PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suntour Schalthebel



Altes Eisen
15.01.2003, 17:15
Hallo,
ich möchte mein altes Eisen ( Winora Flyer ) mit diesen Dingern umrüsten. Hat jemand Erfahrungen mit diesen Hebeln und kann mir sagen ob und wie sie an Shimano Schaltungen 7-8-oder 9fach funktionieren ?

Gruß Altes Eisen

Ivo
15.01.2003, 17:49
Ah, die Suntour Command Schalthebel, die hab ich an meine zwei TOurenraeder.
Der Seileinholweg von Suntour 7-Fach ist gleich and en Seileinholweg von Shimano 7-Fach. Eine Kombination mit Shimano Schaltwerk und 7-Fach Shimano Kranz ist Problemlos.
Aber es kann noch mehr. Ein 7-Fach Shimanokranz hat eine Ritseldistanz von 5.0mm. Ein 8-Fach kranz mit ebenfalls 5.0mm (Campagnolo) passt also auch. Am neuen Reiserad hab ich eine Shimano 9-Fach Kasette mit Campa Zwischenringe umgebaut auf 5.0mm 8-Fach, funktioniert gut, und passt auf Shimano 8/9 Fach Nabe.

Ivo

messenger
15.01.2003, 19:00
Haben die eigentlich "nur" Microrasterung oder feste Stufen?

Danke mess.

Altes Eisen
15.01.2003, 19:12
Hallo Ivo,
danke für Deine Ausführungen. Ich hätte da noch die eine oder andere Frage. Wie werden die Hebel an einem Rennlenker befestigt , und wo ? Welchen Umwerfer und welches Schaltwerk hast Du an Deinem neuen Reiserad ?

Gruß Altes Eisen

Ivo
15.01.2003, 19:19
Original geschrieben von Altes Eisen
Wie werden die Hebel an einem Rennlenker befestigt , und wo ? Welchen Umwerfer und welches Schaltwerk hast Du an Deinem neuen Reiserad ?

Hallo Altes Eisen

Am Schalthebel sitzt eine Schelle. Die Schelle wird kurz oberhalb des Bremshebels befestigt.
Am neuen Reiserad hab ich ein Shimano Deore Schaltwerk und Campagnolo Daytona Umwerfer (3-Fach).

Ivo