PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rennradschuhe im Vergleich



Marco Gios
11.11.2004, 12:27
Bei Pedalen ist es ja üblich, dass die Hersteller mit niedrigem Gewicht und geringem Abstand von Achsmitte zur Sohle werben - leider ist bei den Schuherstellern nichts bzw. kaum etwas über die Sohlendicke und das Gewicht der Schuhe herauszufinden. Dabei wäre es doch ärgerlich,, wenn man zuvor vielleicht teuer erkaufte Vorteile durch den "falschen" Schuh wieder zunichte macht, wenn es ein vergleichsweise besseres Angebot gibt.
(Der Aspekt, dass ein Schuh in erster Linie gut passen muss, soll jetzt mal nicht betrachtet werden - das hängt ja ohnehin von der jeweiligen Fußform und subjektiven Eindrücken ab.)

Hat jemand von euch nähere Infos darüber, wie dick die Sohlen aktueller Schuhmodelle sind und wieviel diese wiegen?
Ein paar Daten gab es ja in einem Tour-Test Anfang diesen Jahres - hat jemand diese Ergebnisse parat?