PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Di2 Akku-Problem



Luki99
11.04.2015, 21:23
Guten Tag

Ich hab vorgestern mein neues Rennrad mit Dura-Ace Di2 bekommen. Bei der Testfahrt hatte ich keine Probleme mit dem schalten.
Da der Akku (SM-BTR2) halb leer war, wollte ich diesen aufladen. Ich habe diesen über das mitgelieferte Ladegerät (SM-BCR2) angeschlossen. Nach ca. 30min ging das orange Licht am Ladegerät aus. Gemäss Bedienungsanleitung sollte der Akku jetzt voll geladen und betriebsbereit sein.

Jedenfalls wird der Akku jetzt gar nicht mehr erkannt... Auch mit E-tube wird er nicht mehr angezeigt. :(:(:(

Hat oder hatte jemand ein ähnliches Problem?

Luki99
12.04.2015, 10:15
Kleiner Nachtrag:
Das Ladegerät besitzt ja noch eine Störungsanzeige neben der Ladeanzeige. Diese blinkt/leuchtet aber auch nicht auf. Müsste diese bei einem defekten Akku nichts anzeigen? :confused:

Ich denke nicht, dass das Ladegerät selbst defekt ist, da die Verbindung zum PC (E-tube) noch funktioniert.