PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FREILAUF WECHSELN FULCRUM/ KÖRPER SITZT FEST



andirun4life
08.04.2015, 15:01
Hallo,

ich will grad den Freilaufkörper wechseln, aber der alte will sich nicht lösen lassen.
Hab den oberen Verschluß gelöst (17er Schlüssel und Inbuss), aber der Freilauf sitzt bockelhart. :eek:
Normal müsste ich ihn doch jetzt abziehen können, oder nicht??!! :confused:

Danke!

Chris_2014
08.04.2015, 15:04
Hallo,

ich will grad den Freilaufkörper wechseln, aber der alte will sich nicht lösen lassen.
Hab den oberen Verschluß gelöst (17er Schlüssel und Inbuss), aber der Freilauf sitzt bockelhart. :eek:
Normal müsste ich ihn doch jetzt abziehen können, oder nicht??!! :confused:

Danke!

Vielleicht etwas rütteln, normalerweise muss man ihn einfach abziehen können, habe ich letzte Woche erst gemacht, da meine Feder gebrochen war am Fulcrum R3.

andirun4life
08.04.2015, 15:27
Habs. :applaus: Eine Sperrklinke war gebrochen und hat blockiert. Hab sachte mit nem Phasenprüfer gewuchtet und dabei gezogen/gerüttelt.

Chris_2014
08.04.2015, 15:34
Ist die Feder bei dir noch intakt, ist ja doch alles recht filigran gebaut im Vergleich zum MTB?

andirun4life
08.04.2015, 15:50
Feder hab ich jetzt keine zu sehen bekommen, folglich denke ich dass diese noch intakt ist, sonst wäre sie mir bestimmt entgegen geflogen!?
Auf jeden Fall ist der neue Freilauf drauf und hält.

Chris_2014
08.04.2015, 15:54
Feder hab ich jetzt keine zu sehen bekommen, folglich denke ich dass diese noch intakt ist, sonst wäre sie mir bestimmt entgegen geflogen!?
Auf jeden Fall ist der neue Freilauf drauf und hält.

Die Sperrklinke hättest du auch einzeln kaufen können bei bike-components. :)

https://www.bike-components.de/de/Fulcrum/Sperrklinken-3-R1-016-fuer-RR-Freilaufkoerper-ab-Modell-2005-p37400/

Ich habe nur die Feder getauscht hat 10,- gekostet für 5 Stück.