialized-2016-audax-sworks-turbo/

http://velomotion.de/wp-content/uploads/2015/02/sworks.jpg

http://velomotion.de/wp-content/uploads/2015/02/audax2.jpg

Grand Pedaleur
01.04.2015, 11:49
Sieht jetzt aus wie ein Schuh für Klumpfüße :D

Carazow
01.04.2015, 18:47
gerade der gelb-schwarze erinnert mich an die unsäglichen crocs :D

hartmut

ciclosport
12.04.2015, 20:55
Dann lieber blaue Zehen...

supertester
12.04.2015, 22:15
Aus meiner Sicht sind bei 99% der Schuhe zu hohe Toeboxen das Problem. Wenn man zu große Schuhe fährt (wie die allermeisten es tun), sind blaue Zehen bei niedrigen Schuhspitzen natürlich vorprogrammiert. Schwierig wird es, wenn die Toebox zu schmal ist und die Zehenknochen übereinander geschoben werden. Bei mir bei DMT etwa. Die S-Works fand ich aber eigentlich immer recht hoch.

Schön aber, dass man nun wieder drei Verschlüsse anbietet. Mich nannte man ja naiv als ich solches 2010 noch als optimal deklarierte. Nicht erstaunlich, dass Ratschen Konkurrenz bekamen.