PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nike lance oder Diadora Veloce



Der Bergfloh
03.11.2004, 15:38
Hallo Forum

Hat einer von euch Erfahrungen mit dem "neuen" Nike Lance Schuh und kann was darüber sagen bezgl. größe, Tragekomfort etc.

Wie siehts mit dem Diadora aus kann dazu vielleicht auch einer ein paar Erfahrungen zumbesten geben.

Danke

Orchid
03.11.2004, 16:01
Der Veloce ist echt seher angenehm zu tragen!!!
Auch für Leute mit nem etwas breiteren Fuß und nem hohen Spann zu empfehlen!!!
Die Carbonsohle ist sehr dünn und und super steif!!!
Kaufen!!!
Zur Zeit bei www.bike-discount.de für 149,90 in schwarz!!!
In weiss für 199.90 obwohl gleicher Schuh :confused: !!!

varenga
04.11.2004, 10:07
Der Nike Lance ist nicht nur von merkwürdiger Optik und völlig überteuert, sondern bietet auch keine Vorteile gegenüber den Auslaufmodellen
Poggio I, Altea und Hautacam.

Bei den besagten 3 Modellen oben ist es dieselbe Sohle wie beim Lance und leichter ist der Lance auch nicht nicht.
Vielleicht ist der Nike Lance ein wenig (preis-)exklusiver, aber Vorteile zu Poggio, Altea und Hautacam hat er eigentlich nicht. Wobei die letzteren Modelle nur knapp über die Hälfte kosten.

Der Veloce liegt etwa gewichtsmäßig in der gleichen Liga wie die leichten Nike-Schuhe, ist aber an der Ferse etwas besser gepolstert. Die Carbonsohle ist ebenfalls ziemlich gleich. Und er sieht sehr schick aus, zumindest besser als Poggio und Hautacam.
Ist aber natürlich auch nochmal ne Stange teuer als Poggio, Altea, Hautacam.

Gruß,

Varenga

.chris
04.11.2004, 12:01
der diadora ist gut und sieht auch noch super aus ist jedoch enorm überteuert.
Das modell unter dem Veloce bietet fast genauso viel: es sieht fast genauso aus hat nur keine carbon sohle... kostet die hälfte... schau mal im schneider katalog nach...

Orchid
04.11.2004, 12:24
der diadora ist gut und sieht auch noch super aus ist jedoch enorm überteuert.
Das modell unter dem Veloce bietet fast genauso viel: es sieht fast genauso aus hat nur keine carbon sohle... kostet die hälfte... schau mal im schneider katalog nach...


Wollte mal Anmerken das mir deine Website ganz gut gefällt!!!
Habe euer Team schon auf einigen Rennen gesehen und muss sagen, ihr seid echt zu beneiden was das Sponsoring und die Mannschaft an sich angeht ( Stärke der Fahrer ).
Zumindest wie mein Kenntnisstand ist.
Wünsche dir viel Erfolg fürs Jahr 2005 im harten Amateur Geschäft!!!
Nicht unterkriegen lassen von den alten Hasen, der Schritt vom Junior/U23 Fahrer ist nicht einfach ;) !!!

anubisbike
04.11.2004, 13:34
Hab mir grad den Pearl Izumu Vortex Road für 110 Euronen bei bike24 bestellt, mal schauen ob sich der Wechsel von Northwave lohnt!

Anubi der Bike :Bluesbrot

KönigJohan
04.11.2004, 14:36
der über-schuh... jedenfalls für meine füsse.

das modell darunter, der 150er, ist nicht schlechter, kostet bisweilen < 150,-

der vorteil: bei shimano-schuhen gibts wahlweise breite oder schmale leisten.

varenga
04.11.2004, 14:46
Ja, sackteuer der 215 und auch nicht für SPD und SPD-R geeignet. Muß man auch dazu sagen, wenn man so vom 215er schwärmt.

Gruß,

Varenga

.chris
04.11.2004, 18:45
Wollte mal Anmerken das mir deine Website ganz gut gefällt!!!
Habe euer Team schon auf einigen Rennen gesehen und muss sagen, ihr seid echt zu beneiden was das Sponsoring und die Mannschaft an sich angeht ( Stärke der Fahrer ).
Zumindest wie mein Kenntnisstand ist.
Wünsche dir viel Erfolg fürs Jahr 2005 im harten Amateur Geschäft!!!
Nicht unterkriegen lassen von den alten Hasen, der Schritt vom Junior/U23 Fahrer ist nicht einfach ;) !!!

thx

freue mich immer über Besucher auf meiner HP und postings im Forum :) :) :)