PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dura Ace 9000: welche Kurbel als Alternative? Oder doch komplett DA?



schs
27.04.2015, 21:39
Eine lange Geschichte kurz gefasst: ich werde mir in der nächsten Zeit einen Stahlrahmen aufbauen. Geplant ist eine Dura Ace 9000. Soweit alles ok. Nur die Kurbel gefällt mir einfach nicht so recht. Ich hab nun wie blöd nach Alternativen gesucht und werd nicht so recht froh mit den Varianten. Die Kurbel soll einfach etwas dezenter aussehen, im Finish aber zu der DA 9000 passen. Könnt ihr mir was empfehlen? Oder soll ich doch die DA Kurbel nehmen? Falls jemand schöne Beispiele hat am liebsten gleich die Bilder posten. Vielen Dank!

Ach, was ich mir angesehen habe: Praxis Works, Middleburn, Tune, Specialités TA, White Ind, Rotor, KCNC, PMP.

sick
27.04.2015, 21:44
Wie wär´s mit der klassischen FC-7700 einfach?

855
27.04.2015, 21:51
das sieht nach nix aus, mach es komplett. technisch eh kaum zu toppen, an den Anblick gewöhnt man sich. passt vielleicht nicht an jedes Rad, bei knalligen Farben aber gut.
ich fand sie erst auch doof, mittlerweile gefällt sie mir ganz gut.

trau dich! :D

schs
27.04.2015, 21:58
das sieht nach nix aus, mach es komplett. technisch eh kaum zu toppen, an den Anblick gewöhnt man sich. passt vielleicht nicht an jedes Rad, bei knalligen Farben aber gut.
ich fand sie erst auch doof, mittlerweile gefällt sie mir ganz gut.

trau dich! :D
Rahmenfarbe wird rot, mehrheitlich. Kann sein, dass man sich gewöhnt, bei mir ist es noch nicht soweit. ich werde Kettenblätter 50/36 nehmen.

schs
29.04.2015, 13:02
trau dich! :D
Ich werd' mich trauen. Noch ist der Rahmen nicht bei mir, es wird also noch laaaaaange dauern.

ceight
29.04.2015, 15:58
Die DA Kurbel finde ich an einem Stahlrahmen auch zu wuchtig. Würde etwas mit schlankeren Kettenblättern nehmen. Vielleicht eine Sram Kurbel?
Was mir auch noch einfällt, eher schlichtes klassisches Design hat die Shimano CX70 Kurbel. bräuchtest halt noch ein 50er Kettenblatt.

avis
29.04.2015, 16:02
Würde sie auch behalten.
Qualitativ und funktional eh das beste. Mir gefällt sie sehr gut, und ein Mix sieht optisch meist schlimm aus.
Gerade bei der DA ist ja optisch alles sehr integral.

schs
29.04.2015, 16:19
In der Stahlrädergalerie hat Mountainbiker dankenswerterweise 2 Bilder gepostet:

http://www.steelmancycles.com/Photos/Robert's-SRSLa.jpg
http://www.steelmancycles.com/Photos/Sean's_SRSLa.jpg

Ich schwanke wieder... die Kurbel mag technisch 1A sein, mit der Optik kann ich mich (noch) nicht anfreunden.

Danke für den Tipp mit der CX70 Kurbel. Ist die dunkelgrau?

Mountainbiker
29.04.2015, 16:31
In der Stahlrädergalerie hat Mountainbiker dankenswerterweise 2 Bilder gepostet:
...

Ich schwanke wieder... die Kurbel mag technisch 1A sein, mit der Optik kann ich mich (noch) nicht anfreunden.

Danke für den Tipp mit der CX70 Kurbel. Ist die dunkelgrau?

Würde da ne Tune Smartfoot mit schwarzem Armen, silbernen Stern und schwarzen Blättern (oder silbernen Armen, schwarzem Stern und schwarzen Blättern) verbauen.

schs
29.04.2015, 16:39
Ich hatte ähnliche Überlegungen gemacht mit der TA Specialités Carmina:

http://www.specialites-ta.com/produits/crank/Carminatof_big.jpg

http://www.specialites-ta.com/produits/crank/CarminaCtof.jpg

I am Nietzsche
30.04.2015, 07:13
Gibt schlimmeres

http://fuzzyimages.tumblr.com/post/117173112351/superissimo-extra-meat-how-to-age-with-gracehttp://images.tapatalk-cdn.com/15/04/29/18e565567043f747afea9ff5ad0d0033.jpg

wolan64
30.04.2015, 08:34
Was nützt dir die hübscheste Frau wenn Sie nicht kochen kann!
Nimm die DA9000 man gewöhnt sich dran.
Oder nimm gleich eine andere Gruppe, aber dann hast du was verpasst.

855
30.04.2015, 09:33
Was nützt dir die hübscheste Frau wenn Sie nicht kochen kann!
Nimm die DA9000 man gewöhnt sich dran.
Oder nimm gleich eine andere Gruppe, aber dann hast du was verpasst.

absolut!
Bastel- und Knacklösungen gg. funktionierende Top-Teile. ich müsste da nicht überlegen...
oder eine schöne Kurbel mit passender Gruppe: Campa.

Rex Felice
30.04.2015, 12:01
absolut!
Bastel- und Knacklösungen gg. funktionierende Top-Teile. ich müsste da nicht überlegen...
oder eine schöne Kurbel mit passender Gruppe: Campa.

+ 1
(Abgesehen davon, dass mir die Dura-Ace gut gefällt.)

Ist wie bei Mercedes, bei jedem neuen Design wird gemeckert, irgendwann gefällt es dann und Jahre oder Jahrzehnte später merkt man dann, dass das neue Design quasi bahnbrechend war und Vorreiter...

Technisch ist das sowieso die beste Kurbel, die erwähnte Tune ist so weich, die verbiegt sich bereits beim runterschauen.
Campa ist natürlich auch fein, aber dann gleich die ganze Gruppe. Ich persönlich würde Campa nehmen oder die elektronische Dura-Ace...

Oxi
30.04.2015, 12:19
FSA hat doch verschiedene Kurbeln, die noch etwas rot dabei haben.
Wenn Du noch eine mit 5 Armen bekommst kannst Du diese auch mit dezenten Stronglight-Blättern bestücken.

Marin
30.04.2015, 13:41
Ich fahre SRAM-Kurbeln an 3 Rädern, darunter auch eins mit Shimano-Schaltung. Muss man aber nervlich abkönnen. Ablackieren geht natürlich auch.

Coloniago
30.04.2015, 14:44
Ich finde die TA viel schöner als die Campa, aber dann geht es schon in Richtung viele silberne, klassiker-orientierte Anbauteile... dann passt der rest auch nicht. Die abgebildeten Stahlaufbauten finde ich persönlich eher geht so als super-gelungen...

Campa ist natürlich immer eine Alternative, aber du hast ja schon entschieden und willst in dem Fred hier sicher keine S/C Glaubensfragen behandeln :rolleyes:

Mountainbiker
30.04.2015, 15:09
die hier wäre auch ne schöne Alternative (mit silbernen Blättern) und optisch wie technisch nicht so oldschool wie die TA

http://www.pmpbike.net/pmp-bike/wp-content/uploads/2013/03/XP-ROAD_Black_PMP.jpg

•Žarko
30.04.2015, 15:16
Hampsten und Steelman - Richtige Feinschmecker hier!

Würde mir auf einen Stahlrahmen, wenn nicht OS BB, keine zu steife Kurbel dran bauen, bzw. nicht mit aussenliegenden Lagern.

Die Hebelwirkung verwäscht mir persönlich zu sehr das schöne Gefühl eines Stahrahmens.

Und Shimano ist steif.

schs
30.04.2015, 17:58
Danke für die vielen Hinweise und Einschätzungen. Für mich ist also klar: ich nehm' die DA, ich nehm' was anderes, ich nehm' sie, nehm' sie nicht :Applaus:

Es kommt sicher eine DA Schaltung ans Rad, soviel steht fest. Von den Kurbeln, die ich mir bisher angesehen habe war TA mein Favorit:


Praxis Works: irgendwie nicht so mein Ding
Middleburn: wäre fast etwas, bloss gefällt mir der geschwungene Kurbelarm nicht so gut
Tune: mehr eine theoretische Variante. Ich hab schon Tune Naben, über die ich mich ab und an ärgere. Warum also noch ein anderes Teil von der Firma? Muss nicht sein.
Specialités TA: hab ich am Randonneur, gefällt, funzt, lässt "Spielereien" mit schwarz und silber zu
White Ind: gefällt teilweise, ich mag aber die speziellen Kettenblätter nicht
Rotor: hm, weiss nicht
PMP: wäre auch was, aber mit gefällt die feine TA fast besser



Und natürlich die DA 9000-er: an einigen Rädern gefällt mir die Kurbel wirklich sehr gut. Qualität soll sehr gut sein. Einzig mein unendlich grosses Problem mit der Optik an einem schlanken Stahlrahmen. Das macht so eine Bratpfannenoptik, ich weiss einfach nicht...

avis
30.04.2015, 18:27
Nimm sie ;)
Zumal du ja auch keine wirklichen "restlos begeistert" Alternativen hast.

•Žarko
30.04.2015, 19:47
Danke für die vielen Hinweise und Einschätzungen. Für mich ist also klar: ich nehm' die DA, ich nehm' was anderes, ich nehm' sie, nehm' sie nicht :Applaus:

Es kommt sicher eine DA Schaltung ans Rad, soviel steht fest. Von den Kurbeln, die ich mir bisher angesehen habe war TA mein Favorit:


Praxis Works: irgendwie nicht so mein Ding
Middleburn: wäre fast etwas, bloss gefällt mir der geschwungene Kurbelarm nicht so gut
Tune: mehr eine theoretische Variante. Ich hab schon Tune Naben, über die ich mich ab und an ärgere. Warum also noch ein anderes Teil von der Firma? Muss nicht sein.
Specialités TA: hab ich am Randonneur, gefällt, funzt, lässt "Spielereien" mit schwarz und silber zu
White Ind: gefällt teilweise, ich mag aber die speziellen Kettenblätter nicht
Rotor: hm, weiss nicht
PMP: wäre auch was, aber mit gefällt die feine TA fast besser



Und natürlich die DA 9000-er: an einigen Rädern gefällt mir die Kurbel wirklich sehr gut. Qualität soll sehr gut sein. Einzig mein unendlich grosses Problem mit der Optik an einem schlanken Stahlrahmen. Das macht so eine Bratpfannenoptik, ich weiss einfach nicht...




Würde mir auf einen Stahlrahmen, wenn nicht OS BB, keine zu steife Kurbel dran bauen, bzw. nicht mit aussenliegenden Lagern.

Die Hebelwirkung verwäscht ....



Optisch finde ich die Pfanne auch nicht schlimm.

PAYE
30.04.2015, 19:55
...

Würde mir auf einen Stahlrahmen, wenn nicht OS BB, keine zu steife Kurbel dran bauen, bzw. nicht mit aussenliegenden Lagern.

Die Hebelwirkung verwäscht mir persönlich zu sehr das schöne Gefühl eines Stahrahmens.

Und Shimano ist steif.


Du meinst z.B. das feine Schleifgeräusch der Kette am Umwerfer im Wiegetritt beim großen Gang? :D

•Žarko
30.04.2015, 21:34
Du meinst z.B. das feine Schleifgeräusch der Kette am Umwerfer im Wiegetritt beim großen Gang? :D

Auch das meine ich! ;)

insbesondere für diejenigen, die ihren Umwerfer nicht selbst feinjustieren können...

Mountainbiker
01.05.2015, 10:01
einfach grausam

https://farm9.staticflickr.com/8759/17153895465_6dd4e0496f_c.jpg[/url]



https://farm8.staticflickr.com/7713/17140697995_fb03983d9f_c.jpg (https://flic.kr/p/s7EykM)

jede wirklich jede Alternative ist besser

Bursar
01.05.2015, 10:44
Was für ein Silber ist das eigentlich an der FC-9000 Kurbel?
Ein helles wie früher zu 9fach Zeiten oder etwas dunkler wie bei der FC-7800?

I am Nietzsche
01.05.2015, 10:45
Was für ein Silber ist das eigentlich an der FC-9000 Kurbel?
Ein helles wie früher zu 9fach Zeiten oder etwas dunkler wie bei der FC-7800?

Poliert hell

•Žarko
01.05.2015, 11:05
Das kann man sich def. nicht mehr schön gucken...

avis
01.05.2015, 11:31
Ganz fies...;)

PAYE
01.05.2015, 11:45
einfach grausam

...

jede wirklich jede Alternative ist besser




Das stimmt.
Eine FC-9000 hat wirklich ein hübsches Rad verdient.

shbtown
01.05.2015, 12:21
Finde beide Titanrenner mit der DA 9000 klasse, wobei mir der erste Titanrenner wegen der Gabel etwas besser gefällt.

Ich fahre selbst ein Italiener Il Diavolo Cupido mit Campa Chorus und ein Rose Xeon RS mit DA 9000 und finde beide klasse. Wenn ich zwischen den beiden wählen müsste, würde ich DA nehmen.

Velover
01.05.2015, 13:03
https://farm8.staticflickr.com/7713/17140697995_fb03983d9f_c.jpg (https://flic.kr/p/s7EykM)

Ich denke es kommt auch auf die Rahmengrösse/Zähneanzahl an. An dem Martini-Baum sieht es so aus, als wäre ein 50er KB montiert. In Verbindung mit dem größeren Rahmen finde ich die 9000er Kurbel super und absolut passend, mir gefällt sie. Bei kleiner Rh und 53er KB wirkt DA 9000 schon sehr dominant.

Velover
01.05.2015, 13:07
https://farm8.staticflickr.com/7713/17140697995_fb03983d9f_c.jpg (https://flic.kr/p/s7EykM)

Mir gefällt sogar das ganze Rad ;)! Bis auf das Blau an der Sattelstütze, das dürfte auch dezenter ausfallen. Aber ich schweife ab.

schs
01.05.2015, 13:12
Ich finde auch, dass die DA 9000er höchstens mit dem 50-er Kettenblatt ok aussieht. Bei Rahmengrössen unter 54/55 finde ich auch die Kurbel auch mit kleinen Kettenblättern nicht so toll. Ihr seht, ich schwanke noch, tendiere doch mehr was anderem als der DA Kurbel. Ausser, hier stellt jemand ein Bild eines wirklich gelungenen Stahlrenners mit der DA9000 ein. :)

magicman
01.05.2015, 13:30
oder

http://bor-germany.de/de/product/60-bor-688r-110-smart-spindle-system

ist halt nicht so günstig

Bursar
01.05.2015, 13:31
Ausser, hier stellt jemand ein Bild eines wirklich gelungenen Stahlrenners mit der DA9000 ein. :)
Das ist unwahrscheinlich.
Selbst bei Stahlrahmen mit dickeren Rohren wird es nicht besser aussehen als die Baums oben.

Zum Rd-9000 Schaltwerk sollten sowohl silberne als auch matt schwarze Kurbeln passen oder du kombinierst schwarze Kurbelarme mit silbernen Blättern.

105
01.05.2015, 14:19
Stahlrahmen und DA Kurbel ? :nonono:

Warum keine Campa Kurbel?
http://www.tnc-hamburg.com/TNC-Shop/images/product_images/info_images/19112_0_Kurbel_Campagnolo_Record_10fach_Ultra_Torq ue.jpg

Coloniago
01.05.2015, 14:32
Stahlrahmen und DA Kurbel ? :nonono:

Warum keine Campa Kurbel?


Genau! Oder Fulcrum? Daann mischt du ncht die beiden Großen S&C ;)

avis
01.05.2015, 15:33
Das sieht dann im Mix mit der restlichen DA total harmonisch und gut aus...:ä

855
01.05.2015, 16:01
wenn ich mir die Probleme mit der Optik der DA-Kurbel und der neuen Campa-Kurbel so anschaue, sehen wir in den nächsten Jahren hier sehr wenige Neuaufbauten :ä

der Kunde möchte es leicht, haltbar und funktional...das sieht dann eben so aus...

avis
01.05.2015, 16:13
An sehr schlankem Stahl kann ich die Bedenken mit der DA im Ansatz verstehen.
An modernen Rahmen finde ich sie wirklich wunderschön!

Ben.W
01.05.2015, 16:36
wenn ich mir die Probleme mit der Optik der DA-Kurbel und der neuen Campa-Kurbel so anschaue, sehen wir in den nächsten Jahren hier sehr wenige Neuaufbauten :ä

der Kunde möchte es leicht, haltbar und funktional...das sieht dann eben so aus...

:D das hab ich mir auch schon gedacht.

Find die DA Kurbel steht und fällt vor allem mit der Rahmenfarbe des Rades. In Kombi mit gedeckten Farben (schwarz ausgenommen) find ichs selber schwierig, mit was "krachigerem" meist sehr gut.

avis
01.05.2015, 18:06
Blau, Grau, geht auch super.
Da finde ich eher sehr warme Farben problematisch.

Mountainbiker
02.05.2015, 08:57
Das stimmt.
Eine FC-9000 hat wirklich ein hübsches Rad verdient.

Ich finde man muß da jetzt keine Glaubensfrage daraus machen. Die DA 9000 Kurbel ist für sich betrachtet sicherlich eine schöne Kurbel, sogar hübscher als die aktuellen Campa Kurbeln, nur im Verbau wendet sich da das Blatt. Da kommt die DA Kurbel gerade an kleinen Räder so dominant rüber, daß man meinen könnte das Rad bestehe hauptsächlich aus Kurbel.
Bei Leuten ab 1,85m und entsprechend großen Rahmen wird's dann langsam besser.
Ich persönlich habe und hatte noch nie ein Problem beim Mischen von Komponenten. So bekommt mein neues MTB ne SRAM Schaltung (igitt aber leicht), ne Tune Kurbel, Shimano Kassette und ne Campa Kette verpaßt. ;)
Mischen possible (Bilder aus der Vergangenheit)
Campa Schaltung Shimano Kurbel
https://scontent-ams.xx.fbcdn.net/hphotos-xaf1/v/t1.0-9/419004_358757810830911_1956965118_n.jpg?oh=ce51e31 4b2016a80fb71986527f850cd&oe=55E2B3B4
Shimano Schaltung Campa Kurbel
https://scontent-ams.xx.fbcdn.net/hphotos-xpf1/v/t1.0-9/10388092_778599098846778_3560604227633070856_n.jpg ?oh=edbcd95472c35f53104669df0152baba&oe=559A4D9C

PAYE
02.05.2015, 09:23
Ich finde man muß da jetzt keine Glaubensfrage daraus machen.
Die DA 9000 Kurbel ist für sich betrachtet sicherlich eine schöne Kurbel, sogar hübscher als die aktuellen Campa Kurbeln, nur im Verbau wendet sich da das Blatt. Da kommt die DA Kurbel gerade an kleinen Räder so dominant rüber, daß man meinen könnte das Rad bestehe hauptsächlich aus Kurbel.
...

Klar.
Meine Anmerkung war auch nicht bierernst gemeint.
Wobei ich noch anmerken möchte, dass wir hier in der Galerie aus einer ganz bestimmten Perspektive (Forums-Foto-Perspektive) mit ziemlich fixen Vorgaben (Kurbelarmstellung, Kette liegt auf kleinem Ritzel, Ventilstellung, etc) auf Räder starren und diese dann ästetisch beurteilen. Im normalen Leben hockt man doch oben im Sattel, guckt runter auf das Oberrohr und sieht vergleichsweise wenig vom Bock. Vor der Eisdiele/Kneipe stellt man den Bock ab und geht weg.
Ich meine man sollte diese starre Perspektiv-Ansicht auch nicht überbewerten. Aus vielen anderen Blickwinkeln wirkt das Gesamtensemble ganz anders!
Und: die DA 9000 Kurbel ist hüsch gemacht, wertig und technisch gut. Und wohl mehr zum fahren als zum anstarren vorgesehen. :rolleyes:

schs
02.05.2015, 10:05
...
Bei Leuten ab 1,85m und entsprechend großen Rahmen wird's dann langsam besser.
Ich persönlich habe und hatte noch nie ein Problem beim Mischen von Komponenten. So bekommt mein neues MTB ne SRAM Schaltung (igitt aber leicht), ne Tune Kurbel, Shimano Kassette und ne Campa Kette verpaßt. ;)
Mischen possible (Bilder aus der Vergangenheit)

So sehe ich das auch. DA für grosse Rahmen ganz ok bzw. teilweise wirklich hübsch. Am filigranen Stahlrahmen eher weniger geeignet aus optischen Gründen.
Komponenten mischen find ich auch gut. Das erinnert mich an die gute alte Zeit. Nein, früher war nicht alles besser, aber etwas weniger Gruppenzwang war halt befreiend und dank Friktionsschaltung recht einfach zu bewerkstelligen. Ich tendiere übrigens zwischenzeitlich klar in Richtung einer anderen Kurbel als der DA9000.

magicman
02.05.2015, 10:18
Klar.
Meine Anmerkung war auch nicht bierernst gemeint.
Wobei ich noch anmerken möchte, dass wir hier in der Galerie aus einer ganz bestimmten Perspektive (Forums-Foto-Perspektive) mit ziemlich fixen Vorgaben (Kurbelarmstellung, Kette liegt auf kleinem Ritzel, Ventilstellung, etc) auf Räder starren und diese dann ästetisch beurteilen. Im normalen Leben hockt man doch oben im Sattel, guckt runter auf das Oberrohr und sieht vergleichsweise wenig vom Bock. Vor der Eisdiele/Kneipe stellt man den Bock ab und geht weg.
Ich meine man sollte diese starre Perspektiv-Ansicht auch nicht überbewerten. Aus vielen anderen Blickwinkeln wirkt das Gesamtensemble ganz anders!
Und: die DA 9000 Kurbel ist hüsch gemacht, wertig und technisch gut. Und wohl mehr zum fahren als zum anstarren vorgesehen. :rolleyes:

+1

Marin
02.05.2015, 13:10
Wohin tendierst du denn?

hate_your_enemy
02.05.2015, 13:27
mir gefällt die 9000er Kurbel ziemlich gut – besser als die 7900er auf jeden Fall und tausendmal besser als die aktuelle Campa

Alternative, wenn keine DA:
• Tune oder bor
• umlackierte (komplett schwarze) Rotor

schs
02.05.2015, 13:27
Von meiner ursprünglichen Auswahl (Praxis Works, Middleburn, Tune, Specialités TA, White Ind, Rotor, KCNC, PMP) sind TA, Rotor und Praxis Works im Fokus - momentan. Entschieden ist noch nichts. Da ich den Rahmen noch nicht hier hab lasse ich mir mit der Entscheidung auch noch etwas Zeit. Vielleicht finde ich noch eine neue Variante.

schs
02.05.2015, 13:30
mir gefällt die 9000er Kurbel ziemlich gut – besser als die 7900er auf jeden Fall und tausendmal besser als die aktuelle Campa

Alternative, wenn keine DA:
• Tune oder bor
• umlackierte (komplett schwarze) Rotor
Das hatte ich zuerst im Sinn. Ich hatte auch irgendwo mal gesehen/gelesen, dass es Sonderanfertigungen der Rotor gibt. Nur weiss ich nicht mehr, woher ich das hab (hab's vielleicht auch bloss geträumt). Mit der Rotor könnte man mMn wirklich was hübsches machen.

855
03.05.2015, 12:19
hat mal jemand ein Bild: schlanker, schwarzer Stahlrahmen mit DA 9000?
würde mich mal interessieren...

avis
03.05.2015, 12:34
http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Ffarm9.staticflickr.com% 2F8108%2F8515183826_eeafcf3421.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Falliancebicycles.com%2Fblog %2Fpage%2F7%2F&h=375&w=500&tbnid=eXw8Y4R_lVhVOM%3A&zoom=1&docid=7mwfCfFb0tXT6M&ei=X_lFVYK6DMTwaOP9gagD&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=359&page=1&start=0&ndsp=18&ved=0CCoQrQMwAw

http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fi17.photobucket.com%2Fa lbums%2Fb75%2Fiantrevers%2FExtensorL.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.bikeradar.com%2Fforums% 2Fviewtopic.php%3Ff%3D40044%26t%3D12914955&h=533&w=800&tbnid=drfoGv4dlpH3IM%3A&zoom=1&docid=BXbcN6as98CJLM&ei=X_lFVYK6DMTwaOP9gagD&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=307&page=1&start=0&ndsp=18&ved=0CCQQrQMwAQ



Sowas?

wolan64
03.05.2015, 17:26
Mir gefällt die Kurbel und wüsste auch keine dir mir an meinem Rad besser gefallen würde!



506167

105
03.05.2015, 23:39
Mir gefällt die Kurbel und wüsste auch keine dir mir an meinem Rad besser gefallen würde!



Geschmäcker sind verschieden, aber an Deinem Rad ist außer der Kurbel mal so gar nix silber, das würde mir zB überhaupt nicht gefallen.

Dass die DA Kurbel technisch top ist, ist unbestritten.

wolan64
04.05.2015, 07:56
Geschmäcker sind verschieden, aber an Deinem Rad ist außer der Kurbel mal so gar nix silber, das würde mir zB überhaupt nicht gefallen.

Dass die DA Kurbel technisch top ist, ist unbestritten.

Wenn das Oberrohr kein Silber ist!i
Bremsen, Bremsflanken,Umwerfer,Steuerrohr,jede Menge Silber dran!

105
04.05.2015, 10:50
Wenn das Oberrohr kein Silber ist!i
Bremsen, Bremsflanken,Umwerfer,Steuerrohr,jede Menge Silber dran!

Solange es Dir gefällt ist doch alles gut. Für mich passen die Farben der Kurbel und der Bremsen nicht optimal zusammen - an meinem Rad hab ich zB die SRAM Red Aerolink Bremsen dran weil ich die BR-7900 / BR-9000 nicht wirklich zum Alu passen.

schs
02.06.2015, 11:47
Das hab ich eben gesehen - gefällt mir nicht.
511247

•Žarko
02.06.2015, 13:13
Wow, da hängt ja noch eine Aileron Felge im silber-poliert im Hintergrund.


Hast du also auch nicht geschafft, dir die Kurbel innerhalb 4 Wochen schönzugucken?


Haben wir doch alle gesagt :D

schs
02.06.2015, 17:00
Wow, da hängt ja noch eine Aileron Felge im silber-poliert im Hintergrund.


Hast du also auch nicht geschafft, dir die Kurbel innerhalb 4 Wochen schönzugucken?


Haben wir doch alle gesagt :D
Ja, ihr seid die besten, wie immer :D
Was Fahrrad-Design angeht bin ich sehr vielseitig (Beweis? Ein Blick hierhin (http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?332445-Die-Corima-Galerie) sollte reichen), eine DA9000 Kurbel an einem schlanken Stahlrahmen gefällt mir nun aber wirklich nicht. Entschieden habe ich mich noch nicht für eine Alternative zur DA. Der Rahmen ist erst in Planung, sollte irgendwann im Herbst fertig sein. Bis dahin werd ich mich entscheiden.

avis
02.06.2015, 17:29
Problem ist halt imho. dass keine aktulle Kurbel mehr wirklich schlank ist und die Filigranität des Rahmen weiterführt.
Am dezentesten ist fast noch Ultegra.

Mountainbiker
25.12.2015, 10:20
Hast du dich schon für eine Kurbel entschieden?
Das wäre vielleicht noch ne Alternative:
http://www.mythiccarbon.com/index.php/route-piste/route-bb86-route130-detail
Bin da auch noch am Grübeln ob Campa oder Mythic...

schs
25.12.2015, 10:33
Nein, noch nichts entschieden. Ich warte noch auf den Rahmen (das dauert noch...). Wenn ich den in den Händen habe kann ich besser abschätzen, was mir vom Finish her am besten passen wird. Mir gefällt grad diese hier sehr gut:

http://www.davincitandems.com/components/

Ich hab irgendwo gelesen, dass die Kurbel von White Industries gemacht wird. Vom Finish her könnte das gut zum Rahmen passen. Die TA Carmina wäre auch was, hab ich am Randonneur und mag die sehr, nur ist die Carmina Kurbel nicht poliert.

Mountainbiker
25.12.2015, 10:40
Nein, noch nichts entschieden. Ich warte noch auf den Rahmen (das dauert noch...). Wenn ich den in den Händen habe kann ich besser abschätzen, was mir vom Finish her am besten passen wird. Mir gefällt grad diese hier sehr gut:

http://www.davincitandems.com/components/

Ich hab irgendwo gelesen, dass die Kurbel von White Industries gemacht wird. Vom Finish her könnte das gut zum Rahmen passen. Die TA Carmina wäre auch was, hab ich am Randonneur und mag die sehr, nur ist die Carmina Kurbel nicht poliert.

Wow, die sehen gut aus, das Finish ist wirklich top!
Wäre auch was für mich aber mir wird die Kiste damit glaub ich doch zu schwer. :ü

schs
25.12.2015, 11:02
Wow, die sehen gut aus, das Finish ist wirklich top!
Wäre auch was für mich aber mir wird die Kiste damit glaub ich doch zu schwer. :ü
Leichtbau ist bei mir auch ein Thema - ich setze da aber besser bei mir selbst an. War grad auf der Waage, ca. 5kg zu viel :ü

[ri:n]
25.12.2015, 11:32
Ich dachte, die Kurbel soll zur 9000 DA passen? Die da Vinci sieht aus, als gehöre sie an ein Yeti A.R.C. oder Fat Chance Yo Eddy MTB aus den 90ern. Wenn eine Kurbel zur Gruppe passen soll, dann nimmt man am besten die Kurbel aus der Gruppe ;) Bei der DA ist es so, dass sie manchmal sehr gut passt und manchmal eben nicht. An dem Hampsten sieht sie topp aus.

schs
25.12.2015, 12:35
;5135219']...Bei der DA ist es so, dass sie manchmal sehr gut passt und manchmal eben nicht. ...
Welche Kurbel würdest du nehmen, wenn die DA nicht passt?

craze
25.12.2015, 13:03
Ich weiß, dass das jetzt für Aufruhr sorgen wird, aber warum keine Ultegra-Kurbel? Kommt schön dezent rüber und technisch wahrscheinlich auf gleichem Niveau wie DA.

Festka Stahl:

https://fairwheelbikes.com/c/media/2014/12/festka1.jpg

http://brimages.bikeboardmedia.netdna-cdn.com/wp-content/uploads/2014/03/NAHBS2014-Festka-steel-road-bike-union-jack01.jpg

Mountainbiker
25.12.2015, 15:40
Ich weiß, dass das jetzt für Aufruhr sorgen wird, aber warum keine Ultegra-Kurbel? Kommt schön dezent rüber und technisch wahrscheinlich auf gleichem Niveau wie DA.

Festka Stahl:


Na ja, die beiden Festkas sind Räder, da kannst du aufgrund der Rahmengröße und Rohrdimensionen alles an Kurbeln dranschrauben was der Markt hergibt - mit einem schönen klassischen Stahlrahmen hat das nichts mehr zu tun.

Markus B.
26.12.2015, 02:51
Ich verstehe die Abneigung gegen die Shimano Hollowtech II Road Kurbeln: Technisch hervorragend, fehlt dem rechten Kurbelarm einfach das optische Zentrum ...

Falls der Rahmen ein BSA oder ITA Tretlagergehäuse hat und Du mit dem 130 mm Lochkreis zurecht kommst, würde ich eine FC-7700 in Erwägung ziehen. Am besten in der "25th anniversary" version. Ist zwar für Octalink Tretlager, also nicht das leichteste und neueste - aber immer noch besser als ein aus dem Vollen gefräster Klotz mit Vierkantaufnahme.

Moderner, aber evtl. trotz 30-mm-Welle optisch als "schlank" empfunden (Geschmacksfrage) und auch mit polierter und farblos eloxierter Oberfläche erhältlich: Tune Smart Foot. Ist übrigens eine lange Welle, d.h. mit fast jedem Tretlagergehäuse (inkl. BSA) kompatibel. Beispielhaftes Foto vgl. http://files.okbike.net/forum/201211/15/084832kpzelsyjettllyyg.jpg

schs
26.12.2015, 07:09
Ich verstehe die Abneigung gegen die Shimano Hollowtech II Road Kurbeln: Technisch hervorragend, fehlt dem rechten Kurbelarm einfach das optische Zentrum ...
+1 V.a. an schlanken Rahmen wirkt die Kurbel für meinen Geschmack einfach zu dominant.


Falls der Rahmen ein BSA oder ITA Tretlagergehäuse hat und Du mit dem 130 mm Lochkreis zurecht kommst, würde ich eine FC-7700 in Erwägung ziehen. Am besten in der "25th anniversary" version. Ist zwar für Octalink Tretlager, also nicht das leichteste und neueste - aber immer noch besser als ein aus dem Vollen gefräster Klotz mit Vierkantaufnahme.

DA 25th Anniversary hab ich schon an einem Rad und es soll 110mm Lochkreis sein. Aber es stimmt: die DA 25h Anniversary ist vom Design und Finish her auch für mich wohl die schönste Gruppe aller Zeiten.


Moderner, aber evtl. trotz 30-mm-Welle optisch als "schlank" empfunden (Geschmacksfrage) und auch mit polierter und farblos eloxierter Oberfläche erhältlich: Tune Smart Foot. Ist übrigens eine lange Welle, d.h. mit fast jedem Tretlagergehäuse (inkl. BSA) kompatibel. Beispielhaftes Foto vgl. http://files.okbike.net/forum/201211/15/084832kpzelsyjettllyyg.jpg
Ich hatte mir mal geschworen zukünftig an keines meiner Räder Teile von Tune zu schrauben. Die Kurbel wäre aber wirklich schön. Mal sehen :)

chn01
04.01.2016, 14:51
Stahlrahmen und DA Kurbel ? :nonono:

Warum keine Campa Kurbel?
http://www.tnc-hamburg.com/TNC-Shop/images/product_images/info_images/19112_0_Kurbel_Campagnolo_Record_10fach_Ultra_Torq ue.jpg

Ich spiele mit den Gedanken an meinen Stahlrahmen die Kurbel zu ersetzten. Bisher habe ich ein Octalink LK110 Kurbel und BSA-68 Innenlager. Von der Optik gefällt mir eine Campa Kurbel am besten, dass Problem ist nur: Das ganze Schaltsystem ist Shimano. Kann ich eigentlich eine Campa Kurbel einbauen? Würde es mit den Shimano Schalthebeln funktionieren und passt dann noch die Kettenlinie?

Danke im Voraus,
Christian

magicman
04.01.2016, 16:59
kannst verbauen

105
04.01.2016, 18:49
Ich spiele mit den Gedanken an meinen Stahlrahmen die Kurbel zu ersetzten. Bisher habe ich ein Octalink LK110 Kurbel und BSA-68 Innenlager. Von der Optik gefällt mir eine Campa Kurbel am besten, dass Problem ist nur: Das ganze Schaltsystem ist Shimano. Kann ich eigentlich eine Campa Kurbel einbauen? Würde es mit den Shimano Schalthebeln funktionieren und passt dann noch die Kettenlinie?

Danke im Voraus,
Christian

Klar geht das. Ich fahre auch eine Campa Chorus Kurbel mit DA-7900 Schaltung, funktioniert problemlos. Und auch wernns hier keiner hören will, das Design der Kurbel passt top zum DA Schaltwerk :D

sick
04.01.2016, 19:29
Klar geht das. Ich fahre auch eine Campa Chorus Kurbel mit DA-7900 Schaltung, funktioniert problemlos. Und auch wernns hier keiner hören will, das Design der Kurbel passt top zum DA Schaltwerk :D

...im Vergleich zur originalen FC-7900 passt ALLES hervorragend als Ersatz...ich stech Dir sogar aus nem alten Bierdeckel was aus, das besser passt...

magicman
04.01.2016, 19:34
Klar geht das. Ich fahre auch eine Campa Chorus Kurbel mit DA-7900 Schaltung, funktioniert problemlos. Und auch wernns hier keiner hören will, das Design der Kurbel passt top zum DA Schaltwerk :D

erlaubt ist was gefällt und Spass macht:D

schs
04.01.2016, 19:37
Klar geht das. Ich fahre auch eine Campa Chorus Kurbel mit DA-7900 Schaltung, funktioniert problemlos. Und auch wernns hier keiner hören will, das Design der Kurbel passt top zum DA Schaltwerk :D
Welche Chorus ist das? Nimmst du die Campa Kettenblätter oder was anderes?

chn01
04.01.2016, 20:01
Klar geht das. Ich fahre auch eine Campa Chorus Kurbel mit DA-7900 Schaltung, funktioniert problemlos. Und auch wernns hier keiner hören will, das Design der Kurbel passt top zum DA Schaltwerk :D

Ich kann doch auch eine 11-fach Kurbel für 10-fach Schaltung nehmen oder? Die Kette wäre je 10-fach und dürfte vorne ja keine Probleme machen, oder?

Christian

105
05.01.2016, 17:29
Welche Chorus ist das? Nimmst du die Campa Kettenblätter oder was anderes?

Chorus 10-fach mit den originalen Campa Blättern. Wg 135er Lochkreis passen ja eh "nur" Campa, TA, Stronglight & Co, davon schalten die Campa m.M.n. am besten.



Ich kann doch auch eine 11-fach Kurbel für 10-fach Schaltung nehmen oder? Die Kette wäre je 10-fach und dürfte vorne ja keine Probleme machen, oder?


Ich hab kein Rad mit 11-fach, keine Ahnung ob die Kette noch mal schmäler geworden ist. Falls aber ja hat sie auf den 10-fach Blättern vllt etwas wenig Spiel...? Aber das hat hier bestimmt schon jemand probiert ;)

Edith sagt: falsch gedacht, Du fragst ja nach 10f Kette auf 11f Blättern - mal sehen ob das jemand ausprobiert hat :)

schs
27.03.2016, 21:49
Jetzt ist es schon fast passiert: ich glaub, ich hab mich an die Optik der DA 9000 gewöhnt :ü Von all den verschiedenen Varianten bin ich nun bei PMP oder Turn mit Kettenblättern in silber oder eben bei der DA 9000 gelandet. Die anderen Varianten sind raus (TA, Rotor, Middleburn, Tune, White Industries, KCNC, DaVinci).

Mars1
28.03.2016, 00:37
DA Kurbel nehmen, und vielleicht in wunschfarbe Individualisieren?

PAYE
28.03.2016, 07:52
DA Kurbel nehmen, und ... Individualisieren?


Oder so?

http://7169-presscdn-0-61.pagely.netdna-cdn.com/wp-content/uploads/2015/02/kenn-paulson-2.jpg

kairo
28.03.2016, 08:48
ich fahre eine Matt Schwarze Praxis Works Kurbel zu meiner DA 9000 passt super.

schs
28.03.2016, 09:14
DA Kurbel nehmen, und vielleicht in wunschfarbe Individualisieren?
Ich denke eher lassen wie sie ist.

Oder so?

http://7169-presscdn-0-61.pagely.netdna-cdn.com/wp-content/uploads/2015/02/kenn-paulson-2.jpg
Die Gravuren hab ich mir lange angesehen. Ich find das handwerklich schon 1A. Am RR will ich das eher nicht, irgendwie sieht mir das "overdressed" aus.

ich fahre eine Matt Schwarze Praxis Works Kurbel zu meiner DA 9000 passt super.
Yep. Ich hab Bilder von Praxisworks Kettenblättern gesehen in schwarz mit silbernen Partien (wurde "two tone" genannt). Kann es sein, dass es die nicht mehr gibt (oder die nur für Show-Zwecke gemacht wurden)?

schs
28.03.2016, 09:58
DA Kurbel nehmen, und vielleicht in wunschfarbe Individualisieren?
Frage an dich: hast du dazu Beispiele von Individualisierungen?

Mars1
28.03.2016, 10:18
Frage an dich: hast du dazu Beispiele von Individualisierungen?

Nein nicht wirklich, war nur eine Idee. Könntest aber auch "Folieren" oder einfach schwarze Kettenblätter nehmen um sie zu "entschärfen" ....

nur als Beispiel:

http://brimages.bikeboardmedia.netdna-cdn.com/wp-content/uploads/2013/09/C-Bear-Signature-Cycles-Parlee-Z-Zero-custom-buildoff01.jpg

yipyipyip
06.04.2016, 00:20
Ich werfe mal Sugino in die Runde: http://www.suginoltd.co.jp/us/products/road/ox.html

schs
06.04.2016, 06:59
Ja, Sugino hatte ich auch auf dem Radar. In der Zwischenzeit hab ich mir doch an die DA gewöhnt. Nein, es ist mehr als gewöhnt, ich mag sie sogar sehr, auch an eher schlanken Rahmen. Von all den Varianten waren mir einige zu sehr im Stil "Trekkingrad". Andere waren mir zu klassisch/altbacken.

Voreifelradler
06.04.2016, 07:03
Ich werfe mal Sugino in die Runde: http://www.suginoltd.co.jp/us/products/road/ox.html

Die sind echt hübsch! Wo gibt es so was zu kaufen?

yipyipyip
06.04.2016, 10:31
http://www.alexscycle.com/cranks/road-1-2-3-4-5-6/sugino-ox901d-compact-plus-11spd.html