PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie kann sowas kommen?? Rad grad mal 2 Wochen alt...



chrisfo103
23.05.2015, 11:18
wie kann diese Macke kommen? Ist fast 2mm tief.....

Sachdienliche Hinweise gerne erwünscht...

509311

Mr.Faker
23.05.2015, 11:22
Bist du Rennen oder in der Gruppe gefahren, dann ggf. --> Steinschuss.

Abstrampler
23.05.2015, 11:22
Zwei Millimeter tief wird die Macke nicht sein. Dann wäre es ja fast ein Loch. ;)
Du wirst wohl mit irgendetwas Spitzem dagegen gekommen sein.
Steinschlag, richtig, kann auch gut sein.
Mit Klarlack auffüllen und gut.

Coloniago
23.05.2015, 11:24
Hallo Christo,

das sieht schwer nach "angelehnt an was ungeeignetem" aus. Ist aber Kaffeesatzleserei, kann innerhalb der ersten zwei Wochen passieren oder nie im Leben. Anfangs tut es noch mehr weh... besonders bei so einem Schmuckstück. 2mm tief klingt aber nach einem heftigen impact.

Ich hab bei einem Maßrahmen mal eine Beule ins Oberrohr gemacht bevor ich angefangen hab ihn aufzubauen :heulend:

Nach sechs Monaten war der Schmerz erträglich geworden.

Trotzdem noch eine schönen Tag!

magic_biker
23.05.2015, 11:30
Das sieht schwer nach einem Steinschlag aus. Hatte ich auch schon.

chrisfo103
23.05.2015, 11:37
Steinschlag? bin nur Straße gefahren...(klar, unmöglich ist das dann auch nicht), aber da sind ja auch noch die Oberschenkel im "Weg"...dann muss es ein intelligenter Stein gewesen sein....und volle Kanne..

ich habe ja eher eine andere Theorie.....wo das passiert ist....

Coloniago
23.05.2015, 11:38
na, dann lass mal wissen, deien Theorie, du bist schliesslich am nächsten dran...:confused:

la devinette
23.05.2015, 11:42
Der Schrauber im Laden? Hat mal einer bei einem Freund während der Erstinspektion einen satten Kratzer ins Oberrohr gehauen.

chrisfo103
23.05.2015, 11:46
Diese Vermutung kommt meiner theoretischen Hypothese bedenklich nah....

Ianus
23.05.2015, 11:48
Wird nicht lange dauern und die Aussenhülle wird Dir ein ganz anderes Kaliber in die Oberfläche reinarbeiten.

chrisfo103
23.05.2015, 11:53
Wie meinst du? Kaliber? Das vergrößert sich noch?

frankfurt
23.05.2015, 12:53
Nein, die Außenhülle scheuert an der Muffe, daher wird da der Lack abgerieben werden.

Zu Deinem Kratzer, das kann alles möglich gewesen sein! Schrauber, Du, Steinschlag, wie auch immer..Alles was von uns gesagt wird ist nur Spekulation. Ich würde sagen es war ein Meteorit:rolleyes:

Luigi_muc
23.05.2015, 12:55
Solch ein Steinschlag könnte man auch recht gut ausbessern, wenn das denn nötig sein sollte.
Allerdings solltest du vorher mal Tape im Bereich der Bremshülle anbringen, da du dort sonst auch bald Kratzer haben wirst.

Ziggi Piff Paff
23.05.2015, 13:04
Diese Vermutung kommt meiner theoretischen Hypothese bedenklich nah....

was ist eine theoretische Hypothese?


Wieso hast du diese Stelle erst jetzt entdeckt?


Und es könnte tatsächlich ein Steinschuss gewesen sein. Als dich ein Auto überholt hat z.B.. Von der Seite ist diese Stelle ja nicht durch die Oberschenkel abgedeckt.
Ein Mechaniker hätte eher einen Kratzer reingemacht glaube ich. Ausserdem hat man an dieser Stelle keine Teile in der Nähe bei denen ein Werkzeug abrutschen kann. Die Sattelklemme wird auf der anderen Seite angezogen. Da muss er schon sehr geschickt sein um beim Abrutschen noch ums Rad rumzurutschen und diese Stelle punktuell zu treffen.
Soweit meine theoretische Antihypothese.

Coloniago
23.05.2015, 13:11
Ich würde sagen es war ein Meteorit:rolleyes:

Wäre der Einschlag dann nicht auf dem Oberrohr und der Krater runder? :confused:

Anyway, genug gemutmasst. Ausbessern, weiterfahren! :quaeldich

chrisfo103
23.05.2015, 13:17
Meteorit und Hypothenuse...

ich halte das mit dem Steinschlag für unwahrscheinlich....mal sehen, was der Schrauber sagt...

vogonjelz
23.05.2015, 13:21
Eisenharte Schweißtropfen, abgeprallt von der noch härteren Oberschenkelinnenseite, während dem noch härteren Extremtraining.:)

rumplex
23.05.2015, 13:24
Bei nem c60 würd ich auch mal kurz weinen.:D

Normales Schicksal, Steinschlag oder sonst was, egal, in einem Jahr sieht das noch ganz anders aus. Leb damit, und ärger Dich nicht. Und ich glaube kaum, bei dem Bild und an der Stelle, dass das von Deinem Schrauber verursacht wurde.

chrisfo103
23.05.2015, 13:25
wo wir gerade dabei sind...
ist der Abstand am Steuersatz normal??

509326

Ziggi Piff Paff
23.05.2015, 13:38
wo wir gerade dabei sind...
ist der Abstand am Steuersatz normal??

509326

ist bei meinem Scott Speedster Sbla blah blah auch so. Hab mal bei Bikemax geschaut. Bei deren Rädern ist dieser Spalt auch ziemlich ausgeprägt.







Möglicherweise hat der Mechaniker da sein Skalpell vergessen.

ersteres ist ernst gemeint

schlauberger
23.05.2015, 13:38
wo wir gerade dabei sind...
ist der Abstand am Steuersatz normal??

Perfektionisten sollten nicht Rad fahren. Sag ich aus Erfahrung ;)
(Ich tus trotzdem, ist eine gute Schule)

Coloniago
23.05.2015, 13:41
An meinem Simplon sieht man die rote Dichtung auch.

Sorge dich nicht, fahre!!!;)

showdown
23.05.2015, 13:52
Perfektionisten sollten nicht Rad fahren. Sag ich aus Erfahrung ;)
(Ich tus trotzdem, ist eine gute Schule)Du meinst sicher ... Perfektionisten sollten nix aus Italien kaufen ... :smileknik

Coloniago
23.05.2015, 14:31
genau, italienisch ist für Enthusiasten!

chrisfo103
23.05.2015, 14:56
Man hätte gewarnt sein müssen:
Als mein Freund seinen Ferrari 430 bekommen hat, wackelten Armaturen und tankdeckel....

seankelly
23.05.2015, 15:13
was ist denn aus deinem Umwerferproblem geworden, crisfo?

Ziggi Piff Paff
23.05.2015, 15:36
Man hätte gewarnt sein müssen:
Als mein Freund seinen Ferrari 430 bekommen hat, wackelten Armaturen und tankdeckel....

stimmt das hatte er auch im Ferrari Forum gepostet. Er hatte auch einen Lackabplatzer in der Auspuffanlage.

MrBurns
23.05.2015, 17:05
stimmt das hatte er auch im Ferrari Forum gepostet. Er hatte auch einen Lackabplatzer in der Auspuffanlage.


ja, wegen Überhitzung durch Dauervollgas auf der Bahn...

dreale
23.05.2015, 17:09
Beides, Colnago und Ferrari, sind so nicht mehr zu fahren. Schick mir die zwei Krüppel, ich entsorge sie für dich!

Ziggi Piff Paff
23.05.2015, 17:15
ja, wegen Überhitzung durch Dauervollgas auf der Bahn...

Ferrari hat sich aber sehr kulant gezeigt!

Ianus
23.05.2015, 19:41
Ferrari hat sich aber sehr kulant gezeigt!

Neuer Wagen....... das Mindeste.