PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : welcher Patronenlagerschlüssel wird benötigt ???



derluebarser
26.05.2015, 08:00
Hallo,

kurze Frage:
welche Art von Patronenlagerschlüsseln wären hier jeweils passend?
bei dem Vielzahn passt nicht zufällig auch ein bereits vorhandener Schlüssel, den ich für den Kassettten-Abschlußring bzw. Centerlock benutze?

los vannos
26.05.2015, 08:42
Nein, der Centerlock Schlüssel ist ja auch der für Shimano Kassetten.
Der passt hier überhaupt nicht.

Nur für Campa Tretlager kann man auch einen Campa Kassetten-Abzieher benutzen.

bei deinem Vielzahn-Tretlager (oder auch Innenlager) nutzt man diese Abzieher, bzw. diese Nüsse
den hier hab ich selber auch, kann man sehr gut auf eine Ratsche aufsetzen
https://www.bike-components.de/de/Topeak/Cartridge-Bottom-Bracket-Tool-Innenlagerwerkzeug-p34254/
Bei ganz festsitzenden Lagern kann man auch mit nem Schnellspanner (aber nur bei Hohlwellen) sichern
und mit nem Schlüssel arbeiten

Es passen aber auch diese hier:
https://www.bike-components.de/de/Park-Tool/Patronenlagerschluessel-BBT-32-p17372/
https://www.bike-components.de/de/Lezyne/Innenlagerschluessel-SPLBBT-NBBT-Tool-p32801/
https://www.bike-components.de/de/Park-Tool/Patronenlagerschluessel-Shimano-BBT-22-p15519/
https://www.bike-components.de/de/Shimano/Innenlagerwerkzeug-TL-UN74-S-p1089/
https://www.bike-components.de/de/Tacx/Innenlagermontageschluessel-Shimano-M8x1-T4415-p838/



Für das andere Lager müsste die hier passen
https://www.bike-components.de/de/Tacx/Konterringschluessel-fuer-Tretlager-T4400-p835/
https://www.bike-components.de/de/Pedros/Innenlagerschluessel-Shimano-BB-p18883/

mgabri
26.05.2015, 09:32
Du hast rechts ein Konuslager mit einer recht zierlichen Kontermutter. Wenn das Dura-Ace ist, dann bekommst du die Kontermutter nicht mit dem klasischen Campaschlüssel runter. Da braucht es dann einen Hakenschlüssel. Zusätzlich einen Stiftschlüssel für die linke Schale, und rechts einen SW 36.
Banausen nehmen für alles die WaPuZa.

derluebarser
26.05.2015, 09:53
du meinst die beiden, gezeigten Werkzeuge ?

los vannos
26.05.2015, 09:53
Du hast rechts ein Konuslager mit einer recht zierlichen Kontermutter. Wenn das Dura-Ace ist, dann bekommst du die Kontermutter nicht mit dem klasischen Campaschlüssel runter. Da braucht es dann einen Hakenschlüssel. Zusätzlich einen Stiftschlüssel für die linke Schale, und rechts einen SW 36.
Banausen nehmen für alles die WaPuZa.

Stimmt, den Hakenschlüssel hab ich vergessen
https://www.bike-components.de/de/BBB/MultiHook-BTL-24-Hakenschluessel-p5239/


und die darunter liegende Schale nicht mit der WaPu, sondern mit nem Stirnlochschlüssel wie den hier
https://www.bike-components.de/de/Cyclus-Tools/Stirnlochschluessel-p28655/

derluebarser
26.05.2015, 10:01
na suuuuuuuuuuuuuuper..... ;)

so ist das, wenn man sich nen Oldi mit Campa zulegt.... :(

für Shimano-10 fach bin ich ja ausreichend ausgestattet.......

Ich glaube fast , ich schlepp das Rad für den Austausch des Lagers in eine Werkstatt......wird am Ende auch nicht teurer. als das ganze Werkzeug ;)

hate_your_enemy
26.05.2015, 10:20
in der Werkstatt stehen die dann vermutlich richtig ratlos da