PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ghost Nivolet



avanti1
01.03.2016, 13:50
Hallo

Kenne jetzt keinen der ein Ghost Bike besitzt. Habe heute aber, so glaube ich, ein interessantes Angebot von einem Ghost Nivolet Tour 5 gesehen. Ausgestattet ist das Bike komplett mit Ultegra DI2 desweiteren sind Mavic Ksyrium Elite red Räder montiert. Der Preis wäre 2700 Euro. Ausstattung ist auf jeden Fall ok habe leider überhaupt keine Informationen was Ghost Rahmen anbelangt.

Hat jemand (positive / negative) Erfahrungen mit Ghost Rädern

Ritter Runkel
01.03.2016, 13:55
Also ich würde mal pauschal sagen:-Cube-Niveau.

Voreifelradler
01.03.2016, 14:05
Hier ist ein Test von 2015.
http://www.roadbike.de/rennraeder/test-ghost-nivolet-ebs.1358010.9.htm

Der Rahmen wird der gleiche sein und wenn ich mich recht entsinne war in einer der letzten Ausgaben der Tour das rad auch bei den Tests dabei.

Passt es? Gefällt es dir optisch und im Preis machst Du nichts falsch. Leider ist es nicht wirklich weit verbreitet und auch hier wirst Du wohl niemanden finden, der eines fährt.

So pauschale Antworten "auf Cube Niveau" sagen nichts aus, denn dort bekommst Du alles vom Einsteiger- bis zum Highendrad.

pistolpitt
01.03.2016, 14:44
Hier ist ein Test von 2015.
http://www.roadbike.de/rennraeder/test-ghost-nivolet-ebs.1358010.9.htm

nur "klarer Vorwärtsdrang" dem Test nach.
Klingt eher durchschnittlich.
Es gab ja schon Testräder mit "unbändigendem Vorwärtsdrang" ;)



Also ich würde mal pauschal sagen:-Cube-Niveau.
die haben doch alles im Programm ...von 700 bis 6000€.
Das Niveau find ich nicht so schlecht.
Über die Lackierungen lässt sich manchmal streiten

Hans_Beimer
01.03.2016, 16:44
Beim MTB sind die gut vertreten. Hatten auch mal ein Rennteam mit Sabine Spitz. Wird schon halten...

benni
01.03.2016, 17:40
Mich hat Ghost mit seinem Preis- Leistungsverhältnis auch überzeugt und ich habe das Nivolet Tour 4 bestellt. Liefertermin ist im April.

Ritter Runkel
01.03.2016, 20:23
Der neutrale Materialwagen der Bayern-Rundfahrt 2015 war mit Ghost-Rädern bestückt.

herzsportgruppe
27.05.2016, 23:30
Hallo
Ghost Nivolet Tour 5 gesehen... Ultegra DI2...

Die Abbildung auf den Fotos ist dem Orginal sehr ähnlich. IN XL-Version ist ein 130mm Vorbau verbaut. Größen scheinen recht klein auszufallen. Bei Auslieferung konnte man gut erkennen, daß man der Schmierung besondere Rolle zukommen lässt. Beim Lenker hat man eher gesparrt. Lenkerband und Sattel sind tauglich für Paris-Roubaix.

Oberrohr und Unterrohr fallen eher massiv aus. Das drängt sich aber nicht auf. Rose macht es deutlich schlechter. Mit Cervélo R5 nicht zu vergleichen. SLR 01 fällt ähnlich aus.
Fahrgefühl ist hervorragend. Rahmen dämpft gut und ist stabil. Design ist diskret und durchgehend.

Insgesamt finde ich den Rahmen und die Zusammenstellung sehr gelungen. Sattel, Lenker/-band, Vorbau sind eh die Komponenten, die man individuell anpasst.