PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Flatbar Shifter & Campa



Mr.MuluGulu
05.04.2015, 22:33
Nabend,

Wer hat schon mal Erfahrung mit SRAM/Shimano Faltbar Shiftern und Campa Schaltwerk gemacht???
Will mir ein Kneipenrad aus Resten zusammenschustern.
Danke, frohe Ostern und schönen Abend noch.

Gruß
Der Mr.

hahnru
06.04.2015, 08:14
Hier gibt's noch eine Campagnolo Flatbar zu kaufen.

Da braucht mal halt noch das richtige Schaltwerk dazu.
Siehe: http://www.campagnolo.com/DE/de/Unterstuetzung/download?td=1

https://www.bike-components.de/de/Campagnolo/Veloce-Flat-Bar-Ergopower-10-fach-Brems-Schaltgriffe-p10052/

28er
06.04.2015, 08:55
Einen rechten 9fach hätte ich auch abzugeben. Wenns an das Restebike soll vielleicht nf Option.

Jo_Wal
06.04.2015, 10:03
Meine Frau fährt genau die Veloce Flatbar-Shifter. Sie schalten sich im Vergleich zu Shimanos sehr hart und brauchen einiges mehr an Kraft. Da wir ein aktuelles Schaltwerk dran haben, konnte ich ihr auch mit einer 29er Kassette den Berg hoch helfen. Die linke Seite ist dreifach indexiert und nicht, wie bei den Ergopowern micro-indexiert. Funktioniert aber mit einer Record 50-34 Kurbel und Standard-Umwerfer 2-fach hervorragend.

Die Bremsleistung ist dank starker Übersetzung mit Veloce-Bremsen und originalen Belägen sehr beeindruckend.

Alles in allem, weitaus empfehlenswerter, als irgendwelche Bastelarbeiten.

Mr.MuluGulu
07.04.2015, 12:15
moin,

schon mal danke für die tips...ich werde dann mal in mich gehen

Gruß
Der Mr.