PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gebrauchtes Caad 5 - ist das hier ok ?



kszysiu
01.09.2015, 08:42
Moin,

Ich suche für den täglichen Weg zur Arbeit ein flottes Gerät, wollte auf Carbon verzichten, außerdem muss ich es vlt. beim neuen Arbeitgeber vor der Tür angekettet stehenlassen, demnach soll es halt nichts allzu teures sein.
Ich fühle mich auf einem tarmac in 58 und 61 sehr wohl.
Ich dachte jetzt an ein älteres Caad 5.
Was ist denn das von Gefühl her für ein Rad ? Wendig oder eher ein geradeaus Läufer?

Das hier würde ich kaufen, was meint ihr ?

http://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/cannondale-caad5-saeco-rennrad-shimano-ultegra/346611305-217-4518

Ist wohl eine neunfach ultegra.

Wisst ihr ob das Caad 5 einen 1 Zoll oder 1 1/8 oder 1 1/4 gabelschaft verbaut ist ?


Christian

tabasco
01.09.2015, 09:03
super rahmen.. scheint ein 60er zu sein der auch passen sollte.
preis ist bei der ausstattung und zustand "naja". da ist noch luft
nach unten. gabel ist 11/8".

Marsz
01.09.2015, 09:10
Ich finds zu teuer, wie überhaupt die meisten alten Rennräder.
Leider ist es sehr schwer was gebrauchtes zum angemessenen Preis zu finden.

altmeister
01.09.2015, 09:22
Moin,

das ist ein schöner Rahmen, RH 58, aber mit einem ziemlichen Teile-Mischmasch "dekoriert".
Von der Geo her ganz anders als dein 58er Tarmac, etwas längeres Oberrohr und kürzeres Steuerrohr, recht sportliche Geo.

Gruß
Altmeister

kszysiu
01.09.2015, 10:34
Hallo Altmeister,

Ist das echt ein 58er Rahmen ? Der Verkäufer schreibt 60.
Mit sportlich ist eine gestrecktere Sitzposition gemeint ?
Wäre interessant, ich dachte das tarmac wäre ein sportliches Rad. Wenns cannondale noch sportlicher ist her damit. Müsste allerdings überlegen ob es nicht zu klein ist falls es doch ein 58er wäre. Bin ca. 190cm und sl 91cm

Christian

Marco Gios
01.09.2015, 11:16
Ich finds zu teuer, wie überhaupt die meisten alten Rennräder.
Leider ist es sehr schwer was gebrauchtes zum angemessenen Preis zu finden.

Einen guten 100er bezahltst du hier schon allein für das "Saeco".

tabasco
01.09.2015, 11:18
Einen guten 100er bezahltst du hier schon allein für das "Saeco".

Zu recht!:D

Den Rahmen würde ich für 300 nehmen...

lucabrasi
01.09.2015, 11:29
das problem bei diesen komplettangeboten ist eigentlich, dass man nur den rahmen haben und nicht den ganzen verbauten müll mitkaufen möchte

ansonsten top rahmen, ich bin meinen in rh 55 mit schrittlänge 87 gefahren

Herr Sondermann
01.09.2015, 11:40
Hallo Altmeister,

Ist das echt ein 58er Rahmen ? Der Verkäufer schreibt 60.
Mit sportlich ist eine gestrecktere Sitzposition gemeint ?
Wäre interessant, ich dachte das tarmac wäre ein sportliches Rad. Wenns cannondale noch sportlicher ist her damit. Müsste allerdings überlegen ob es nicht zu klein ist falls es doch ein 58er wäre. Bin ca. 190cm und sl 91cm

Christian

Hm...weiß nicht, wie deine Vorlieben sind, aber mir wäre bei ähnlichen Maßen (190cm, SL 89) der 60er mit 590mm Oberrohr zu lang. Deswegen würde ich bei CD immer nach einem 58 schauen, da hat das OR 575mm, mit einem 120er Vorbau ist das dann für mich perfekt.
Vielleicht den Verkäufer noch mal nach der OR Länge fragen.

http://home.arcor.de/crasher-mike/ccaad5geo.JPG

Wenn dann am Preis noch was geht (ein 50er oder so), würd ich das kaufen, wenn der Rahmen wirklich so toll erhalten ist, wie es auf den Bildern ausschaut.

Allerdings haste dann wiederum ein Rad, dessen Klaurisikofaktor aufgrund des schönen und begehrten Rahmens recht hoch ist. Als Arbeitsrad würde ich mir eher was "verratzteres" bzw. optisch weniger spektakuläres suchen. ;)

Mountainbiker
01.09.2015, 11:56
Als Arbeitsrad würde ich mir etwas weniger korrosionsempfindliches, sprich Carbon suchen.
CAD5 ist sonst schon ein sehr schöner Rahmen, bin meinen auch immer gern gefahren.

Hans_Beimer
01.09.2015, 12:18
Als Arbeitsrad würde ich mir etwas weniger korrosionsempfindliches, sprich Carbon suchen.
CAD5 ist sonst schon ein sehr schöner Rahmen, bin meinen auch immer gern gefahren.

Ob die geklebten Verbindungen an Ausfallenden, Tretlager, Sitzrohrhülse Regenwasser und Streusalze besser vertragen als die damals sehr dick und dauerhaft gepulverten Caads? Das würde ich auf einen Versuch ankommen lassen.

kszysiu
01.09.2015, 12:19
Ist Saeco sowas wie sworks? Ich kenn das nur von Kaffeemaschinen

derluebarser
01.09.2015, 12:23
Ist Saeco sowas wie sworks? Ich kenn das nur von Kaffeemaschinen


mit kaffeemaschinen hast du den Nagel auf den Kopf getroffen.... ;)

[ri:n]
01.09.2015, 12:44
Für's Anketten finde ich das Teil zu schade. Sicherlich, die Ausstattung ist hier eher Schonkost, aber ein CAAD5 in der Lackierung ist schon was feines. Ich würde es kaufen, um dann irgendwann feststellen zu könen, dass du das schönere Rad für den falschen Weg benutzt. Dann baust du alles um und darfst es in die Galerie der schönsten Räder einstellen lassen ;) Und das Tarmac rollt auch im Winter gut.

http://forallmyfriends.com/wp-content/uploads/2012/01/cannondale-caad5-saeco-team.jpg

lucabrasi
01.09.2015, 12:45
Ist Saeco sowas wie sworks? Ich kenn das nur von Kaffeemaschinen

mit dem team saeco (gesponsort vom kaffeemaschinenhersteller) hat cannondale seinen durchbruch als rennrardmarke in europa und international geschafft, bekanntestes zugpferd: cippolini

der caad5 rahmen in saeco lackierung hat seitdem kultstatus

kszysiu
01.09.2015, 12:58
Ist ne gepflegte Gegend bei mir, evtl kann ich das Rad auch mit reinnehmen. Sollte es ein 58er Rahmen sein kaufe ich es, ich finde den Rahmen auch sehr schön. Und ich tendiere eher zu kleineren Rahmen,

Jetzt noch: tretlager standard ? Lassen sich da schöne kurbeln für finden ?

lucabrasi
01.09.2015, 13:00
Ist ne gepflegte Gegend bei mir, evtl kann ich das Rad auch mit reinnehmen. Sollte es ein 58er Rahmen sein kaufe ich es, ich finde den Rahmen auch sehr schön. Und ich tendiere eher zu kleineren Rahmen,

Jetzt noch: tretlager standard ? Lassen sich da schöne kurbeln für finden ?

natürlich, war das erste rad mit bb30-si-kurbel von c'dale !, die muss da natürlich rein ( in silbern)

(ausser da ist eine bsa-hülse drin, die liesse sich aber wieder auspressen...)

Tristero
01.09.2015, 13:37
Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass der Rahmen noch top ist, so runtergerockt wie die Ausstattung aussieht. Der hat wirklich Kilometer bekommen. Die STI fallen demnächst auseinander und die Felge ist gecrasht.
Ich würde jedenfalls nicht wirklich viel mehr bezahlen als mir der Rahmen wert wäre. Der Rest ist mehr oder weniger Schrott. Warum macht ein informierter VK, der ja immerhin die Kurbel abgezogen hat, das? :rolleyes: Würde ich mir ganz genau anschauen.

Als Stadtrad ist es in meinen Augen denkbar ungeeignet, weil auffällig, klauanfällig und die aufgeblasenen Coladosenrohre sich schlecht mit schweren Schlössern vertragen.

Mountainbiker
01.09.2015, 13:53
Ob die geklebten Verbindungen an Ausfallenden, Tretlager, Sitzrohrhülse Regenwasser und Streusalze besser vertragen als die damals sehr dick und dauerhaft gepulverten Caads? Das würde ich auf einen Versuch ankommen lassen.

Gepulvert? Dauerhaft? Bei meinem hat es am Tretlagergehäuse jedenfalls nach drei Jahren zu blühen begonnen.
Und wie Tristero schon schrieb, die dünnwandigen Rohre sind alles andere als unempfindlich Dellen gegenüber.

Hans_Beimer
01.09.2015, 13:59
Gepulvert? Dauerhaft? Bei meinem hat es am Tretlagergehäuse jedenfalls nach drei Jahren zu blühen begonnen.
Und wie Tristero schon schrieb, die dünnwandigen Rohre sind alles andere als unempfindlich Dellen gegenüber.
Ich habe einen Caad 3, der ist solide und auch recht schwer. Der überlebt zusammen mit den Kakerlaken den Atomkrieg. Aber klar, der wurde immer leichter vom Material und wahrscheinlich auch vom Lack her...

altmeister
01.09.2015, 14:05
natürlich, war das erste rad mit bb30-si-kurbel von c'dale !, die muss da natürlich rein ( in silbern)

(ausser da ist eine bsa-hülse drin, die liesse sich aber wieder auspressen...)

Das CAAD5 kann auch BSA haben, noch kein BB30. Auf den Bildern des inserierten Rades meine ich die eingeschraubten Shimano-Lagerschalen erkennen zu können. Ein Kollege hat zumindest eines, das definitiv BSA Gewinde (ohne Adapter-Hülse) hat. Das hat aber keine Saeco Lackierung, sondern die Standardfarbe, vielleicht gab es unterschiedliche Ausführungen.

altmeister
01.09.2015, 14:09
Hallo Altmeister,

Ist das echt ein 58er Rahmen ? Der Verkäufer schreibt 60.
Mit sportlich ist eine gestrecktere Sitzposition gemeint ?
Wäre interessant, ich dachte das tarmac wäre ein sportliches Rad. Wenns cannondale noch sportlicher ist her damit. Müsste allerdings überlegen ob es nicht zu klein ist falls es doch ein 58er wäre. Bin ca. 190cm und sl 91cm

Christian

Hallo Christian, der Verkäufer schreibt: 60 cm von Mitte Tretlager bis Oberkante Sitzrohr. Das ist laut Cannondale dann ein 58er, die messen bis Oberkante Oberrohr, also ohne den "Stummel". Steuerrohr dürfte dann um die 185 mm haben, Dein Tarmac hat 205 bei 58er Rahmenhöhe. Das Ding müßte bei Deiner SL perfekt passen, ich würde es ebenfalls in der RH nehmen (bin 1,93m).

tabasco
01.09.2015, 15:02
Hallo Christian, der Verkäufer schreibt: 60 cm von Mitte Tretlager bis Oberkante Sitzrohr. Das ist laut Cannondale dann ein 58er, die messen bis Oberkante Oberrohr, also ohne den "Stummel". Steuerrohr dürfte dann um die 185 mm haben, Dein Tarmac hat 205 bei 58er Rahmenhöhe. Das Ding müßte bei Deiner SL perfekt passen, ich würde es ebenfalls in der RH nehmen (bin 1,93m).

ja, leider 58er.
wäre es 60 würde ich den rahmen nehmen..auch bei 1,93.
ich glaube das SR ist kürzer als 185mm..die 60er haben 190mm

Bedford77
01.09.2015, 17:15
natürlich, war das erste rad mit bb30-si-kurbel von c'dale !, die muss da natürlich rein ( in silbern)

(ausser da ist eine bsa-hülse drin, die liesse sich aber wieder auspressen...)

CAAD5 hatte immer ein BSA-Lager. Mit BB30 hieß der dann CAAD6. Hier wurde also keine Kurbel abgezogen oder so.

Btw der schönste Cannondale Rahmen aller Zeiten.....

tabasco
01.09.2015, 17:27
CAAD5 hatte immer ein BSA-Lager. Mit BB30 hieß der dann CAAD6. Hier wurde also keine Kurbel abgezogen oder so.


stimmt.

Pensionär
01.09.2015, 17:46
Ich fühle mich bei 192cm Körpergröße auf dem CAAD 5 in 60cm so wohl, dass ich mich heute frage, wie ich es auf einem 58er zwei Jahre lang aushalten konnte. Ehrlich!

lucabrasi
01.09.2015, 17:55
CAAD5 hatte immer ein BSA-Lager. Mit BB30 hieß der dann CAAD6. Hier wurde also keine Kurbel abgezogen oder so.

Btw der schönste Cannondale Rahmen aller Zeiten.....

ein kumpel von mir hat ein originales teamrad von saeco, steht caad 5 drauf und ist si-drinn....ein wahnsinnteil

aber mein caad5 hatte auch bsa, geb ich zu .. ;)

gridno27
01.09.2015, 18:15
... auf den Bildern kann man m.A.n. zu wenig erkennen um dafür über 500 EUR insgesamt auszugeben.
Würd' mir bessere Bilder schlicken lassen, dann kann man neben dem Zustand der Komponenten
auch konkret das Rahmenset sehen

... wenn man sich anstatt dem Link zu folgen das Originalangebot ansieht, kann man schon mehr erkennen.

Wie hier schon einige hier angemerkt haben, das Komplettrad ist eigentlich nur noch den Rahmensatz wert, da man kurzfristig die Komponenten wohl großteils ersetzen muss und da halte ich die 550 EUR für mehr als überzogen ... auch wenn's ein CAD5 SAECO Teamfarben ist denn "das Kultobjekt" ist doch eigentlich das rot-gelbe SAECO Cannondale CAD3am besten mit Spinergys

lucabrasi
01.09.2015, 18:23
voilá, saeco 2004

bitte mit campa record und si kurbel :D

http://i61.tinypic.com/mj22c9.jpg

gridno27
01.09.2015, 18:33
voilá, saeco 2004

bitte mit campa record und si kurbel :D

http://i61.tinypic.com/mj22c9.jpg


...selbstverständlich Campa - 1997 war das letzte Jahr mit Shimano kombiniert mit CODAs Motorcycle 900R Kurbel (quasi der Urahne der SI)