PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kettenblatt (42) wechseln Ultegra dreifach



Zuckey
11.10.2004, 12:05
Ich habe festgestellt, daß mein mittleres Kettenblatt nach nun etwas über 18000 Kilometer nicht mehr ganz so gut aussieht. Die Zähne sind im Verhältnis zu den anderen beiden Blättern gewaltig abgefahren. Das Rad fährt jedoch noch ganz unproblematisch. Ich stellen mich jedoch drauf ein, demnächst einmal das Blatt zu wechseln.

Die Suchfunktion habe ich natürlich benutzt. Eine Sachen sind mir jedoch noch nicht ganz klar geworden.

Bis jetzt weiß ich folgendes: Die Kettenblattschrauben sollte ich noch lösen, wenn die Kurbel am Rad motiert ist. Dann kriegt man sie besser gelöst. Das scheint aber nicht für das kleine Blatt zu gelten, welches auf dem mittleren montiert zu sein scheint. Oder kann ich das kleine Blatt auch lösen, wenn die Kurbel noch am Rad montiert ist?

Um das Kettenblatt abzunehmen und um das neue aufzuziehen muß ich dann wohl die Kurbel lösen. Hier liegt nun mein Hauptproblem. Brauch ich spezielles Werkzeug, um die Kurbel zu lösen? Wie gehe ich letztendlich vor?

Vielen Dank für die hoffentlich reichlich eintreffenden Tips.

greyscale
11.10.2004, 12:13
Ich habe ja nun keine 3-fache:).

Aber, das mittlere Blatt bei dir ist wie bei der 2-fach gemeinsam mit dem großen Blatt am Kurbelstern montiert. Nimmst du die fünf Schrauben 'raus, fallen dir beide Blätter entgegen und du kannst ohne Demontage der kompletten Kurbel das 42er über den Stern und den Pedalarm abnehmen.

P.

Aludose
11.10.2004, 12:36
... Die Zähne sind im Verhältnis zu den anderen beiden Blättern gewaltig abgefahren. Das Rad fährt jedoch noch ganz unproblematisch. ....
Bei der Ultegra 3-fach sind die Zähne des mittleren Blattes im Neuzustand schon kürzer als die der anderen beiden Blätter. Lass dich da nicht zu einem vorzeitigen Wechsel verleiten.
Da ich zu 80% auf dem 42er Blatt fahre, habe ich mir auch schon ein neues Blatt schicken lassen. Beim Vergleich alt-neu konnte ich dann aber noch keinen großen Unterschied feststellen.

Gerolf
11.10.2004, 12:58
Ich würde es auch fahren, bis es nicht mehr geht. Demontage geht bis auf das 30er ohne die Kurbel zu demontieren. Beim Neukauf darauf achten, daß Du ein mittleres für Dreifach nimmst, wegen der Steighilfen.

Zuckey
11.10.2004, 14:01
Erst mal vielen Dank für die Antworten. Ich werde mich nach einem neuen Blatt umschauen und es dann erst mal zur Seite legen. Wenn ich tatsächlich Probleme bekomme, kann ich dann ja kurzfristig das Blatt wechseln.