PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Praxisworks OSSB Innenlager



RS1325
22.10.2015, 15:26
Hallo ,
wer hat schon ml ein Praxisworks OSSB Innenlager für Shimano Kurbeln eingebaut ? Ist ja eigentlich kein Problem- nur liegt das Lagergehäuse/Kurbelseite wirklich voll am Gehäuse ( ohne Spalt ) an ? Schaffe ich irgendwie nicht.....

RS1325
22.10.2015, 16:40
Fehler gefunden - Lagerschale ist im Durchmesser etwas zu groß, ein Einpressen ist somit nicht möglich :mad:

GT56
22.10.2015, 17:35
habe verschiedene eingebaut, nie ein problem, sowohl PF30, als auch BB30

ist ein specialized rahmen oder ?

abhängich vom modelljahr müssten noch hülsen installiert werden (oder nicht...)

RS1325
22.10.2015, 18:23
Ja Speci Rahmen. Da hab' ich wohl voll in die weiche Masse gegriffen. Das "alte" Originallager für die Zyante Kurbel war auch total problemlos zu demontieren/montieren. Nachdem ich den ganzen Nachmittag vorsichtig rumgewürgt hatte und immer einen gut 1 - 2mm Spalt auf der Antriebsseite hatte, habe ich das Lagergehäuse dann mal vermessen - und siehe da - zu groß ( auch ein deutlicher Unterschied zum Original verbauten Praxisworks Lager). Da wäre eine endgültige Presspassung geworden. Ersatz ist schon unterwegs :)

RS1325
26.10.2015, 21:08
habe verschiedene eingebaut, nie ein problem, sowohl PF30, als auch BB30

ist ein specialized rahmen oder ?

abhängich vom modelljahr müssten noch hülsen installiert werden (oder nicht...)

Ist der hohe Kraftaufwand beim Festziehen der Antriebsseite eigentlich normal ? Erscheint mir extrem hoch....