PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kaufberatung BIB-Shorts



Sui77
10.05.2016, 09:59
Servus!

Ich brauch mal eine neue Shorts und im Zuge dessen die gesammelte Erfahrung des Forums :D
Preislich soll sie bei ca. 100 € liegen, nach Möglichkeit schwarz und mit einem gescheitem Polster (CFK-Sattel).

Was gibbet da?

Voreifelradler
10.05.2016, 10:07
Das ist ja mal eine Frage :D
Du wirst tausend Antworten bekommen und einen Glaubenskrieg vom Zaun brechen ;)

Ich schwöre ja auf die Kiss Air Polster von Castelli. Die ist z.B. bei der Volvo und der Nanoflex Bib drin.
https://www.bike24.de/1.php?content=8;product=143615;menu=1000,18,12;cid %5B1%5D=1;mid%5B89%5D=1;pgc%5B104%5D%5B1696%5D=1

Sui77
10.05.2016, 10:13
Das ist ja mal eine Frage :D
Du wirst tausend Antworten bekommen und einen Glaubenskrieg vom Zaun brechen ;)

Ich schwöre ja auf die Kiss Air Polster von Castelli. Die ist z.B. bei der Volvo und der Nanoflex Bib drin.
https://www.bike24.de/1.php?content=8;product=143615;menu=1000,18,12;cid %5B1%5D=1;mid%5B89%5D=1;pgc%5B104%5D%5B1696%5D=1

Die Nanoflex habe ich in 3/4, aber die kurze ist doch etwas warm im Sommer, oder?

rumplex
10.05.2016, 10:13
Was gibbet da?

Massen...

Empfehlung: http://www.wigglesport.de/dhb-aeron-tragershorts-2/

Voreifelradler
10.05.2016, 10:16
Die Nanoflex habe ich in 3/4, aber die kurze ist doch etwas warm im Sommer, oder?

Die Volvo aber nicht. Sofern Du das Polster magst spricht nichts dagegen

Sui77
10.05.2016, 10:18
Die Volvo aber nicht. Sofern Du das Polster magst spricht nichts dagegen

https://www.mantel.com/de/castelli-volo-abu-dhabi-tour-2015-tragerhose

Nordwand
10.05.2016, 10:23
http://www.leverve.com/Radhose-kurz_2

Sui77
10.05.2016, 11:14
http://www.leverve.com/Radhose-kurz_2

Die hatte ich mir mal angeschaut, finde sie aber irgendwie nicht ansprechend.

Speedmax T
10.05.2016, 11:19
https://www.canyon.com/accessories/#category=specials&subcat=T025&id=59266


Ich fahre die auch auf nem Vollkarbonsattel. Bin voll zufrieden mit dem elastic interface Polster :)

The Hun
10.05.2016, 11:29
Haben sich bei mir bei div. Hosentests und -Langzeiterfahrungen als die besten rausgestellt:

Assos T FI.Mille S5 (habe ich einmal neu bei eBay und einmal beim Radlbaur als Auslaufmodell für jeweils EUR 90,- bekommen)

Gore Xenon (hingen bei uns in München im Karstadt Sport längere Zeit in div. Grössen mit 50% Rabatt für EUR 99,- rum)

Dos Caballos Kallisto (ist mit EUR 149,- über deinem Budgetwunsch, aber ich könnte mir gut vorstellen, dass die anderen Hosen von DC ggf. auch was taugen: https://dos-caballos.com/Rennrad-Hosen)

DaCube
10.05.2016, 11:34
Gore benutze ich nicht mehr. Die 2 oder 3 die ich habe/hatte waren qualitativ schlecht, besonders die Nähte und Sitzpolster!

rollör
10.05.2016, 11:38
Massen...

Empfehlung: http://www.wigglesport.de/dhb-aeron-tragershorts-2/

Hatte in all den Jahre schon Massen an Hosen, meist von der teuren Sorte. Die beste bisher war die billigste.... von Wiggle dhb. War damals im Angebot, dachte kaufst du fürs Spinnen, denkste. Hab ich nur noch an. Super Polster, nicht zu dick, fest. Einwandfreie Passform.
Edit: meine hatte unter 20 € gekostet! :eek:

pistolpitt
10.05.2016, 11:39
Sportful Bodyfit Pro - Gibt es ab und an für um die 100€ wenn du Glück hast

Hab mir letztes Jahr 2 davon geholt.
Festes und für mein Empfinden relativ dickes Polster
Hier als Set
http://www.bobshop.com/de/Herren/Set-Angebote/Sommer/Set-2-Teile-SPORTFUL-Bodyfit-Pro-Team-oxid.html

Ich mein aber ich hab die Bodyfit Pro Ltd..denn die Hose hätte eigentlich um die 130€ gekostet.
Ob es da einen Unterschied gibt ?????

The Hun
10.05.2016, 11:45
Gore benutze ich nicht mehr. Die 2 oder 3 die ich habe/hatte waren qualitativ schlecht, besonders die Nähte und Sitzpolster!

Finde auch nur die Xenon richtig gut, das Polster finde ich klasse!

Sui77
10.05.2016, 13:02
alé hat aber auch schicke Hosen *g

http://www.all4cycling.com/shop/lange-hose-frau-ale-prr-schwarz-pm-95707.html?zanpid=2165071581955830784

Grifoncino
10.05.2016, 13:05
Also ich bin von den Craft Glow absolut überzeugt.
Habe mir die dieses Jahr zum ersten mal gekauft und bin mehr als nur überzeugt. Habe gleich noch zwei weitere geordert, weil ich so begeistert bin, dass ich meine bisherigen nicht mehr fahre. Liegt wie eine zweite Haut auf mir, das Polster ist auch super bequem. Fahre damit auch auf reinem Carbon.
Als Kauftipp würde ich Amazon empfehlen, gibt ja noch 20% auf Sportbekleidung. ;-)
http://www.amazon.de/Craft-Herren-Radhose-Shorts-1903298-9999-6/dp/B00MBL04TS/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1462878368&sr=8-2&keywords=craft+glow
Sommer16 für 20% Rabatt.

The Hun
10.05.2016, 20:21
alé hat aber auch schicke Hosen *g

http://www.all4cycling.com/shop/lange-hose-frau-ale-prr-schwarz-pm-95707.html?zanpid=2165071581955830784

Hatte gerade erst vor paar Tagen Hosen von Alé probiert. Sehr hochwertig verarbeitet (so der erste Eindruck), das 4h-Polster (wohl das zweithärteste von Alé) kam mir bissl weich vor, die Oberschenkel waren schon sehr eng geschnitten. Bin kein Dicki, aber halt ein Riese und demzufolge auch mit "mehr" Oberschenkel. Habe es dann doch lieber sein lassen.

Von den Alé-Trikots bin ich übrigens absoluter Fan, habe mir da kürzlich 3 Stück geholt :D

Hansi.Bierdo
10.05.2016, 20:40
Ich häng mich mal mit dran. :D

Hat schon mal jemand die Rapha Core Hose probiert? Wie fallen die Größen da aus, wenn man normalerweise L-XL hat?

kunda1
10.05.2016, 21:45
Habe seit kurzem eine Rapha Core. Qualität und Tragekomfort super. Hat zwar keine Mesh-Träger, stört mich aber nicht.
Zur Größe: trage bei Assos, Castelli, Sportful, Giordana, Isadore und auch der Rapha XL.

mcwipf
10.05.2016, 22:41
Castelli Velocissimo.

Hansi.Bierdo
10.05.2016, 22:53
Habe seit kurzem eine Rapha Core. Qualität und Tragekomfort super. Hat zwar keine Mesh-Träger, stört mich aber nicht.
Zur Größe: trage bei Assos, Castelli, Sportful, Giordana, Isadore und auch der Rapha XL.

Danke, das hilft mir sehr. Du bist ja auch ein großer Kerl. ;)

ciclosport
11.05.2016, 15:40
Tja so ist jeder Hintern anders...mein Liebling heisst Pearl Izumi Elite In-r-cool... beste. .....

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Gosy
11.05.2016, 16:23
Mhat jemanden die castelli endurance und kann berichten :)

Joule Brenner
11.05.2016, 17:21
Wir hatten letztes Jahr einen Thread für Alternativen zur Assos Mille Hose (mit einem Grundsatzkommentar von medias :D ).

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?328288-Alternative-zu-Assos-Mille-Hose/page4

Dort wurden u.a. die Sportful Total Comfort und Super Total Comfort empfohlen. Beide haben das gleiche nahtfreie Komfortpolster und tragen sich sehr gut, insbesondere auf langen Strecken (bzw. unbequemen Sätteln).


Da das hochpreisige Modell noch etwas definierter sitzt, veräussere ich gerade wieder die ungetragenen Total Comfort (allerdings nur in Gr. M):

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?351907-Sportful-Total-Comfort-Tr%E4gerhose-Gr-M&p=5254864#post5254864


Ansonsten sind sie hier noch relativ günstig: https://www.bikeinn.com/radfahren/sportful-total-comfort-bibshort/59062/p?q=sportful%20total


Edit: Ausserdem fahre ich noch sehr gerne die Assos NeoPro und Equipe, auch wenn beide etwas bzw. deutlich über dem angepeilten Preis im Eingangspost liegen.

coroner
11.05.2016, 17:34
Das ist ja mal eine Frage :D
Du wirst tausend Antworten bekommen und einen Glaubenskrieg vom Zaun brechen ;)

Ich schwöre ja auf die Kiss Air Polster von Castelli. Die ist z.B. bei der Volvo und der Nanoflex Bib drin.
https://www.bike24.de/1.php?content=8;product=143615;menu=1000,18,12;cid %5B1%5D=1;mid%5B89%5D=1;pgc%5B104%5D%5B1696%5D=1


Castelli Evoluzione hat auch das Kiss Air Polster.

seankelly
11.05.2016, 18:03
Nalini Basic.

http://www.trikotexpress.de/Nalini/Nalini-BASIC-CLASSIC/Nalini-Basic-Radsport-Traegerhose-CORNIOLA-schwarz-weiss.html

Sui77
11.05.2016, 22:37
Hey, ihr seid super :)

Ich habe mir aktuell folgende Hosen ausgesucht:


Mein Favorit: http://www.wigglesport.de/ale-graphics-prr-bermuda-tragershorts/

Eine gute Alternative: http://www.wigglesport.de/sportful-bodyfit-classic-tragershorts/

Oder aber: http://www.wigglesport.de/sportful-total-comfort-tragershorts/


Habe halt noch 20€-Wiggle-Guthaben das weg muss

snowmaxx
12.05.2016, 08:18
Dafür, dass du im Eingangspost nach einer möglichst schwarzen Hose gesucht hast, ist dein Favorit aber sehr bunt geworden :)

Fahre seit letztem Jahr hauptsächlich ALÉ PRR Hosen und bin sehr zufrieden damit. Gutes Polster und toller Tragekomfort.

Die ALÉ Hose gibt es bei Rose übrigens deutlich billiger:
https://www.rosebikes.de/artikel/ale-graphics-prr-bermuda-traegerhose/aid:787588

Aragami
12.05.2016, 09:03
Hatte in all den Jahre schon Massen an Hosen, meist von der teuren Sorte. Die beste bisher war die billigste.... von Wiggle dhb. War damals im Angebot, dachte kaufst du fürs Spinnen, denkste. Hab ich nur noch an. Super Polster, nicht zu dick, fest. Einwandfreie Passform.
Edit: meine hatte unter 20 € gekostet! :eek:
habe bei Hosen dieselbe Erfahrung gemacht. Meine besten Hosen bisher waren Dynamics von Stadler, die so um die 20 € gekostet haben.
Bei (dünnen Sommer-)Hosen gebe ich kein Geld mehr für teures Marken-Zeugs mehr aus.

snarf55
12.05.2016, 10:09
Fahre seit letztem Jahr hauptsächlich ALÉ PRR Hosen und bin sehr zufrieden damit. Gutes Polster und toller Tragekomfort.




Wie fällt ALÉ aus? Tendenziell klein wie bei Castelli/Santini?

Sui77
12.05.2016, 10:21
Wie fällt ALÉ aus? Tendenziell klein wie bei Castelli/Santini?

Soll übel klein ausfallen, also 2her 2 Nummern größer...und das hat mir ein Radprofi gesagt, der eine entsprechende Statur sein Eigen nennt.

Sui77
12.05.2016, 10:24
Dafür, dass du im Eingangspost nach einer möglichst schwarzen Hose gesucht hast, ist dein Favorit aber sehr bunt geworden :)

Fahre seit letztem Jahr hauptsächlich ALÉ PRR Hosen und bin sehr zufrieden damit. Gutes Polster und toller Tragekomfort.

Die ALÉ Hose gibt es bei Rose übrigens deutlich billiger:
https://www.rosebikes.de/artikel/ale-graphics-prr-bermuda-traegerhose/aid:787588


Die alé und sportful will ich wenn dann mit rotem Akzent.

Ich bekomme 5% bei Wiggle und zudem habe ich dort noch 20 Euro Guthaben -> 98 Euro :D

Joule Brenner
12.05.2016, 11:06
Soll übel klein ausfallen, also 2her 2 Nummern größer...und das hat mir ein Radprofi gesagt, der eine entsprechende Statur sein Eigen nennt.

Ich kenne nur die Trikots von denen und die fallen - zumindest in Gr. M - genauso aus wie Giordana ( :D ), Castelli und Assos. Dass die Hosen so stark abweichen sollen, kann ich mir nur schwerlich vorstellen. Aber Versuch macht kluch. :)

snowmaxx
12.05.2016, 12:06
Soll übel klein ausfallen, also 2her 2 Nummern größer...und das hat mir ein Radprofi gesagt, der eine entsprechende Statur sein Eigen nennt.

Kann ich so eigentlich nicht bestätigen. Ich trage bei den kurzen ALÉ Hosen Größe L (mag hier lieber etwas längere Hosen), Größe M wäre aber wohl auch möglich. Bei den langen ALÉ Hosen trage ich Größe M, da mir Größe L hier zu lang ist. Die Trikots trage ich ebenfalls in Größe M. Bei Assos trage ich auch alles in Größe M.

Das ganze bei 181 cm und 73 kg.

Sui77
12.05.2016, 13:17
So,

hab mal gerade mir das Dingen hier gezogen, hoffe die paßt:

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?351883-RAPHA-PRO-TEAM-BIB-HOSE-XXL-CORAL

Joule Brenner
12.05.2016, 13:35
So,

hab mal gerade mir das Dingen hier gezogen, hoffe die paßt:

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?351883-RAPHA-PRO-TEAM-BIB-HOSE-XXL-CORAL

Die Möglichkeit privater Nachrichten an den Anbieter ist dir bekannt, oder? :)

Sui77
12.05.2016, 13:36
Die Möglichkeit privater Nachrichten an den Anbieter ist dir bekannt, oder? :)

Ja, die habe ich auch genutzt ;)
Da ich aber hier nach Beratung gefragt hatte, wollte ich euch meine Entscheidung nicht vorenthalten.

Joule Brenner
12.05.2016, 13:40
Ja, die habe ich auch genutzt ;)
Da ich aber hier nach Beratung gefragt hatte, wollte ich euch meine Entscheidung nicht vorenthalten.

Ich hätte ja vermutet, dass bei deiner Grösse und 85 kg Gr. L "dicke" reichen würde. :D

Sui77
12.05.2016, 13:43
Ich hätte ja vermutet, dass bei deiner Grösse und 85 kg Gr. L "dicke" reichen würde. :D

Habe auch kein gutes Gefühl dabei, aber im Fall der Fälle findet sich sicher jemand mit entsprechender Statur :ä

M*A*S*H
12.05.2016, 14:52
nochmal, keine Sorge...die passt. Die ProTeam fällt sehr eng aus..


Habe auch kein gutes Gefühl dabei, aber im Fall der Fälle findet sich sicher jemand mit entsprechender Statur :ä

Jigga
12.05.2016, 19:08
Sportful Bodyfit Pro - Gibt es ab und an für um die 100€ wenn du Glück hast

Hab mir letztes Jahr 2 davon geholt.
Festes und für mein Empfinden relativ dickes Polster
Hier als Set
http://www.bobshop.com/de/Herren/Set-Angebote/Sommer/Set-2-Teile-SPORTFUL-Bodyfit-Pro-Team-oxid.html

Ich mein aber ich hab die Bodyfit Pro Ltd..denn die Hose hätte eigentlich um die 130€ gekostet.
Ob es da einen Unterschied gibt ?????

Ja, zw. der normalen Bodyfit Pro und der limited edition gibt es einen Unterschied, nämlich das Polster:Angel: In der normalen Bodyfit ist das gleichnamige Polster vernäht und in der ltd. Version ist das TC Pro Polster.