PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kaufberatung Wiedereinstieg



Zegger
09.03.2016, 18:14
Hallo!
Ich will wieder loslegen nur habe ich heute mein Kuota Kharma verkauft und benötige was neues

Spontan zwei in der Auswahl die ich aber gerne erweitere

http://www.ebay.de/itm/Giant-TCR-Advanved-2016-Rennrad-Carbon-Roadbike-/151985646260

und das habe ich schon länger im Auge
http://www.fahrrad-xxl.de/scott-addict-20-x0017008

wobei mir die Laufräder nicht gefallen

Grifoncino
09.03.2016, 18:28
Wenn es von der Größe passt und noch 300€ drin sind:
http://www.bike-discount.de/de/kaufen/cube-litening-c68-race-carbon-n-blue-232664/wg_id-111

Die anderen zwei gefallen mir persönlich halt net so sonderlich

Zegger
09.03.2016, 18:42
ja das rad hab ich mir auch schon angesehen, grösse würde auch passen

nur wo soll der Preis hinführen, dann kann ich gleich das nehmen

http://www.fahrrad-xxl.de/focus-izalco-team-sl-1-0-dura-ace-di2-x0017928 :heulend:

Grifoncino
09.03.2016, 19:05
Hm stimmt natürlich :D
Was willst du denn für eine Geometrie? Eher Marathon oder Racelastig?
Ich finde halt, dass am Giant mit den Veltec Laufrädern ganz schöne klopper dran sind. Die wiegen ja fast 2kg...
Von der Ausstattung sind sie ja ansonsten gleich, die Räder. Ich würde, wenn es bei diesen bleiben soll einfach anhand des Rahmens entscheiden. Welcher passt besser zu dir, und welcher hat mehr Tuningpotential, also wenn das ne Rolle für dich spielt. Aber ich denke die liegen auch beide bei mitte 900g?

Sunstar
09.03.2016, 19:29
Wenn du online kaufst, warum dann nicht vom Versender wie z.B. Rose?
Bessere Ausstattung kriegst du nicht für den jeweiligen Preis.
Ansonsten kannst du alle Komponenten individuell online anpassen, z.B. eben die Laufräder...
Vor allem schonmal deutlich besserer Rahmen als von Cube.
Das Focus is natürlich schon ein interessantes Angebot ;)

Zegger
09.03.2016, 19:37
Wenn du online kaufst, warum dann nicht vom Versender wie z.B. Rose?
Bessere Ausstattung kriegst du nicht für den jeweiligen Preis.
Ansonsten kannst du alle Komponenten individuell online anpassen, z.B. eben die Laufräder...
Vor allem schonmal deutlich besserer Rahmen als von Cube.
Das Focus is natürlich schon ein interessantes Angebot ;)

was ist mit dem Cube Rahmen ?

Grifoncino
09.03.2016, 19:37
Wenn du online kaufst, warum dann nicht vom Versender wie z.B. Rose?
Bessere Ausstattung kriegst du nicht für den jeweiligen Preis.
Ansonsten kannst du alle Komponenten individuell online anpassen, z.B. eben die Laufräder...
Vor allem schonmal deutlich besserer Rahmen als von Cube.
Das Focus is natürlich schon ein interessantes Angebot ;)

Naja, wenn wir bei rund 2100€ bleiben wollen sind die Vorjahresmodelle schon ne Hausnummer...Da dürfte auch ein Rose nicht mithalten können. Je nach Modell versteht sich.

The Hun
09.03.2016, 19:41
Ich persönlich würde das Addict bevorzugen - aber ist natürlich total subjektiv. Laufräder verscherbeln, dann Fulcrum Racing 3 o.ä. dran und gut is :)

Grifoncino
09.03.2016, 19:43
Ich persönlich würde das Addict bevorzugen - aber ist natürlich total subjektiv. Laufräder verscherbeln, dann Fulcrum Racing 3 o.ä. dran und gut is :)

Ja, guter Rat! Sehe ich auch so. Gerade die Fulcrum Racing 3 sind ja ein guter, solider sorglos Laufradsatz

Zegger
09.03.2016, 19:49
die Laufräder am Focus und Cube sind auch nicht besser :ü, da wird aber gespart bei den LR

mal sehen hab ja noch ein bissel Zeit, mal sehen was kommt

was ist an dem Cube Rahmen so verkehrt ?

Grifoncino
09.03.2016, 19:57
was ist an dem Cube Rahmen so verkehrt ?

Ich glaube, dass frühere Rahmen mal im Steuerkopfbereich "weich" waren. Ist aber schon ne Zeit lang her. Meine persönliche Meinung ist, dass Cube solide Räder in der Klasse baut, in der Namen keine große Rolle spielen. Es gibt ein Flächendeckendes Händlernetz, nicht nur in Deutschland und meiner Meinung nach ist der Litening Rahmen sehr solide verarbeitet. Rahmengewicht dürfte bei um die 900g in 56er Größe liegen. Habe ich zumindest an einem 2015er Modell letztes Jahr gewogen. Von der Verarbeitung hat sich weder am Rahmen noch an der Gabel was gefehlt. Der Rahmen hatte nur minimale Lackfehler, wurde aber auch als B-Ware gehandelt.
Die Gabel kann ich nicht mehr genau sagen, aber ich meine dass es ca 340g +-10g gekürzt waren.
NACHTRAG: Der Rahmen von mir oben im Link ist ein Nachfolgemodell! Anscheinend noch leichter, Gabel ist auch anders. Nichtsdestotrotz denke ich ist der Rahmen um nichts schlechter als der 2015er

The Hun
09.03.2016, 19:59
Oder hier, der ist doch schick: http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?346909-Sott-Addict-20-Rahmenset-Gr-M-54

Zegger
09.03.2016, 20:02
zu klein 56 sollte es schon sein,

Grifoncino
09.03.2016, 20:04
Oder hier, der ist doch schick: http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?346909-Sott-Addict-20-Rahmenset-Gr-M-54

Hier stand müll :D
Aber nur für ein Rahmenset zu teuer. Meine Meinung. Dann lieber Cube um 60% - 70% davon

The Hun
09.03.2016, 20:08
Hier stand müll :D
Aber nur für ein Rahmenset zu teuer. Meine Meinung. Dann lieber Cube um 60% - 70% davon

Na ja, ich habe den Preis halt nicht als finalen Preis genommen - EUR 1299,- wären mir auch zuviel. Ich finde das Rahmenset trotzdem ganz schick - allemal schicker als die ganzen Cube-Bikes. Aber wiegesagt alles subjektiv ;)

Grifoncino
09.03.2016, 20:13
Falls du dich für Selbstaufbau interessierst.

http://schlierseer-bikeparts.de/road.htm

hier gäbe es Cube Rahmen. Aber Vorsicht, da ist B-Ware dabei. Musst beim Verkäufer selbst am besten anrufen und nachfragen. Eigentlich ein ganz umgänglicher Typ. Hat auch oft noch mehr oder weniger passende Gabeln zu den Rahmen.

Ansonsten denke ich ist keiner der genannten Räder schlecht. Wenn die Geo passt, das Rad wählen, dass dir am besten gefällt und das rundeste Gesamtpaket bildet. Wäre mein Tipp!

Gosy
09.03.2016, 20:22
Hallo!
Ich will wieder loslegen nur habe ich heute mein Kuota Kharma verkauft und benötige was neues

Spontan zwei in der Auswahl die ich aber gerne erweitere

http://www.ebay.de/itm/Giant-TCR-Advanved-2016-Rennrad-Carbon-Roadbike-/151985646260

und das habe ich schon länger im Auge
http://www.fahrrad-xxl.de/scott-addict-20-x0017008

wobei mir die Laufräder nicht gefallen

Die Laufräder sind echt gut. Hab als Vergleich meine fulcrum r1. Sehr komfortabel die breit Felge.

Zegger
10.03.2016, 05:03
alles net so einfach :D

Thomsen1
10.03.2016, 07:39
Das Scott als auch das Giant sind echt schick und auch gut ! Mir würde das Giant jedoch optisch eher zusagen. Ferner bietet Giant seit einiger Zeit lebenslange Garantie auf den Rahmen. Die Veltec Laufräder sind gut, wenn auch schwer. Wenn du nicht zu weit von Schermbeck entfernt wohnst würde ich selbst dort hinfahren und die Veltec gegen etwas besseres tauschen. S-Tec hat vielleicht noch einen besseren Schnäppchen LRS den du für einen guten Preis verrechnet bekommst. Mit Henning kann man vor Ort immer gut verhandeln!
Immer vorausgesetzt dir passen Scott als auch Giant von der Geo , nimm das Giant!

Gruß und viel Spaß bei der Entscheidung

Sunstar
10.03.2016, 19:55
die Laufräder am Focus und Cube sind auch nicht besser :ü, da wird aber gespart bei den LR

mal sehen hab ja noch ein bissel Zeit, mal sehen was kommt

was ist an dem Cube Rahmen so verkehrt ?

Nichts verkehrt in dem Sinne. Nur wenn ich mir Tests so anschaue dann schneidet Rose eigentlich immer besser ab als Cube. Man kriegt einfach mehr fürs Geld und beide Firmen sind in Deutschland, was ja auch positiv ist. Bei deutschen Herstellern schau ich iwie mehr darauf wer mir technisch mehr fürs Geld bietet. Cube hat aber nicht die "Emotione" eines Bianchi und deshalb würde ich beim Vergleich zwischen Cube und Rose immer zu Rose tendieren. Canyon ist halt aktuell eher blöd mit den Lieferschwierigkeiten :D
Das Giant sieht schon gut aus!

Sui77
10.03.2016, 20:11
Heftiger PReisverfall :D

http://www.fahrrad-xxl.de/focus-izalco-max-0-0-x0017924

Steiger
10.03.2016, 20:47
Denke, das Cube kannst du, wenn's dir gefällt, ohne Bedenken nehmen.
Topp Rahmen mit weltklasse Red-Gruppe, die allein bei gut 1.500 EUR liegt. Gewicht bei 6,8kg, damit bist du vom Rad her bei jedem Rennen konkurrenzfähig. Ich kenne ein paar Jungs, die auf das Ligtening schwören und das Rad in Rennen und in jedem Trainingslager fahren. Also lass dich nicht verunsichern. Der Rahmen ist topp, der Preis auch allein ein paar Fulcrum Racing 3 hätte ich gerne auf dem Rad. Dennoch: wenn du die Litening nicht kennst, solltest du mal probesitzen.

Sui77
10.03.2016, 21:02
Investier noch in einen Satz CFK-Räder und gut.
Damit holst eh am meisten raus.

Finde das Focus aber auch cool.

Zegger
10.03.2016, 21:39
im Moment ist das Scott Addict Nr1, weil es einfach am vernünftigsten
dicht gefolgt vom Focus und Cube,

werde die Tage mal noch den lokalen Händler aufsuchen

an die Rose Fans, habe noch kein Rad dort gefunden mit DADi2 oder Sram Red für den Preis

vor Jahren hatte ich mal einen festen Plan mir irgendwann ein Trek zuzulegen, aber bei letzten Besuch auf deren Webseite werde ich das sicher lassen

Zegger
17.03.2016, 13:02
so das Focus ist weg :ü
bleibt:
das Cube C68 bekäme ich für 2249€
oder
Addict 1880€

und kann mich nicht entscheiden

gibts sonst noch einen Schnapper bis ca 2500€

Sui77
17.03.2016, 13:12
so das Focus ist weg :ü
bleibt:
das Cube C68 bekäme ich für 2249€
oder
Addict 1880€

und kann mich nicht entscheiden

gibts sonst noch einen Schnapper bis ca 2500€


Hast du das Cube nachverhandelt, oder hast du eine andere Quelle?
Kumpel sucht auch gerade und ich hätt ihm das vorgeschlagen.

Gern PM

Luigi_muc
17.03.2016, 14:04
Cube mit Red und Scott mit Ultegra?
Da wär das Cube meine Wahl, auch wenn das Scott sicherlich mehr Namen hat. Laufräder kann man dann später mal tauschen.

Sui77
20.03.2016, 22:38
So, Bilder vom Neuerwerb sind gefragt ;)

Zegger
21.03.2016, 04:49
554959

Sui77
21.03.2016, 08:05
Sehr sehr fein. Sattelneigung einstellen und das war's :)

BerlinRR
21.03.2016, 08:53
Sehr sehr fein. Sattelneigung einstellen und das war's :)

Sattel und Lenker. :ä
Für den Sattel gibt es in der Anleitung eine Beschreibung, wie die Neigung vorgesehen ist.
Die hintere Ansteigende Kante soll glaube 2,5 oder 3 Cm über der Spitze sein.

derluebarser
21.03.2016, 10:02
Sattel und Lenker. :ä
Für den Sattel gibt es in der Anleitung eine Beschreibung, wie die Neigung vorgesehen ist.
Die hintere Ansteigende Kante soll glaube 2,5 oder 3 Cm über der Spitze sein.

und während des Lenker Ausrichtens gleich anderes Lenkerband montieren....
das Lizardskins hat jetzt schon nen Gelbstich....und das wird nicht besser ;)

Zegger
21.03.2016, 17:59
Sattel gewechselt, band kann noch:D

Sui77
21.03.2016, 18:34
Wie?

Sattel weg?
PM an mich :rolleyes: