PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : tchibo heizsohle



Wilhelmina
12.11.2004, 12:47
haben gestern nach 24 stunden laden die erste runde gemacht. waren knappe anderthalb stunden bei 3 grad, die normalen sommersidis, ein paar socken, und windstoppende überzieher. also ca. 50 prozent des sonstigen equipments am fuss.

heizsohle zugeschnitten, akkupack einfach an den ratschenverschluss oben am schuh gesteckt, kabel umgewickelt, festgemacht, fertig. gewicht der akkus nach 2 minuten vergessen.


sohlen auf stufe 3 von 4 und los.


ergebnis - wahnsinn. von vorne bis hinten warme füsse, keine doppelsocke, kein winterschuh, kein dinges. ganz gemütliche schmusekuschelfüsse.


hielten danach im test noch weitere 2 stunden auf stufe 3. bin gespannt auf laufleistung, aber schon jetzt sehr zufrieden.

kauftipp.


wil :piano:

pinguin
12.11.2004, 12:51
Gibt es die jetzt schon in jedem Tchibo-Laden? Oder trennen die auch wie Aldi in Regionen?

Rennmaus69
12.11.2004, 12:52
Super, meine sind schon unterwegs!

Wilhelmina
12.11.2004, 12:52
online bereits bestellbar, in den normalen läden in ca. 10 tagen.

pinguin
12.11.2004, 12:56
online bereits bestellbar, in den normalen läden in ca. 10 tagen.

1000-Dank! :)

montepogusch
12.11.2004, 13:44
wie dick sind denn diese sohlen, bei mir müssten sie recht dünn sein um noch zwischen sohle und fuß zu passen...

pinguin
12.11.2004, 14:08
Ich hab's getan. Ich hab' bei Tchibo online bestellt. Ich, jemand, der sogut wie nix übers Web ordert. Ob das wohl gut geht? :confused:

Kathrin
12.11.2004, 14:16
bestimmt wird das gut gehen... ich hab auch gerade online bestellt. ich hab gestern beschlossen mir die zu holen, nachdem mir die Füße fast abgefroren waren

Rosti
12.11.2004, 14:16
Ich hab's getan. Ich hab' bei Tchibo online bestellt. Ich, jemand, der sogut wie nix übers Web ordert. Ob das wohl gut geht? :confused:
Jetzt bin ich aber mal gespannt, was de jetzt bekommst... Vielleicht gabs da ja nen Button "alles ausser den beheizbaren Sohlen"...:D

sunshine
12.11.2004, 14:20
die Sohlen sind nicht dick so viel dicker als die normale Einlage. Es sei denn, du fährst einen Schuh, der wirklich supereng geschnitten ist, dann könnte es zu eng für die Zehen werden.

Na sag ich doch bereits, die Sohlen sind klasse. Und das für diesen Preis, da lohnt sich die ganze Bastelei nicht mehr.
Gruß
sunshine

pinguin
12.11.2004, 14:30
Jetzt bin ich aber mal gespannt, was de jetzt bekommst... Vielleicht gabs da ja nen Button "alles ausser den beheizbaren Sohlen"...:D

Genau so. Wahrscheinlich kommt ein 40-Tonner mit Kaffeefiltern oder so'n Dreck... :ü

Nee, ich vertraue mal drauf, der Online-Shop ist wirklich hervorragend aufgemacht. Im Gegensatz zu manch anderem, was mich schon verschreckt hat...

Esco
12.11.2004, 14:40
warum ist da bei schuhgroesse 48 schon schluss??? :confused:
werden die dinger aus italien importiert? :D

Esco

@wilhelmina: wenn's dein restnikotin aus den blutbahnen rausgespuelt hat, dann wirds auch mit der durchblutung der zehen wieder besser klappen :)

Kadikater
12.11.2004, 14:54
hi,

hab die dinger am sonntag bestellt und heute sind se gekommen. mal aufladen und morgen beim biken testen.

gruss

karsten

sunflowerbiker
13.11.2004, 08:58
wie dick sind denn diese sohlen, bei mir müssten sie recht dünn sein um noch zwischen sohle und fuß zu passen...

3-4 mm

gruß

sfb :6bike2:

ludo
13.11.2004, 09:02
.... akkupack einfach an den ratschenverschluss oben am schuh gesteckt, kabel umgewickelt, festgemacht, fertig.....

.

hallo.
wie lang ist denn das kabel?
welche grösse hat das akkupack?
gruss
ludo

sunflowerbiker
13.11.2004, 09:19
hallo.
wie lang ist denn das kabel?
welche grösse hat das akkupack?
gruss
ludo


Kabel ab ende ferse gemessen 440 mm

Akku 74 * 28 * 50 mm

gruß

sfb

ludo
13.11.2004, 09:20
Kabel ab ende ferse gemessen 440 mm

Akku 74 * 28 * 50 mm

gruß

sfb


danke.

gruss
ludo

bike65
13.11.2004, 10:00
online bereits bestellbar, in den normalen läden in ca. 10 tagen.

heisst das im Klartext das in Deutschland ab Mi den 24.11. in den Läden gibt.

bei uns in Österreich verlangen sie €44,90 :mad: da sitz ich gerne 15 min ins Auto. Die Thermosohlen sind einfach zu dick, zu klein zum vergessen.

celeste
13.11.2004, 10:38
also, einen strom-schlag kann man nicht bekommen? :ü

hier sind die sohlen schon ca. ein oder zwei wochen im laden. das sind doch die, die man selber zuschneiden muss, oder? die im rahmen der ski-sachen angeboten werden?

Wilhelmina
13.11.2004, 10:43
jau. tchibo hat ca. 20, 30 sog. vorlaufläden, in denen artikel und preise getestet werden.

sie kommen aber erst nächsteübernächste woche in ALLE läden.

Piqniqa
13.11.2004, 10:44
also, einen strom-schlag kann man nicht bekommen? :ü

hier sind die sohlen schon ca. ein oder zwei wochen im laden. das sind doch die, die man selber zuschneiden muss, oder? die im rahmen der ski-sachen angeboten werden?

Ja, genau die. Dein Laden scheint einer der Testläden zu sein.

Kadikater
13.11.2004, 10:46
also, einen strom-schlag kann man nicht bekommen? :ü

hier sind die sohlen schon ca. ein oder zwei wochen im laden. das sind doch die, die man selber zuschneiden muss, oder? die im rahmen der ski-sachen angeboten werden?


nein, da musst du dir keine sorgen machen! gefählich würde es ab 42V und einem gewissen strom erst werde. also kein grund zu sorge!


gruss

karsten

diddlmaedchen
13.11.2004, 18:36
Ich habe heute mal wieder eiskalte Zehen gehabt :( ...und das, obwohl es immerhin 6 °C hatte...solche Heizsohlen sind ja sicher die Lösung, aber auf so einen Akku am Bein hab ich eigentlich keinen Bock :rolleyes: ...stört das wirklich nicht ? Kann man die denn verrutschsicher befestigen ?

ulmer_spatz
13.11.2004, 18:43
Ich habe heute mal wieder eiskalte Zehen gehabt :( ...und das, obwohl es immerhin 6 °C hatte...solche Heizsohlen sind ja sicher die Lösung, aber auf so einen Akku am Bein hab ich eigentlich keinen Bock :rolleyes: ...stört das wirklich nicht ? Kann man die denn verrutschsicher befestigen ?
Ist kein Problem, hab die Dinger schon seit einem Jahr. Klemme die Batterie immer auf dem Rist unter
die dehnbaren Neopren Überschuhe. Ist klein und nicht schwer beim treten merkt man nichts.
Ladung hält ca 2-3 Stunden und länger ist man bei dem Wetter auch nicht unterwegs.
Nur aufpassen, das sind nickecadmium akkus haben also memoryeffekt, also immer schön leer
machen bevor man wieder aufläd.

diddlmaedchen
13.11.2004, 18:48
Na ja, so klein ist der doch gar nicht:

Akku 74 * 28 * 50 mm

Ich werde den wohl nicht in den Überschuh mit rein bekommen, der sitzt nämlich perfekt und ist aus nicht dehnbarem Windstoppermaterial... :(

Cyclomaster
13.11.2004, 19:36
Sind diese Tchibo Teile von Hot Tronic? oder so?

celeste
13.11.2004, 21:37
also, ich hab jetzt gerad nochmal bei unserem tschibo-"testladen" geguckt, wo die sohlen schon zu kaufen sind. die kosten da geschlagene zehn euro mehr als über den internet-shop.

pistensau
13.11.2004, 21:40
Ich werde den wohl nicht in den Überschuh mit rein bekommen, der sitzt nämlich perfekt und ist aus nicht dehnbarem Windstoppermaterial... :(
wie bei mir auch... :( was mach ma nu? :confused:

diddlmaedchen
13.11.2004, 21:41
wie bei mir auch... :( was mach ma nu? :confused:

Frieren ? :(

pistensau
13.11.2004, 21:44
nein, da musst du dir keine sorgen machen! gefählich würde es ab 42V und einem gewissen strom erst werde. also kein grund zu sorge!
schade! vielleicht verhülfe (?) mir das zu rasantem Treten :6bike2:

Kadikater
13.11.2004, 22:00
schade! vielleicht verhülfe (?) mir das zu rasantem Treten :6bike2:


wäre möglich! villeicht erhitzt ja ein defekt deine füsse so, das es reichtum schneller zu werden? ;)

hab die teile ja auch seit gestern. hätte ich die mal heute mit zum mtb fahren genommen! hätte heulen können! war aber ein 11jähriger dabei! also vorbild sein! :Applaus:


gruss

karsten

kosaki
13.11.2004, 23:55
Weiß jemand vielleicht, wann diese SOhlen in die normalen Tchibo-Läden kommt?
Würde sie mir halt lieber anschauen, bevor ich sie kaufe.

Wilhelmina
14.11.2004, 09:22
kosten nur in den vorlaufläden mehr. kommen in ca. 10 tagen in die läden. wer jetzt nochmal fragt, bekommt tchiboverbot.

sunshine
14.11.2004, 10:30
kosten nur in den vorlaufläden mehr. kommen in ca. 10 tagen in die läden. wer jetzt nochmal fragt, bekommt tchiboverbot.

Nein, das ist unwahr, was du erzählst:

Sie kosten in den Vorlaufläden nicht mehr. Genau das Gegenteil ist der Fall:

In den wenigen Vorlaufläden werden die Angebote immer zum niedrigsten Preis verkauft. Tschibo beobachtet das Kaufverhalten. Wenn das Produkt anschließend regulär in die Läden kommt, ist es nicht günstiger, sondern maximal gleich teuer. In der Regel kommt es aber zu einem Preisanstieg, der beläuft sich im maximalen Fall auf 20%, dies wird aber erst nach der Einführung in den Vorlaufläden entschieden.
Die ist die Praxis beim Direktkauf (nicht beim Versand).
Gruß
Mikka

Fireball
14.11.2004, 11:45
wie auch immer, 40 euro find ich ganz schön happig. sind immerhin 80 märker...

Kathrin
14.11.2004, 12:03
wie auch immer, 40 euro find ich ganz schön happig. sind immerhin 80 märker...
was will man denn machen, wenn man vor Kälte gefühllose Füße hat? Immer nur max. ne Stunde Radfahren?? Jede Stunde min. 5min versuchen, die Füße wieder warm bekommen? für >150EUR Winterschuhe holen?

Wilhelmina
14.11.2004, 12:43
Nein, das ist unwahr, was du erzählst:

Gruß
Mikka


:mad:
mikka, bitte denken, bevor du schreibst. es ist keinesfalls unwahr. es mag sein, dass sie auch günstiger erhältlich sind. aber ein user hier im strang und auch ich haben die sohlen genau in den so genannten vorlaufläden gesehen. und dort kosten sie 49 EURO. wenn du dich vergewissern möchtest, gebe ich dir gern die nummer. und in zukunft überlege dir bitte, bevor du derart starke kommentare ablässt.


die sohlen werden in den normalen läden nächste bzw. übernächste woche erhältlich sein und 39 euro kosten. nicht mehr und nicht weniger wollten die zahlreichen frager mehrfach wissen.

Esco
14.11.2004, 13:04
[...]Wenn das Produkt anschließend regulär in die Läden kommt, ist es nicht günstiger, sondern maximal gleich teuer. In der Regel kommt es aber zu einem Preisanstieg, [...]

aaaaaaahja.

Esco

Frodo
14.11.2004, 15:35
Wie warm sollen denn die Füße werden? Hab heute die erste Runde mit meinen Sohlen gedreht. Auf Stufe 4 gestellt und hatte nie wirklich heiße Füße. Eher alles so lauwarm. Ist das richtig??


F.

Wilhelmina
14.11.2004, 15:49
ja, lauwarm hatte ich heute auch. 2 hält die füsse auf betriebstemperatur, 3 macht sie kuschelig, 4 taugt zum anwärmen bei längerer strecke. heiss wird da bei mir auch nichts.


übrigens lassen sich die dinger problemfrei an die überschuhe klippen. merkt man ebenso nicht, habs heute ausprobiert.

Frodo
14.11.2004, 15:58
ja, lauwarm hatte ich heute auch. 2 hält die füsse auf betriebstemperatur, 3 macht sie kuschelig, 4 taugt zum anwärmen bei längerer strecke. heiss wird da bei mir auch nichts.


übrigens lassen sich die dinger problemfrei an die überschuhe klippen. merkt man ebenso nicht, habs heute ausprobiert.

Und ich dachte, dass die irgendwie nicht die volle Leistung entwickeln. Aber die Füße waren während der Tour ja nicht kalt und das war ja der Sinn :)

F.

Wilhelmina
14.11.2004, 15:59
juppi. dachte auch erst, muh, das ja wenig. aber was will man mit gegrillten patschefüsschen... :piano:

Frodo
14.11.2004, 16:06
juppi. dachte auch erst, muh, das ja wenig. aber was will man mit gegrillten patschefüsschen... :piano:


Eben :)

Hast DU echt 2 Schachteln am Tag geschmökt??


F.

pistensau
14.11.2004, 16:09
Hast DU echt 2 Schachteln am Tag geschmökt??
aber solche Fragen bitte nicht hier im Fred!

Frodo
14.11.2004, 16:11
aber solche Fragen bitte nicht hier im Fred!


Bist Du hier der Hausmeister? Meinst Du ich mach dafür nen eigenen Fred auf?


:kniel:

sunshine
14.11.2004, 16:14
:mad:
mikka, bitte denken, bevor du schreibst. es ist keinesfalls unwahr. es mag sein, dass sie auch günstiger erhältlich sind. aber ein user hier im strang und auch ich haben die sohlen genau in den so genannten vorlaufläden gesehen. und dort kosten sie 49 EURO. wenn du dich vergewissern möchtest, gebe ich dir gern die nummer. und in zukunft überlege dir bitte, bevor du derart starke kommentare ablässt.


die sohlen werden in den normalen läden nächste bzw. übernächste woche erhältlich sein und 39 euro kosten. nicht mehr und nicht weniger wollten die zahlreichen frager mehrfach wissen.

Wilhelmina,
ich habe nur gesagt, dass das unwahr ist. Wenn du hier meinst, du könntest mich einschüchtern, indem du sagst, ich ließe "starke Kommentare" ab, dann muss ich ein wenig lächeln, schau doch mal bei "Bieten" nach, ich sage nur die Schuhe von LA, Sondermodell... :)
Mach dich locker, du hast hier kein Monopol.
Und ich sage es dir noch einmal (und dann kannst du ja widersprechen, dann kann ich wenigstens laut und deutlich sagen, dass du keine Ahnung hast):

Die Produkte von Tschibo werden in einigen wenigen Läden Deutschlandweit vorab verkauft. Dies dient bei Tschibo dazu, um vorher genau zu wissen, wie das Kaufverhalten ist. Dazu legt Tschibo einen 1. Verkaufspreis fest. Die Preise danach liegen immer bei dem Preis im Vorverkaufsladen, können aber bis zu 20 % teurer sein.
Ich habe in meinem Vorverkaufsladen 39 Euro bezahlt. Wenn jemand irgendwo 49 Euro bezahlt hat, dann sollte er nachhaken, denn das ist nicht korrekt gelaufen.

Wenn du, liebe Wilhelmina, die ganz offensichtlich ein wenig streitsüchtig und herrisch zu sein scheint ("ich dulde keine Kritik an mir"), das nicht glaubst, dann schicke ich dir herzensgerne eine Kopie meines Verkaufsbeleges zu, du kannst dann, falls du mir das nicht glaubst (ich könnte es ja eingescannt und den Preis retouchiert haben) überprüfen: Es steht eine Telefonnummer drauf, ruf an.
Porto übernehme ich gerne, ist mir der Spaß wert.
Schick mir einfach eine PM mit deiner Adresse, spätestens Donnerstag hast du den Kaufbeleg.
Alles klar?
Mach mal ne Pause mit deinen Hunden und rauch mal ne Tüte, das entspannt ungemein. Die Arbeit beginnt doch erst morgen :cool:
Gruß sunshine

icecube
14.11.2004, 17:04
Weicheier-ein Paar gescheite Überschuhe hätten es auch getan!
...und etwas mehr bewegung hilft ebenfalls... :)

bike65
14.11.2004, 17:08
heizsohle zugeschnitten, akkupack einfach an den ratschenverschluss oben am schuh gesteckt, kabel umgewickelt, festgemacht, fertig. gewicht der akkus nach 2 minuten vergessen.


spürt man die Dinger wirklich nicht an den Schuhen? musst da wohl eine sehr kleine Trittfrequenz kurbeln. kann jemand ein Foto reinstellen, muss das mal visuell sehen.



schmusekuschelfüsse.

am besten von diesen Füssen "schmusekuscheln" :confused:

Wilhelmina
14.11.2004, 17:25
Wilhelmina,
ich habe nur gesagt, dass das unwahr ist. Wenn du hier meinst, du könntest mich einschüchtern, indem du sagst, ich ließe "starke Kommentare" ab, dann muss ich ein wenig lächeln, schau doch mal bei "Bieten" nach, ich sage nur die Schuhe von LA, Sondermodell... :)
Mach dich locker, du hast hier kein Monopol.
Und ich sage es dir noch einmal (und dann kannst du ja widersprechen, dann kann ich wenigstens laut und deutlich sagen, dass du keine Ahnung hast):

Die Produkte von Tschibo werden in einigen wenigen Läden Deutschlandweit vorab verkauft. Dies dient bei Tschibo dazu, um vorher genau zu wissen, wie das Kaufverhalten ist. Dazu legt Tschibo einen 1. Verkaufspreis fest. Die Preise danach liegen immer bei dem Preis im Vorverkaufsladen, können aber bis zu 20 % teurer sein.
Ich habe in meinem Vorverkaufsladen 39 Euro bezahlt. Wenn jemand irgendwo 49 Euro bezahlt hat, dann sollte er nachhaken, denn das ist nicht korrekt gelaufen.




Nein, das ist unwahr, was du erzählst:




du raffst es nicht, oder. in den vorverkaufsläden werden preise getestet, stimmt. und in den meisten werden sie teurer verkauft. 49 euro, fertig. ich habe mit der verkäuferin gesprochen und mehrfach wegen den sohlen mit tchibo itself telefoniert. jetzt ist es aber sicher angekommen in deinem kopf, ne. 49 euro. im laden. irre. lies es ruhig ein paarmal.

ich habe nie gesagt, dass nicht auch 39 gehen. den mumpf hast du geschrieben, wirtschaftsweiser. insofern behalte deine belege bitte gerne.

und die drogen, danke, überlasse ich echt dir. und ich weiss, wieso.
:D

Wilhelmina
14.11.2004, 17:29
spürt man die Dinger wirklich nicht an den Schuhen? musst da wohl eine sehr kleine Trittfrequenz kurbeln. kann jemand ein Foto reinstellen, muss das mal visuell sehen.


am besten von diesen Füssen "schmusekuscheln" :confused:


also, ich spüre sie nicht. foto und abmessungen hatten wir doch schon bei tchibo und in diesem thread. mal abwarten, was die anderen so sagen.
:Bluesbrot

Wilhelmina
14.11.2004, 17:34
Eben :)

Hast DU echt 2 Schachteln am Tag geschmökt??


F.


nein. eher 3. ;)

Udo B.
14.11.2004, 18:28
Hoi z`samme,

bei Tchibo werden die Preise wohl ausgewürfelt, wobei für die schweizer Würfel wohl nur 5-er und 6-er fallen. Bei uns kosten die Dinger 90,90 SFR.

http://www.tchibo.ch/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/ch/-/CHF/TdChDisplayProductInformation-Start;sid=-_GtcGZGoKitcSfRb8KnFGXVXH9xsL0nOBA=?ProductSKU=000 9845

Wenn man nun noch berücksichtigt, daß wir nur 7,6 % MWST. zahlen, wird es schon frech. Auf Nettopreise gerechnet bedeutet das:

34,40 € in D; 84,48 SFR in CH.

84,48 SFR = 55,22 € (nach letztem Tauschkurs meiner Bank von vorgestern)

Das ist ein Aufschlag von 60 % und in meinen Augen absolut unverschämt, selbst wenn ich das allgemein höhere Preisniveau bei uns teilweise akzeptiere und begründbar finde.

Bike Palast kommt ja z.B. auch mit dem normalen Umrechenkurs zurecht und hat als Mehrpreis sozusagen die Mehrwertsteuerdifferenz.

Wie finden das die anderen Schwizer??

sunshine
14.11.2004, 18:54
du raffst es nicht, oder. in den vorverkaufsläden werden preise getestet, stimmt. und in den meisten werden sie teurer verkauft. 49 euro, fertig. ich habe mit der verkäuferin gesprochen und mehrfach wegen den sohlen mit tchibo itself telefoniert. jetzt ist es aber sicher angekommen in deinem kopf, ne. 49 euro. im laden. irre. lies es ruhig ein paarmal.

ich habe nie gesagt, dass nicht auch 39 gehen. den mumpf hast du geschrieben, wirtschaftsweiser. insofern behalte deine belege bitte gerne.

und die drogen, danke, überlasse ich echt dir. und ich weiss, wieso.
:D

LOL

komm runter, ist Weekend.
P.S.: Du raffst es echt nicht, aber wenn es dir hilft: Hast Recht, wie immer....

Frodo
14.11.2004, 19:58
nein. eher 3. ;)

:eek: Hast Du das schon Hans Eichel mitgeteilt? Das ist ja ein wahnsinniger Steuerausfall. Wegen Dir ist wahrscheinlich der Sprit so teuer geworden :D

F:

The Scrub
14.11.2004, 20:04
Nee,das Loch stopf ich wieder zu. :D

pinguin
14.11.2004, 20:14
Nee,das Loch stopf ich wieder zu. :D

Danke für diesen Einsatz. Ich muss demnächst wieder tanken... :ü

The Scrub
14.11.2004, 20:15
Danke für diesen Einsatz. Ich muss demnächst wieder tanken... :ü

Man tut,was man kann. ;)

Frodo
14.11.2004, 20:36
Man tut,was man kann. ;)


:Applaus: :Applaus: :Applaus: sehr gut Wolle :Applaus: :Applaus: :Applaus:

The Scrub
14.11.2004, 20:37
:Applaus: :Applaus: :Applaus: sehr gut Wolle :Applaus: :Applaus: :Applaus:

Hey,alles für Eichel und Pingu. :D

Frankworks
14.11.2004, 21:05
Bin ja ja kein Frosti, aber ich hab se mal bestellt. Mein Kleiner hat immer so kalte Füsse, heute wieder. Dann schneide ich sie halt auf ihn zu. Wenn es unter Null geht, habe ich Schiss vor dem gefrorenen Wasser auf der Strasse !
Und über null, na ja irgendwie geht's !

FW

Powder
14.11.2004, 21:08
bestimmt wird das gut gehen... ich hab auch gerade online bestellt. ich hab gestern beschlossen mir die zu holen, nachdem mir die Füße fast abgefroren waren

Ist ja lustig @ Katrin
erst erzählst du rum du hättest sie bereits bei 6C° getestet

Zitat:07-11-2004, 21:13
Kathrin
Sonnenliebhaberin Registrierungsdatum: Mar 2003
Ort: daheim
Beiträge: 1.004


Zitat:
Zitat von bike65
sind die auch was wert ?

http://www.tchibo.de/is-bin/INTERSH...ductSKU=0006799
Antwort:
halten bei so 6°C die Kälte gut von unten ab. Man sollte nur drauf achten, dass die Kälte dann nicht von oben (Netzeinsätze im Rennradschuh) kommt

------------------------------------------------------------------
Kathrin
Sonnenliebhaberin Registrierungsdatum: Mar 2003
Ort: daheim
Beiträge: 1.006


Zitat:
Zitat von Powder
nur bei 6°c ? Dann spare ich mir das Geld. Mit warmen Socken und Neoprenüberzieher fahre ich bis 0°C ohne Probleme.Mal sehen evtl.gönne ich meinen Radschuhen eine Lammfellsohle

Antwort:

entschuldige bitte, es war hier nicht kälter!!!!

-----------------------------------------------------------------------
und nun schreibst du das dir die Füsse abfrieren und du dir die Dinger bestellen möchtest :confused:

P.S
der Fred hier ist mal wieder köstlich,nun streiten sich schon die üblichen verdächtigen um Heizsohlen :D

Kathrin
14.11.2004, 21:09
da ging es um die Thermosohlen!!!!!!! guck mal den Link von bike65!!!!



edit: in dem Fred war die Rede von 2 verschiedenen Sachen. Einmal die Thermosohlen und einmal um die Fußheizung.

Powder
14.11.2004, 21:14
ja wie jetzt ?Hat Tchibo zwei verschiedene Artikel im Sortiment???Heizsohle und Fußheizung ist für mich das selbe.

Ja und warum hattest du heute kalte Füße,meine waren bei -2C° mit Überzieher und Lammfellsohle angenehm warm :Applaus:

Kathrin
14.11.2004, 21:15
@ Powder: Bitte komplett zitieren:


06-11-2004, 17:01

bike65
sind die auch was wert ?

http://www.tchibo.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/EUR/TdTchDisplayProductInformation-Start?ProductSKU=0006799

http://images.tchibo.de/eCS/Store/de/images/kw45/kw45_6799_detail.jpg
__________________

06-11-2004, 23:27
Kathrin

kann ich dir morgen sagen
__________________
07-11-2004, 21:13

Kathrin

Zitat von bike65
sind die auch was wert ?

http://www.tchibo.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/EUR/TdTchDisplayProductInformation-Start?ProductSKU=0006799 (Zitat Ende)
halten bei so 6°C die Kälte gut von unten ab. Man sollte nur drauf achten, dass die Kälte dann nicht von oben (Netzeinsätze im Rennradschuh) kommt

Powder
14.11.2004, 21:16
Thermosohle?????? Da haben wir aneinander vorbei gequakt :xdate:

Kathrin
14.11.2004, 21:16
ja wie jetzt ?Hat Tchibo zwei verschiedene Artikel im Sortiment???Heizsohle und Fußheizung ist für mich das selbe.

Ja und warum hattest du heute kalte Füße,meine waren bei -2C° mit Überzieher und Lammfellsohle angenehm warm :Applaus:
Thermosohle ungleich Fußheizung !!!!

Kathrin
14.11.2004, 21:16
Thermosohle?????? Da haben wir aneinander vorbei gequakt :xdate:
sach ich doch!!! :)

Powder
14.11.2004, 21:21
Thermosohle ungleich Fußheizung !!!!
Oki Doki ,aber scheinbar sind diese Thermosohlen nicht so der Burner :ä
Und ich Trottel dachte die Heizsohle hält bis 6 C° die Füsse warm :smileknik :frusty2: :stupid:
Na dann kommt sie vielleicht doch unter den Weihnachtsbaum. :Applaus:

Rennmaus69
14.11.2004, 21:24
Na dann kommt sie vielleicht doch unter den Weihnachtsbaum. :Applaus:
Mensch, du raffst wohl gar nix...die gehören in die Schuhe, nicht untern Weihnachtsbaum ts... :D :D :D

Kathrin
14.11.2004, 21:30
Mensch, du raffst wohl gar nix...die gehören in die Schuhe, nicht untern Weihnachtsbaum ts... :D :D :D
der soll doch auch keine kalten Füße bekommen :D :D

Rennmaus69
14.11.2004, 21:33
der soll doch auch keine kalten Füße bekommen :D :D
ach so, verstehe, damit der nicht so schnell zu nadeln anfängt, klar :ä

Powder
14.11.2004, 21:35
Mensch, du raffst wohl gar nix...die gehören in die Schuhe, nicht untern Weihnachtsbaum ts... :D :D :D

wer den Schaden hat braucht für den Spott nicht zu sorgen. :4bicycle:

Und in Zukunft bitte nicht in einem Fred der z.B Heizsohlen betrifft andere Artikel ausdiskutieren.Ich mag nicht immer alles von jedem lesen ;)

pinguin
14.11.2004, 21:35
ach so, verstehe, damit der nicht so schnell zu nadeln anfängt, klar :ä

Nadeln? Das ist ein Radelforum. Kein Nadelforum? Klar? :D

pinguin
14.11.2004, 21:36
wer den Schaden hat braucht für den Spott nicht zu sorgen. :4bicycle:

Und in Zukunft bitte nicht in einem Fred der z.B Heizsohlen betrifft andere Artikel ausdiskutieren.Ich mag nicht immer alles von jedem lesen ;)

Ach gottle... Streng' dich halt einmal in deinem Leben auch mal an... :D

Powder
14.11.2004, 21:37
ach so, verstehe, damit der nicht so schnell zu nadeln anfängt, klar :ä
Obacht,da wäre eine Heizsohle sicher der grösste Fehler ;) doch nicht klar,oder.

Kathrin
14.11.2004, 21:38
wer den Schaden hat braucht für den Spott nicht zu sorgen. :4bicycle:
:nanananaa :sorry2: :aaibol:

Powder
14.11.2004, 21:38
Ach gottle... Streng' dich halt einmal in deinem Leben auch mal an... :D
auch du darfst mich Powder nennen :D

Rennmaus69
14.11.2004, 21:39
Obacht,da wäre eine Heizsohle sicher der grösste Fehler ;) doch nicht klar,oder.
verdammt, in Bio mal wieder gepennt :D

Kadikater
14.11.2004, 21:40
auch du darfst mich Powder nennen :D

puder für das luder! :rolleyes:

Rennmaus69
14.11.2004, 21:40
Nadeln? Das ist ein Radelforum. Kein Nadelforum? Klar? :D
hey, warum sagst Du mir das erst jetzt, dann war mein wertvoller Beitrag ja total off-topic :eek:

Kathrin
14.11.2004, 21:41
tja, rennmaus, da bist du voll aufgefallen :D aber laßt uns mal wieder zum Thema zurück kommen ;)

Kadikater
14.11.2004, 21:42
aber laßt uns mal wieder zum Thema zurück kommen ;)


kalte füsse sind zum :ybel: !! :)

gruss

karsten

Rennmaus69
14.11.2004, 21:43
aber laßt uns mal wieder zum Thema zurück kommen ;)
schade, jetzt wo's grad lustig wurde...

Kathrin
14.11.2004, 21:43
kalte füsse sind zum :ybel: !! :)
eben.

Powder
14.11.2004, 21:46
tja, rennmaus, da bist du voll aufgefallen :D aber laßt uns mal wieder zum Thema zurück kommen ;)
au ja :jaaaaaa: sonst wird der Fred noch in den Plauderbereich verschoben :spam: :D

Powder
14.11.2004, 21:47
schade, jetzt wo's grad lustig wurde...
für wen ?.......................... :ü :D

Kathrin
14.11.2004, 21:47
für uns :D

Rennmaus69
14.11.2004, 21:48
für wen ?.......................... :ü :D
ey, nicht so off-topic hier rumspammen,ja?! :D

Kathrin
14.11.2004, 21:50
hoffentlich ist unser Teammitgleid uns wegen dem :spam: böse :ü

Powder
14.11.2004, 21:50
für uns :D
ach was :eek: ich muß selber lachen :Applaus:

Rennmaus69
14.11.2004, 21:51
hoffentlich ist unser Teammitgleid uns wegen dem :spam: böse :ü
:confused: :confused: :confused:

Kathrin
14.11.2004, 21:51
ach was :eek: ich muß selber lachen :Applaus:
hab ich mit "uns" jemanden ausgeschloßen? Ich glaub nicht :D :D

pinguin
14.11.2004, 21:52
Wie meine Oma immer zu sagen pflegte: "Kopf kühl - Füsse warm, das macht den reichsten Doktor arm..." Ob da was dran ist?

Kathrin
14.11.2004, 21:53
Omas haben oft recht :ü

Powder
14.11.2004, 21:54
hab ich mit "uns" jemanden ausgeschloßen? Ich glaub nicht :D :D

Das Tour Forum,hier haben sich alle lieb :D

Kathrin
14.11.2004, 21:55
Das Tour Forum,hier haben sich alle lieb :D
:D :lol:

Powder
14.11.2004, 22:01
Wie meine Oma immer zu sagen pflegte: "Kopf kühl - Füsse warm, das macht den reichsten Doktor arm..." Ob da was dran ist?
gehe ich recht in der Annahme das deine Großmutter kein Rheuma hatte?Meine Oma hatte sehr schönes langes Haar und trug trotzdem sogar im Sommer eine Perücke gegen den Zug.

Ich bevorzuge den warmen Kopf und die warmen Füsse.
Gerade der Stirnbereich und die Ohren sind sehr empfindlich.Deshalb fahre ich im Winter nur mit Mütze oder Stirnband.

Rennmaus69
14.11.2004, 22:04
Gerade der Stirnbereich und die Ohren sind sehr empfindlich.Deshalb fahre ich im Winter nur mit Mütze oder Stirnband.
gibt's eigentlich auch beheizbare Stirnbänder (bitte nicht verwechseln mit Thermo-Stirnbändern, ja)? :D
duck weg...

Powder
14.11.2004, 22:11
gibt's eigentlich auch beheizbare Stirnbänder (bitte nicht verwechseln mit Thermo-Stirnbändern, ja)? :D
duck weg...
Es gibt sicher noch viel zu tun,packen wir es an.Ich denke da eher an mein Hinterteil wenn ich morgens in die Arbeit radle.

Wilhelmina
14.11.2004, 22:13
die THERMOsohlen sind dann sogar in dem laden von unserem wirtschaftsopfer echt billiger. :D

Rennmaus69
14.11.2004, 22:14
Es gibt sicher noch viel zu tun,packen wir es an.Ich denke da eher an mein Hinterteil wenn ich morgens in die Arbeit radle.
Sitzheizung für's Rad? Also , das ist so ungefähr das einzige Körperteil, das mir im Winter beim Radeln nicht abfriert ...

Kadikater
14.11.2004, 22:14
:Applaus:
die heizsohlen sind dann sogar in dem laden von unserem wirtschaftsopfer echt billiger. :D


:Applaus:

Rennmaus69
14.11.2004, 22:17
die THERMOsohlen sind dann sogar in dem laden von unserem wirtschaftsopfer echt billiger. :D
gröhl - wie war das nochmal mit thermo- und heiz :D :D

Wilhelmina
14.11.2004, 22:20
ja, jannü, aber man wird hier ja auch schnell zitiert, nech. :ü hauptsache, sie sind irgendwo da jedenfalls billiger, damit tütenjoes weltanschauung weiter aufgeht. :D

Powder
14.11.2004, 22:29
Sitzheizung für's Rad? Also , das ist so ungefähr das einzige Körperteil, das mir im Winter beim Radeln nicht abfriert ...
In einer Radlerhose ist ja auch ein dickes Sitzpolster,in die Arbeit fahre ich mit "Arbeitshose".Ich könnte mich ja auf die Heizsohle setzen :D

Wilhelmina
14.11.2004, 22:29
auf beide. pro backe eine. :rolleyes:

Rennmaus69
14.11.2004, 22:30
Ich könnte mich ja auf die Heizsohle setzen :D
ja, das wär ne Idee, aber vielleicht tät ja die Thermosohle schon reichen? :)

Powder
14.11.2004, 22:34
auf beide. pro backe eine. :rolleyes:
Nö ,eigendlich ist nur die Rosette das Problem.

Rennmaus69
14.11.2004, 22:36
Nö ,eigendlich ist nur die Rosette das Problem.
probier's mal mit ner Slipeinlage :D

celeste
14.11.2004, 22:40
Nein, das ist unwahr, was du erzählst:

Sie kosten in den Vorlaufläden nicht mehr. Genau das Gegenteil ist der Fall:

In den wenigen Vorlaufläden werden die Angebote immer zum niedrigsten Preis verkauft. Tschibo beobachtet das Kaufverhalten. Wenn das Produkt anschließend regulär in die Läden kommt, ist es nicht günstiger, sondern maximal gleich teuer. In der Regel kommt es aber zu einem Preisanstieg, der beläuft sich im maximalen Fall auf 20%, dies wird aber erst nach der Einführung in den Vorlaufläden entschieden.
Die ist die Praxis beim Direktkauf (nicht beim Versand).
Gruß
Mikka


ja, dachte ich eigentlich auch immer, dass das so ist. bei den sohlen ist es aber genau umgekehrt: hier in dem "vorlaufladen" (wat 'n wort... :ü )
kosten sie definitv zehn euro mahr als im internet-shop. die frage is, wie teuer die in den anderen läden werden, und ob sie, wenn sie 39 euro kosten, in den "vorlaufläden" dann runtergesetzt werden.
aber zehn euro mehr als im internet-shop.

Powder
14.11.2004, 22:47
probier's mal mit ner Slipeinlage :D
welche könntest du mir empfehlen?So von Frau zu Mann. :D

Rennmaus69
14.11.2004, 22:49
welche könntest du mir empfehlen?So von Frau zu Mann. :D
weiss nicht, wie breit Dein Hintern ist und wie sehr Du frierst....XL? :D :D

Powder
14.11.2004, 22:52
tütenjoes :D

:Applaus:Ja der Sunshine, wenn man wieder runterkommt ist man zuweilen garnicht locker.Aber dir merkt man gerade auch deinen Nikotinentzug etwas an,oder :D

Powder
14.11.2004, 22:53
weiss nicht, wie breit Dein Hintern ist und wie sehr Du frierst....XL? :D :D
XL :confused: na hör mal mindestens XXL .Hinten viel vorne wenig ;) :D

Powder
14.11.2004, 22:56
und jetzt komm mir bitte nicht mit Pampers.......... :D

Rennmaus69
14.11.2004, 22:58
und jetzt komm mir bitte nicht mit Pampers.......... :D
das hast jetzt Du gesagt :D :D

Rennmaus69
14.11.2004, 22:59
XL :confused: na hör mal mindestens XXL .Hinten viel vorne wenig ;) :D
in diesem Fall vielleicht eher ein Suspensorium? :rolleyes:dann sieht's vorne nach mehr aus...

Powder
14.11.2004, 23:11
in diesem Fall vielleicht eher ein Suspensorium? :rolleyes:dann sieht's vorne nach mehr aus...

Groß und mächtig, schicksalsträchtig,
um seinen Gipfel jagen, Nebelschwaden.
A Donnern schickt er oft ins Tal
und dann schauderts alle auf amal.
Wann er donnert, Gott behüt,
der Berg der kennt ka Einsegn nit.


Mir war es grad danach,Pfitie mitanond s hot Spoz gmocht heit.

Rennmaus69
14.11.2004, 23:14
Groß und mächtig, schicksalsträchtig,
um seinen Gipfel jagen, Nebelschwaden.
A Donnern schickt er oft ins Tal
und dann schauderts alle auf amal.
Wann er donnert, Gott behüt,
der Berg der kennt ka Einsegn nit.


Mir war es grad danach,Pfitie mitanond s hot Spoz gmocht heit.
jo geh weida, a pfundsgaudi is gweng! Sers.

Bruno
15.11.2004, 14:38
Mal wieder einen Moment ernsthaft, wenn Ihr erlaubt, bitte!

Ist der Akku wasserdicht? Sollte er ja wohl…

Aber noch wichtiger: Könnte man die Dinger so zuschneiden, daß sie auch in GROSSE Snowboardhandschuhe mit laaaaanger Stulpe passen? Als Handwärmer quasi?

Kathrin
15.11.2004, 15:03
[B]Aber noch wichtiger: Könnte man die Dinger so zuschneiden, daß sie auch in GROSSE Snowboardhandschuhe mit laaaaanger Stulpe passen? Als Handwärmer quasi?es gibt im Motorradbereich Heizhandschuhe. Vielleicht guckst du mal da.

sunshine
15.11.2004, 15:07
:Applaus:Ja der Sunshine, wenn man wieder runterkommt ist man zuweilen garnicht locker.Aber dir merkt man gerade auch deinen Nikotinentzug etwas an,oder :D

zu 1:
stimmt, mir tut heute der Kopf weh...ätzend.

zu 2:
yep, merkt man ihr an.

Ich wollte auch gar nicht stänkern, aber dann ergibt ein Wort das andere, ja....und dann ist es zu spät.

Frieden, ist ja bald Weihnachten.

Und ich habe sie für 39 Euro. Mehr würde ich nichbt ausgeben, ich denke, sie werden nächste Woche dafür auch im Laden erscheinen.
sunny

reinhard
15.11.2004, 15:19
Mal wieder einen Moment ernsthaft, wenn Ihr erlaubt, bitte!

Könnte man die Dinger so zuschneiden, daß sie auch in GROSSE Snowboardhandschuhe mit laaaaanger Stulpe passen? Als Handwärmer quasi?

Ja, man kann.

Das runde Heizelement hat einen Durchmesser von 5,5 cm und läßt sich problemlos aus der Sohle herausschneiden bzw. vorsichtig herausschnitzeln (habe es selbst vor einer Woche für einen Handschuhheizungsprototyp gemacht).

Dieses runde Heizelement ist allerdings steif und nicht verformbar. Man hat also praktisch eine Art "Heizplatte" im Handschuh, was z.B. beim Fahrradfahren unpraktisch ist (wg. Brems/Schalthebel-Bedienung). Beim Snowboard-Fahren stört das vielleicht nicht so sehr.

Bruno
15.11.2004, 15:21
@Kathrin:

Ja, I know. Die gibt es ja nicht nur im Motorrad-Bereich, von Zanier gibt es den (Skihandschuh) "Heat GTX". Sicher eine tolle Sache - aber kostet 200 Euro!
Da dachte ich, mit den Heizsohlen für knappe 40 und einem Paar Handschuhen, von denen ich etliche bereits habe, wird's billiger – und dennoch warm…
Nein, keine gute Idee??

Bruno
15.11.2004, 15:28
@Reinhard:

Hey, danke, das ist doch schonmal ein Anhaltspunkt!

Obschon: ich will die "Selbstbau-Heiz-Handschuhe" schon auf dem Rad tragen, den "Zarnier"-Handschuh würde ich mir auch dafür kaufen.
Ich werde heute abend mal messen: 5,5cm müßten in meine größten Handschuhe locker reingehen, ohne, daß sie stören.

Kathrin
15.11.2004, 15:44
hmm, ich meine heizbare Unterziehhandschuhe. Leider steht nix drauf, von welcher Firma das ist und ich find nix dazu. Ich bin mir ziemlich sicher, dass diese keine 200EUR gekostet haben.

Kathrin
15.11.2004, 16:56
@ Powder: Achtung! Nun geht es hier um beheizbare HANDschuhe ;)





@ Bruno:
ich hab leider keine Unterlagen mehr dazu gefunden, hab aber mal ein (schlechtes) Bild in den Anhang gepackt. Vielleicht kannst du damit schon was weiteres anfangen. Oder es jemand anders noch nie Idee dazu, woher die stammen.

Keiko
15.11.2004, 17:36
Hoi z`samme,

bei Tchibo werden die Preise wohl ausgewürfelt, wobei für die schweizer Würfel wohl nur 5-er und 6-er fallen. Bei uns kosten die Dinger 90,90 SFR.

http://www.tchibo.ch/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/ch/-/CHF/TdChDisplayProductInformation-Start;sid=-_GtcGZGoKitcSfRb8KnFGXVXH9xsL0nOBA=?ProductSKU=000 9845

Wenn man nun noch berücksichtigt, daß wir nur 7,6 % MWST. zahlen, wird es schon frech. Auf Nettopreise gerechnet bedeutet das:

34,40 € in D; 84,48 SFR in CH.

84,48 SFR = 55,22 € (nach letztem Tauschkurs meiner Bank von vorgestern)

Das ist ein Aufschlag von 60 % und in meinen Augen absolut unverschämt, selbst wenn ich das allgemein höhere Preisniveau bei uns teilweise akzeptiere und begründbar finde.

Bike Palast kommt ja z.B. auch mit dem normalen Umrechenkurs zurecht und hat als Mehrpreis sozusagen die Mehrwertsteuerdifferenz.

Wie finden das die anderen Schwizer??
Das war mal ein Thema im Kassensturz (TV-Sendung). Da hatten sich auch viele schweizer Kunden beschwert. Aber die meisten Firmen schlagen vom Euro auf den CHFranken auf. Kann man nichts machen. Solange es keine Konrurrenz gibt, wird es wohl so bleiben.

Kingtom
15.11.2004, 17:51
ich auch schweizer

hab mich im letzten jahr auch mal für die heizsohlen interessiert. bin dann aber auch auf diesen exorbitanten preis (im vergleich zu D) gekommen. das bin ich nicht bereit mehr zu bezahlen. :mad:

jetzt bin ich aber so weit, dass ich viiiiel mehr zahle. ich lege mir vermutlich einen winterschuh zu. diese kosten schnell mal 250.-- sfr. aber was soll's...

cuore sportivo
22.11.2004, 08:25
ja, die tchibo heizsohle ist schon unverschämt teuer in der schweiz, doch irgendwie passt mir das ding auch stilmässig nicht so zum rr fahren.... ok, gebe euch recht, warme füsse sind wohl wichtiger...

habe mir vor zwei jahren winterschuhe gekauft (mtb schuh von lake) bin aber nicht richtig zufrieden damit. hält zwar schön warm aber nicht trocken und einmal nass ist auch nichts mehr mit warm....

meine jetzige lösung sind seal skin socken, normaler schuh plus neopren überschuh. hält garantiert trocken und kältemässig gehts auch...

optimal wäre eigentlich die seal skins im winterschuh, dazu ist aber leider mein schuh zu eng. also beim winterschuh kauf auch an die passenden socken denken!

Thorsten
23.11.2004, 16:51
Hallo, ich habe mir soeben die letzte Heizsohle aus dem lokalen Tschibo-Laden gesichert. Nun stellt sich mir das Problem der Befestigung; im Überschuh (Windstopper) scheidet aus, da dieser nicht dehnbar ist. Bei Rose bin ich allerdings auf etwas interessantes gestossen: http://www.rose-versand.de/rose_main.cfm?KAT_ID=0&PRD_ID=19302&spr_id=1&MID=0&CID=175

Vielleicht hat das Teil ja jemand und kann berichten, ob das Akkupack dort hineinpasst ?

Gruß
Thorsten

reinhard
23.11.2004, 17:07
Vielleicht hat das Teil ja jemand

Es wurde auch langsam Zeit, daß ein Hersteller so etwas mal herausbringt.

Mußte mir letztes Jahr noch selber so etwas basteln.
http://www.mtb-news.de/forum/attachment.php?attachmentid=53236





und kann berichten, ob das Akkupack dort hineinpasst ?

Die Tchibo-Akkus haben dasselbe Format wie die Mematec-Akkus (zu besichtigen auf www.mematec.com). Also passen sie auch in die Täschchen. Eventuell gibt es kleines Problem mit der Kabelführung. Das Kabel sitzt bei Tchibo mittig oben am Akku. Diese Stelle wird aber wohl durch die Lasche des Täschchens verdeckt (so sieht es jedenfalls auf dem Foto aus). Das Problemchen (wenn es wirklich eins ist) ließe sich aber durch einen kurzen 12-mm-Schnitt mit dem Teppichmesser lösen.

Wilhelmina
23.11.2004, 19:21
man kann die akkus doch an jedem schuh und überschuh einfach festklicken. ich bräuchte kein täschchen.

pinguin
23.11.2004, 21:19
Schwachsinn, dass ich die Heizsohlen gekauft habe... Bin heute bei 2-3 Grad gefahren: stinknormale Anzugsocken, Windstoppersocken, normaler MTB-Schuh. Nix weiter. Ich hab' geschwitzt wie ein Tier... Vielleicht fang ich an, das Zeug zu testen, wenn es Minusgrade hat?

heatric
23.11.2004, 21:52
Als vor etwa 2 Wochen die die Diskusion hier zur Tchibo Heizsohle losging habe ich zu meiner Frau gesagt, sie soll mir ein Paar davon kaufen sobald diese in den Laden kommen (offiziel am 24.11, wie hier auch schon öfters erwähnt).
Als meine Frau kurz danach in einer anderen Stadt war, sah sie die Sohlen in einem Tchiboladen (war wohl ein Testladen). Der Preis lag dort bei 44,95€.
Sie hat die Verkäuferin darauf angesprochen, dass die Sohlen im Inet für knapp 40€ angeboten werden.
Die Verkäuferin sagte zu meiner Frau, wenn sie das nachweisen könne, dann würde Sie die Differenz erstattet kriegen, auch in einem anderen Laden.
In unserer Stadt ging sie dann mit einem Ausdruck aus dem Tchibo Onlineshop in den hiesigen Tchiboladen.
Die Verkäuferin sagte Ihr, dass sie das Geld bekomme, sie müsse nur noch warten bis die Sohlen in der Kasse angelegt seien (oder so ähnlich).
Dies wäre ein paar Tage vor offiziellem Verkaufsbeginn der Fall.
Um es kurz zu machen: Gestern hat meine Frau die Differenz erhalten.
IMHO ein super Service von Tchibo.
Also wer zuviel gezahlt hat, ab in den nächsten Tchiboladen!

Nochwas zur Heizleistung: Nach dem ersten Aufladen bin ich insgesamt etwa
6,5h auf Stufe 1 gefahren. Um zu testen wie lang die Akkus noch halten, hab ich sie etwa knapp 1,5 Stunde auf Stufe 4 laufen lassen. Erst dann wurde die LED´s langsam dunkler.
Also das ist mehr als doppelt so lange wie in der Bedienungsanleitung angegeben. Ich vermute, dass die Kapazität der Akkus wesentlich grösser ist als die angegebenen 1,4Ah.
Wie auch immer, mir solls recht sein.

In diesem Sinne: Ein Hoch auf TCM

heatric

celeste
23.11.2004, 22:18
Als vor etwa 2 Wochen die die Diskusion hier zur Tchibo Heizsohle losging habe ich zu meiner Frau gesagt, sie soll mir ein Paar davon kaufen sobald diese in den Laden kommen (offiziel am 24.11, wie hier auch schon öfters erwähnt).
Als meine Frau kurz danach in einer anderen Stadt war, sah sie die Sohlen in einem Tchiboladen (war wohl ein Testladen). Der Preis lag dort bei 44,95€.
Sie hat die Verkäuferin darauf angesprochen, dass die Sohlen im Inet für knapp 40€ angeboten werden.
Die Verkäuferin sagte zu meiner Frau, wenn sie das nachweisen könne, dann würde Sie die Differenz erstattet kriegen, auch in einem anderen Laden.
In unserer Stadt ging sie dann mit einem Ausdruck aus dem Tchibo Onlineshop in den hiesigen Tchiboladen.
Die Verkäuferin sagte Ihr, dass sie das Geld bekomme, sie müsse nur noch warten bis die Sohlen in der Kasse angelegt seien (oder so ähnlich).
Dies wäre ein paar Tage vor offiziellem Verkaufsbeginn der Fall.
Um es kurz zu machen: Gestern hat meine Frau die Differenz erhalten.
IMHO ein super Service von Tchibo.
Also wer zuviel gezahlt hat, ab in den nächsten Tchiboladen!

Nochwas zur Heizleistung: Nach dem ersten Aufladen bin ich insgesamt etwa
6,5h auf Stufe 1 gefahren. Um zu testen wie lang die Akkus noch halten, hab ich sie etwa knapp 1,5 Stunde auf Stufe 4 laufen lassen. Erst dann wurde die LED´s langsam dunkler.
Also das ist mehr als doppelt so lange wie in der Bedienungsanleitung angegeben. Ich vermute, dass die Kapazität der Akkus wesentlich grösser ist als die angegebenen 1,4Ah.
Wie auch immer, mir solls recht sein.

In diesem Sinne: Ein Hoch auf TCM

heatric


tja, hier kosten, wie gesagt, die sohlen knapp 50 euro im tchibo-"testladen". ich hab nochmal nachgefragt, und die verkäuferin bestätigte mir, dass in den testläden die preise nicht immer günstiger seien (wie ich bisher glaubte), sondern auch teurer sein können. tchibo wolle die preise halt "austesten". den ganzen sinn verstehe ich nicht. denn die regulären preise sind ja längst im katalog (und im internet-shop) vermerkt, was also muss da dann noch "ausgetestet" werden??

sie erzählte mir dann auch, wenn ich einen günstigeren preis nachweisen könne, würde ich die differenz ausgezahlt bekommen. wusste aber nicht, was sie damit meinte. weil, im katalog und im inet-shop steht ja der günstigere preis. was muss ich denn da noch nachweisen?
ich blick das nicht, was das alles soll und hab jetzt übers internet bestellt. ist auch mit versandkosten immer noch günstiger.

D.Hartmann
24.11.2004, 12:33
Hallo,
war auch überrascht. Die Heizsohlen für €uro 49,90 wären mir zu teuer (= fast 100,-DM), aber bei usn im REALKAUF it auch eine TCHIBO-Filiale.
Dort sind diese mit 39,90 €uro ausgeschildert , habe extra drauf geachtet(Preistafel vorgedruckt, also, keine handschriftlcihe Notiz). Komisch, das es verschiedene Preos ezu geben scheint.

Gruß
Dieter Hartmann

sik
25.11.2004, 16:37
Schwachsinn, dass ich die Heizsohlen gekauft habe... Bin heute bei 2-3 Grad gefahren: stinknormale Anzugsocken, Windstoppersocken, normaler MTB-Schuh. Nix weiter. Ich hab' geschwitzt wie ein Tier... Vielleicht fang ich an, das Zeug zu testen, wenn es Minusgrade hat?


Hallo Pingu,

habe die Heizsohlen gestern abend ausprobiert. 2Stunden bei -1°C.
Angezogen hatte ich normale Radschuhe, 2Paar Socken darunter,
Neoprenüberschuhe. Ohne Heizsohlen merke ich bei den Temperaturen
spätestens nach einer halben Stunde, daß es an den Füßen kalt wird und
nach einer Stunde sind sie es :D .
Gestern abend waren die Füße kein Problem mehr. Bin mit Stufe 3 gefahren,
die Füße wurden zwar nicht sehr warm, aber ein Kältegefühle gab es nicht
mehr (Etwas weiter muß ich sie mir nächstens einstellen). Die Hände sind bei
den Temperaturen bei mir, trotz Laufhandschuhe und Winterradhandschuhe
drüber,zu kalt geworden. Also müssen bessere her.

Die Akkupacks hinten an die Überschuhe angeclipst, sind übrigens durch die
hellen roten LEDs ein zusätzliches, willkommenes Rücklicht.

Gruß!
SIK

pinguin
25.11.2004, 16:40
@ Sik

Die Heizsohle ist etwa 3-4 mm dick. Zwei Paar Socken. Wie kriegst du das in einen Schuh rein? Ist der ein oder zwei Nummern größer als normal?

Wie gesagt, die Dinger verwende ich mal ab Minus 5 Grad oder so.

p.

Kathrin
25.11.2004, 17:47
irgendwie haben die bei mir heute nicht richtig funktioniert :( und ein Akku war schon 1,5h vor dme anderen platt :( Auf Stufe 4 gerade mal lauwarm :( was mach ich falsch?

reinhard
25.11.2004, 18:22
irgendwie haben die bei mir heute nicht richtig funktioniert :( und ein Akku war schon 1,5h vor dme anderen platt :( Auf Stufe 4 gerade mal lauwarm :( was mach ich falsch?

Möglichkeit 1: Ladefehler
Der Ladestecker war nicht fest genug eingeschoben und der Akku wurde deshalb gar nicht geladen. Er lieferte Dir dann heute nur seine verbliebene Restladung und verabschiedete sich dann. Der Ladestecker muß ganz tief eingeschoben werden.

Möglichkeit 2:
Es liegt ein technischer Defekt vor.

In beiden Fällen:

Am besten beide Akkus komplett entleeren wie im Handbuch beschrieben (also heizen lassen, bis die Lampe ausgeht).

Dann beide Akkus voll aufladen.

Dann Funktionstest zuhause durchführen (beide Sohlen heizen lassen und Zeit überwachen).

Wenn es immer noch eine derartige Fehlfunktion gibt, die beiden Akkus und die beiden Sohlen über Kreuz vertauschen. So läßt sich feststellen, ob der Fehler in der Sohle/Kabel oder im Akku steckt. Ein Umtausch/Ausstausch bereits benutzer Ware bei Tchibo läßt sich mit konkreter Fehlerinfo eventuell beschleunigen.

pistensau
25.11.2004, 18:40
Am besten beide Akkus komplett entleeren wie im Handbuch beschrieben (also heizen lassen, bis die Lampe ausgeht).
damit sind sie noch lange nicht leer. Merkt man an der später noch leuchtenden LED "stundenlang". man wird sie noch nach dem Erlöschen der LED weiter heizen lassen müssen.. (falls dann überhaupt noch ein Strom fließt?)


Dann Funktionstest zuhause durchführen (beide Sohlen heizen lassen und Zeit überwachen).
damit hatte ich gestern auch Probleme. Unterm Küchentisch habe ich kaum gespürt, dass sie "an" waren (war auf Stufe 4)

Grimster
25.11.2004, 18:56
Ich bin heute auch das erste mal mit diesen Sohlen gefahren. Die angegebenen Temperaturen zweifel ich stark an. Bin die ganze Zeit auf Stufe 3 gefahren und die letzten 15 min auf 4. Man hat vom Gefühl nicht gemerkt, dass die Sohle irgendwie warm ist. Meine Zehen waren leicht unter Normaltemperatur.
Allerdings - ohne diese Sohlen wären sie mit Sicherheit nach 3,5 h eiskalt und hart an der Schmerzgrenze gewesen. Das reicht mir letztlich, ich brauche keine warmen Füsse, sondern bin schon zufrieden, wenn alles im grünen Bereich bleibt. Die Sohlen und Akkus stören beim fahren auch nicht.

reinhard
25.11.2004, 18:59
damit sind sie noch lange nicht leer.

Aber leer genug um sie dann beide wieder parallel aufzuladen und auf den gleichen Ladestand zu bringen.






Merkt man an der später noch leuchtenden LED "stundenlang".
Das Weiterleuchten der LEDs ist für das hier diskutierte Thema völlig bedeutungslos.

Es beruht ganz einfach auf der Tatsache, daß die LEDs noch bei viel niedrigerer Spannung funktionieren als die Heizelemente und so gut wie keinen Strom verbrauchen.

Soweit ich es im Kopf habe, wird dieser Sachverhalt im Handbuch auch mindestens an einer Stelle ausdrücklich erwähnt.

sik
25.11.2004, 19:15
Die Heizsohle ist etwa 3-4 mm dick. Zwei Paar Socken. Wie kriegst du das in einen Schuh rein? Ist der ein oder zwei Nummern größer als normal?

p.

Es geht ... na ja gerade so :rolleyes: , weil ich die Adidas-Schuhe habe, bleischwer ca. 1kg, die haben oben einen breiten Klettverschluß, da kann man dann etwas weiterstellen.





Wie gesagt, die Dinger verwende ich mal ab Minus 5 Grad oder so.

p.


Du hast aber auch dichte, gut gefütterte MTB-Radschuhe, die habe ich eben
nicht. Ich denke nächsten Winter brauche ich Winterradschuhe :eek: . So langsam wird's halt immer mehr was man braucht. Jetzt brauch ich erst mal gescheite Handschuhe... Heute fahre ich erst mal wieder ein gutes Stündchen auf der freien Rolle. :rolleyes:

Gruß!
SIK

pistensau
25.11.2004, 19:33
Das Weiterleuchten der LEDs ist für das hier diskutierte Thema völlig bedeutungslos.
um deine merkfähigen Akkus richtig zu erziehen, ist ein restloses Entleeren eben nicht bedeutungslos

pinguin
25.11.2004, 23:26
Es geht ... na ja gerade so :rolleyes: , weil ich die Adidas-Schuhe habe, bleischwer ca. 1kg, die haben oben einen breiten Klettverschluß, da kann man dann etwas weiterstellen.





Du hast aber auch dichte, gut gefütterte MTB-Radschuhe, die habe ich eben
nicht. Ich denke nächsten Winter brauche ich Winterradschuhe :eek: . So langsam wird's halt immer mehr was man braucht. Jetzt brauch ich erst mal gescheite Handschuhe... Heute fahre ich erst mal wieder ein gutes Stündchen auf der freien Rolle. :rolleyes:

Gruß!
SIK

Nein habe ich nicht. Ganz stinknormale Schuhe. Das sind meine:

http://www3.mtb-news.de/fotos/data/500/17096shoe-burning-med.JPG

Heute hatte ich bei Minus 5 Grad (gefühlt bis zu Minus 20 Grad) Falke Links/Rechts-Wandersocken und Gore-Windstoppersocken an. Anstelle der normalen Sporteinlegesohle eine selbstgemachte Korksohle. Weiter nix. Stark drei Stunden gefahren. Hat mich nicht gefrohren. Ist halt von Vorteil, wenn man ein Pinguin ist... :D

Die Heizsohlen passen nicht in die MTB-Schuhe. Bräuchte dafür Schuhe eine Nummer grösser.

p.

Kathrin
26.11.2004, 14:14
ich stelle mich in die Ecke und schäme mich....ich hatte die falsche Seite (silbern) nach oben getan. Der Schreibtischfunktionstest lief einwandfrei. jetzt muß ic hnur mal gucken, warum der eine Akku so früh Schluß gemacht hat

bike65
26.11.2004, 14:45
ich stelle mich in die Ecke und schäme mich....ich hatte die falsche Seite (silbern) nach oben getan. Der Schreibtischfunktionstest lief einwandfrei. jetzt muß ic hnur mal gucken, warum der eine Akku so früh Schluß gemacht hat


FRAUEN

pinguin
26.11.2004, 14:47
ich stelle mich in die Ecke und schäme mich....ich hatte die falsche Seite (silbern) nach oben getan. Der Schreibtischfunktionstest lief einwandfrei. jetzt muß ic hnur mal gucken, warum der eine Akku so früh Schluß gemacht hat

Ach... http://www.my-smileys.de/smileys2/roflmao_2.gif

Kathrin
26.11.2004, 16:12
ich weiß, wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen :ü :ü :ü darf ich jetzt aus meiner Ecke wieder raus kommen??

Wilhelmina
26.11.2004, 18:30
:Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus:



göttlich. der ist so doof, hätte echt von mir sein können.

Kathrin
26.11.2004, 18:34
:Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus: :Applaus:



göttlich. der ist so doof, hätte echt von mir sein können.
Danke :ü :ü :heulend: alle machen sich lustig über mich :heulend: :sad2: :sad2:

Wilhelmina
26.11.2004, 21:23
:sad2:



ups. was istn das fürn trauriges kleines gerät?

nakomm. es warn bisschen doof, aber ab morgen hast du wieder warme füsschen.


:xdate:

pinguin
14.12.2004, 12:05
Hier gibt es noch Infos/Zubehör etc. zu den Sohlen. Auch Verlängerungskabel...

http://www.hotronic.de/info.htm

Bruno
15.12.2004, 13:26
Nachdem hier viel Gutes zu lesen war, habe ich mir auch die Heizsohlen zugelegt – um sie, wie geplant, in meine Handschuhe zu schieben! Absolut klasse: nach ernsten Erfrierungen und x Versuchen mit versch. Handschuh-Modellen in früheren Jahren, bringt es das jetzt bis ca. -5 bis -8° wirklich! Habe ich erst heute morgen wieder getestet!
Ich setze die Sohlen, etwas kleiner geschnitten, in den guten Aldi-Snowboard-Handschuhen ein, die echt 'ne Wucht sind, da sie nur 4,99 gekostet haben (besser vor Wind/Nässe schützen als aller Gore-Kram etc.), sehr robust sind und vor allem genug Platz bieten für die Sohlen auf den Handrücken.
Da die Sohlen mir soviel Freude machen, habe ich jetzt noch ein Paar für die Füße geordert - wo sie ja eigentlich hingehören ;)

Bin nun gespannt, wie lange die Akkus halten (der Hersteller sagt ja 5 Jahre). Vor allem, was die Lagerung im Sommer anlangt: da sollte man die guten Teile ja wahrscheinlich regelmäßig (=alle 2 bis 4 Wochen??) einmal komplett entladen und wieder aufladen, damit sie im nächsten Winter auch noch etwas leisten, oder?

curry
15.12.2004, 16:37
gestern gekauft - und heute mal ausprobiert . . .

hote sache; da verliert der winter ein wenig mehr seinen schrecken :Applaus:

Kathrin
15.12.2004, 16:48
hab sie heute bei +9°C und Sonne pur nicht gebraucht :D














sorry, das mußte sein

Kolja
15.12.2004, 18:02
Und, Sonnenbrand geholt mit kurzärmligen Trikot? :D

Kathrin
15.12.2004, 18:17
nee, das war nun dann doch noch nicht am Start :D Hatte schon die "Kuscheljacke" an ;) Minimum war +5°C bei der Rückfahrt durch den Wald. Im Schatten war noch viel Raureif gewesen.

pinguin
15.12.2004, 20:43
Also nochmal eine Erfahrung zur Heizsohle: Heute bei Minus 5 Grad barfuss in die Windstoppers und dann in den Sohlenbeheizten MTB-Sommerlatschen. Auf Stufe 4 war das prima :) Sicherheitshalber bin ich mit Rucksack gefahren wg. div. Krempel, den ich aus Survival-Gründen ( :D ) mitführe. Also auch noch schnell die Überschuhe reingeschmissen. Die konnte ich dann am Ende der Fahrt gut gebrauchen, denn die Akkus waren nach knapp drei Stunden leer. Stufe 4 scheint ganz schön Leistung zu brauchen.

p.

gotomani
15.12.2004, 21:44
Also nochmal eine Erfahrung zur Heizsohle: Heute bei Minus 5 Grad barfuss in die Windstoppers und dann in den Sohlenbeheizten MTB-Sommerlatschen. Auf Stufe 4 war das prima :) Sicherheitshalber bin ich mit Rucksack gefahren wg. div. Krempel, den ich aus Survival-Gründen ( :D ) mitführe. Also auch noch schnell die Überschuhe reingeschmissen. Die konnte ich dann am Ende der Fahrt gut gebrauchen, denn die Akkus waren nach knapp drei Stunden leer. Stufe 4 scheint ganz schön Leistung zu brauchen.

p.

ich dachte, Stufe 4 reicht für maximal 75 Minuten?

pinguin
15.12.2004, 21:50
ich dachte, Stufe 4 reicht für maximal 75 Minuten?

Ich bin ca. 40 Minuten auf Stufe drei gefahren (fällt mir grad ein) und 2:15 h dann auf 4 und der Rest dann ohne... Das taugt schon so.

gotomani
15.12.2004, 21:56
Von mir auch noch ein Erfahrungsbericht (getestet bei ca 0°, Stufe 3):

Man darf von diesen Sohlen keine Wunder erwarten. Nach ca. 2,5 Stunden sind die Füße nicht mehr "kuschelig warm", wie hier öfters kundgetan wird, sondern leicht ausgekühlt (spürt man am besten mit einer anschließenden warmen Dusche, da kribbelts an den Füßen). Zur Ehrenrettung des "Produkts des Jahres" muss ich allerdings anfügen, dass man mit guten Überschuhen (Chiba Eurotex) bereits nach 1 Stunde leicht ausgekühle Füße hat.

Fazit: Die Teile sind empfehlenswert, sorgen aber nicht über mehrere Stunden für "kuschelig warme" Füße. Wenn die Akkukapazität dahingehend vergrößert wird, dass auf Stufe 4 lange GA-Einheiten (über 3 Stunden) möglich sind, ist das hochgelobte Produkt ein Kauftipp schlechthin.

gotomani
15.12.2004, 21:57
Ich bin ca. 40 Minuten auf Stufe drei gefahren (fällt mir grad ein) und 2:15 h dann auf 4 und der Rest dann ohne... Das taugt schon so.

werd ich morgen mal testen, ob die Teile wirklich länger als die angegebenen 75 Minuten Wärme abgeben.

PLAYLIFE
17.12.2004, 06:54
Ich bin ca. 40 Minuten auf Stufe drei gefahren (fällt mir grad ein) und 2:15 h dann auf 4 und der Rest dann ohne... Das taugt schon so.

hmm das übertrifft die 75 min aber bei weitem.
ich muss zugeben, ich habe gestern nun doch nachgegeben und mir die dinger auch gekauft.
ne kleine hausrunde mit 40 km war gestern bei mir noch möglich, bei 2°c und sonnenschein, dünne adidas windstopper-überschuhe. habe erst mal nur stufe 1 ausprobiert, die hat gestern echt gereicht, wenn man von den schattigen kalten stücken absieht. meine absicht isses aber auch nicht, kochend heiße füße zu haben, da kann ich auch in die sauna gehn. solang die füße halbwegs warm bleiben, reicht mir das schon.
1. test bestanden. heute eine runde mit stufe 2!
die akkupacks stören schon leicht, aber man gewöhnt sich dran.
ich nehme an, die akkupacks sind 2 einfache AA-NICD Akkus. Wer spielt das Versuchskaninchen und baut die Teile mal auf? :) Mit jeweils 2 1600 mAh NIMH Akkus müssten die Teile bestimmt wahnsinnig getunt werden :D

pinguin
17.12.2004, 08:50
Die haben 2400 mAh Kapazität. Du machst mit deinen 1600 dann ein downgrade... :D

Aufmachen = kaputt, da verschweißt. Kannste unter www.hotronic.com (oder so ähnlich, steht weiter oben auf jeden Fall richtig) nachlesen.

Ich mach' se nicht auf... Stufe drei reicht fast immer aus bis jetzt, wenn man mit Überschuhen fährt.

Wilhelmina
17.12.2004, 10:33
ist ja nebenbei auch höchst individuell, wie empfindlich man ist. und so werden hier sehr wohl einige kuschelfüsse haben, und andere gerade mal erfrierungen vermeiden.


unterm strich lohnen die dinger definitiv immer.

Jock
17.12.2004, 11:26
Bin leider so der absolute Eisfuß, daher ist bei mir die Wirkung nicht gerade enorm.

Aber nach 3 Stunden bei 0 Grad konnte ich meine Zehen noch spüren mit den Heizdingern. Ohne war da immer auftauen angesagt.

Keine Wunder erwarten, aber es bringt schon was !

PLAYLIFE
17.12.2004, 13:08
Die haben 2400 mAh Kapazität. Du machst mit deinen 1600 dann ein downgrade... :D

Aufmachen = kaputt, da verschweißt. Kannste unter www.hotronic.com (oder so ähnlich, steht weiter oben auf jeden Fall richtig) nachlesen.

Ich mach' se nicht auf... Stufe drei reicht fast immer aus bis jetzt, wenn man mit Überschuhen fährt.

nun aber unten drauf steht 1,4 Ah. Also würde ich mal von ausgehen, dass sich das auf die 2 AA batterien bezieht, die somit jeweils 700 mAh haben. Das sind ja im grunde standardakkus.
aber hast recht, die sind verschweißt oder zumindest ziemlich hartnäckig geklebt. war ja nur ne idee im sinne von "mehr power! grunz"

http://www.supermalte.de/heidi.jpg

pinguin
17.12.2004, 13:25
nun aber unten drauf steht 1,4 Ah. Also würde ich mal von ausgehen, dass sich das auf die 2 AA batterien bezieht, die somit jeweils 700 mAh haben. Das sind ja im grunde standardakkus.
aber hast recht, die sind verschweißt oder zumindest ziemlich hartnäckig geklebt. war ja nur ne idee im sinne von "mehr power! grunz"

http://www.supermalte.de/heidi.jpg

Ich guck' nochmal daheim nach. Hab' zwar erst gestern Abend auf die Akkus wg. Kapazität geglotzt, aber wäre ja komisch, wenn die unterschiedl. Kapazitäten hätten. Andererseits würde das z.B. erklären, dass bei manchen (?) Stufe vier nur 75 Minuten hält... :krabben:

Heute Abend weiß ich mehr... :)

PLAYLIFE
17.12.2004, 15:03
und ich hab schon den ersten schaden zu melden nach noch nicht mal 24 h!
kurz nach dem aufladen von stufe 0 auf 4 und wieder zurückgestellt, nun geht das lämpchen nicht mehr aus..!!! :mad:

pinguin
18.12.2004, 23:30
Ich guck' nochmal daheim nach. Hab' zwar erst gestern Abend auf die Akkus wg. Kapazität geglotzt, aber wäre ja komisch, wenn die unterschiedl. Kapazitäten hätten. Andererseits würde das z.B. erklären, dass bei manchen (?) Stufe vier nur 75 Minuten hält... :krabben:

Heute Abend weiß ich mehr... :)

Also. Irrtum. 2,4 Volt und 1.400 mA. Wie oben erwähnt. Tuner an die Front! :D

Kadikater
18.12.2004, 23:36
und ich hab schon den ersten schaden zu melden nach noch nicht mal 24 h!
kurz nach dem aufladen von stufe 0 auf 4 und wieder zurückgestellt, nun geht das lämpchen nicht mehr aus..!!! :mad:


hatte ich auch! passiert wenn feuchtigkeit auf die kontakte des akkus kommt. entweder feuchtigkeit entfernen oder es ist wie in meinem fall: akku ist undicht und wasser läuft rein. hört man beim schütteln. ich hab nach reklamation einen satz neue bekommen. :)


gruss

karsten

PLAYLIFE
19.12.2004, 08:48
hatte ich auch! passiert wenn feuchtigkeit auf die kontakte des akkus kommt. entweder feuchtigkeit entfernen oder es ist wie in meinem fall: akku ist undicht und wasser läuft rein. hört man beim schütteln. ich hab nach reklamation einen satz neue bekommen. :)


gruss

karsten

nen satz neue akkus oder gleich ne neue packung? wie läuft das bei tchibo mit so ner reklamation ab?
also feuchtigkeit möcht ich fast ausschließen. nur eine 40 km runde gedreht und das, als es draußen furztrocken war. noch ne runde ging gar nicht mehr...da hats schon geleuchtet!

Kadikater
19.12.2004, 10:17
wie läuft das bei tchibo mit so ner reklamation ab?




wenn du übers internet bestellt hast:

bestellhotline anrufen und erklären was los ist. die werden, wenn sie noch heizsohlen auf lager haben werden die neue rausschicken und du musst deine alten mit dem retourenaufkleber zurrückschicken. dauert etwa 10 tage, wenn die keine neuen mehr auf lager haben, gibts ne gutschrift.

gruss

karsten

PLAYLIFE
19.12.2004, 10:33
na da bin ich froh dass ich se im geschäft gekauft hab. ich nehm mal alles mit und schau was passiert. ich will sie nur bald...denn in 10 tagen hab ich vielleicht schon keine zehen mehr..!


****schneechaos in tuttlingen****die leut bleiben schon in der innenstadt stecken****wohl dem der winterreifen hat :D ****

Kadikater
19.12.2004, 10:46
da freuen sich die werkstätten! :piano:

PLAYLIFE
19.12.2004, 11:08
na papas auto steht schon in der werkstatt...da is mir letzte woche einer reingeheizt :rolleyes:
und morgen muss ich 250 km zu meinem team fahren, das wird ein spaß. ich glaub ich fahr schonmal los!

PAYE
19.12.2004, 12:08
...wie läuft das bei tchibo mit so ner reklamation ab?
...

Habe mir per Internet-Bestellung die Tchibos geholt, doch der Inhalt der ersten Lieferung war ziemlich schrottig: kaum Heizleistung, ganz kurze Akku-Standzeit, an der einen Sohle gingen die Akkus, an der anderen nicht...
Habe die Tchibo-Service-Hotline kontaktiert, die rieten zur Rücksendung, obwohl die Sohlen längst zugeschnitten waren. Auf meinen Wunsch hin kam eine komplette Ersatzlieferung, die jetzt den angegebenen Werten mehr als entspricht (2,5 Stunden auf Stufe 4 Heizleistung).
Und die Ersatzlieferung kam auch portofrei, so dass nur 39,90 Euro fällig waren. :)
Mittels Zeitschaltuhr werden die vorher immer entleerten Akkus jeweils 10 Std. geladen, scheinen dabei auf gleichbleibendem Level zu bleiben.

Jock
19.12.2004, 19:05
Kann die Laufzeit nur bestätigen. Heute fast 3 Stunden bei Stufe 4.

Heute tolle Tour gemacht. Nur hat der geplante Heimweg etwas länger stattgefunden (keine Karte dabei) als ich eigentlich wollte. Da konnte ich auch den Wert der Heizsohlen richtig einschätzen. Da ich länger (etwa 1,5 Stunden) als die geplanten 3 Stunden unterwegs war und die Akkus von den Dingern bei voller Leistung nach den 3 Stunden leer waren, gab es dann doch noch richtig kalte Füße. Nie wieder ohne Heizsohle !!
:)

curry
19.12.2004, 21:16
yeah! tchibo-heizsohle rulez . . . :Applaus: :Applaus:

Jock
19.12.2004, 21:29
Hat jemand Erfahrung mit der Heizsohle von Hotronic, die es für schlappe 159,90 Euro :eek: zu kaufen gibt ?

Taugt die wirklich so viel mehr ? :confused: :ü

Matz
19.12.2004, 21:50
Habe mir per Internet-Bestellung die Tchibos geholt, doch der Inhalt der ersten Lieferung war ziemlich schrottig: kaum Heizleistung, ganz kurze Akku-Standzeit, an der einen Sohle gingen die Akkus, an der anderen nicht...
Habe die Tchibo-Service-Hotline kontaktiert, die rieten zur Rücksendung, obwohl die Sohlen längst zugeschnitten waren. Auf meinen Wunsch hin kam eine komplette Ersatzlieferung, die jetzt den angegebenen Werten mehr als entspricht (2,5 Stunden auf Stufe 4 Heizleistung).
Und die Ersatzlieferung kam auch portofrei, so dass nur 39,90 Euro fällig waren. :)
Mittels Zeitschaltuhr werden die vorher immer entleerten Akkus jeweils 10 Std. geladen, scheinen dabei auf gleichbleibendem Level zu bleiben.


Also wenn ich lesen kann dann steht da unter Leistungsmerkmale bei Heizstufe 3 eine Durchschnittstemperatur von 46°C bei einer Heizdauer von 2,5 bis 3 std.

Bin heute das 1. mal mit den Sohlen gefahren unde muss sagen das ich zwar keine kalten Füsse hatte, aber 46° waren es niemals. Das mag aber daran liegen, dass das Heizelement halt nur 5,5cm klein ist.

Wie sieht das bei den anderen aus?


Matz

pinguin
20.12.2004, 07:35
@ Matz

Irgendwo in dem Thread gibt es schon Posts zu dieser Frage. Ich hab' damals auch mal gemessen. Mal suchen?

ciao
pinguin

pinguin
20.12.2004, 07:36
Hat jemand Erfahrung mit der Heizsohle von Hotronic, die es für schlappe 159,90 Euro :eek: zu kaufen gibt ?

Taugt die wirklich so viel mehr ? :confused: :ü

Die TCM-Sohle ist von Hotronic. Wenn du ein Verlängerungskabel willst/brauchst, musst du es dir bei einem Hotronic-Händler besorgen.

p.

drullse
20.12.2004, 11:58
Weiß jemand, was die leistungsstärkeren Akku-Packs mit Ladegerät bei Hotronic kosten?

Hätte auch nix dagegen, die Sohlen noch etwas zu tunen.

D.Hartmann
20.12.2004, 12:18
Hallo,
meine Erfahrung hierzu sind:
Beim ersten Kauf war nur in Stufe "4" eine ganz leichte Erwärmung festzustellen.
Alle anderen Heizstufen ohne mit der Hand fühlbare Auswirkung.
Danach problemloser Umtausch, ohne Gemecker o.ä., total kundenfreundlich.
Aber der neue Satz ist zwar besser, die in der Bedienungsanleitung genannten Temperaturen sind wieder utopisch.
Dafür lohnt sich der Aufwand /Geldwert m.E. nicht, Überschuhe nutzen da auch schon etwas. Nur in Stufe 3-4 habe ich eine nennbare Erwärmung. Zeit aber noch nicht gemessen, mehr als 24 Stunden beim ersten Mal aufgeladen (genau nach Anleietung vorher Batterien "leerbrennen" lassen).
Werde diese wohl entgültig umtauschen, langsam gehen die Warenbestände zum Umtausch auch zur Neige.

Gruß
Dieter Hartmann
Gruß Dieter Hartmann

principia1
20.12.2004, 12:25
ich hab meine gestern bekommen, zurechtgeschnitten und dann gemerkt daß meine schuhe doch recht eng sind. mit dicken socken brauch ich jetzt im winter nicht mehr zu fahren. andererseits hab ich ja auch ne heizung, was solls.

greyscale
20.12.2004, 12:34
ich hab meine gestern bekommen, zurechtgeschnitten und dann gemerkt daß meine schuhe doch recht eng sind. mit dicken socken brauch ich jetzt im winter nicht mehr zu fahren. andererseits hab ich ja auch ne heizung, was solls.

Passt irgendwie zu deiner Sig;).

P.

principia1
20.12.2004, 12:51
Passt irgendwie zu deiner Sig;).

P.

solangsam gehen mir hier einige herren mächtig auf den keks mit ihren anspielungen. was stört dich denn jetzt schon wieder ?
soll ich meine signatur lieber aalglatt angeben und noch ein paar smileys anhängen ?

principia1
20.12.2004, 12:56
ich überlege gerade ob ich eine kleine abstimmung machen soll .
meine signatur pro und contra ?
ich mach mir mal gedanken darüber.

greyscale
20.12.2004, 13:11
soll ich meine signatur lieber aalglatt angeben und noch ein paar smileys anhängen ?

Nein, du kannst es dir einfacher machen:

Bild dir deine Meinung! (http://www.bild.de)

Würde als Sig statt deiner aktuellen vollkommen ausreichen.

P.

Wilhelmina
20.12.2004, 13:30
RRRRRRRRRRRRRROOOOOFFFLLLLL!!!!!!



grandios.



- wil

1234321
20.12.2004, 13:37
Lol...

Matz
20.12.2004, 18:13
Hallo,
meine Erfahrung hierzu sind:
Beim ersten Kauf war nur in Stufe "4" eine ganz leichte Erwärmung festzustellen.
Alle anderen Heizstufen ohne mit der Hand fühlbare Auswirkung.
Danach problemloser Umtausch, ohne Gemecker o.ä., total kundenfreundlich.
Aber der neue Satz ist zwar besser, die in der Bedienungsanleitung genannten Temperaturen sind wieder utopisch.
Dafür lohnt sich der Aufwand /Geldwert m.E. nicht, Überschuhe nutzen da auch schon etwas. Nur in Stufe 3-4 habe ich eine nennbare Erwärmung. Zeit aber noch nicht gemessen, mehr als 24 Stunden beim ersten Mal aufgeladen (genau nach Anleietung vorher Batterien "leerbrennen" lassen).
Werde diese wohl entgültig umtauschen, langsam gehen die Warenbestände zum Umtausch auch zur Neige.

Gruß
Dieter Hartmann
Gruß Dieter Hartmann


Da die Heizleistung meiner Sohlen auch nicht zufreidenstellend ist, habe ich mal bei der Hotline angerufen und siehe da ein neues Paar sollte zu mir unterwegs sein.

Klasse Service bei TCM

Matz

Knalltuete
20.12.2004, 18:16
Der Tip von gestern war Super, habe heute auch welche bestellt bei Tchibo
BestellNr. 9845

principia1
20.12.2004, 18:19
Nein, du kannst es dir einfacher machen:

Bild dir deine Meinung! (http://www.bild.de)

Würde als Sig statt deiner aktuellen vollkommen ausreichen.

P.

tja, das nenne ich konstruktive kritik.
was dich genau stört weis ich aber immer noch nicht. du scheinst ja bild.de oft zu besuchen , das sagt ja einiges über dich aus. hast du freunde hier im forum, ich glaube eher nicht. einer muss ja der klassenclown sein.

Kathrin
20.12.2004, 18:31
Phasi hat mir schon mal ganz klasse seine Stadt,, äh, Dorf ;) gezeigt :applaus: bin immer noch von der Fachkundigen Führung begeistert :) Top Stadtführer :gut:

greyscale
20.12.2004, 19:34
[...]
das sagt ja einiges über dich aus. hast du freunde hier im forum, ich glaube eher nicht. einer muss ja der klassenclown sein.

Naja Princi,

über die Sinnhaftigkeit oder Sinnlosigkeit von Postings oder Teilen davon sagt "Freunde im Forum" sicher nicht viel aus.

Ich kenne so ungefähr zwanzig Vögel hier im Echt-Leben-Modus, macht mich das glaubhafter oder gar beliebter?

Wollen wir uns über deine Sig unterhalten? Dann mach einen Faden dafür auf. Ich werde mich dann aber wahrscheinlich nicht dazu äußern. In ihrer derzeitigen Form stellt deine Signatur ein verallgemeinderndes Konglomerat auf unterem Springer-Niveau dar.

P.

sky
20.12.2004, 19:38
Phasi hat mir schon mal ganz klasse seine Stadt,, äh, Dorf ;) gezeigt :applaus: bin immer noch von der Fachkundigen Führung begeistert :) Top Stadtführer :gut:

ausserdem hat er den Höhenring platt gemacht:gut: ....also auch ein Top Radfahrer;)

auch wenn ich nicht ganz verstehe was seine Beliebtheit im Forum mit irgendwelchen Signaturen zu tun hat :confused:

principia1
20.12.2004, 20:52
In ihrer derzeitigen Form stellt deine Signatur ein verallgemeinderndes Konglomerat auf unterem Springer-Niveau dar.

P.[/QUOTE]
das sagt mir einer der die bild zeitung liest . naja, ich lass es sein und dir deine ruhe.zeit ist eine kostbare sache die ich hier nicht verplempern will. schönen tag noch .

PAYE
16.01.2005, 09:44
Was wäre dieser Winter ohne die Heizsohle?? :D

Ist ein guter Freund geworden mittlerweile, ohne den nix mehr geht. Akkus halten auf Stufe 3 ca. 5 Stunden, auf Stufe 4 um die 2,5 Stunden.

Nun werden sie schon ganz zappelig, wollen an die frische Luft ... Kein Wunder, wenn man raus schaut: Sonnenschein, Raureif, -5°C => nix wie raus!!!!!!!!

Knalltuete
16.01.2005, 10:38
Hallo Leute

ein absolutes Muss sind die Heizer von Tchibo,Wie konnte man früher ohne diese Dinger im Winter fahren ?????

Jut
16.01.2005, 15:31
Gibt es die noch bei Tchibo oder kann man die sogar irgendwo bestellen?

Turtur
16.01.2005, 15:56
Sollte es noch geben. Lieferzeit ca. 10 Tage Klick ->Tchibo (http://www.tchibo.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/EUR/TdTchDisplayProductInformation-Start?ProductSKU=0009845)

Gruß, Turtur :intas:

bike2003
16.01.2005, 16:43
Was wäre dieser Winter ohne die Heizsohle?? :D

Ist ein guter Freund geworden mittlerweile, ohne den nix mehr geht. Akkus halten auf Stufe 3 ca. 5 Stunden, auf Stufe 4 um die 2,5 Stunden.

Nun werden sie schon ganz zappelig, wollen an die frische Luft ... Kein Wunder, wenn man raus schaut: Sonnenschein, Raureif, -5°C => nix wie raus!!!!!!!!


-5° ? wo wohnst Du ? Hier (Oberbayern) waren es heute beim Radln +5° :D

Jock
16.01.2005, 16:46
Was wäre dieser Winter ohne die Heizsohle?? :D

Ist ein guter Freund geworden mittlerweile, ohne den nix mehr geht. Akkus halten auf Stufe 3 ca. 5 Stunden, auf Stufe 4 um die 2,5 Stunden.

Nun werden sie schon ganz zappelig, wollen an die frische Luft ... Kein Wunder, wenn man raus schaut: Sonnenschein, Raureif, -5°C => nix wie raus!!!!!!!!

VOLLE Zustimmung !! Endlich eine Lösung für mich, nach 3 Stunden Rad noch zu spüren, daß ich Zehen habe. Am besten habe ich die Wirkung der Sohlen gemerkt, als ich einmal versehentlich nur eine Sohle aktiviert hatte und mich wunderte warum der eine Fuß warm und der andere langsam eisig wurde.

I love TCM, des Profis bester Freund :D

Widu
17.01.2005, 08:12
Sollte es noch geben. Lieferzeit ca. 10 Tage Klick ->Tchibo (http://www.tchibo.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/EUR/TdTchDisplayProductInformation-Start?ProductSKU=0009845)

Gruß, Turtur :intas:


Es gibt sie noch, die Lieferung erfolgte aber sehr viel schneller. Letzten Montag bestellt am Freitag waren sie da:D

capricorn
17.01.2005, 08:39
Kann die Laufzeit nur bestätigen. Heute fast 3 Stunden bei Stufe 4.

Heute tolle Tour gemacht. Nur hat der geplante Heimweg etwas länger stattgefunden (keine Karte dabei) als ich eigentlich wollte. Da konnte ich auch den Wert der Heizsohlen richtig einschätzen. Da ich länger (etwa 1,5 Stunden) als die geplanten 3 Stunden unterwegs war und die Akkus von den Dingern bei voller Leistung nach den 3 Stunden leer waren, gab es dann doch noch richtig kalte Füße. Nie wieder ohne Heizsohle !!
:)

Nur keine Engpässe!
Hab mir soeben auch die Heizsohlen bestellt, aber vernünftigerweise gleich 2 Paar. Also reichen die Akkus -nacheinander betrieben- 6 Stunden. Und vielleicht lassen sich auch 2 Sohlen übereinander legen. Dann reichts eben 3 Stunden auch bei minus 10 Grad. Oder die Socken fangen an zu qualmen. :Bluesbrot

Kolja
17.01.2005, 10:58
Alles Weicheier hier. ;)

Der Franzose
17.01.2005, 19:37
@all,

ich habe mir auch die "Sohlen" zugelegt. Versand blitzschnell - dienstags online bestellt, Freitag war das Paket (sogar auf Rechnung) schon da. So weit, so gut...

Am Wochenende bei jeweils 4 Grad Außentemperatur (mit Überschuhe) zweimal gefahren (24 h aufgeheizt; total entleert, wieder 12 h aufgeheizt) und festgestellt, dass die Dinger kaum heizen. Kalte Füße hatte ich zwar nicht, aber irgendwie kein Gefühl entwickelt, dass da Wärme im Schuh produziert wurde.

Kommen die "Sohlen" noch, oder war es dass schon...??? Was habe ich falsch gemacht? Wer hat ähnlich empfunden?

Sorry, wenn das schon an anderer Stelle beantwortet wurde, aber soviel Seiten wollte ich nicht lesen.

bike2003
17.01.2005, 19:40
@all,

ich habe mir auch die "Sohlen" zugelegt. Versand blitzschnell - dienstags online bestellt, Freitag war das Paket (sogar auf Rechnung) schon da. So weit, so gut...

Am Wochenende bei jeweils 4 Grad Außentemperatur (mit Überschuhe) zweimal gefahren (24 h aufgeheizt; total entleert, wieder 12 h aufgeheizt) und festgestellt, dass die Dinger kaum heizen. Kalte Füße hatte ich zwar nicht, aber irgendwie kein Gefühl entwickelt, dass da Wärme im Schuh produziert wurde.

Kommen die "Sohlen" noch, oder war es dass schon...??? Was habe ich falsch gemacht? Wer hat ähnlich empfunden?

Sorry, wenn das schon an anderer Stelle beantwortet wurde, aber soviel Seiten wollte ich nicht lesen.


bei welcher Stufe ?

Wilhelmina
17.01.2005, 20:52
@all,


Kommen die "Sohlen" noch, oder war es dass schon...??? Was habe ich falsch gemacht? Wer hat ähnlich empfunden?

Sorry, wenn das schon an anderer Stelle beantwortet wurde, aber soviel Seiten wollte ich nicht lesen.


nein, da kommt nix mehr. du hast keine kalten füsse, und das war´s. richtig mollig warm ist es nicht, aber ich empfinde keine kalten füsse als kuschelig und ausreichend. :)

ChrHurek
17.01.2005, 21:22
nein, da kommt nix mehr. du hast keine kalten füsse, und das war´s. richtig mollig warm ist es nicht, aber ich empfinde keine kalten füsse als kuschelig und ausreichend. :)
Auf jeden Fall, zumal Sommerschuhe ja extrem lufdurchlässig sind, da ist das Gefühl keine kalten Füße zu haben schon eine enorme Leistung für die Sohlen, zumal der Preis echt gut ist.

Der Franzose
18.01.2005, 11:09
Hi bike2003
bei welcher Stufe ?...auf Stufe drei.

Der Franzose
18.01.2005, 11:11
nein, da kommt nix mehr. du hast keine kalten füsse, und das war´s. richtig mollig warm ist es nicht, aber ich empfinde keine kalten füsse als kuschelig und ausreichend. :)... stimmt, unter den Voraussetzungen - da bin ich ja zufrieden. Danke...

pinguin
18.01.2005, 11:57
nein, da kommt nix mehr. du hast keine kalten füsse, und das war´s. richtig mollig warm ist es nicht, aber ich empfinde keine kalten füsse als kuschelig und ausreichend. :)

Da passt was net, glaube ich. Wenn ich bei unter Null Grad auf Stufe 3 richtig wohlig warme Füsse habe und andere wiederum eher kalte Latschen. Das ist doch komisch?

principia1
18.01.2005, 12:00
@all,

ich habe mir auch die "Sohlen" zugelegt. Versand blitzschnell - dienstags online bestellt, Freitag war das Paket (sogar auf Rechnung) schon da. So weit, so gut...

Am Wochenende bei jeweils 4 Grad Außentemperatur (mit Überschuhe) zweimal gefahren (24 h aufgeheizt; total entleert, wieder 12 h aufgeheizt) und festgestellt, dass die Dinger kaum heizen. Kalte Füße hatte ich zwar nicht, aber irgendwie kein Gefühl entwickelt, dass da Wärme im Schuh produziert wurde.

Kommen die "Sohlen" noch, oder war es dass schon...??? Was habe ich falsch gemacht? Wer hat ähnlich empfunden?

Sorry, wenn das schon an anderer Stelle beantwortet wurde, aber soviel Seiten wollte ich nicht lesen.


hallo, kann ich bestätigen. ich war am samstag das erste mal damit los. warm hatte ich auch nicht.

D.Hartmann
18.01.2005, 12:06
Hallo,
habe erst aus Enttäuschung über die Heizleistung vorgehabt, diese umzutauschen. Das zweite Paar war aber auch nicht besser, erst in Stufe 4 war ein leichte Wärme zu spüren. Und das ohne "Fronteinsatz", sondern in der warmen Wohnung. Und das, wo in der Anleitung vor der Stufe 4 gewarnt wurde.
Habe diese dann ohne viel Aufhebens gegen Geld zurückgetauscht.
Dieser Service war schon positiv zu bewerten. Beim ersten Umtausch waren die Sohlen sogar zugeschnitten, beim zweoiten haben ich erst einmal sicherheitshalber darauf verzichtet..
Gruß
Dieter

Alles Training
18.01.2005, 12:49
Kalte Füße habt Ihr keine aber so richtig funktionieren die Dinger nicht????

Leute was habt Ihr erwartet? Wenn Ihr warme Füße wollt, legt Euch zu Hause in die Badewanne! Unter -2°C bin ich zwar noch nicht gefahren (werde ich auch nicht), aber bei ausreichend weiten Schuhen und Heizstufe 2 bekomme ich keine kalten Füße. Genau das sollten die Heizsohlen erreichen!

Alles Training
18.01.2005, 12:52
nein, da kommt nix mehr. du hast keine kalten füsse, und das war´s. richtig mollig warm ist es nicht, aber ich empfinde keine kalten füsse als kuschelig und ausreichend. :)

Genau so sehe ich`s auch...
Was ist eigentlich projekt 8 *** 1000 *** 25 ???

Alles Training
18.01.2005, 12:57
Hallo,
habe erst aus Enttäuschung über die Heizleistung vorgehabt, diese umzutauschen. Das zweite Paar war aber auch nicht besser, erst in Stufe 4 war ein leichte Wärme zu spüren. Und das ohne "Fronteinsatz", sondern in der warmen Wohnung. Und das, wo in der Anleitung vor der Stufe 4 gewarnt wurde.
Habe diese dann ohne viel Aufhebens gegen Geld zurückgetauscht.
Dieser Service war schon positiv zu bewerten. Beim ersten Umtausch waren die Sohlen sogar zugeschnitten, beim zweoiten haben ich erst einmal sicherheitshalber darauf verzichtet..
Gruß
Dieter

Also wie? Sohlen bekommen, zugeschnitten, zu Hause bei 22°C Zimmertemperatur ausprobiert, wieder zurückgeschickt, neue bekommen, wieder bei 22°C in der Wohnung ausprobiert und wieder zurückgeschickt???

Tchibo sollte froh sein, dass es nicht mehr Spezialisten wie Dich gibt ;)
Dei Rennrad hast Du aber nicht umgetauscht, nachdem Du es zu Hause im Wohnzimmer mal getestet hattest? :D

orca
26.02.2005, 10:22
Letzten Montag liess sich einer der Akkus nicht mehr über den Schalter regulieren und auch nicht mehr ausschalten. Auch zwischen den Stufen, da erlischt das Licht eigentlich, unterbrach die Leistung nicht...

kennt das vielleicht noch jemand?


Am gleichen Tag noch in der Filiale abgegeben - gestern ausgetauscht zurückbekommen. Fixer und unproblematischer Service. Sehr angenehm.
Und: zum Glück gabs noch Tauschmodelle. Die Dame in der Filiale meinte: vielleicht kriege ich das Geld zurück. "Nächstes Jahr gibts dann wieder welche" :eek: :eek:
Nun, glücklicherweise der Glücksfall... :D

PLAYLIFE
26.02.2005, 10:52
genau das problem hatte ich auch.
schalterstellung war egal, das lämpchen brannte.
als dann noch ich vermute mal batteriesäure rauskam, gingen sie zurück zu tchibo. geld zurück.
also von der qualität bin ich echt nicht überzeugt...ob die wirklich überhaupt 2 jahre halten glaub ich nich...

Grimster
26.02.2005, 11:01
Bei mir ist es auch schon vorgekommen, dass die Leuchte nach dem Ausschalten weitergebrannt hat. Hat sich aber wieder gegeben und keine negativen Folgen für die Funktion. Bisher funktionieren sie einwandrfrei und da die Teile beim fahren nicht stören ist das ganze optimal. Selbst wenn sie nur eine Saison halten
sollten, lohnt sich das, wenn man im Winter viel fährt. Abgesehen davon ist Tchibo da ja recht kulant und innerhalb der 2 Jahre Gewährleistungsfrist sollte ein Umtausch kein Problem sein.

Kadikater
26.02.2005, 11:08
das die led weiterleuchtet ist nicht schlimm. kommt vor wenn feuchtigkeit aud die kontakte kommt. einfach mal auf die heizung legen und irgendwann ist die lampe aus. kannst ja auch mal die kontakte mit ein bissel leitungswasser anfeuchen, dann glimmt die lampe auch.


gruss

karsten

pinguin
26.02.2005, 11:47
Ist jetzt, wenn Schnee auf die Akkupacks kommt, relativ normal. Das Glimmen gibt sich. Ich lege die Akkupacks während des Ladens neben die leicht warme Heizung. Dann ist meistens wieder Ruhe.

p.

orca
26.02.2005, 11:50
hatte Feutigkeit zwar vermutet - da sie bei dieser Ausfahrt aber eher nicht nass geworden sind (Kondenswasser möglich) - dachte ich: besser zum Service, vielleicht ists was gravierendes. Bericht gabs keinen, nur Austausch.
Wenns wieder leuchtet, werde ich erstmal trocknen.

Kadikater
26.02.2005, 11:58
hatte Feutigkeit zwar vermutet - da sie bei dieser Ausfahrt aber eher nicht nass geworden sind (Kondenswasser möglich) - dachte ich: besser zum Service, vielleicht ists was gravierendes. Bericht gabs keinen, nur Austausch.
Wenns wieder leuchtet, werde ich erstmal trocknen.


kann auch durch streusalz kommen.


gruss

karsten

Dierk
26.02.2005, 14:59
Hi,

könnt mal einer messen wieviel Watt die aufnehmen? Also Strom und Spannung auf Stufe 4 mit einem Multimeter messen...

Da die Sohlen offenbar einen Thermostat enthalten sollte man daß aber machen, nachdem die Sohlen draußen eine halbe Stunde im Schnee lagen, weil sie sonst vermutlich überhaupt nicht heizen.

Hätte da eine Idee so was in wärmer zu basteln, pro Schuh bis 15 Watt auf Stufe 40 sollte eigentlich auch für -20 °C reichen...

Hat schon mal einer die Sohlen an 'nen Nabendynamo angeschlossen (am MTB)?

Grüße,
Dierk

pinguin
26.02.2005, 17:42
Sohle an Nabendynamo? :D Na ja, wer's braucht...

Ohne Überschuhe komme ich mit den Heizsohlen bis -5 Grad aus. Mit Überschuhen dann bis ca. -10 Grad. Wenn es kälter wird, dann fahre ich sicherlich nicht mehr länger als 2 Stunden. Die Heizleistung der Sohlen finde ich prima. Stufe 4 benötige ich recht selten.

p.