PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrungswerte Vittoria Rubino Pro III Rennradreifen (faltbar)



rradler
19.05.2015, 08:17
Hallo,

könnt ihr den Reifen empfehlen?

Danke & Gruß
rradler

pete-armstrong
19.05.2015, 09:07
Moin,

ich fahre den Reifen sehr gerne. Habe ihn an 3 Rädern in 23, 25 und auch 28 mm. Gefühlt läuft er smarter als ein Conti GP 4000 oder Force/Attack. Und die so oft angemerkte schlechte Nasshaftung ist seit der IIIer Version auch nicht mehr vorhanden.

ka1111
19.05.2015, 10:44
Mein Lieblingsreifen !
langlebig, neutral, günstig
Nach den Ärger mit dem Ultremo Mist die reinste Wohltat.
Das Reifenthema ist allerdings ein sehr subjektives und schon 10.000-fach diskutiert. Ausprobieren ist die einzig zielführende Lösung.

at59
19.05.2015, 11:49
Moin,

ich fahre den Reifen sehr gerne. Habe ihn an 3 Rädern in 23, 25 und auch 28 mm. Gefühlt läuft er smarter als ein Conti GP 4000 oder Force/Attack. Und die so oft angemerkte schlechte Nasshaftung ist seit der IIIer Version auch nicht mehr vorhanden.

Du verwechselst ihn nicht mit dem ?
Vittoria Open Corsa CX-III Faltreifen
Den schätze ich auch besser ein als Attack und Force, aber Rubino?
Johann

pete-armstrong
19.05.2015, 11:55
Du verwechselst ihn nicht mit dem ?
Vittoria Open Corsa CX-III Faltreifen
Den schätze ich auch besser ein als Attack und Force, aber Rubino?
Johann

Den Corsa CX fahre ich auch. Allerdings als Schlauchreifen. Das ist ja eine ganze andere Klasse. So was feines hat Conti ja gar nicht im Programm. Aber ich finde tatsächlich den Rubino schon schöner zu fahren als die Grand Prix.

Pedalierer
19.05.2015, 13:51
Der Rubino Pro III hat auch immerhin eine 150er Karkasse, nicht verwunderlich dass das Rollgefühl angenehmer ist. Schneller oder langsamer wird man dadurch kaum, aber es fühlt sich besser an.

Itsme
19.05.2015, 20:58
Fahre ich auch gerne. Pannensicherer Reifen mit gutem Abrollverhalten und dazu noch relativ günstig. Im Winter sind mir allerdings die Conti 4000s lieber, da die auf rutschigen Untergründen besser haften.

PauleMessier
06.06.2015, 19:01
Hat jemand Zahlen wie lange man diese fahren kann?
Peile 6k und 15 k an

Itsme
06.06.2015, 20:07
bei mir halten sie hinten 6000-7000 km. Danach wird gewechselt, weil die Pannenhäufigkeit steigt.