PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hörnchenlenker + MTB-Scheibenbremse?



Frühaufsteher
08.11.2015, 18:56
Aus Coolnessgründen für das Stadtrad:

Ich hätt gern den Bremsgriff für eine einfache hydraulische Scheibenbremse an einen Hrönchenlenker montiert.

Hörnchenlenker ist bereits vorhanden und sieht so aus:

http://www.cnc-bike.de/product_pix/cnc_fixie_time_trial_lenker_si.jpg
http://www.cnc-bike.de/product_info.php?cPath=34_795&products_id=11997

Jetzt ist das Problem, dass der Lenker 23,8mm hat, der Bremsgriff für eine MTB-Bremse jedoch 22,2mm

Gibt es irgeneine Möglichkeit, das zusammen zu bekommen? Oder kann mir jemand mit Drehmaschine (sowas braucht man doch?) helfen, die Schelle des Bremsgriffes aufzubohren?

Frühaufsteher
08.11.2015, 19:04
Weil ich grad ebay offen hatte: Hat es schon mal jemand mit sowas:

http://www.ebay.de/itm/Spiralbohrer-HSS-14-24-00mm-mit-Schaftaufnahme-13-00mm-Schaftbohrer-Metallbohrer-/261087045694?var=&hash=item3cca00283e:m:mfZ-5F7-rNaq5rXH7M1mtlw

versucht?

cadoham
08.11.2015, 19:47
Ich würde es mit einem festmontierten Schraubstock und
Ständerbohrmaschine versuchen,
da der Bohrer ohne Führung schnell verkanten wird.

Was für Bremshebel willst du denn genau montieren?
Bei den I-Spec Varianten von Shimano könnte man
auch mit einem Dremel die Schelle etwas anpassen.

Marin
08.11.2015, 21:06
Zu viel Unterschied.

Ich hatte ein ähnliches Problem - alten Suntour-Daumenschalter ab Rennlenker.

Ich hab ein 3cm-Stück MTB-Lenker am Ende in den Rennlenker gesteckt und darauf den Schalter montiert. Der Stummel musste aber auch etwas bearbeitet werden.

Frühaufsteher
12.11.2015, 16:07
Also, weil mir das keine Ruhe ließ-

Hab ich einen 24er Bohrer in der Bucht geholt (15.-), den Griff in die Ex-Marvin'sche Ständerbohrmaschine gespannt und dann tüchtig Späne erzeugt.

Funktioniert ohne Abstriche. http://www.nephro-zentrum.de/images/IMG_6830.JPG

3RAUM
13.11.2015, 11:36
Achtung nicht bei Magura MT mit dem Bohrer so aufweiten. Die haben auf der Innenseite eine Entlüftung die man dann aufschneidet. Da besser aufweiten und leicht dremeln.
Die Shimanos sehen aber am Hörnchenlenker blöd aus wegen den Leitungen. Radiakolben-Geber (Formular, Magura) bauen kürzer und man kann die Leitungen besser im 90° Winkel in den Lenker verschwinden lassen.
Magura RT-Geber sind leider nicht mit Disc-Zangen kombinierbar.

Frühaufsteher
13.11.2015, 14:32
Ah, guter Hinweis.

Prinzipiell fühle ich mich mit der Hydrauliköl-Bremsflüssigkeit bei Shimano wohler, als bei der wässrigen. Früher gab es auch Bremshebel mit 90° Abgang, derzeit habe ich keine mehr gefunden. Zumindest bei Shimano steckt aber in der Schelle kein zusätzliches funktionelles Element.

Aufweiten ist bei den Alu-Schellen aber grenzwertig - viel geht da nicht, bevor die Schelle bricht....

3RAUM
16.11.2015, 09:34
Standardmäßig gibts niergendwo 90° Abgänge. Muß man sich aus einem Banjo zurechbasteln. Also Magura/ Formular Geber mit Shimano Anschlußset hat bei mir geklappt.