PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Powermeter beidseitig für MTB/Cross?



turboheini
18.04.2015, 06:38
Grüß Gott,

gibt es ein System, das beidseitig misst und für MTB bzw. Cross geeignet ist?
Habe Ultegra Kurbeln am Crosser.

Danke

TH

efan
18.04.2015, 07:39
alle "Spider-basierten" PM: SRM, Power2Max, Quark, Rotor (da die nicht-LT Varianten). Alle haben MTB Kurbeln im Programm, Du wirst also die Kurbel austauschen müssen.

Nur so, MTB und Crosser Kurbeln sind nicht das gleiche. D.h. Du würdest für MTB und Crosser unterschiedliche PM brauchen.

Superhenni
18.04.2015, 07:44
wenn es nicht um die re-li Verteilung geht natürlich PT

Wambolo
18.04.2015, 08:20
Ans MTB würde ich einen Quarq Xx1 schrauben. Allerdings kannst du dann nur ein Kettenblatt fahren.

blobb
18.04.2015, 08:47
Wenn du fit bist kannst du beide Räder mit 2x10 und Crosskurbel (46/36) fahren. Das wäre meine Kompromisslösung

pinguin
18.04.2015, 19:41
Cross: Powertap
MTB (artgerecht bewegt, also wenig bis keine Schotterfahrerei): kein PM, da sinnlos.
MTB auf Schotter (warum auch immer...): Das MTB daheim lassen, den Crosser nehmen ;)

efan
19.04.2015, 14:30
Cross: Powertap
MTB (artgerecht bewegt, also wenig bis keine Schotterfahrerei): kein PM, da sinnlos.
MTB auf Schotter (warum auch immer...): Das MTB daheim lassen, den Crosser nehmen ;)

Seit Erfindung des Bergfahrrads ist "Schotter rauf, Trail runter" ein äußerst beliebtes Anwendungsmuster. Und wunderbar kombinierbar mit strukturiertem Intervall- oder Tempo Training.

Grüße aus den Bayerischen Alpen.

pinguin
19.04.2015, 19:23
Bei uns ist's eher so: Trail rauf, Trail runter, möglichst wenig überhaupt auf Wegen, die breiter als ein Lenker sind, bewegen :D

Intervalle fahre ich mit'm Crosser auf entweder sehr schlechten "Straßen" oder eben Forstwegen/Schotterpisten.

Aber natürlich ist da jeder frei - wenn man Perlen vor die Säue werfen will und so ein schönes Bergradl auf Schotter darben lassen will, nur zu :krabben:

Gruß aus dem Oberland zw. Main und Rhön.