PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Materialverschleiss auf der Rolle



Andreas_SQL
02.10.2004, 12:00
Mahlzeit zusammen,

ich war gerade bei meinem Händler zum Laufradzentrieren und berichte stolz, dass ich zum Geburtstag 'ne Rolle geschenkt bekommen habe. Guckt er mich entsetzt an und meint, dass ich doch wohl nicht mit meinem Stevens Aspin auf der Rolle fahren will... Da die Ausfallenden in der Rolle fixiert werden, wirken alle Verwindungkräfte auf den Rahmen, was unweigerlich dazu führt, dass der Rahmen sich verzieht. :heulend: Sein Rat, bei eBay ein Schrottrad kaufen und das auf der Rolle fahren. So, meine Wochenend-Rollen-fahr-Laune ist im Eimer. Was sagt ihr dazu? Fahren, oder nicht fahren???

(Hab erst so 2 Stunden auf der Rolle verbracht, aber ich muss gestehen, dass man schon deutlich sieht, wie sich der Hinterreifen eckig fährt...)

ritzeldompteur
02.10.2004, 12:06
ja, der verschleiß an hinterreifen ist auf der rolle zum teil deutlich höher als draußen ... darum fährt man auf der rolle entweder seine alten total zusammen oder kauft sich dafür billige ...

und ja, einen alu-rahmen, v.a. einen, der teuer ist bzw mein gutes rr darstellt, fahr ich nicht auf der rolle. da hat dein händler schon recht, der rahmen wird bei der festen rolle an einer sehr empfindlichen stelle eingespannt, nämlich das ausfallenende, wofür der rahmen nicht ausgelegt ist.
das heißt dann eben, daß der rahmen an dieser stelle sehr viel belastet wird. zum einen kanns deinen rahmen da auf die dauer verziehen oder er bekommt im hinterbau risse und ist dann schrott.
wenn du nen stabilen rahmen hast und _nur_ im sitzen brav vor dich hin fährst, wird ers wohl überleben ... wiegetritt auf keinen fall!

ich selber hab mir für wenig geld ein altes stahlroß für die rolle zugelegt ...

orca
02.10.2004, 12:13
Conti hat gerade einen extra Rollenreifen rausgebracht!!! (man muß halt schauen, wo man den Leuten das Geld aus der Tasche ziehen kann!)
Kostenpunkt 25€ (UVP)!

Lieber ein altes Laufrad für die Rolle, besser ein altes Fahrrad - und die alten Reifen auf der Rolle runterfahren!

Andreas_SQL
02.10.2004, 12:22
Ja, ihr habt Recht. Lieber kaufe ich mir noch ein olles Rad und fahre das auf der Rolle kaputt, als mein gutes. ein paar billige Reifen sind sicher nicht das Problem, aber um den Rahmen tät es mir echt leid. Bloss gut, dass es gerade regnet --> eBay-Wetter :) Und erst die mitleidigen Blicke meiner Freundin, wenn ich ihr mitteilen muss, dass ich noch ein Rad brauche... Das wird ein lustischer Nachmittag!

ritzeldompteur
02.10.2004, 12:23
hm, also bei mir scheint die sonne und laut wetter-online.de verzeiht sich der regen und morgen solls auch noch gut sein ... also, nix rolle heute und morgen! ;)