PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kann man mit dem Caad8 was anfangen?



CyclingRudy
01.08.2015, 23:08
Ich kann es in der 105er Fassung für 950€ kriegen. Was sagt ihr zum Rahmen? Irgendwo im www stand was von hoher Laufruhe, was ich mir bei einem 9kg Aluboliden nur schwer vorstellen kann.

Vielleicht ist es aus dem Mtb-Bereich kommend genau das Richtige. Was sagt ihr? 56er Rahmen bei 181cm ist denke ich passend. Es fühlt sich gut an.

Ben.W
01.08.2015, 23:11
Ein Caad8 ist auf jeden Fall ein sehr ordentliches gut verarbeitetes Alu Rennrad, 105er ist gut und günstig und macht sicherlich auf vielen KM Freude. 950€ ist auch ein guter Preis dafür.

Ich würd nicht zu viel drauf geben was man irgendwo im www liest :) Komfort (so deut ich mal Laufrauhe) kommt über Reifen/Reifenbreite/Luftdruck...und schlecht gefahren (auch wieder "Laufrauhe") ist eigentlich noch nie ein Cdale :D

Wenn es sich gut anfühlt (sprich du bei einem Händler auch größenmäßig gut "betreut" wirst) => ab dafür!

P.s. und <3 willkommen im Forum!

cmus
01.08.2015, 23:14
Die CAAD-Rahmen sind legendär gut und irrsinnig beliebt. Wenn das Rad passt, kannst du bedenkenlos zugreifen. Inwiefern man das CAAD8 als "laufruhig" bezeichnen kann, weiß ich nicht. Ich denke, "laufruhig" ist ein Allerweltsadjektiv, so wie "nett", trifft auf alles und jeden zu. Cannondale hat allgemein eine sehr gute Lenkung, nicht träge, nicht nervös, genau richtig.

CyclingRudy
01.08.2015, 23:58
hier steht's.
http://www.roadbike.de/rennraeder/test-cannondale-caad-8-105.432106.9.htm

der Test ist 5 Jahre alt. Das ist interessant. Das Aktuelle unterscheidet sich enorm. Jetzt gibt's ne 27,7 Sattelstütze anstatt 31,8, andere Laufräder, 25mm Reifen und 11-28 anstatt 11-25.

Ein Fuchs wie ich bin schließe ich darauf, dass der allgemeine Rennradtrend zu breiteren Reifen, dünneren Sattelstützen und Mountainbike-Kassetten geht. Liege ich da richtig? :D

Das Rad werde ich wohl Montag abholen.

Ben.W
02.08.2015, 00:00
Ein Fuchs wie ich bin schließe ich darauf, dass der allgemeine Rennradtrend zu breiteren Reifen, dünneren Sattelstützen und Mountainbike-Kassetten geht. Liege ich da richtig? :D

Schon :D
MTB Kassetten darfst aber nicht laut aussprechen hier ;) nennen wir es einfach Kassetten die für fast alle Lebenslagen taugen

Goldfinger10
02.08.2015, 06:09
Ein Fuchs wie ich bin schließe ich darauf, dass der allgemeine Rennradtrend zu breiteren Reifen, dünneren Sattelstützen und Mountainbike-Kassetten geht. Liege ich da richtig? :D

Dazu Schutzbleche und Gepäckträger. Die Halbrenner der 70-er kommen zurück :D
Schade, dass ich mein altes Gitanes nicht mehr habe :ü

Luigi_muc
02.08.2015, 11:12
Der Preis ist nur dann gut, wenn es sich um die aktuelle Shimano 105 handelt, also um die 5800.

CyclingRudy
02.08.2015, 12:15
Der Preis ist nur dann gut, wenn es sich um die aktuelle Shimano 105 handelt, also um die 5800.

ja ist die Aktuelle. Das Rad wurde im Frühjahr schonmal gekauft, dann aber wieder zurückgegeben, weil die Farbe zu knallig sei. Mich störts nicht.

Das ist natürlich keine komplette Gruppe. Tektro und FSA lassen grüßen.

Luigi_muc
02.08.2015, 12:19
Oh dieses gelb-grün?

Schönes Rad, würd ich auch nehmen. Anbauteile, Kurbel, Bremsen und Laufräder taugen zwar nix leider, aber die kann man ja nach und nach tauschen, oder auch lassen.

biketiger
02.08.2015, 12:29
Mal das Netz durchstöbern, gibts für ähnliche Preise bereits neu! Dann aber mit der lebenslangen Rahmengarantie für den Erstbesitzer, die verfällt ja bei einem Gebrauchten.

Luigi_muc
02.08.2015, 12:35
http://www.bike-market.de/2015-Cannondale-CAAD8-105-54cm-GRN?gclid=CKfw17mZiscCFeLHtAodfEAOGQ

Aber wenn das andere vom Händler ist, ist es evtl auch noch nicht registriert. Garantie ist in der Tat ein Punkt.

soares
02.08.2015, 12:49
Ein Fuchs wie ich bin schließe ich darauf, dass der allgemeine Rennradtrend zu breiteren Reifen, dünneren Sattelstützen und Mountainbike-Kassetten geht. Liege ich da richtig?

Spot on ;) Es gibt sogar schon Versuche mit nur einem großen Kettenblatt und entsprechender Kassette (10-42):

http://www.bikeradar.com/gear/article/sram-1x-road-force-1-and-rival-1-groupsets-first-ride-video-43808/


Laufruhe bezieht sich hier definitiv nicht auf den Komfort, sondern auf das Lenk/Fahrverhalten. Ist ein toller Rahmen. Muss halt passen. An der Ausstattung wird leider gespart.

CyclingRudy
02.08.2015, 14:18
sollte die Garantie entfallen werde ich es wohl tatsächlich im Netz bestellen.

Zum Glück habe ich bereits Mtb.Pedalen und Schuhe. In den Straßendingern kann man eh nicht laufen :)

Sunstar
02.08.2015, 17:26
Also ich bereue es nicht mit SPD SL angefangen zu haben, ist einfach wunderbar zu fahren.

PS: Bei meiner 105er 11fach Kassette macht das mittlere Ritzel Geräusche, wenn ich auf dem großen Kettenblatt fahre.
Ist das normal? Kann nicht genau sagen woher es kommt, für mich kommt es von der Kassette.
Schalte dann immer auf ein kleineres Ritzel und das Geräusch ist weg.

geko77
03.08.2015, 15:12
Liegt an der Kassette.
Seit ungefähr einem Jahr haben die Japaner immer wieder Probleme.

M*A*S*H
03.08.2015, 15:21
muss es denn zwingend was neues sein ?

In dem Bereich bekommst ein gebrauchtes CAAD 10, wenn Du Glück hast mit Ultegra....

M*A*S*H
03.08.2015, 15:50
http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/cannondale-caad-10-ultegra-56-cm-rennrad/346638935-217-3718

http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/rennrad-cannondale-caad10-rh-56/346240154-217-16438

http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/cannondale-caad-10-105-rh-56-gebraucht/346118270-217-5770

Sunstar
03.08.2015, 17:54
Liegt an der Kassette.
Seit ungefähr einem Jahr haben die Japaner immer wieder Probleme.

Soll ich mich beim Händler melden oder einfach weiterfahren und es bei der nächsten Inspektion ansprechen?
Wenig Lust das jetzt aus der Hand zu geben mitten in der Saison.

Luigi_muc
03.08.2015, 17:58
Die 105er besteht doch großteils aus Einzelritzel, wenn ich das richtig sehe.
Was sollte da das Problem sein?

Probleme gabs meines Wissens nach vor allem mit der DA und dem Plaste-Ritzelträger.

CyclingRudy
03.08.2015, 19:38
In dem Bereich bekommst ein gebrauchtes CAAD 10, wenn Du Glück hast mit Ultegra....

und wenn ich Pech hab mit Beulen. Das 10er im 3ten link ist auch verbeult :5bike:

M*A*S*H
04.08.2015, 07:28
na und ? Kann man doch vorher alles abklären...würde lieber ein Caad 10 mit Beulen nehmen als ein Caad 8 ohne..

Habe selber gerade eins via Kleinanzeigen gekauft....war alles TipTop... unter 1000€ mit Ultegra.


und wenn ich Pech hab mit Beulen. Das 10er im 3ten link ist auch verbeult :5bike:

geko77
04.08.2015, 18:51
Die 105er besteht doch großteils aus Einzelritzel, wenn ich das richtig sehe.
Was sollte da das Problem sein?

Probleme gabs meines Wissens nach vor allem mit der DA und dem Plaste-Ritzelträger.

Umso besser!
Dann kannst du einfach das entsprechende Ritzel tauschen und brauchst das Rad nicht aus der Hand zu geben.
Ersatzritzel findest du im Netz aber achte auf die Maße: 11-fach sind schmaler als 10-fach.