PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche Brille, die keine 200€ kostet...



S!mon
05.11.2004, 18:33
Hi zusammen,

bin grad auf der Suche nach ner Brille zum Rad fahren. Das Maß der Dinge ist wohl Oakley. Ich bin aber nicht bereit diese astronomischen Summen zu zahlen. Es muss doch auch was vernünftiges zu nem angemessenen Preis geben. So 50 € Schmerzgrenze. Also könnt ihr was empfehlen? Optik und FUnktion ist natürlich wichtig.

ritzeldompteur
05.11.2004, 18:39
am besten zu nem radhändler oder auch optiker/brillengeschäft gehen und welche anprobieren, ggf mit ventilator, wenn sie einen haben.

hat mir am meisten geholfen. so findest du am ehesten eine, die auch zu deinem gesicht optisch paßt bzw du siehst gleich, wie sie auf deinem gesicht so aussieht.

wenn du dir auf gut glück eine bestellst, die dir auf einem werbefoto gefällt, heißt es noch lange nicht, daß sie auch auf dein gesicht und kopf paßt und ob sie dann gut winddicht ist. jedes gesicht, jeder kopf ist ein wenig anders.

ich hab mir auch welche im internet ausgeguckt, aber dann ne andere gekauft, weil die anderen mir nicht gepaßt haben.

das ist die beste vorgehensweise, v.a. wenn dein geld begrenzt ist.
einfach "oakley" und gut ist, ist quatsch (ich denke, es gibt einige, die ne oakley fahren, obwohl es für konkret ihren kopf eine bessere gibt, optisch und was die winddichtigkeit gibt ...)

probier mal von alpina, z.b. die tri-guard, sollte in deinem preisrahmen sein ... hat aber recht große, wuchtige gläser, passen nicht zu meinem kopf (ich fahr die airframe XI, ist aber etwas teurer, ca 70 euro).


brillen u.a. kaufe ich mir nie online, weil ich nicht weiß, ob sie mir passen, genauso bei hosen und schuhen

Thunderbolt
05.11.2004, 18:42
Rudy Projekt Kerosene

Kriegt man teilweise schon für 50-60 Steine.

CU
Ralf

plutonas
05.11.2004, 18:46
.

BMig
05.11.2004, 18:48
Das Maß der Dinge ist wohl Oakley...
Das erzählen zumindest solche Eierplätzchen wie Fluxi und Skadieh ständig :D :sorry2:

Ich finde die Rudy Project stylischer, aber leider sind sie fast genauso teuer wie diese amerikanischen Nasenfahrräder.

Mit Rudys sieht man souverän und immer gut gekämmt aus:
http://www.rudyproject.de/hpstart.jpg

ritzeldompteur
05.11.2004, 18:51
apropos, ich überleg mir auch, mir mal wieder ne neue zu gönnen ...

im auge hätte ich eine von zero rh+, das sind die, die super mario immer aufhat ;)

http://rfhs8012.fh-regensburg.de/~hob32714/cipo.jpg

Beppo
05.11.2004, 18:53
Ich finde die Rudy Project stylischer, aber leider sind sie fast genauso teuer wie diese amerikanischen Nasenfahrräder.

Mit Rudys sieht man souverän und immer gut gekämmt aus:
http://www.rudyproject.de/hpstart.jpg

Rudy stattet zudem KEINE Marines bei ihren Auslandseinsätzen aus.
Allein das ist für mich Grund genug, nen Riesenbogen um die O`s zu machen! :cool:

Ich hab 3 Tayos! :)

Uve
05.11.2004, 18:53
hallo s!mon

hätte ne rudy project skeey brille mit blauem gestellt
- 1mal gelbe gläser
- 1mal helle gläser
anzubieten

ich hab die brille 2mal aufgehabt, hab aber immer tränendes auge, da sie mir nicht richtig passt.

würde sie dir für 75,00 euro verkaufen (zuzüglich versand: dhl: 4,10)

gruß
-uve-

br4bus
05.11.2004, 19:49
Rudy Projekt Kerosene

Kriegt man teilweise schon für 50-60 Steine.

CU
Ralf

Jupp, hab ich auch. :).

Da stelle ich auch mal gleich ne Frage: Wo gibts für die Gläser? Rose hab ich bis jetzt nur gefunden ...

BMig
05.11.2004, 19:51
Da stelle ich auch mal gleich ne Frage: Wo gibts für die Gläser?
...die Du geleert hast :proost: Pfand zurück ?

ritzeldompteur
05.11.2004, 19:52
Jupp, hab ich auch. :).

Da stelle ich auch mal gleich ne Frage: Wo gibts für die Gläser? Rose hab ich bis jetzt nur gefunden ...

hier z.b.
http://www.bike-components.de/catalog/default.php?manufacturers_id=43

Schillerlocke
05.11.2004, 20:37
Schau Dir mal diese Brille an Alpina Tri Guard 40 (http://www.bicycles.de/epages/bicycles.storefront/418bd6a80007235e271cc240efa2068f/Product/View/122197) gibt es bei ebay noch günstiger.
Habe sie auch und bin sehr zufrieden.
Mfg Schillerlocke

Radler1977
05.11.2004, 22:23
Die Firma Bulldog verkauft bei eBay sehr viele verschiedene Brillen. Von der Qualität sind die eins A und für ca 20 € kann man nichts sagen.
Es muß nicht immer eine Markenbrille sein wo nur der Name bezahlt wird und die Qualität KEIN Stück besser ist, denke man nur an die Herstellungskosten eines solchen Plastik Teils, also bei ebay mal Bulldog eintippen und erstaunt sein, die Brillen kannst Du dir ach auf der Homepage ansehen.

Viel Spaß beim steigern. ;)

balu
05.11.2004, 23:12
Rudy Projekt Kerosene

Kriegt man teilweise schon für 50-60 Steine.



Die hab ich auch, die ist echt gut! :cool: :cool: Und das Beste ist, dass ich sie im Frühjahr in Milano in nem Sportgeschäft für nur 45 € erstanden habe! :)



:ybel: :ybel: November

bike2003
06.11.2004, 08:47
Rudy Project Equinoxe. Mit photochromen Gläsern, neu für 69 euro (vor 2 Monaten bei ebay). Ist absolut perfekt. ! :Applaus:

Beppo
06.11.2004, 09:36
Die Firma Bulldog verkauft bei eBay sehr viele verschiedene Brillen. Von der Qualität sind die eins A und für ca 20 € kann man nichts sagen.
Es muß nicht immer eine Markenbrille sein wo nur der Name bezahlt wird und die Qualität KEIN Stück besser ist, denke man nur an die Herstellungskosten eines solchen Plastik Teils, also bei ebay mal Bulldog eintippen und erstaunt sein, die Brillen kannst Du dir ach auf der Homepage ansehen.

Viel Spaß beim steigern. ;)


Von denen nutze ich seit über 2 Jahren auch ne "BilligBrille" (Bulldog Ebay Modell B7) und fahre sie hauptsächlich bei schlechtem Wetter auf dem MTB.
NP war um die 10 €, super schwachte Tönung und gleichzeitig 100% UV Schutz, Federleichtes sehr angenehm zu tragendes Gestell. Hat schon extrem was mitgemacht und bisher alles ausgehalten.
Kann nur positives berichten!

LG Pino

pro99
06.11.2004, 09:52
Wo gibts für die Gläser? Rose hab ich bis jetzt nur gefunden ...

oder hier:

http://www.sportshop2000.de/cgi-bin/shop.cgi

orca
06.11.2004, 10:14
Probieren ist eigentlich sehr wichtig!
Wichtiger ist für mich noch, dass die Brille wirklich guten Windschutz bietet.

Also nicht scheuen und einen Fön mit in den Laden nehmen, wenn das nicht ohnehin angeboten wird. Simuliert zwar nicht ganz die Realität, ist aber hilfreich.

Mein Favorit: Alpina Tri-Guard 40 mit wechselgläsern (klar, orange, getönt) für um die 45€, mal mehr, mal weniger.

Nur so zum Vergleich: habe ne RP Kerosene - hat einen ganz unangenehmen Luftzug im unteren Glasbereich, auch wenn die Tönung der "racing red" gläser wirklich Top ist.

Oakley Minute: man siehts ihr nicht an, ist recht klein, bietet aber auch recht guten Windschutz.

alles subjektiv, aber so unterschiedlich kanns ausfallen.

Alpina ist preislich und qualitativ erstaunlich gut zu empfehlen. Wechselgläser halte ich für sehr sinnvoll, auch wenn ich trotzdem einige Brillen habe, mittlerweile.

ritzeldompteur
06.11.2004, 10:19
hab zwar bei meiner alpina auch wechselgläser, fahr aber nur mit den orangenen, sind super, reichen bei starker sonneneinstrahlung und wenns düster wird (aufhellend) ... nur bei fast-dunkelheit hellen sie nimmer auf, sondern dunkeln ab, da sind dann ungetönte gut ...

orca
06.11.2004, 10:21
habe die auch am meisten drin. nur bei Regen oder Nebel, finde ich, wirds etwas düster.
Ich weiss nicht, warum die keine wirklich gelben Scheiben haben. Das orange ist etwas zu dunkel, finde ich.
Grün gibts noch :confused:

ritzeldompteur
06.11.2004, 10:44
habe die auch am meisten drin. nur bei Regen oder Nebel, finde ich, wirds etwas düster.
Ich weiss nicht, warum die keine wirklich gelben Scheiben haben. Das orange ist etwas zu dunkel, finde ich.
Grün gibts noch :confused:

manche tönungen sind irgendwie modische spielereien ohne wert :rolleyes:

wie gesagt, werd mir im nächsten jahr mal die von zero rh+ anschaun (haben die beim stadler bei uns), wie die so sind ...

emem
06.11.2004, 12:02
Hi,

Bei Fielmann gibts LUMEN Eyewear, die sind brauchbar und es gibt optische Einsätze wenn gewünscht.
Preis ist OK ca 50€

S!mon
06.11.2004, 12:48
Erstmal danke für die vielen Tipps. Also muss sagen die Alpina und RUdy Project sind optisch schonmal allerfeinst :) Hab jetzt mal auf der Seite von Rudy Project nach Vertriebspartern geschaut. Gabs aber nur einen in meiner Nähe. Ich weiß aber dass Karstadt Sport immer viele Radbrillen dahat. Denkt ihr die führen auch Rudy Project? Weil ich wollte dann schonmal probieren.

BMig
06.11.2004, 12:57
Erstmal danke für die vielen Tipps. Also muss sagen die Alpina und RUdy Project sind optisch schonmal allerfeinst :) Hab jetzt mal auf der Seite von Rudy Project nach Vertriebspartern geschaut. Gabs aber nur einen in meiner Nähe. Ich weiß aber dass Karstadt Sport immer viele Radbrillen dahat. Denkt ihr die führen auch Rudy Project? Weil ich wollte dann schonmal probieren.
Laut Homepage (http://www.karstadt.de/webapp/commerce/servlet/CategoryDisplay?cache=0_2973%20746674&cgrfnbr=746688&merchant_rn=2745&pageCount=3) haben die Rudys.


Vielleicht bald günstiger beim Insolvenzverwalter zu bekommen. :D :mad:

islaender
06.11.2004, 13:38
Habe jetzt vor ein paar Tagen ein Rudy Projekt gekillt,ist runtergefallen und war Schrott! :mad: War schon die zweite...
Habe mir jetzt eine M-Frame Pro von Oakley geleistet! :toppiejop
Das ist die beste Brille die ich bis jetzt hatte!

Strassenkäfer
06.11.2004, 15:15
Habe jetzt vor ein paar Tagen ein Rudy Projekt gekillt,ist runtergefallen und war Schrott! :mad: War schon die zweite...
Habe mir jetzt eine M-Frame Pro von Oakley geleistet! :toppiejop
Das ist die beste Brille die ich bis jetzt hatte!


...kann ich nur bestätigen....die m-frame ist eifach klasse...


:6bike2:

zip
06.11.2004, 18:32
ich kann die roach brille von rose empfehlen, hat drei gläser dabei und sieht gut aus

plutonas
07.11.2004, 11:26
.

29.5.1999
07.11.2004, 11:33
Da stelle ich auch mal gleich ne Frage: Wo gibts für die Gläser? Rose hab ich bis jetzt nur gefunden ...

Hab auch die Kerosene, bin sehr zufrieden.

Gläser gibt es auch beibike-o-bello (http://www.bike-o-bello.de), glaube ich.