PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TACX öffnet Software... ...nicht für iGenius (IRONMAN) Trainer !?!?!



waveboarderx
02.06.2015, 17:29
Gerade habe ich mich gefreut das, TACX seine Trainer für andere Software wie BKOOL oder Zwift öffnet.

Wenn ich das aber richtig verstehe ist mein toller "IRONMAN" (iGenius) Trainer raus, weil der angeblich ein Firmware Update benötigt! Erstmal funktionieren nur die "Smart"-Trainer.

Langsam nervt TACX mich, finde das Teil super, aber es gibt keine OS-X Software, man muss jeden Film etc. teuer dazu kaufen und jetzt wird für die teuersten Trainer die Software nicht geöffnet, oder ein Update bereit gestellt?!?

Ich habe doch da was falsch verstanden, oder? :(

kapi
02.06.2015, 17:57
Gerade habe ich mich gefreut das, TACX seine Trainer für andere Software wie BKOOL oder Zwift öffnet.

Wenn ich das aber richtig verstehe ist mein toller "IRONMAN" (iGenius) Trainer raus, weil der angeblich ein Firmware Update benötigt! Erstmal funktionieren nur die "Smart"-Trainer.

Langsam nervt TACX mich, finde das Teil super, aber es gibt keine OS-X Software, man muss jeden Film etc. teuer dazu kaufen und jetzt wird für die teuersten Trainer die Software nicht geöffnet, oder ein Update bereit gestellt?!?

Ich habe doch da was falsch verstanden, oder? :(


Ja, ich habe es auch so verstanden, bin aber nicht sicher ob das mit einer Firmware zu lösen ist, oder ob es ein Hardwarethema ist (es dürften nicht ausreichend Ant+ Kanäle zur Verfügung stehen).

Jedenfalls bin ich froh dass ich mich vom Genius getrennt habe und auf den Kickr umgestiegen bin.

DaIgeb
02.06.2015, 21:39
Gemäss http://www.dcrainmaker.com/2015/06/trainer-profile-zwifttrainerroadkinomap.html ist es ein Hardware Problem.

waveboarderx
03.06.2015, 11:40
Na super :-) Danke euch. Dann hoffe ich mal,
das sich TACX bis zum Winter was einfallen lässt. Wäre ja seltsam,
wenn alle anderen Trainer flexibler sind als deren beste Linie... ...Mist :).