PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Giant Propel Advanced 0 - Größe M oder M/L oder anderes Rad ?!?



Nylz13
07.03.2016, 11:22
Servus,
Ich stehe vor einer großen Neuanschaffung :)
Werden soll es ein Giant Propel Advanced 0
War Liebe auf den ersten Blick
Allerdings bin ich mir jetzt noch nicht ganz sicher was die Größe angeht :/
Zur Wahl stehen die M oder die M/L

Geodaten des Propel:

http://www.giant-bicycles.com/de-de/bikes/model/propel.advanced.0/25192/91018/

Dazu meine Daten-gemessen mit Competitive Fit

Tube Range c–c: 56,4-46,8
Seat Tube Range c–t: 58,1-58,6
Top Tube Length: 53,1-53,5
Stem Length: 11,2-11,8
BB–Saddle Position:74,6-76,6
Saddle Handelbar: 52,8-53,4
Saddle Setback: 7,3-7,7

Inseam:87
Trunk: 64,5
Forearm:33
Arm:66
Thigh:62
Lower Leg:54
Sternal Notch:151
Total Body Height:182

Ich befürchte fast das mir die Geometrie des Rades nicht passen wird
Aber trotzdem hoffe ich das mir jemand helfen kann bei der Größe zu helfen!
Also das einfache Propel in M bin ich gefahren
Fühlte sich soweit ganz gut an!
Hatte beim Händler aber auch nur kurz die richtige Sitzhöhe eingestellt-mehr nicht!
M/L hat er leider nicht da

Ich danke euch

elmar
07.03.2016, 11:40
m-l
Habe fast deine Masse. Fahre m-l.
In der Giant Galerie ist mein Rad

Nylz13
07.03.2016, 11:49
Danke für die Information
Aber ist mir M/L von der oberrohrlänge her nicht zu lang ???

Cubeteam
07.03.2016, 11:58
Wie ist denn der Einsatzzweck?

Nylz13
07.03.2016, 12:01
Kurze bis mittellange Strecken
flaches Terrain bei mir im Norden!

woolee
07.03.2016, 12:33
Danke für die Information
Aber ist mir M/L von der oberrohrlänge her nicht zu lang ???

Mir kommt die ermittelte Oberrohrlänge von 53,1-53,5cm arg kurz vor. Ich bin deutlich kleiner, auch mit kürzerem Oberkörper, fahre gerne mit kurzem Oberrohr und habe immer noch 54cm.
Vom Gefühl her und ohne zu wissen, wie du sitzen kannst, würde ich auf 54-55,5cm OR tippen

Nylz13
07.03.2016, 12:39
Also die M hat OR 550 die ML 570

prislop
07.03.2016, 13:18
Ich bin auch 182 cm und habe lange Arme. 57er Oberrohr ich für mich gerade noch machbar. Länger ginge nicht.

Nylz13
07.03.2016, 13:35
Oh man das bringt mich alles nicht weiter!
Das Propel in M würde ich von der Größe her ausreizen auch in Bezug auf Überhöhung wobei 9cm kein Problem wären!
Bei der M/L wäre die Überhöhung geringer aber es könnte halt ziemlich lang werden!
Da hilft dann nur wieder der kürzere Vorbau :(

Noch jmd ne Idee ?????

prislop
07.03.2016, 13:52
Ich fahre allerdings auch eine Sattelstütze mit 20mm Versatz, was wurde dir empfohelen?
Ich fahre einen 100er Vorbau. Dir wurde ein 11,5er empfohlen.

Nylz13
07.03.2016, 14:04
Standardmäßig ist am Propel schon ein 110er Vorbau montiert
Sattelstütze war ohne Setback
Ist die VECTOR von Giant

Nylz13
07.03.2016, 14:05
Dann müsste deine effektive Reichweite ja nochmal 2 cm länger sein wenn du nen 20er Setback hast ???

ukrain_devil
07.03.2016, 14:12
Wie wärs mit probefahren? Wenn Du schon so viel Geld ausgeben willst, so sollte das Rad doch passen.

Ich denke M/L ist zu lang für Dich. Wenn Du die Überhöhung bei M nicht fahren kannst, dann brauchst Du doch auch kein Aerorad.

prislop
07.03.2016, 14:16
Dann müsste deine effektive Reichweite ja nochmal 2 cm länger sein wenn du nen 20er Setback hast ???

Ich fahre nur eine Überhöhung von 3 cm. Zudem habe ich den Sattel mittig montiert. Wenn ich ihn nach ganz hinten ziehen würde, käme ich auch mit 0 cm Versatz aus.

Cubeteam
08.03.2016, 12:14
Kurz und Knapp, ich würde zum M raten. Zumindest wenn du mit der Überhöhung klar kommst. 9 CM sind bei der Körpergröße ja eher wenig. Das M fährt mein Chef bei gleicher Größe auch.

Aber keine Beratung kann eine Probefahrt ersetzen!

garaventa
08.03.2016, 12:28
Auch ich fahre das Propel Adv. SL0 in Grösse M mit Vorbaulänge 110mm und habe vergleichbare Körper-Dimensionen.

Bedenke, dass Du den Sattelklemmschlitten auch in 2 unterschiedlichen Positionen auf der Sattelstütze positionieren kannst.

Somit vergrössert sich Deine Spielraum nach hinten, fall s Dir das OR zu kurz erscheinen sollte.

Ich glaube aber nicht, dass dies überhaupt erforderlich sein würde.

M-L würde ich erst ab ca. 185cm als optimal erachten.

kleinerblaumann
08.03.2016, 13:07
Bedenke, dass Du den Sattelklemmschlitten auch in 2 unterschiedlichen Positionen auf der Sattelstütze positionieren kannst.

Somit vergrössert sich Deine Spielraum nach hinten, fall s Dir das OR zu kurz erscheinen sollte.


Das ist Quatsch. Der Sattel muss in Relation zumn Tretlager passend positioniert sein. Wenn man den Sattel verschieben muss, um die Sache passend zu machen, dann passt der Rahmen nicht zum Körper. Es gibt zwar Leute, die wenig Probleme haben, wenn der Sattel anders positioniert wird, aber empfehlenswert ist das für niemanden. Der Rahmen muss passen.

kogaman
08.03.2016, 13:13
Das ist Quatsch. Der Sattel muss in Relation zumn Tretlager passend positioniert sein. Wenn man den Sattel verschieben muss, um die Sache passend zu machen, dann passt der Rahmen nicht zum Körper. Es gibt zwar Leute, die wenig Probleme haben, wenn der Sattel anders positioniert wird, aber empfehlenswert ist das für niemanden. Der Rahmen muss passen.

:Applaus: Genau so muss man die Sache anpacken. Anpassung dann über Vorbau und Spacer und gut is!!