PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Canyon 2005 - Erste Flyer!



bigpeda07
18.10.2004, 15:04
Die ersten Canyon Flyer sind online!
http://www.canyon.de/bilder/Flyer_Carbon_2005.pdf

Aber was überhaupt nicht geht ist doch die Gabel. Die passt doch rein optisch nicht zu den Rahmenrohren, schade sonst wären diese Teile wohl unschlagbar, aber mit der Gabel ich weis nicht!
Was meint Ihr?

thkolz
18.10.2004, 15:19
Das Carbon Elite mit der Ultegra sieht echt lecker aus.
Soweit man das auf diesem Bild erkennen kann...

Daddy yo yo
18.10.2004, 16:16
Aber was überhaupt nicht geht ist doch die Gabel. Die passt doch rein optisch nicht zu den Rahmenrohren (...)

Genau das habe ich schon irgendwo mal in einem anderen Thread gesagt, ich finde auch, dass es furchtbar aussieht! Ansonsten finde ich die Räder ja ganz schön, aber diese Gabel finde ich einfach nur zum :ybel:

Red Bull hat's richtig gemacht, die verbauen an ihrem Carbonrenner eine Look-Gabel.

Keep on rollin'!
Daddy yo yo

Don Vélo
18.10.2004, 17:49
Aber was überhaupt nicht geht ist doch die Gabel. Die passt doch rein optisch nicht zu den Rahmenrohren, schade sonst wären diese Teile wohl unschlagbar, aber mit der Gabel ich weis nicht!
Was meint Ihr?
Jep! Die alten Smolikgabeln würden echt gut passen, aber die neuen sind :ybel:
@Bigpeda07: Gibt es schon Flyer für die anderen Modelle? Eventuell auch Preislisten?
Gruß :)

UK_Uli
18.10.2004, 20:02
ich finde diese Räder einfach zu konservativ.. einfach langweilig.. aber das ist ja Geschmackssache

ritzeldompteur
18.10.2004, 21:52
schwarz ist langweilig.
grau ist auch nicht besser.

die technischen werte schön und gut, aber ich (meine meinung!) möchte auch ein schönes rad haben. und die farben gehören da einfach dazu. schwarz ist keine farbe. zumindest keine interessante für einen rahmen.

voodooRR
18.10.2004, 22:05
So toll und günstig Canyon Bikes auch sein mögen, ich hätte mir keins kaufen können! Muss mich den beiden Vorrednern anschließen...gääääähnend langweilig. Das Bild von 2005 hat mich ja schon beinahe geblendet vor greller Auffälligkeit!

Canyon Roadlite (http://www.canyon.de/bilder/forenbilder/rl_sample.jpg)

Neorc
18.10.2004, 22:46
Hallo,

alle Räder, Technischen Infos und Preis unter:
http://www.mtb-news.de/forum/forumdisplay.php?f=124


Gruß

NeoRC

Bergalicious
18.10.2004, 22:49
Das Problem ist weniger die Gabel, eher dieses fette Steuerrohr :ybel: .

Beppo
18.10.2004, 22:53
Früher war passione = campa
Roadlite = Schimpanso......

Hier wird in den Modellserein nun scheinbar fleissig gemixt! :confused:

F10 Kohlenkiste mit DA & Schmolke Parts für knapp 8000Märker! :eek:

Don Vélo
18.10.2004, 23:17
Ich bin entteuscht, dass in der Roadlite Serie nur noch Alugabeln verbaut werden!
Die Smolikgabeln (Bis auf die neue) Sind ja soo schön!
Das Passione Anniversarey wäre echt geil, das ist mir aber 100 Euro zu teuer! :heulend::heulend:

s.sentials
19.10.2004, 00:35
Wenn ich mich nicht irre, hat der Chef-Designer von Canyon die Evolution SL-Gabel im IBC-Forum beschrieben und erklärt warum sie so ist wie sie ist.

Bin nicht unbedingt ein Fan von Canyon, aber fragt sich hier auch jemand ob die Gabel so vielleicht besser ist als eine "schönere"? Beim Steuerrohr geanau das selbe.

Die Serien scheinen jetzt den Rahmen zugeordnet zu sein, oder?
Road Master = F8
Passione = F6
Road Lite = F3

@Don Vélo

7% mehr würden Dich am Kauf hindern?

roadrunner77
19.10.2004, 00:51
ich sag nur abwarten, die carbonbikes sind so auf alle fälle zu teuer....was die farben betrifft, muss man halt warten bis die neue hp steht....etwas farbiger könnte es ruhig werden....als bei der vorschau....

Grimpeur76
19.10.2004, 09:01
Naja 2400 für Ultegra + Carbonrahmen ist doch ein fairer Preis?!

Schön finde ich das Ding nicht, Steuerrohr-Gabel Übergang sieht nichts aus. Speedneedle finde ich richtig übel. Schwarz ist superlangweilig.

DerBergschreck
19.10.2004, 09:25
Hallo,
alle Räder, Technischen Infos und Preis unter:
http://www.mtb-news.de/forum/forumdisplay.php?f=124


Schade, der Nachfolger des 2004 RoadLite Elite ist für mich nicht so interessant - das wäre 2005 dann ja eher das RoadLite Pro, da RoadLite Elite ja 2005 mit einer Campa Veloce Gruppe kommt. Was mich stört, sind die Systemlaufräder - auch wenn die von Smolik wohl recht gut sind. Ich möchte einfache 32-Speichen-Räder, die man ggf. preiswert und schnell reparieren kann.

Foto und Text widersprechen sich auch: das RoadLite Elite hat auf dem Foto eine Smolik Carbon Gabel, im Text dagegen wird eine Alu-Gabel angegeben (ach ja, steht ja als roter Warntext unter dem Bild...)

Naja, mit einem 2005er Canyon wird's bei mir wohl nichts werden. Ich kriege die Tage das Angebot von meinem Händler rein für Kinesis Superlight mit Ultegra 10x und Mavic CXP33. Das wird wohl nur geringfügig über 1.300,- liegen. Dafür bekomme ich dann aber auch meine Wunschfarbe "Ultramarinblau" RAL5002 :-)

DerBergschreck
19.10.2004, 09:28
Die Smolikgabeln (Bis auf die neue) Sind ja soo schön!


Da kann man sehen, wie unterschiedlich die Geschmäcker sind. Ich finde die "alten" Smolik-Gabeln potthäßlich. Die neue gefällt mir zwar gut, aber ich finde auch, daß das fette Steuerrohr dem guten Gesamteindruck einen Strich durch die Rechnung macht.

dirkr
19.10.2004, 10:00
Naja 2400 für Ultegra + Carbonrahmen ist doch ein fairer Preis?!


Fine ich weniger. Dies ist ja ein Direktversender der laut eigener Werbung den Kunden bis zu 30% sparen läßt gegenüber dem Mitbewerb.

Stimmt bei den Carbons nicht. Bei Cube, Stevens, Scott komme ich auf das gleiche Geld mit dem üblichen Händlerrabatt.

Don Vélo
19.10.2004, 15:59
@Don Vélo

7% mehr würden Dich am Kauf hindern?

Ich habe zwar nicht nach gerechnet, aber 300 Euro sind glaub ich etwas mehr als 7% :) :)

tt²
19.10.2004, 17:03
wollt ihr nur ein schönes Fahrrad? Wenn ihr euch ein wenig erkundet hättet, dann wüsstet ihr, dass die Gabel aus technischen Gründen diese Form hat und nicht weil der Lutz die schön findet!

;)

bike65
19.10.2004, 18:14
wollt ihr nur ein schönes Fahrrad? Wenn ihr euch ein wenig erkundet hättet, dann wüsstet ihr, dass die Gabel aus technischen Gründen diese Form hat und nicht weil der Lutz die schön findet!

;)

schön JA
kosten darf es auch nichts
das schnellste muss es sein, wenn es schon der Fahrer nicht ist (ich gehe da natürlich von mir aus) :6bike2:
nach 3 Jahren auf Kulanz umtauschen in ein neues, das finde ich einen guten Händler :D

sonst sind wir zufrieden

Powerschnecke
19.10.2004, 18:32
schön JA
kosten darf es auch nichts
das schnellste muss es sein, wenn es schon der Fahrer nicht ist (ich gehe da natürlich von mir aus) :6bike2:
nach 3 Jahren auf Kulanz umtauschen in ein neues, das finde ich einen guten Händler :D

sonst sind wir zufrieden

*ggg* :D

Nun weiß ich warum ich immer noch kein Canyon fahre :

:heulend: Ich passe nicht in das Profil der Käuferschicht :heulend:

Rs6racer
20.10.2004, 03:20
für 4000euro bekommt man doch auch schöne und gute räder oder???

oh gott....wenn ich allein die ***** vom smolik sehe und dann dieses verkotzte rad...unfassbar!

das steuerrohr hamn se mal grad bei principia billig kaufen können und beim design haben die zwei fritzen auch wieder vollzugeschlagen...

das rad hat alles was ein canyon ausmacht, nur der preis??? also dafür würde ich zu wirklichem Pionier-und rahmenbaumaterial greifen...

oder kauft sich irgendwer für den preis eines Italo-Image-Boliden eine billige Taiwankopie, auf der die englische übersetzung (canyon) draufsteht?

komisch, komisch... :ybel:

karx11erx
20.10.2004, 03:31
Wenn Ihr Euch Fahrräder in erster Linie zum Angucken kauft, dann nagelt sie doch einfach im Wohnzimmer über's Sofa.

Ein Fahrrad ist in erster Linie eine mit muskelkraft betriebene Fortbewegungs-Maschine. Wenn Canyon ein wirklich gutes Rad baut (und das dann auch noch zu einem vergleichsweise günstigen Preis anbietet), würde ich nicht zögern, es mir zuzulegen.

Diese eitle "ich bin über die Canyon-fahrende Plebs erhaben" ist doch lächerlich. Wessen Selbstwert/Lebensgefühl von dem Material abhängt, mit dem er sich abgibt, macht sich von der Meinung anderer abhängig.

Irgendwie kriegt man bei manchen Leuten den Eindruck, daß bei Erwähnung des Wortes "Cayon" reflexhaft automatisierte Handlungen und Äußerungen einsetzen, aber nicht nachgedacht wird.

Nach der Farbe und dem Aussehen kaufen doch eigentlich Frauen ein, nicht Männer (jedenfalls ist das bei Autos so).

So, und jetzt regt Euch ruhig wieder über mich auf, auch wenn der Bote nix für die Botschaft kann.



PS @ Rs6racer: Den Kopf immer schön ruhig halten, sonst hört man Deine Denkerbse klappern. :D

Rs6racer
20.10.2004, 14:18
verdammt, meine denkerbse rappelt:
http://www3.mtb-news.de/fotos/showphoto.php/photo/68147/sort/1/cat/500/page/1

übrigens gibts mittlerweile genug gute bikes, sodass man getrost nach aussehen und marke kaufen kann!

man muss nicht immer zum schrottigsten greifen....denn wenn des smoliks gehirn anspringt isses zu spät.....

und mal ehrlich wer 4000eus ausgibt, is schon ein wenig bekloppt(im positiven Sinne) und solche leute kaufen in der mehrheit in diesem für canyon unerforschten preissegment lieber zu namhafteren alternativen!

karx11erx
20.10.2004, 16:02
Man merkt, daß es sich mit ner Erbse nicht gut denkt ... :rolleyes: