PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Flaschenhalter gesucht - wer hat Tipps für mich



garaventa
08.04.2016, 13:06
ich weiß:

Ein Flaschenhalter ist ein simples Anbauteil, über das man sich normalerweise keine grossen Gedanken machen muss, wenn das Teil gut funktioniert.

Aber der Halter sollte meiner Auffassung nach auch optisch so perfekt wie möglich zum Rahmen passen und darüber hinaus eine gute Entnahme und Wiedereinlagerung der Trinkflasche gewährleisten.

Passen soller zum Rahmen des Canyon Ultimate CF SLX in Rahmenfarbe Stealth/Asphalt Grey.

Ich habe mich daher schon mal auf matt-schwarz eingeschossen und ich denke es kommt auch als Material nur Carbon oder glasfaserverstärkter Kunststoff in Frage.

Würde mich über Eure Vorschläge und Anregungen freuen.

Gruss garaventa

Neorc
08.04.2016, 13:10
ich fahre selber den Rahmen und nutze den Tune wasserträger 2.0
Optisch finde ich dieses eine gute Combo

Pumare
08.04.2016, 13:20
Arundel Mandible

Abstrampler
08.04.2016, 13:27
Würde den mattschwarzen Originalflaschenhalter von Canyon verbauen.
Der passt wie die Faust aufs Auge zum Rad.

Sui77
08.04.2016, 13:33
http://de.aliexpress.com/item/carbon-fiber-mountain-bike-road-bicycle-bottle-holder-bottle-cages-ultra-light-good-quality-gaiolas-de/32272014917.html?spm=2114.010208.3.174.uJb3KQ&ws_ab_test=searchweb201556_1,searchweb201602_3_100 36_10035_10034_507_10032_10020_10001_10002_10017_1 0010_10005_10011_10006_10003_10021_10004_10022_100 09_10008_10018_10019,searchweb201603_8&btsid=9c7d7c11-bf36-411b-9fad-f45ce4f9735e

Haribo
08.04.2016, 13:35
Arundel Mandible

Bester Halter, Thread kann geschlossen werden ;)

Klare Empfehlung, fahre ich an 5 Rädern, hält Bombenfest und ist trotzdem relativ leicht zu entnehmen.

garaventa
08.04.2016, 13:41
Würde den mattschwarzen Originalflaschenhalter von Canyon verbauen.
Der passt wie die Faust aufs Auge zum Rad.


Finde ich da eine Abbildung auf der Canyon Site??



Wusste nicht, das es einen speziellen von Canyon gibt der genau zum Ultimate passt.;)

Sui77
08.04.2016, 13:51
Ich habe diese:

...

mit 2000er Nasspapier matt schleifen, dann paßt das 1a zum Rahmen, die Flaschen sind sicher und man kann gut entnehmen.


Oder hier die Kopie des o.g.

http://de.aliexpress.com/item/Carbon-Fiber-UD-matte-MTB-Bicycle-Water-Bottle-Holder-Cage-Bike-Accessories-Carbon-Bottle-Cage/32597704365.html?ws_ab_test=searchweb201556_6,sear chweb201602_5_10017_10005_10006_10034_10021_507_10 022_508_10020_10018_10019,searchweb201603_2&btsid=9b4f99b5-5ee6-4e1d-879a-2a9466f75663

Abstrampler
08.04.2016, 13:54
Finde ich da eine Abbildung auf der Canyon Site??



Wusste nicht, das es einen speziellen von Canyon gibt der genau zum Ultimate passt.;)
Zum kantigen Design der Räder generell gut passend:
https://www.canyon.com/accessories/#category=accessories&subcat=2717&id=35423

Verbaut findet man ihn auch oft im Netz.

http://www.bikeradar.com/road/gear/category/bikes/road/product/review-canyon-ultimate-cf-slx-49575/

Abstrampler
08.04.2016, 14:02
Bitte keine Links zu Markenfälschungen posten!
.

Erix
08.04.2016, 14:11
Ich habe mir den von Fabric letztens ans Rad geschraubt.

http://fabric.cc/shop/waterbottle/

Bin jetzt 1 Tour damit gefahren, die Flasche hält sehr gut. Ungewohnt ist das Zurückstecken nach dem Trinken, aber das sollte sich einspielen.
Nachteil: man kann nur genau diese Flaschen einsetzen und derzeit gibt es nur 600ml. 750 ml sollten aber kommen.

GT
Erix

magicman
08.04.2016, 14:17
fahre seit eingen Jahren Flaschenhalter via Direktimport aus China.
für ein Carbon Set habe ich vor ein paar Jahren 9euro inkl Versand bezahlt.
in diesem Jahr matt lackiert.
Bis Dato nichts gebrochen oder jemals eine Flasche verloren.

BOW82
08.04.2016, 14:46
also ich muss von carbon abraten, alle die ich hatte sind in irgendeiner form kaputtgegangen...eventuell nur mein pech
fahre jetzt überall den:

http://www.bikester.at/elite-custom-race-flaschenhalter-schwarz-370821.html

kein Carbon dafür Qualität hoch !

Frühaufsteher
08.04.2016, 15:48
Die Elites finde ich völlig untauglich, einmal mit der Hose oder dem Shuh hängen geblieben und kaputt.

Arundel Mandible sonst Storck sind fast baugleich, superstabil. Preiswert.
https://www.bike-components.de/de/Storck/Comp-Flaschenhalter-p34038/

seankelly
08.04.2016, 15:54
nicht matt, nicht schwarz, aber super:

https://www.bike24.de/1.php?content=8;product=54964;menu=1000,5,128,68;m id%5B52%5D=1;pgc%5B94%5D=317

roman-t
08.04.2016, 15:54
also ich muss von carbon abraten, alle die ich hatte sind in irgendeiner form kaputtgegangen...eventuell nur mein pech
fahre jetzt überall den:

http://www.bikester.at/elite-custom-race-flaschenhalter-schwarz-370821.html

kein Carbon dafür Qualität hoch !

Welche Flaschen bleiben denn da bitte fest drin? Ich musste mit diesem Modell die Camelbak-, Tacx- und Eurobottle-Trinkflaschen auf Kopfsteinpflaster alle paar 100m wieder reinschieben.

Fahre nun auch mit Arundel Mandible (im Sommer die UD-Carbon matt, im Winter die Edelstahl) und da rutscht nix raus, kein bisschen.

marathonisti
08.04.2016, 16:02
Entweder Arundel oder Tune die halten beide bombenfest.

Luigi_muc
08.04.2016, 16:24
An ein so leichten Rahmen die Bontrager XXX.
Finde ich besser als die Mandible (konische Flaschen gehen besser raus) und nutze ich auch am MTB. Die Mandibles sind aber die schöneren.

Sui77
08.04.2016, 16:33
Die Elites finde ich völlig untauglich, einmal mit der Hose oder dem Shuh hängen geblieben und kaputt.

Arundel Mandible sonst Storck sind fast baugleich, superstabil. Preiswert.
https://www.bike-components.de/de/Storck/Comp-Flaschenhalter-p34038/
Die Elite habe ich seit 8500 km und nie ein Problem gehabt ;)

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk

coroner
08.04.2016, 19:35
Welche Flaschen bleiben denn da bitte fest drin? Ich musste mit diesem Modell die Camelbak-, Tacx- und Eurobottle-Trinkflaschen auf Kopfsteinpflaster alle paar 100m wieder reinschieben.

Fahre nun auch mit Arundel Mandible (im Sommer die UD-Carbon matt, im Winter die Edelstahl) und da rutscht nix raus, kein bisschen.


Die Elite halten Super mit den Camelbak Flaschen, sagt die -Ine! :)

atg68
08.04.2016, 19:40
fahre seit eingen Jahren Flaschenhalter via Direktimport aus China.
für ein Carbon Set habe ich vor ein paar Jahren 9euro inkl Versand bezahlt.
in diesem Jahr matt lackiert.
Bis Dato nichts gebrochen oder jemals eine Flasche verloren.

+1 fahre nix mehr anderes..

Chris_2014
08.04.2016, 19:57
https://www.bike24.de/1.php?content=8;product=90589;menu=1000,5,128,68;m id=0;pgc=0

;)

chickenz
08.04.2016, 20:01
Carbonworks... (http://carbonworks.de/produkte/)
sehr leicht und halten bombig...
Gruß
Thomas

Algera
08.04.2016, 20:47
Dieser hier (http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?330633-5-Gramm-Flaschenhalter-CarbonWorks/page5) ist leicht und sehr dezent. Ich habe ihn an einem Pinarello F8. Sieht, wie ich finde, sehr gut aus.

Ach, genau einen Beitrag darüber wird er schon genannt. Hab's glatt übersehen.

Lord Vader
08.04.2016, 21:30
Tacx Tao Light.
Wunderschön, nur ein paar Gramm schwerer als die Carbon-Variante und kostet unter 10 €.

Abstrampler
08.04.2016, 23:51
Die Elite halten Super mit den Camelbak Flaschen, sagt die -Ine! :)
Yep! :D

DTS
09.04.2016, 02:34
http://www.amazon.de/Fahrrad-Carbon-Flaschenhalter-Neu-OVP/dp/B008FMFM7Q/ref=lp_3201779031_1_3?srs=3201779031&ie=UTF8&qid=1460162017&sr=8-3

StiffupperLip
09.04.2016, 07:55
Leichter und stylischer geht nicht....und er behält auch die Flasche am CX.
FABRIC-Flaschenhalter (https://r2-bike.com/FABRIC-Flaschenhalter-Trinkflasche-Cageless-Waterbottle)

PAYE
09.04.2016, 08:09
Tacx Tao Light.
Wunderschön, nur ein paar Gramm schwerer als die Carbon-Variante und kostet unter 10 €.

Wenn er optisch passt so würde ich ihn auch als technisch einen der besten FlaHa ansehen, zumindest in Kombination mit passenden Flaschen. Hält absolut sicher, trotzdem lässt sich die Flasche leicht einstecken sowie entnehmen, die Haltbarkeit ist IMHO sehr gut, der Preis Peanuts.

coroner
09.04.2016, 14:31
Die Elite halten Super mit den Camelbak Flaschen, sagt die -Ine! :)


Yep! :D


Was für ein geiler Satz! :ü




Edit: Ich meine das erste Zitat, meinen vermurksten Satz!

Kalli.Flicker
09.04.2016, 14:43
Carbonworks... (http://carbonworks.de/produkte/)
sehr leicht und halten bombig...
Gruß
Thomas

Wäre auch meine Empfehlung wenn man bereit ist das Geld zu bezahlen. Ich finde persönlich den Preis angemessen, ist schließlich "Handmade und Made in Germany". Für das neue SLX habe ich die Halter bereits auf Lager gelegt. Im Netz schwirren auch Bilder rum, darauf sind die Carbonworks Flaschenhalter auf einem Canyon montiert. Schaut optisch äusserst gut aus......

marmeladenjosef
09.04.2016, 17:31
Leichter und stylischer geht nicht....und er behält auch die Flasche am CX.
FABRIC-Flaschenhalter (https://r2-bike.com/FABRIC-Flaschenhalter-Trinkflasche-Cageless-Waterbottle)

Mal die Flasche im Vergleich zu einer normalen gewogen?

tacoma
09.04.2016, 17:56
Yep! :D


Was für ein geiler Satz! :ü

Nur so bringt man 38000 Forumsbeiträge zusammen ;)

Aber den Tacx TAO light kann ich auch empfehlen, genauso wie den Tacx UMA!

http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.futurumshop.de/img/6119-0172-N1105.jpg&imgrefurl=http://www.futurumshop.de/tacx-flaschenhalter-uma-schwarz.phtml&h=338&w=450&tbnid=mG-bAskEv_10lM:&tbnh=90&tbnw=120&docid=bVRNRS01ZpBqtM&usg=__UW8mCe_U_z2WWRpDxOzH9vO4m2c=&sa=X&ved=0ahUKEwjkzs21-IHMAhXFjSwKHc8aAscQ9QEIUzAD

StiffupperLip
09.04.2016, 18:30
Mal die Flasche im Vergleich zu einer normalen gewogen?

Meine Fabrice Flaschen wiegen 68 g bzw. 69 g.

The Hun
09.04.2016, 19:35
Kann dir den (neuen) Elite Custom Race Plus (https://www.rosebikes.de/artikel/elite-custom-race-plus-flaschenhalter/aid:856828) in schwarz/schwarz matt in Kombination mit Camelbak-Flaschen sehr empfehlen!

Passt m.E. auch gut zu deinem Rahmen :)

Edit:
Schauen in Natura so aus:

http://forum.tour-magazin.de/attachment.php?attachmentid=556624&d=1459517333

Mars1
09.04.2016, 20:25
Arundel Mandible

+++1 -Absolut!

marvin
09.04.2016, 20:32
Keine Ahnung, woher dieser Arundel-Hype herkommt. Man könnte meinen, es gibt nix anderes.
Ich find die auf ganzer Linie mittelmässig und somit vollkommen überbewertet.
Keine besondere Optik, ganz normale Funktion und leicht sind sie auch nicht wirklich.
Da gibt es für ein Viertel des Preises 08/15-China-Halter, die das gleiche können.

Waren die Dinger mal in irgendeinem Hipster-Rapha-Spot zu sehen oder woher kommt der Hype? :rolleyes:

Exil-Schwabe
09.04.2016, 20:35
Keine Ahnung, woher dieser Arundel-Hype herkommt. Man könnte meinen, es gibt nix anderes.
Ich find die auf ganzer Linie mittelmässig und somit vollkommen überbewertet.
Keine besondere Optik, ganz normale Funktion und leicht sind sie auch nicht wirklich.
Da gibt es für ein Viertel des Preises 08/15-China-Halter, die das gleiche können.

Waren die Dinger mal in irgendeinem Hipster-Rapha-Spot zu sehen oder woher kommt der Hype? :rolleyes:

Du trägst keine Merinotrikots und keinen Bart :eek: Was machst Du hier? Hast Du wenigstens ein pinkfarbenes Trikot?

marvin
09.04.2016, 20:42
Du trägst keine Merinotrikots und keinen Bart :eek: Was machst Du hier? Hast Du wenigstens ein pinkfarbenes Trikot?Nein. Nicht mal das. :heulend::heulend::heulend::heulend::heulend::heul end::heulend::heulend::heulend::heulend::heulend:: heulend::heulend:

Exil-Schwabe
09.04.2016, 21:14
Nein. Nicht mal das. :heulend::heulend::heulend::heulend::heulend::heul end::heulend::heulend::heulend::heulend::heulend:: heulend::heulend:

Aber...über was definierst du dich?

Schrecklich!

Meld dich ab und such nen Psychiater auf!

Mars1
09.04.2016, 21:22
!Thema: Flaschenhalter gesucht - wer hat Tipps für mich!



Keine Ahnung, woher dieser Arundel-Hype herkommt. Man könnte meinen, es gibt nix anderes.
Ich find die auf ganzer Linie mittelmässig und somit vollkommen überbewertet.
Keine besondere Optik, ganz normale Funktion und leicht sind sie auch nicht wirklich.
Da gibt es für ein Viertel des Preises 08/15-China-Halter, die das gleiche können.

Waren die Dinger mal in irgendeinem Hipster-Rapha-Spot zu sehen oder woher kommt der Hype? :rolleyes:


Du trägst keine Merinotrikots und keinen Bart :eek: Was machst Du hier? Hast Du wenigstens ein pinkfarbenes Trikot?


Nein. Nicht mal das. :heulend::heulend::heulend::heulend::heulend::heul end::heulend::heulend::heulend::heulend::heulend:: heulend::heulend:


Sorry Jungs, -aber ihr habt Echte Problem. :D


Darf/kann man jetzt seine Favorisierten Flaschenhalter noch nicht einmal weiterempfehlen, ohne das irgendein Angepi**ter User Beschi****ne und echt Sinnlose Kommentare von sich gibt? Was soll das eigentlich, haltet euch doch einfach zurück, oder habt ihr einen Tip für garaventa ? ->Marvin & Exil Schwabe ?? Welche Flaschenhalter nutzt ihr denn so?

coroner
09.04.2016, 21:30
Nur so bringt man 38000 Forumsbeiträge zusammen ;)

Aber den Tacx TAO light kann ich auch empfehlen, genauso wie den Tacx UMA!



Hatte eigentlich meinen vermurksten Satz gemeint! :rolleyes:

Karbe
09.04.2016, 21:42
Tacx Deva, kostet keine 15€ und wird nicht ohne Grund von den meisten Profis gefahren:
http://images.cyclingtips.com/content/uploads/2016/04/Kramon_RVV2016_DSC3181-Version-2.jpg
http://images.cyclingtips.com/content/uploads/2016/04/Kramon_RVV2016_DSC3192-Version-2.jpg

Grüße

Kathrin
09.04.2016, 21:51
Tacx Tao
Elite Ciussi Gel

Exil-Schwabe
09.04.2016, 22:04
!Thema: Flaschenhalter gesucht - wer hat Tipps für mich!









Sorry Jungs, -aber ihr habt Echte Problem. :D


Darf/kann man jetzt seine Favorisierten Flaschenhalter noch nicht einmal weiterempfehlen, ohne das irgendein Angepi**ter User Beschi****ne und echt Sinnlose Kommentare von sich gibt? Was soll das eigentlich, haltet euch doch einfach zurück, oder habt ihr einen Tip für garaventa ? ->Marvin & Exil Schwabe ?? Welche Flaschenhalter nutzt ihr denn so?

Aua! :D

Elite Pase Carbon und Tune Wasserträger Uni. Die Elite werden wohl einem weiteren Paar Wasserträger weichen müssen - schlicht, formschön und funktional!

coroner
09.04.2016, 22:11
Aua! :D

Elite Pase Carbon und Tune Wasserträger Uni. Die Elite werden wohl einem weiteren Paar Wasserträger weichen müssen - schlicht, formschön und funktional!


Die Tune Wasserträger funktionieren nicht mit den Camelbak oder?
Oder meinst Du diese "Wasserträger" (https://www.rosebikes.de/artikel/tune-wassertraeger-uni-flaschenhalterset/aid:480234?channable=e8277.NDgwMjM0&gclid=CJ-rt7qugswCFeop0wodU8oKHg)?

Exil-Schwabe
09.04.2016, 22:17
Die Tune Wasserträger funktionieren nicht mit den Camelbak oder?
Oder meinst Du diese "Wasserträger" (https://www.rosebikes.de/artikel/tune-wassertraeger-uni-flaschenhalterset/aid:480234?channable=e8277.NDgwMjM0&gclid=CJ-rt7qugswCFeop0wodU8oKHg)?

Die zitierten Wasserträger meine ich.

Markus B.
09.04.2016, 22:43
Keine Ahnung

Eben. Und da gilt immer noch:
https://www.youtube.com/watch?v=rq68A07CDcM

Ohne weitere Einzelheiten ist die Frage ohnehin nicht zu beantworten.

Ob ein Flaschenhalter die Flasche einerseits fest hält und andererseits die Flasche sich leichtgängig entnehmen lässt, hängt auch vom (favorisierten) Flaschenmodell ab. Konisch / zylindrisch, eher großer oder kleiner Durchmesser? (Wer glaubt, der Durchmesser sei einheitlich: Irrtum.) Arundel Mandible funktioniert nach meiner Erfahrung nur gut, wenn die Flasche kein Übermaß hat (mit Camelbak Podium Gen1 beispielsweise viel zu stramm). Der AX-Lightness funktioniert dagegen (auf der Straße) gut mit den Camelbak Podium Gen1. Aber wiederum nicht mit den Camelbak Podium Gen2, weil diese keine Aussparung für die Haltenase haben.

Außerdem zu bedenken (wenngleich beim MTB kritischer): Positionierung der Flasche in puncto Höhe. Gut beim Arundel Mandible ist die Möglichkeit der Montage in alternativen Positionen (zwei Lochpaare). Eine besonders tiefe Montageposition bietet der AX-Lightness (kann aber ggf. zu tief sein, so dass sich beide Flaschen ins Gehege kommen).

Schließlich würde ich persönlich keinen Flaschenhalter kaufen, wo die Flasche beim Entnehmen/Einstecken das Unterrohr streifen kann. Denn dann wird über kurz oder lang wohl der Lack leiden.

Bei Carbon Flaschenhalten würde ich zudem der Konstruktion des Endanschlags Aufmerksamkeit widmen, denn diese sind oft eine Schwachstelle.

marvin
09.04.2016, 22:57
Und ich dachte immer, Hipster wären eher so entspannte Typen.
Jehova! :D

Markus B.
09.04.2016, 23:19
Und ich dachte immer, Hipster wären eher so entspannte Typen.
Jehova! :D

Das ist lediglich einer Deiner zahlreichen Irrtümer.

Du denkst ja z.B. auch, Dummes würde durch einen 'Smiley' witzig.

Mars1
09.04.2016, 23:54
Aua! :D

Elite Pase Carbon und Tune Wasserträger Uni. Die Elite werden wohl einem weiteren Paar Wasserträger weichen müssen - schlicht, formschön und funktional!

...geht doch



Den Wasserträger Uni habe ich seit 2011 am MTB, bisher unproblematisch. Die alte, Konische 9g Version hatte ich ebenfalls 2 mal am alten MTB, da ging es auch sehr gut. Nur wenn Iso-Getränk aus den Tune/Taxc Flaschen auslief, hat man diese fast nicht aus dem Halter bekommen...
Viele hatten am Wasserträger Uni Probleme mit abgebrochenen "Nasen/Anschlag", diese wurden aber durch stabilere ersetzt.

rogma84
10.04.2016, 00:18
Wasserträger Uni +1
Super teile .
Bekomme aber auch bis auf schlauchreifen nix kaputt am Rennrad ...

garaventa
11.04.2016, 12:29
Ich hätte nie gedacht, dass sich in so kurzer Zeit soviele Meinungen und Stellungnahmen zu meiner Anfrage sammeln würden.

Vielen Dank für die vielen Anregungen, die es mir aber auch nicht unbedingt leichter gemacht haben, eine Entscheidung zu fällen.

Wenn ich der reinen Optik folgend entscheiden müsste, wäre es noch schwieriger!:eek::eek:


In der engsten Auswahl stehen derzeit der Tune Wasserträger 2.0 und der Original-Canyon-Halter (jeweils in mattschwarz)


Nochmals Vielen Dank für die Anregungen und links!


Gruss garaventa

siuerlänner
11.04.2016, 12:37
Ian Stannard hätte bestimmt auch noch einen guten Tipp für dich.

[ri:n]
11.04.2016, 12:47
Kann dir den Elite Custom Race Plus in schwarz/schwarz matt in Kombination mit Camelbak-Flaschen sehr empfehlen!

Aber keine Pavés damit fahren.


Ian Stannard hätte bestimmt auch noch einen guten Tipp für dich.

:D siehe oben.


Arundel Mandible

+1, bitte den Edelstahlhalter nehmen. Den kann man biegen.

http://images.cyclingtips.com/content/uploads/2016/04/P1160061.jpg

kowi
11.04.2016, 12:56
Was fährt denn das Team Sky?
Bei denen flogen die Flaschen gestern bei Paris-Roubaix schon alleine bei der Ankündigung von Kopfsteinpflaster ;)

Ich selber habe 08/15 Xtreme-Halter PRO AL3CA im Carbon-Look im Einsatz.
Selbst am CX-Rad keine Probleme mit hopsenden oder fallenden Bidons.

siuerlänner
11.04.2016, 13:00
Was fährt denn das Team Sky?
Bei denen flogen die Flaschen gestern bei Paris-Roubaix schon alleine bei der Ankündigung von Kopfsteinpflaster ;)


:rolleyes: :D

[ri:n]
11.04.2016, 13:21
Was fährt denn das Team Sky?

Bei denen flogen die Flaschen gestern bei Paris-Roubaix schon alleine bei der Ankündigung von Kopfsteinpflaster ;)



Ich selber habe 08/15 Xtreme-Halter PRO AL3CA im Carbon-Look im Einsatz.

Selbst am CX-Rad keine Probleme mit hopsenden oder fallenden Bidons.


Hab ich im Paris Roubaix Thread geschrieben. Elite Ciussi mit Griptape. Da fliegt nichts raus. Stannard war aber mit Elite Custom Race Plus unterwegs, warum auch immer.

tacoma
11.04.2016, 13:24
War dann wohl Stannards besonderer Wunsch!?
Vom Rest wurde der abgebildete Ciussi gefahren:

557936

Zitat:
We use Elite's aluminium cages as they are more durable than the lighter carbon alternative we normally use. Another innovation we've introduced is placing grip tape on the inside of the bottle cages as this increases the amount of friction and help keep the bottles in place. :rolleyes:

kunda1
11.04.2016, 13:59
;5229981']Aber keine Pavés damit fahren.



:D siehe oben.



+1, bitte den Edelstahlhalter nehmen. Den kann man biegen.

http://images.cyclingtips.com/content/uploads/2016/04/P1160061.jpg

wo ich das Bild gerade sehe: bin ich der einzige, der es etwas merkwürdig und verschwenderisch findet, wenn die Fahrer von Cannondale die "teureren" Camelbaks bei Rennen in der Botanik versenken? Die anderen Teams fahren ja idR Flaschen, die wesentlich günstiger sind.

the_brain_mave
11.04.2016, 14:27
Schonmal was von Sponsoring gehört? Manche Firmen nutzen tatsächlich teures Material bei Wettbewerben, damit andere Leute diese teuren Dinge kaufen.
Man könnte die Formel 1 auch mit nem Golf fahren. Dann würde man nicht alle 2000 km einen neuen teuren Motor in so ein Rennauto einbauen müssen.
Aber im Ernst: 95 % der Flaschen werden von Fans recycled.

roman-t
11.04.2016, 14:48
Aber im Ernst: 95 % der Flaschen werden von Fans recycled.

Genau, tolle Werbung:

557946

https://pbs.twimg.com/media/CfoH9oEWcAA81RC.jpg

Sui77
15.04.2016, 18:56
So, heute sind meine Flaschenhalter aus China gekommen.
Hat glaube ich 3 Wochen gedauert.

Sind ganz gut gearbeitet, wiegen 18gr und halten die Flaschen ausreichend.

558685


558684

mathieu91
15.04.2016, 19:38
Hast du einen Link dazu? Gerne auch per PN.

Gruß

Matgieu

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk

garaventa
15.04.2016, 19:53
Also diese China-Halter hauen mich jetzt vom Finish her nicht vom Sattel.

Sehen ziemlich gebastelt aus auf den beiden Bildern.

Ausserdem scheint mir die untere Stütznase zum Halten der Flaschen etwas unterdimensioniert zu sein.

Da ist mir bei einem Tune Wasserträger mal diese Nase abgebrochen.

Wurde von Rose aber anstandslos getauscht und siehe da, der Ersatzhalter hatte eine viel stabilere Nase bekommen.

Da war ich wohl nicht der Einzige der dieses Problem hatte sodass Tune die Serie geändert hat.

Georg.M
15.04.2016, 20:43
Ich hatte seit mehrere Jahre Tacx Tao und soweit zufrieden, nur aber irgendwie zerkratzen die immer meine Flaschen. Ist das Problem von Tacx Tao oder ist das bei allen Flaschenhalter so?

Weiterhin möchte ich zumindest für mein Stahlrenner Arundel Edelstahl Flaschenhalter kaufen. Dort nutze ich Minoura Dura Cage, soweit auch ok, aber von Optik finde ich Arundel Edelstahl sehr "nice" ;). Die sind bei Wiggle leider momentan ausverkauft. Weißt jemand noch eine Quelle wo die günstig und kurzfristig zu beschaffen wären?

Ferner sieht Cannondale GT40 dem Arundel Edelstahl recht ähnlich, ist aber aus Alu, dafür aber deutlich günstiger: https://www.bike24.de/1.php?content=8;product=92419;menu=1000,5,128,68;m id%5B106%5D=1 Zum GT40 habe ich leider kaum Erfahrungen gefunden und wenn schon GARMIN-Cannondale-Team bei Paris-Roubaix mit Arundel Edelstahl fährt, wären die mir lieber :)