PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Haltbarkeit von Rennradschläuchen



Oberschorsch
02.03.2016, 17:48
Moinsen,

ich habe im Keller noch zwei original verpackte Rennradschläuche gefunden. Diese habe ich etwa vor zwei Jahren gekauft. Kann ich doch noch gegebenfalls benutzen, falls ich mal einen Platten habe oder sind die aufgrund der Verflüchtigung irgendwelcher Weichmacher nur noch für die Tonne?

BerlinRR
02.03.2016, 17:50
Diese habe ich etwa vor zwei Jahren gekauft.

Hättest du jetzt 20 geschrieben...

PAYE
02.03.2016, 17:54
Vermutlich sind sie noch genauso gut wie neu gekauft.
Ich verwende bei Pannen immer den aus dem Satteltäschchen und lege später einen neuen rein, damit diese Schläuche nicht allzu viele Jahre dort "rumlungern".

So nach Gefühl würde ich sagen dass ich manche Butyl-Schläuche seit >5 Jahren in Gebrauch habe ohne Probleme.

tango@team_bt
02.03.2016, 18:35
Vermutlich sind sie noch genauso gut wie neu gekauft.
Ich verwende bei Pannen immer den aus dem Satteltäschchen und lege später einen neuen rein, damit diese Schläuche nicht allzu viele Jahre dort "rumlungern".

So nach Gefühl würde ich sagen dass ich manche Butyl-Schläuche seit >5 Jahren in Gebrauch habe ohne Probleme.

Haha! Über 5 Jahre? Ich habe manche glaub schon seit über 7 in Gebrauch, kein ******. Ein, zwei Flicken haben manche, aber brüchig geworden ist mir erst einer... unter vielen.

PAYE
02.03.2016, 18:37
Haha! Über 5 Jahre? Ich habe manche glaub schon seit über 7 in Gebrauch, kein ******. Ein, zwei Flicken haben manche, aber brüchig geworden ist mir erst einer... unter vielen.

Ich wollte eigentlich "5-10 Jahre" schreiben, traute mich aber nicht ob der zu erwartenden Reaktion hier ... :ü

Hans_Beimer
02.03.2016, 19:14
Wenn Gummi kein Licht abkriegt, ist das erstaunlich haltbar, ich müsste eine Menge 20 Jahre alter Schläuche in Nutzung haben. Selbst Gummidichtungen in z.B. Federgabeln halten ewig. Auch da habe ich 15 Jahre alte Dinger in Nutzung...Ich fahre auch 30 Jahre alte Reifen noch...von daher würde ich mir im einstelligen Jahresbereich um Fahrradteile keine Sorgen machen...

Oberschorsch
03.03.2016, 16:43
Gut, danke für die Info!

Luigi_muc
03.03.2016, 16:51
Das lange enge Gefaltetsein ist sicher nicht vorteilhaft, dagegen ist es gut, dass keine Sonne hinkam.
Solche Gedanken hab ich mir aber noch nicht gemacht, solang er aussieht und sich anfühlt wie neu, ab dafür.

Marco Gios
04.03.2016, 07:49
Selbst wenn man einen zig-Jahre alten Schlauch aus dem Reifen oder der Schachtel pult, dann stink der immer noch wie Hölle (und die Finger hinterher auch): Da steckt so viel Chemie drin, dass die Haltbarkeit wohl gegen ∞ tendiert ...