PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche "wasserdichte" Winetr Bib



kszysiu
02.12.2015, 09:31
Hi,

da ich heuer mit meinem Crosser (keine Möglichkeit zur Montage von "richtigen" Schutzblechen, hinten kann ich rudimentär einen Plastikschutz anbringen) auch öfter mal bei Regen unterwegs bin brauche ich eine Bib die Fahrten bei Regen erlaubt (zusätzlich und warm/windabweisend ist). Besonders wichtig wäre auch ein schutz gegen Feuchtigkeit am Gesäss, da ich nicht mit nasser Unterwäsche auf der Arbeit antanzen möchte.
Auf Regenüberhosen hab ich nicht so wirklich Lust wegen dem Geflatter.
Regenjacke, Handschuhe und dichtes Schuhwerk habe ich.
Man liest immer wieder was von "NoRain" Marterial, irgendwo gibt's da auch ein beeindruckendes YouTube Video.


Was sind eure Tipps ?

Viele Grüsse,
Christian

Voreifelradler
02.12.2015, 09:39
Gibt es nicht.
Castelli wollte so was dieses jahr rausbringen, gab es dann aber nicht in den Handel aufgrund von produktionsfehlern.
Am Nächsten kommen die Castelli Nanoflex Produkte.

Spritzwasser halten die auf dauer im Bereich der Knie/Unterschneklel nur bedingt ab.

Gibt hier aber auch Menge anderer Threads drüber.

Eierlegende Wollmilchsaujacke gesucht
Castelli Gabba empfehlenswert.

Ironkobra
02.12.2015, 11:22
Ich fahre mit einer kurzen Regenhose von Endura (M500). Die flattert nicht.

Superhenni
02.12.2015, 11:43
Hilft nur eine Regenhose und/ oder ein Steckblech zur Montage an der Stütze, ev. in der größeren MTB/ Trekking Variante

Exil-Schwabe
02.12.2015, 12:01
kurze Regenhose - Vaude Spray o.ä. Ich fahr im Winter nie ohne. Hilft auch im Schneematsch, gegen Matsche auf dem MTB und hält auch noch die Oberschenkel warm. Diese ganzen Plastikhosen sind aber nach einer Saison am Hintern kaputt durch die Reibung mit Dreck auf dem Sattel.

Alles andere funktioniert nicht zuverlässig.

Erix
02.12.2015, 12:42
Die norain Serie gibt es von Sportful. Sehr positiv wird da die Fiandre Norain in einem Review (Bikeradar o.ä) getestet. Mußt mal googeln.
Ich interessiere mich auch dafür, einen guten Preis hat derzeit bikes2 race.

Schöne Grüße
Erich

yeah
02.12.2015, 12:54
Sowohl Castelli Nanoflex als auch Sportful Norain (ich habe beide in kurz mit den entsprechenden Beinlingen und die Nanoflex auch in lang) sind "nur" wasserabweisenden. Das reicht vielfach aus. Z.B., wenn man bei Regen zum crossen in den Wald fährt. Da spritzt es nämlich nicht so stark von unten wie auf der Straße. Bei richtigem Regen auf der Straße hilft nur eine echte Regenhosen. Ich habe dafür eine von Vaude (Spray Event oder so ähnlich) in kurz. Die sorgt für einen trockenen Hintern.

tsnake
02.12.2015, 13:47
kurze Regenhose - Vaude Spray o.ä. Ich fahr im Winter nie ohne. Hilft auch im Schneematsch, gegen Matsche auf dem MTB und hält auch noch die Oberschenkel warm. Diese ganzen Plastikhosen sind aber nach einer Saison am Hintern kaputt durch die Reibung mit Dreck auf dem Sattel.

Alles andere funktioniert nicht zuverlässig.


bei regen mtb oder cross - kurze vaude spray ist der boss

derbundy
02.12.2015, 15:12
imho das beste: pearl izumi amfib bib
kniekehlenbereicht ist durchlässig, der rest dicht. fahre ich auch bei -10 grad noch.
empfehle dazu ne polsterunterhose.