PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rox 9 oder 10?



Olm
15.11.2015, 09:54
Moin!
Ich habe seit zwei Jahren den Rox9. Was bringt mir der 10er mehr? Ich fahre fast nur in bekannten Gegenden, bei den wenigen Touren außerhalb meines Gebietes hat mir immer der altbewährte Zettel am Lenker gereicht.

Becki
15.11.2015, 14:42
Welche Ansprüche Du an einen Fahrradcomputer stellst, kannst nur Du entscheiden. Ein objektiver Vorteil (neben größerem Funktionsumfang) ist die Übermittlung der Daten über den Funkübertragungsstandard ANT+. Er ist praktisch Stör- unempfindlich, erkennt Deine Datenquellen (Pulsfrequenz, Geschwindigkeit, Trittfrequenz, Powermeter) individuell. Darüber hinaus haben die Signale eine Reichweite von bis zu 10 m.

Nachteil der GPS- Funktion ist eine geringe Standzeit des Akkus (vermutlich deutlich kleiner als 20 Stunden). Ohne den Rox10 konkret zu kennen kann ich sagen, dass man ihn auf jeden Fall nach jeder GPS- Fahrt an das Netz hängen sollte.

Job
15.11.2015, 17:28
Ich habe den 9.1 und seit kurzem den 10.0. Obwohl der ROX 10 einiges mehr kann (GPS und anschließend schöne Kartendarstellung im PC) hat der 9.1 viel besser zu bedienende Tasten. Gerade mit Hanschuhen ist der 9.1 besser zu bedienen und in Verbindung mit dem Mobiltelefon (und z.B. Strava) kann er genauso viel wie der 10.0. Also ich würde den 9.1 nehmen.