PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kette streift am grossen Kettenblatt



Uphill-Only
24.11.2015, 15:01
Hallo zusammen,

habe an meinem Winterrad eine Shimano 5600 (komplett) verbaut. Fahr ich vorne (50/34) auf dem kleinen Blatt und hinten auf dem kleinsten )11er) bzw. 2.kleinsten Ritzel (12er) streift die Kette am grossen Blatt (50er) ! Was kann man da tun? Kann ich Spacer zwischen Rahmen und Lagerschale (aussen liegend) unterlegen? Krieg ich dann aber den Kurbelarm auf der Nichtantriebsseite sauber auf die Welle? Wer hat dieses Problem auch schon gehabt und wie habt Ihr es gelöst?

Vielen Dank für Eure Antworten...

Joblaender
24.11.2015, 15:18
das ist bei fast allen Rädern und Schaltungen so. Das letzte Ritzel sollte aufgrund des großen Schräglaufes eh nicht gefahren werden. Ebenso die Kombination großes Blatt und größtes Ritzel.

showdown
24.11.2015, 15:27
Hallo zusammen,

habe an meinem Winterrad eine Shimano 5600 (komplett) verbaut. Fahr ich vorne (50/34) auf dem kleinen Blatt und hinten auf dem kleinsten )11er) bzw. 2.kleinsten Ritzel (12er) streift die Kette am grossen Blatt (50er) ! Was kann man da tun? Kann ich Spacer zwischen Rahmen und Lagerschale (aussen liegend) unterlegen? Krieg ich dann aber den Kurbelarm auf der Nichtantriebsseite sauber auf die Welle? Wer hat dieses Problem auch schon gehabt und wie habt Ihr es gelöst?

Vielen Dank für Eure Antworten...Halt nicht klein/extraklein fahren.

Und froh sein, dass man, je nach Modell, nicht FSA fährt. Da sind/waren die großen KBs tw. noch dicker als die aus Osaka, da verlierst Du noch ein oder zwei Ritzel mehr.

FC 6603 + 11-xx kannste problemlos 39/12 fahren, mit ganz minimal plingpling am KB auch kurzzeitig 39/11.
Also bei Shimano auf dem 39er vorn dann hinten 9,5 von 10 Ritzeln nutzbar.

Mit dem FSA Pendant Gossamer in triple kannste nicht mal vorübergehend 39/12 fahren. Selbst da schleift´s schon richtig übel am viel zu dicken 52er KB. Mit der Kurbel ist bei 39/13, also auf dem drittkleinsten, Feierabend. FSA halt wieder ...

Marin
25.11.2015, 08:17
Jo, nicht klein/klein fahren. Fahr mal Rotor-Blätter, da klettert die Kette dann an den Steighilfen halb auf's große Blatt.

Hängt auch von der Kettenstrebenlänge ab, je kürzer desto blöder.