PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alternativer Pulsgurt zu Garmin



lemontree6210
16.11.2015, 17:47
Hallo zusammen

Ich bin von den Pulsgurten von Garmin massloss entäuscht. Diese geben bei mir und meiner Frau nach max. 6 Monaten den Geist auf.
Es liegt nicht am Sender, denn dieser funktioniert an einem neuen Gurt ohne Probleme.
Zudem bin ich nicht der einzige, mein Händler hat mir bestätigt, dass dies bei den Garmins bekannt sei.

Frage:
Gibt es eine Alternative zu den Gurten von Garmin, welche nicht so schnell den Geis aufgeben?
Allenfalls auch ein ganz anderes Produkt - müsste einfach Ant+-Kompatibel sein damit es mit den Garmin Edge 510 und 810 zusammen spielen.

Danke für Info
Lemontree

derpuma
16.11.2015, 18:09
Einfach den Polar Textilgurt kaufen, Gummiüberstand an den Klipps zurechtschneiden und den Garmin Sender dranmachen... Glücklich sein...http://images.tapatalk-cdn.com/15/11/16/2c4942b6659ffdc27e20f78db310051e.jpg

derpuma
16.11.2015, 18:10
http://images.tapatalk-cdn.com/15/11/16/86b4af8f4b0174c2769ade550b177728.jpg

Gurte halten bei mir immer so 12-15 Monate bei täglicher Benutzung und mäßiger Pflege...

328
16.11.2015, 18:15
Hallo zusammen

Ich bin von den Pulsgurten von Garmin massloss entäuscht. Diese geben bei mir und meiner Frau nach max. 6 Monaten den Geist auf.
Es liegt nicht am Sender, denn dieser funktioniert an einem neuen Gurt ohne Probleme.
Zudem bin ich nicht der einzige, mein Händler hat mir bestätigt, dass dies bei den Garmins bekannt sei.
Kann ich genau so bestätigen. :mad:



Einfach den Polar Textilgurt kaufen, Gummiüberstand an den Klipps zurechtschneiden und den Garmin Sender dranmachen... Glücklich sein...
Kann ich genau so bestätigen. :D

marathonisti
16.11.2015, 18:25
Ist das der hier oder
http://www.amazon.de/Polar-9105314-POLAR-Brustgurt-Strap/dp/B0081O7XSE/ref=pd_sim_200_3?ie=UTF8&dpID=31L-NTNWkpL&dpSrc=sims&preST=_AC_UL160_SR160%2C160_&refRID=0VJGZ6QAMZ0N5AW4C5W2

lemontree6210
16.11.2015, 18:25
Danke, dann mache ich das so.

Gruss
Lemontree

Bananenkarl
16.11.2015, 18:38
Hi,

ich nutze nur noch die Adidas Fusion Polar - Shirts. Das sind Unterziehhemden mit integrierten Kontakten
und Senderaufnahme. Kein rutschen, kein wackeln. Die Haltbarkeit der Shirts ist erstaunlicherweise sehr gut.
Ich habe 2 im Wechsel und dadurch liegen sie sehr oft in der Waschmaschine. Bis dato alles bestens.
(Ahso, ich nutze sie mit einem Garminsender, der passt problemlos)

mfg

derpuma
16.11.2015, 18:50
@marathonisti
genau, der Polar Soft Strap ist es!

@Bananenkarl
Ich habe selbst so ein Adidas Fusion Shirt und ich bin leider gar nicht zufrieden damit.
Anfangs funktioniert alles problemlos, doch wenn ich das Shirt extrem durchschwitze, habe ich immer
Pulsaussetzer. Ich zieh es aus diesem Grund schon gar nicht mehr an...

marathonisti
16.11.2015, 19:04
@marathonisti
genau, der Polar Soft Strap ist es!

@Bananenkarl
Ich habe selbst so ein Adidas Fusion Shirt und ich bin leider gar nicht zufrieden damit.
Anfangs funktioniert alles problemlos, doch wenn ich das Shirt extrem durchschwitze, habe ich immer
Pulsaussetzer. Ich zieh es aus diesem Grund schon gar nicht mehr an...

Danke:)

usr
16.11.2015, 21:19
Habe mir aus dem gleichen Grund kürzlich den Garmin-Gurt “ohne Komfort“ angeschafft. Bisher macht der sauber seinen Dienst und und die Messempfindlichkeit wird bei dieser klassischen “Gummiknüppel“-Bauform ja zumindest nicht durch Verschleiß am Textil ruiniert werden können.

(Und paradoxerweise finde ich “ohne Komfort“ obendrein auch noch bequemer, muss wohl das bei vergleichbarer Maximaldicke sanftere “Höhenprofil“ sein)

Gevi
17.11.2015, 08:33
Nutze seit ca. einem Jahr das Mio Fuse in Kombination mit dem Edge 510 und bin total zufrieden.
Und so ein Armband ist fixer angelegt als wenn einem in der Tür einfällt, dass man den Gurt vergessen hat ;)

Gruß
Gevi

Mars1
17.11.2015, 09:07
Nutze seit ca. einem Jahr das Mio Fuse in Kombination mit dem Edge 510 und bin total zufrieden.
Und so ein Armband ist fixer angelegt als wenn einem in der Tür einfällt, dass man den Gurt vergessen hat ;)

Gruß
Gevi


Weshalb soll ich mir ein "Armband mit Display" für über 120€ ans Handgelenk packen, wenn ich einen Pulsgurt für gute 15€ nutzen kann :confused:

Gevi
17.11.2015, 09:30
a) 15€? Mir war nicht bewusst, dass man die lästigen Gurte schon so günstig bekommt.
b) Gegenfrage: wofür brauche ich ein iPhone wenn ich nur ein Telefon haben möchte? Ja, entweder gar nicht oder ich nutze die diversen Zusatzfunktionen, die mir das neue Gerät bietet.

Rein aus Kosten-/Nutzenbetrachtung ist der Gurt zu 15€ sicherlich besser - aber mal ehrlich, in nem Rennradforum mit der reinen Kosten-/Nutzenfrage zu kommen, deutet schon (überwiegend) auf eine Doppelmoral hin ;).

Gruß
Gevi

roman-t
17.11.2015, 12:02
Außer ein paar wenigen -bei denen Geld keine Rolle spielt- macht sich jeder seine Gedanken zu Kosten und Nutzen. Fraglich ist nur manchmal wie hoch die Kosten für den angestrebten Nutzen sein sollen/dürfen.

Ich fahre im übrigen meinen Garmin-Textilgurt seit zwei Jahren ohne Aussetzer. Ab und zu landet er mal mit in der Waschmaschine, sonst kriegt er wenig Aufmerksamkeit.


Rein aus Kosten-/Nutzenbetrachtung ist der Gurt zu 15€ sicherlich besser - aber mal ehrlich, in nem Rennradforum mit der reinen Kosten-/Nutzenfrage zu kommen, deutet schon (überwiegend) auf eine Doppelmoral hin ;).

DaCube
17.11.2015, 12:58
http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?341633-Textilgurt-Garmin-verreckt

derpuma
17.11.2015, 13:43
Nutze seit ca. einem Jahr das Mio Fuse in Kombination mit dem Edge 510 und bin total zufrieden.
Und so ein Armband ist fixer angelegt als wenn einem in der Tür einfällt, dass man den Gurt vergessen hat ;)

Gruß
Gevi


Ich habe das Mio Fuse mal leihweise testen können. Die Pulsaufzeichnung ist der reinste Schrott und nutzt dir bei leistungsorientiertem Training mal überhaupt nüscht... Gerade bei Laufen während nem Intervalltraining sind die Pulssprünge teilweise extrem groß, so dass die gesamte Messung fürn Müll ist... Beim Radfahren sind auch Sprünge drin, wenn man mal am Lenker zieht, mal sprintet oder im Wiegetritt fährt. Ist auch der Tenor von vielen Tests in der Fachpresse, dass sich Geräte mit optischer Pulsmessung nur bedingt für den Sport eignen und allenfalls als Lifestyle Gadget zu gebrauchen sind!

Gevi
17.11.2015, 18:42
Ich habe das Mio Fuse mal leihweise testen können. Die Pulsaufzeichnung ist der reinste Schrott und nutzt dir bei leistungsorientiertem Training mal überhaupt nüscht... Gerade bei Laufen während nem Intervalltraining sind die Pulssprünge teilweise extrem groß, so dass die gesamte Messung fürn Müll ist... Beim Radfahren sind auch Sprünge drin, wenn man mal am Lenker zieht, mal sprintet oder im Wiegetritt fährt. Ist auch der Tenor von vielen Tests in der Fachpresse, dass sich Geräte mit optischer Pulsmessung nur bedingt für den Sport eignen und allenfalls als Lifestyle Gadget zu gebrauchen sind!

Glaub mir, ich habe da weder Sprünge noch sonstirgendwas drin und ich trainiere damit Rennrad und Laufen.
Selten so einen Müll gelesen. Und diverse Tests habe keine Abweichungen zu Gurten bewiesen.
Zu 95% sitzt das Problem ja vor dem Rechner... ;)

Mars1
17.11.2015, 19:36
Glaub mir, ich habe da weder Sprünge noch sonstirgendwas drin und ich trainiere damit Rennrad und Laufen.
Selten so einen Müll gelesen. Und diverse Tests habe keine Abweichungen zu Gurten bewiesen.
Zu 95% sitzt das Problem ja vor dem Rechner... ;)

Die ganze Sache soll hier nicht in die Falsche Bahn geraten....
Hier geht es einfach nur um einen Alternativen Brustgurt zum Orig. Garmin, weil dieser teilweise schnell den Geist aufgibt. Ob einer einen 15.000€ Renner fährt oder nicht, gehört hier eigentlich nicht rein.

derpuma
17.11.2015, 21:59
Glaub mir, ich habe da weder Sprünge noch sonstirgendwas drin und ich trainiere damit Rennrad und Laufen.
Selten so einen Müll gelesen. Und diverse Tests habe keine Abweichungen zu Gurten bewiesen.
Zu 95% sitzt das Problem ja vor dem Rechner... ;)

Wieso sitzt das Problem vor dem Rechner? Ich habe damit trainiert und nicht rumGESESSEN... Beim rumsitzen funktioniert der optische Kram ja auch noch hinreichend...

Selbst der Papst aller Produktester schreibt:
As a day to day activity tracker, it’s great. Heck, even as a 24×7 continuous HR monitor, it’s pretty good (perhaps not perfect, but good). But as a workout activity monitor for heart rate? Not so much. It has many of the same faults and flaws from an optical HR sensor that the Surge did.

Um das ganze mal abzuschliessen hier noch ein paar Screenshots einiger MEINER Pulsaufzeichnungen vom Jahresanfang (März) dich ich mit dem Ding gemacht habe angehängt, teilweise Läufe, teilweise Ergometer-Training... Ich kann auch nur sagen welche Erfahrungen ICH damit gemacht habe und die waren SHAISE... und nochmal sorry fürs OT...

HarryHopps
17.11.2015, 22:51
hab den hier, unzerstörbar

https://www.bicycles.de/shop/elektronik/computer---navigation-67732--3/zubehoer-67691--3/ciclosport-herzfrequenzset-digital?campaign=94511215&catalogId=10554&langId=-3&productId=432681&storeId=10002&krypto=IAPb6Pb1DRDFYZDiVEEX7w%3D%3D

derpuma
17.11.2015, 23:11
Der Ciclosport ist aber kein Ant+ Gurt? Funktioniert daher nicht mit nem Garmin Edge oder Forerunner?

HarryHopps
17.11.2015, 23:53
Der Ciclosport ist aber kein Ant+ Gurt? Funktioniert daher nicht mit nem Garmin Edge oder Forerunner?

doch müsst ant+ haben- funktioniert mit meinem edge und meinem bryton
kost ca. 35-40 eur im handel. fahre ich so schon über 2 jahre mit 1 mal batterie
wechseln.

garmin textilgurt ist ein graus für mich.


Heart rate set ANT+
digital transmittor belt incl. elastic strap (BlueEye III)
For: CM 9.3 A +, CM 8.2, SGX-CA 500

Gevi
18.11.2015, 09:01
Wieso sitzt das Problem vor dem Rechner? Ich habe damit trainiert und nicht rumGESESSEN... Beim rumsitzen funktioniert der optische Kram ja auch noch hinreichend...

Selbst der Papst aller Produktester schreibt:
As a day to day activity tracker, it’s great. Heck, even as a 24×7 continuous HR monitor, it’s pretty good (perhaps not perfect, but good). But as a workout activity monitor for heart rate? Not so much. It has many of the same faults and flaws from an optical HR sensor that the Surge did.

Um das ganze mal abzuschliessen hier noch ein paar Screenshots einiger MEINER Pulsaufzeichnungen vom Jahresanfang (März) dich ich mit dem Ding gemacht habe angehängt, teilweise Läufe, teilweise Ergometer-Training... Ich kann auch nur sagen welche Erfahrungen ICH damit gemacht habe und die waren SHAISE... und nochmal sorry fürs OT...

...siehe Grafik...aber das muss ja jeder selbst wissen...
535251

cdtreiber
30.12.2015, 16:01
Hallo

Bin vom CS600 auf den 520er gewechselt und würde gerne den Polar Gurt weiter veewenden.
Einige haben ja geschrieben, das dies problemlos funktioniert.
Aber obwohl ich den Gummi um die Druckknöpfe abgeschnitten habe, funktioniert die Übertragung nur, wenn ich den Sender fest an die Brust drücke.

Mit dem Garmin Gurt funktioniert alles einwandfrei.

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

Danke

op1970
31.12.2015, 20:52
Hallo,
hab seit längerem einen VDO ANT+ Pulsgurt zusammen mit dem Garmin im Einsatz, funktioniert perfekt.

Oli

lighthouse
31.12.2015, 21:36
Tach.

Bin ich der einzige hier, der seinen Garmin-Gurt jetzt seit 3 Jahren trägt und hoch zufrieden ist?
Ein einziges Mal hatte er Aussetzer. Dann habe ich ihn 1h in warmes Waschwasser gelegt, seitdem (6 Monate) gab es keine Aussetzer mehr.
Oder liegt es an den No-Name-Klamotten, die ich trage? :D

cdtreiber
01.01.2016, 14:23
Ich habe den Polar jahrelang verwendet, nur leider funktioniert der mit dem Garmin Sender, zumindest bei mir, nicht.

dr3do
01.01.2016, 14:32
Ich habe den Polar jahrelang verwendet, nur leider funktioniert der mit dem Garmin Sender, zumindest bei mir, nicht.
Siehe Beitrag #2

cdtreiber
01.01.2016, 14:49
Siehe Beitrag #2

Hab ich ja gelesen.
Gerade deshalb verstehe ich nicht, warum er bei mir nicht funktioniert.

dr3do
01.01.2016, 15:53
Hab ich ja gelesen.
Gerade deshalb verstehe ich nicht, warum er bei mir nicht funktioniert.
Und du hast den überstehenden Gummi (bspw. mit einer Nagelschere) auch abgeschnitten, so dass der Garmin-Sender auch ordentlich einklicken kann?

cdtreiber
01.01.2016, 16:26
Und du hast den überstehenden Gummi (bspw. mit einer Nagelschere) auch abgeschnitten, so dass der Garmin-Sender auch ordentlich einklicken kann?

Ja, absolut. Leider ohne Erfolg.

Also das hier ist mein Polargurt (http://www.amazon.de/gp/product/B007XCLU66?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_search_detailpage)

dr3do
01.01.2016, 16:48
Ja, absolut. Leider ohne Erfolg.
Hmmh… Druckknopfabstand von Polar und Garmin ist (im Rahmen der Messgenauigkeit) identisch. Stell' doch mal Bilder von deinem Gurt und deinem Sender ein, dann kann man dir bestimmt weiterhelfen.

derpuma
01.01.2016, 17:23
Den Gurt hattest du angefeuchtet? Eigentlich sollte das problemlos funktionieren. Du bist sicher das der Sender einwandfrei funktioniert? Batterie ausreichend Spannung hat?

M*A*S*H
01.01.2016, 17:32
da ich keine Lust auf einen engen Brustgurt hatte habe ich mir vor längerem schon das MIO LINK Armband geholt.
In Kombi mit dem Edge800/1000 sehr gute , brauchbare Messwerte ...

cdtreiber
01.01.2016, 17:48
Den Gurt hattest du angefeuchtet? Eigentlich sollte das problemlos funktionieren. Du bist sicher das der Sender einwandfrei funktioniert? Batterie ausreichend Spannung hat?

Ja, ist ein neuer Sender im Bundle mit dem 520er. Sender funktioniert auch tadellos mit dem Garmin Strap und der Polar mit dem Wearlink.

Hab sogar extra Kontaktgel verwendet.
Bin ratlos.

MrBurns
01.01.2016, 18:27
Kann ich genau so bestätigen. :mad:



Kann ich genau so bestätigen. :D

genau so geht es.

cdtreiber
01.01.2016, 20:35
Dann werde ich einen neuen Polargurt kaufen und es damit probieren.

Ist das hier der Richtige (http://www.amazon.de/gp/product/B007XCLU66?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_search_detailpage)?

dr3do
01.01.2016, 22:11
Dann werde ich einen neuen Polargurt kaufen und es damit probieren.

Ist das hier der Richtige (http://www.amazon.de/gp/product/B007XCLU66?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_search_detailpage)?

Japp.

terthommy
02.01.2016, 09:03
Morgen,

bei mir funktioniert der Garmin Gurt viel viel besser als der Polar gurt.
Polar Gurt gibt nach ca. 6-8 Monaten den Geist auf. Garmin ist seit 2 Jahren problemlos im Einsatz.
Bei meiner Frau ist das Bild genau umgekehrt. Garmin funktioniert schlecht, mit Polar keine Schwierigkeiten.

Gruß
Thomas

Kees52
02.01.2016, 17:02
Habe diese, funktoiniert schon 2 Jahre ohne Macken.

http://www.decathlon.de/brustgurt-hrm-codiert-ant-schwarz-id_8321463.html

Maki
02.01.2016, 17:35
https://www.bike24.at/1.php?content=8;product=66834;menu=1001,1005,1010, 1021


macht alles mit!

frenchmen
02.01.2016, 23:34
Habe diese, funktoiniert schon 2 Jahre ohne Macken.

http://www.decathlon.de/brustgurt-hrm-codiert-ant-schwarz-id_8321463.html

Heb ik ook :D