PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rotor 3D+ mit bekanntem Materialversagen?



indicator
08.04.2015, 15:49
Habe mir in 2012 eine Rotor 3D+ Kurbel zugelegt. Diese hat nun leider den Geist aufgegeben. In einer etwas kräftigeren Zug-Phase, links (bei geleichzeitigem Druck rechts) ist mit das Teil durchgerissen: s. Bilder.
Da mir dies auch nach der 2-jährigen Gewährleistung recht ungewöhnlich vorkam, habe ich den Importeur kontaktiert. Nach dem Einschicken ist diese Reklamation (mit Hinweis auf die Gewährleistungspflicht) abgelehnt worden. Naja - ein Rabatt auf ein neues Teil wurde eingeräumt…
Ist derlei Materialversagen bei den Rotor bekannt?
Ehrlich gesagt finde ich die Ablehnung sehr beschämend, da ich nichts anderes getan habe, als gem. angedachter Nutzung zu belasten.
Lohnt sich das Teil auf evtl. vorhandene Fertigungsfehler (z.B. Lunker) untersuchen zu lassen?

TonyMontana
08.04.2015, 15:52
Bei mir ist auch, innerhalb der ersten zwei Jahre, der linke Arm gebrochen. Wurde anstandslos getauscht. Gekauft 2013 und Anfang diesen Jahres gebrochen.

Bild:
http://abload.de/img/img_0396gnu79.jpg

prince67
08.04.2015, 16:23
Lohnt sich das Teil auf evtl. vorhandene Fertigungsfehler (z.B. Lunker) untersuchen zu lassen?
Nein, weil die Sachmängelhaftung nach >2 Jahren nicht mehr greift.

indicator
08.04.2015, 16:43
Habe gesehen, dass das neue 3D+ Design gerade in diesem Bereich verstärkt wurde. Ursprünglich Konstruktionsfehler?

lucabrasi
08.04.2015, 22:31
nein, kein Konstruktionsfehler, wäre bekannt, ist eben kaputt gegangen, musste eine neue kaufen...

indicator
09.04.2015, 11:08
nein, kein Konstruktionsfehler, wäre bekannt, ist eben kaputt gegangen, musste eine neue kaufen...

Sorry, aber im normalen Lebenszyklus einer Kurbel, die über 2 Jahre hinaus gehen sollte darf so etwas nicht passieren. D.h. würde auch nicht passieren, wenn die Ingenieure ihre Hausaufgaben gemacht haben und die Qualitätskontrolle in der Fertigung funktioniert.
Das ist reine mechanische Beanspruchung - und man kann sich nicht wie bei einer Waschmaschine herausreden.
Sieht auch so aus, als ob ich nicht ein Einzelfall bin.

Mars1
09.04.2015, 12:12
betrifft dieses Materialversagen nur die PLUS Kurbel?

indicator
09.04.2015, 13:12
betrifft dieses Materialversagen nur die PLUS Kurbel?

Ich kann nur für mich sprechen, aber ich fahre seit 2010 auch eine 3D24: bisher ohne Probleme.