PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Canyon Carbon Rahmen auf Turbo Trainer



roadrunner9112
30.11.2015, 21:52
Hallo Liebe Rennradfreunde,

mit dem Winter vor der Tür bin ich am überlegen, mir einen Turbo Trainer anzuschaffen. Mein Rad ist ein Canyon CF SL und hat wie der Name schon impliziert einen Carbon Rahmen. Wenn ich mich recht entsinne gab es im Handbuch eine Grafik, die symbolisieren sollte, dass man das Rad nicht in Turbo Trainer einspannen sollte.
Da es, wie ich denke, allerdings etwas komsich wäre, wenn man Canyon Räder nicht auf Trainern fahren dürfte wundere ich mich ob das einfach nur eine Art "Versicherung" für Canyon sein soll, falls irgendwas schief geht obwohl man eigentlich keine Probleme haben sollte, oder ob man es tatsächlich lassen sollte.
Oder ist es gar eine allgemeine Sicherheitsvorkehrung die Radhersteller generell treffen?
Hat diesbezüglich jemand Erfahrung oder Empfehlungen?

Mit sportlichen Grüßen

Alex

sconic
30.11.2015, 22:00
https://www.canyon.com/service/supportcenter/article.html?supportcenter_articles_id=203

Alles nur kein Wiegetritt. Los los trainieren ! :)

Saiver74
30.11.2015, 22:23
http://www.tour-magazin.de/service/ratgeber/rahmenbelastung-auf-der-rolle/a173.html