PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pannenreport 2004



Kathrin
12.11.2004, 18:04
Hallo,

was waren eure Pannen dieses Jahr?

Bei mir:

1 Speichenbruch (Laufrad war ca. 14 Jahre alt)
1 Rahmenbruch (Rahmen war 14Jahre im Betrieb, Bruch an der Tretlagermuffe)
1 Mantel Rennradreifen (Platzer, Verarbeitungsfehler)
2 Platte am MTB (Zeitgleich)
2 Plattfüße am Renner
1 Kettenriß (blöde Mechanikerin, mußte mit mir schimpfen, schludderig zusammen gemacht)

(km Leistung bis jetzt 5800km)


Kathrin

ritzeldompteur
12.11.2004, 18:06
1 snakebite am hinterrad am mtb (selber schuld, 2 bar waren zu wenig bei dem gelände ;) )

km seit märz: ca 5500

knuster
12.11.2004, 18:09
ein angerissenes ventil am rr
eine gerissene kette
ein platter

diddlmaedchen
12.11.2004, 18:10
Nur ein Schleicher. :rolleyes:

:Applaus:

RigobertGruber
12.11.2004, 18:14
6mal Platter am RR, sonst gar nix... :)

Isarrider
12.11.2004, 18:16
Kann nicht Klagen!
Hatte zwei Platten am MTB und einen am Renner.
Grund war wohl jedesmal spitze Steine.

Kilometer seit März 6700 und damit etwas mehr als mit dem auto, wie schön!

:rolleyes:

chisum
12.11.2004, 18:16
3000km (ich weiss das ist nicht viel)
Nichts aber auch wirklich gar nichts
irgendwie höchst bedenklich kommts mal richtig dicke?

Gruß John

Matz
12.11.2004, 18:17
Einen Durchschlag (Danke an die Straßenwacht ) am RR bei knapp 5000 km.

kairo
12.11.2004, 18:27
RR

3 platten
nach dem ich den pro race drauf hab keine mehr
1 Unfall. Rad total im arsch

Insgesamt so 2300 km seit März

MTB

ab und zu mal bei matsch auf die schnauze gelegt
bislang wurde nur der schaltzug getauscht

400 kmm seit September

Kadikater
12.11.2004, 18:30
1 platter unterwegs. 8000km rr +2000km mtb bisher. 3 schleicher aber alle zuhaus bemerkt. :)


gruss

karsten

C-Lusche
12.11.2004, 18:34
Keinen Platten dieses Jahr...

18000km Pannenfrei!!! :piano:


Aber bei Berlin-Freienwalde-Berlin hat sich mein Lenker verabschiedet.
Zu viel Rupp-Zeug für mein edles Gefährt!!!

Maulwurf
12.11.2004, 18:50
1 Platten am Race Pro light (spitzer Hinkelstein)
1 gerissen am Ventil (Conti Butyl)
3 bis 4 Platten durch flache Schwerben und spitzen Hinkelsteinen(lag aber am abgefahrenen Reifen

KM Stand heute 12700 seit Februar, die letzten knapp 5000km ohne Platten

Rennmaus69
12.11.2004, 18:59
NIX :Applaus:

2800km seit Mitte Juni mit dem RR (hatte vorher noch keinen Tacho :D ), MTB-Kilometer zähl ich nicht.

bißchenrumrolln
12.11.2004, 19:06
1 rahmenbruch, ein paar platten, einmal ist die sattelhalterungsschraube gebrochen.....und rad gefahren bin ich dieses jahr auch (wieviel weiß ich net, wen interessierts denn auch?)

erster mensch der welt der die c-klasse STURZFREI überlebt hat.

chzepar
12.11.2004, 19:09
1 x Platt-Fuß
1 x Blind-Schleiche
ca. 9.000 km :Bluesbrot

herr bert
12.11.2004, 19:20
1x sturz (gabelbruch, vorderrad verrissen, gebrochener finger, dickes knie)
1x plattfuss
1x neues hinterrad, da speichen aus felge ausrissen. laut forumsaussage zu hohe speichenspannung

seit 1.1.2004 5350 rr km und es werden wohl noch ein paar dazukommen

cheers - jochen -

Pride-Protz
12.11.2004, 19:25
1 Platten am RR
1 Speichenbruch (zum Glück am Winterrad - keine Mavics)!
seit März ca. 6000.

Thomas_69
12.11.2004, 19:27
Ein Platten, 100m vor der Haustür hats ne Glasscherbe in den Mantel gefressen. Schwein gehabt :piano:

MfG Thomas

C-Lusche
12.11.2004, 20:07
Was machen die Geschäfte???


Under construction: The ultimate ... F(-rench).I(-talian).J(-apanese).A(-merican).-Connection!

veldt01
12.11.2004, 20:19
2003: 8700, 4 platten mit Michelin pro race

2004: 7500 km, Nix (Alles Veloflex, davon 1000 km mit Veloflex record!)

Kathrin
12.11.2004, 20:57
bitte nicht offtopic werden! Danke.

FlorianR
12.11.2004, 21:52
1 Platten am Hinterrad - da war ich aber selbst Schuld, weil ich zu wenig Luft im Reifen hatte.Das ist mir allerdings schon nach 200km passiert - danach ca. 6000km pannenfrei.

Mr.Hyde
12.11.2004, 22:15
2*platten hinten
1*platten vorne
1 vorderrad (2 speichen durch, 2 ausgerissen, felge gerissen)
1 lenker (gestürzt, festgezogen, abegrissen)
paar satz Lenkerband
3 lenkerbandfesthaltstopfen
sti-plastikabdeckkappe (die kleine die da vorne draufgeklickt ist)
und ein innenlager, das war total durchgerostet... (nach einem winter...)

bei 9000km

Feffi
12.11.2004, 22:28
1* klappernder Steuersatz nach 1500 km
1* Platten hinten nach 1700 km

Seit Mitte Juli: 1960 km RR, Rest des Jahres 1400 km MTB

balu
13.11.2004, 07:46
Nur ein Platten, gleich zu Beginn des Jahres am Hinterrad wegen eines spitzen Steins; aber nur, weil ich auf einer schmalen, abgelegenen Straße etwas weit rechts gefahren bin, um nen Autofahrer überholen zu lassen! ...den lass ich nimmer vorbei... :engarde:
Ging auch noch leicht bergab :mad: , aber glücklicherweise geradeaus :) !

Ansonsten pannenfrei, dieses Jahr gut 6500 km!!!
(Bei aktuellem Wetter kommt aber leider nimmer viel dazu: es schneit!!!) :kerstmank :nietgoed: :kerstmank

PLAYLIFE
13.11.2004, 08:53
15.000 km:
- kein platten (aber einen tufo schlauchreifen zerstört, als ich daheim nen stein rausgefriemelt hab...)
- 3 ketten (richtig ordentlich gelängt) die 4. ist grad am rad
- 2 lenkerbänder ;)
- 2 kaltverformte sti-kappen durch rennsturz
- nicht mal ein satz look-platten!
- 3 Mäntel
- 1 Felge (durch zu viel Druck im Gebein verbogen ;) )
- 1 Elite Patao ebenfalls kaltverformt beim Sturz

ich:
- 2 Tage Krankenhausaufenthalt
- insg. 12 mal geröngt dieses Jahr
- 1 Krankenwagenfahrt
....und wenns hier so weiter geht mit den Temperaturen bald ein abgefrorener Zeh :D ;)

Lobdefizit
13.11.2004, 09:04
2x Platten (beide Male bei strömendem Regen :heulend: )

pinguin
13.11.2004, 10:04
Mal überlegen... :krabben:

1x Speichenriss am 26" Strassenlaufradsatz (hinten), konnte noch heimeiern.
1x Platt vorne am 26er Strassenlaufradsatz (Scherben, gleich zu Beginn der Ausfahrt...).
1x Platt vorne am Rennradlaufradsatz (spitzer Stein, frontal erwischt...)
1x Gustav M "entlüftet" (Leitungsanschluss beim Putzen gelockert, Luft gezogen, jede Menge Ärger bis zum austausch des Gebers :( - hätt ich nur nicht geputzt!)
1x Sturz wg. Bremsdefekt (einen Belag der hinterne V-Brake verloren...) -> STI :heulend:
1x Sturz wg. Dreck/Nässe -> STI :heulend:

Was vergessen? Ich glaube nicht.

Verschleiss:
3x Kette
diverse Bremsbeläge aller Art
diverse Mäntel aller Art
Schalt-/Bremszüge
Lenkerband

Für fast 12.500 km bisher nicht soooo schlecht.

p.

zerberos
13.11.2004, 10:21
ca 12 platten


km seit januar 18000


davon 5 platten im rennen (ahhhhhhhhhhhhhhhh)


verschleiß:
1 kette
2 mäntel (hab von pro race auf gp 3000 getauscht)
1 kasette
2 paar look platten

greyscale
13.11.2004, 10:23
Liege jetzt irgendwo bei zehn einhalb

Beim Supercup in Gevelsberg ist mir fünf Kilometer vor dem Ziel der hintere Reifen explodiert (spitzer Stein): Schlauch und Mantel hinüber, konnte aber noch "finishen".

Ansonsten ging da ein Satz Bremsbeläge drauf. Und ich habe diese Saison einmal am Renner die Kette gewechselt (kaliber-kontrolliert).

Den kaputten A-Class-LRS habe ich gutgeschrieben bekommen;).

War eher günstig, dieses Jahr:).

P.

celeste
13.11.2004, 10:29
mehrere platte, sonst nix.

1 x platt in holland... auf diesen komischen roten platten, reifen kam quer auf einen zufällig lose und schief sitzenden stein - ratsch.
1 x platt bei einer rtf, ca. 500 meter vor dem ziel :heulend: , scherbe auf brücke; dabei war ich ausnahmsweise mal richtig schnell unterwegs...
1 x platt - bucheckern oder wie die dinger heißen

an mehr kann ich mich nicht erinnern momentan :)

Gerolf
13.11.2004, 11:20
- diverse Platten
- ein zerstörter Steuersatz
- aus einer Rücktrittnabe das Fett rausgekocht mit Überlast
- ein wanderndes Glockenlager
- mehrmals abfallender Kurbelarm, Heißkleber hält bis jetzt

- aktuell: ein zerstörtes Knie....... :heulend: :heulend: :heulend:

Gerolf

Don Vélo
13.11.2004, 13:20
Kilometerstand seit April: 5.500
-7. Plattfüße
-1. Sturtz
-1. verbogener STI
-2. Lenkerbänder

Also noch alles im grünen Bereich! :)

br4bus
13.11.2004, 14:13
- STI Kappen (wegen Sturz)
- Mavic Helium Felge (wegen Sturz)
- 2 Platten
- Sidi Ratsche ist gerissen
- rund 5 Speichenbrüche

Tour-Forum-Adm
13.11.2004, 14:16
- eine acht im VR, nach einem sturz
- einen platten

das war es auch schon. :)

sdaub
13.11.2004, 16:39
2 x Speichenbruch hinten, danach immer ohne Hinterbremse weitergefahren
1 x Unfall: Seitlich in einen Mercedes. Der war schuld, aber nichts passiert, ausser das kleine Kind was hionten im Benz voll geschrien hat danach.
0 x Platten (oder ich habs schon wieder vergessen)

1 x defejter Mantel am Stadtrad, selbst schuld, bremse hat immer leicht berühr und irgendwann machts dann halt peng. natürlich dann wenn man es am wenigsten gebrauchen kann :ü

diddlmaedchen
13.11.2004, 16:45
Ach ja, hab noch was vergessen: Ritchey Comp Nabe festgerostet - war gerade mal 2 Jahre im Einsatz mit nur wenigen Regenfahrten. :rolleyes:

Ab jetzt nur noch Shimano Naben. ;)

nimmersatt
13.11.2004, 18:48
bei mir war selbiges ein Jahr der Plattfüsse:

los gings in Juni als bei der Abfahrt von der Alpe Eck mit dem Rennrad das Hinterrad sich schlagartig seiner Luft entledigte - das Dumme dabei war die Tatsache entgegen aller Gewohnheit keinen Ersatzschlauch dabeizuhaben: die gute Felge hat die restlichen 200Hm abwärts und 15km heim auf dem luftleeren Mantel überlebt... (der Mantel nicht).

Dann bei der Lechtalrunde am Wochenende danach erneut Luftarmut - bei der Abfahrt vom Hochtannberg (genau an der auf Stelzen gebauten Kehre) - zum Glück noch vor der Kurve bemerkt. Drum Vorsicht - nicht jeder Schlauch der daheim lose rumliegt ist noch in Ordnung.

Dann gings auf Alpenüberquerung mit dem Bike - zweimal vermutlich Durchschlag, einmal wars ein Holzspreissel! Und das mit einem Rad, mit dem ich noch nie platt hatte....

Und zuguterletzt - zweimal platt jetzt im Herbst bei der nächtlichen Rückkehr nach Bergrennen - ordentlicher Zünder inklusive. Fazit: also ich kann auch noch besoffen Schläuche wechseln und Schwalbe Extralight altern halt doch...
(es war der gleiche selten benutzte Leichtbaulaufradsatz - zuerst das VR und eine Woche später das HR)

PLAYLIFE
13.11.2004, 19:05
Kilometerstand seit April: 5.500
-7. Plattfüße
-1. Sturtz
-1. verbogener STI
-2. Lenkerbänder

Also noch alles im grünen Bereich! :)

boah dann müsste ich ja laut der rechnung sagen wir 21 platten gehabt haben?! 7 plattfüße, das ist brutal viel auf so wenig kilometer. vielleicht solltest du mal über andere mäntel, vielleicht latexschläuche...und mal deine fahrweise überdenken :D fährst du mit supersonics im wald spazieren? :D

snowdan
13.11.2004, 19:09
ein einiziger platten. flaschboden im regen. 8200km, davon 6500 auf veloflex. allerdings ab heute vittoria zaffiro für den winter.
ich kann mir echt nicht erkären wo diese immensen pannenstatistiken einer members herrühren. mein verdacht: keine standpumpe und daher mit 4,5 bar unterwegs.

Kathrin
13.11.2004, 19:12
4,5bar? klar am MTB ;) am Renner hab ich etwa 8bar im Reifen (natürlich mit Standpumpe). Manchmal hat man die Seuche am Reifen und einen Plattfuß nach dem anderen. Ich hatte mal ein Jahr, wo ich im Schnitt alle 200km einen Platten hatte. Dann Jahrelang nix.

nimmersatt
13.11.2004, 19:15
also 7 ist reichlich merkwürdig

ich betrachte meine 2 am Rennrad schon als unnatürliche Häufung
auf die 7 komme ich in etwa beim Zusammenzählen der letzten 10 Jahre - der gute alte Conti Grandprix machts möglich... (und davon 5 aufgrund überalterter bzw. mangelhafter Schläuche)

trifi70
13.11.2004, 19:16
boah dann müsste ich ja laut der rechnung sagen wir 21 platten gehabt haben?! 7 plattfüße, das ist brutal viel auf so wenig kilometer. vielleicht solltest du mal über andere mäntel, vielleicht latexschläuche...und mal deine fahrweise überdenken :D fährst du mit supersonics im wald spazieren? :D
Vorsicht mit dem Latex :eek: Vor allem, falls Conti draufstehen sollte.

Ich hatte
- ein Steuerlager defekt
- ein Platt auf Schlauchreifen im Regen-WK
- ein Platt auf Drahtreifen (das Rad stand bei 32 Grad in der Sonne :ü )

Das muß denn auch reichen... ;) (achja, waren etwa 5000 RR und 2000 MTB)

sik
13.11.2004, 21:35
10600 km derzeit seit 1.1.2004

Pannen:
1x Supersonic-schlauch :rolleyes: auf dem Vorderrad auf der
Abfahrt von Oriola nach Borello in der Emiglia Romagna. Die Felge war durch
das Bremsen so warm geworden, daß sich das Plastikfelgenband in die
Speichenlöcher gedrückt hatte, das vertrug der Schlauch nicht. Hab ich
später durch Velox Textilfegenband ausgetauscht. Zum Glück war ich in der
Spitzkehre so langsam, daß es kein Problem wurde.

1 Tag später, wieder das Vorderrad, der neue Schlauch (Vittoria) direkt am
Ventil, war wohl Pech. Dann in den nächsten 7 Tagen auf 1000 km :D ital.
Straßen keine Panne mehr, nur ein kleiner Sturz in einem Kreisverkehr 10km
vor dem Ende der Runde. Da lag etwas Splitt (hat wohl ein LKW verloren), der
am Vortag noch nicht da war. Ich war mit dem Gedanken wohl schon am
Strand ... trug aber nur leichte Schürfwunden davon. Das Rad hat fast nichts
abbekommen, nur einen tiefen Kratzer am hinteren
Schnellspanner :heulend: , Lenkerband eingerissen, HAC4: Kratzer am Gehäuse.


Verschleiß:
am neuen Rad:
2x Reifen hinten (Hutchinson Fusion) nach jeweils 4000 - 4500 km.
1x Kette (mit Verschleißlehre) nach 4500 km, die 2. Kette hat noch etwa die Hälfte.

am Winterrad (7fach) alles jetzt im Herbst:
1x Kette nach 5000 km, jetzt Connex 808.
1x Kassette nach ca. 10000 km.
1x Umwerfer, Austausch (Shim. 105 durch Shim 600 neues Teil bei Ebay :D ) nach 25 Tkm
1x Schaltwerk Austausch (Shim. 600 leicht gebrauchtes Teil bei Ebay :D ), weil Schaltrolle
verloren, nach Reparatur Funktion n.i.O.

Gruß und wenig Verschleiß!
SIK

HeikoP
14.11.2004, 01:13
Kann mich in der Beziehung auch nicht beklagen:

bisher 7500 km seit 1.1.04
2x Plattfuss jeweils durch Glasscherben
1x gerissener Schaltzug hinten. (war erst ca. 5000 km alt).

Gruss
Heiko

Tristero
14.11.2004, 01:22
Dann ich auch:

1 Plattfuß RR, Reißzwecke - gibt's denn sowas?
1 Plattfuß Stadtrad, Scherben
1 verbogenes Kettenblatt MTB
1 MTB-Pedal v.d. Achse gesprungen
1 gerissener Bremszug am Stadtrad - zum Glück nichts passiert, war aber doof

Und dann noch ein unverschuldeter Sturz mit dem RR:
- Helm
- Handschuhe
- Lenker
- Lenkerband
- STI leicht verkratzt
- Sattel leicht aufgescheuert
- Schaltwerk verkratzt

Grüße,

Tristero

jan cordes
14.11.2004, 01:24
Mein Pannenstand seit Januar, ca.8800km:

- ein Platter durch eine Scherbe. Leider hat der Ersatzschlauch beim aufziehen der Decke was abgekriegt. So durfte ich 6km nach Hause schieben.

- Beim MTB ist beim linken Ritchey-Pedal, an einem Anstieg der Körper von der Achse gesprungen.

-Und beim MTB ist der Steuersatz hin, naja nach 12.200km kein Wunder.

Sonst bin ich dieses Jahr von größeren Pannen zum Glück verschohnt geblieben.



Happy trails

Prince 62
14.11.2004, 09:33
Ging dieses Jahr ziemlich gut,

2x Plattfuß mit sofortigem totalem Luftverlust, beide male auf Fahrradweg und so ziemlich genau an der gleichen Stelle, jedesmal bei Dämmerungsbeginn Steine übersehen, die von parkenden Autos auf den Fahrradweg geworfen wurden.

Für die hiesige Polizei sind Fahrradwege ja sowieso kostenlose Parkmöglichkeiten für PKW´s, es wird nämlich überhaupt nix gegen zugeparkte Fahrrad- und Gehwege getan.

Vor lauter Jagd auf die Taliban kommen die Grünbemützten ja zu gar nichts mehr!

Laufleistung heuer ca. 4000 km!

UK_Uli
14.11.2004, 10:36
Auf dem Tourenrad: 8 Speichen auf 20 km... (liegt wohl am kräftigen Antritt) dann habe ich das Laufrad gewechselt..
Einmal Kette zerrissen Berghoch (liegt wohl am kräftigen Antritt) heim mit der Bahn.... Nochmal Kette zerissen (liegt wohl am kräftigen Antritt) Rad auf die Parkbank gelegt und mit 2 dicken Steinen zusammengenietet.........
Rennrad: einen Platten auf eine Tour durch Frankreich....
MTB: nichts da nicht gefahren......

islaender
14.11.2004, 10:39
Von Januar bis jetzt knapp 5000 km,mit nen halben Jahr Pause! :mad:
Ein Plattfuß (Durchschlag),war auch schon schlimmer... ;)

Don Vélo
14.11.2004, 12:36
boah dann müsste ich ja laut der rechnung sagen wir 21 platten gehabt haben?! 7 plattfüße, das ist brutal viel auf so wenig kilometer. vielleicht solltest du mal über andere mäntel, vielleicht latexschläuche...und mal deine fahrweise überdenken :D fährst du mit supersonics im wald spazieren? :D
Ja, neu Mäntel müssen auf jeden Fall ran!

Biker-Jens
14.11.2004, 13:34
17000 km seit 010104

1 Rad geklaut. :heulend:
5 platten
1 Lenkerband (stürzt)
Kleidung: Winterjacke, Helm, Handschuh, Schuhe (stürzt)
1 festsitzender gelenk im Campagnolo 10-Fack kette (im Meisterschaft rennen) :mad: :mad: :mad:

Jut
14.11.2004, 21:55
Ich kann kaum klagen. Seit Januar ca. 6000km, 1 Platten. Der allerdings bei einer Abfahrt auf Mallorca in einer Kurve. Der nachfolgende Sturz ging zum Glück glimpflich aus.

Don Vélo
15.11.2004, 14:34
ein Unfall - Katze überfahren (!) .
Mit dem Fahrrad? :eek:

PLAYLIFE
15.11.2004, 15:52
natürlich mit dem rad :) bei mir mussten dieses jahr schon fast der schwanz einer katze und eines eichhörnchens dran glauben ;)
hätt ich als fuchsschwanzersatz an meinen fahrradwimpel gehängt :D

.chris
15.11.2004, 15:59
Seit März 6300 km, 5 Plattfüße, eine Kette gerissen und dabei noch eine Speiche mitgenommen, eine Kette normal verschlissen, ein Unfall - Katze überfahren (!) und richtig klassisch auf's Pflaster geknallt mit anschließender 2-wöchiger Ruhepause und Austausch der Vollcarbongabel.


Bei Carbongabeln ist das ja immer besser. Hat man denn deiner Gabel denn was angesehen? Mir würde es glaube ich schwer fallen eine äußerlich noch unbeschädigte gabel wegzuwerfen. Wobei dies zweifellos die richtige entscheidung nach einem sturz ist...

Rosen
15.11.2004, 16:02
1x Gabel
1x Steuersatz
1x Totalschaden (Unfall)
1x Trickot-Hose
1x Plattfuß
1x Helm (1. Selbstverursachter Sturz, ohne Fremdbeteilgung, seit 10 Jahren)
1x Lenkerband
1x STI-Namensschild

6.000 Km

rosen

.chris
15.11.2004, 16:43
da hast du ja bei deinen 6000km mehr auf der Straße gelegen als auf dem rad gesessen... ;)

Rosen
16.11.2004, 08:54
da hast du ja bei deinen 6000km mehr auf der Straße gelegen als auf dem rad gesessen... ;)

Ja, war ein dummes Jahr.
Aber Spass hat's trotzdem gemacht.

Gruß
Rosen

biker04
16.11.2004, 13:22
1x Gabel
1x Steuersatz
1x Totalschaden (Unfall)
1x Trickot-Hose
1x Plattfuß
1x Helm (1. Selbstverursachter Sturz, ohne Fremdbeteilgung, seit 10 Jahren)
1x Lenkerband
1x STI-Namensschild

6.000 Km

rosen


was ist denn bitte ein sti namensschild?

grüße biker04

Team Issue
16.11.2004, 13:26
was ist denn bitte ein sti namensschild?

grüße biker04

Die Kappe auf der idealerweise DURA-ACE draufsteht !

biker04
16.11.2004, 13:56
Die Kappe auf der idealerweise DURA-ACE draufsteht !

und das bekommt man einzeln? wäre geil, denn meine sind schon etwas abgeblättert, was nemmer so doll aussieht. wie geht das runter unf wieder raus?

grüße biker04

Team Issue
16.11.2004, 14:08
und das bekommt man einzeln? wäre geil, denn meine sind schon etwas abgeblättert, was nemmer so doll aussieht. wie geht das runter unf wieder raus?

grüße biker04

Jein, es gibt sie einzeln im Paar !?!

Einfach Bremse ziehen und Schraube (gegen die Uhr) öffnen, neue Kappe einsetzen und Schraube (mit der Uhr) schließen.

Aber nicht die DA-Kappen auf die Sora-Bremsen schrauben :eek:

rumplex
16.11.2004, 14:15
[QUOTE=Kathrin]Hallo,

was waren eure Pannen dieses Jahr?

Bei mir:

1 Speichenbruch (Laufrad war ca. 14 Jahre alt)
1 Rahmenbruch (Rahmen war 14Jahre im Betrieb, Bruch an der Tretlagermuffe)
1 Mantel Rennradreifen (Platzer, Verarbeitungsfehler)
2 Platte am MTB (Zeitgleich)
2 Plattfüße am Renner
1 Kettenriß (blöde Mechanikerin, mußte mit mir schimpfen, schludderig zusammen gemacht)

(km Leistung bis jetzt 5800km)

Dieses Jahr: Gar nix



:)

In ca. 5 Jahren hatte ich gerade mal
2 Platte
eine ausgerissene Speiche

bei durchschn. 5000 km im Jahr auf dem RR

mit dem MTB hatte ich noch nie eine Panne......
trotz heftiger Alpentripps

mach ich was falsch?

Ach ja: mit meinem Stadtrad habe ich ungefähr alle 2 Wochen nen Platten. Kein Wunder für HH. Hier fliegen ganz gerne Flaschen.

biker04
16.11.2004, 14:36
[QUOTE=Kathrin]Hallo,

was waren eure Pannen dieses Jahr?

Bei mir:

1 Speichenbruch (Laufrad war ca. 14 Jahre alt)
1 Rahmenbruch (Rahmen war 14Jahre im Betrieb, Bruch an der Tretlagermuffe)
1 Mantel Rennradreifen (Platzer, Verarbeitungsfehler)
2 Platte am MTB (Zeitgleich)
2 Plattfüße am Renner
1 Kettenriß (blöde Mechanikerin, mußte mit mir schimpfen, schludderig zusammen gemacht)

(km Leistung bis jetzt 5800km)

Dieses Jahr: Gar nix



:)

In ca. 5 Jahren hatte ich gerade mal
2 Platte
eine ausgerissene Speiche

bei durchschn. 5000 km im Jahr auf dem RR

mit dem MTB hatte ich noch nie eine Panne......
trotz heftiger Alpentripps

mach ich was falsch?

Ach ja: mit meinem Stadtrad habe ich ungefähr alle 2 Wochen nen Platten. Kein Wunder für HH. Hier fliegen ganz gerne Flaschen.


zieh auf dein Stadtrad mal den Schwalbe Marathon auf, danach hatte ich keinen einzigen mehr. Das Profil sieht zwar aus wie ein Schnittmuster, aber die Panneneinlage ist dicht. In Frankfurt ist es nämlich nicht besser. Kollgen haben es mir schon gedankt, denn die tragen das Wertzeug jetzt umsonst rum.

biker04
16.11.2004, 14:38
Jein, es gibt sie einzeln im Paar !?!

Einfach Bremse ziehen und Schraube (gegen die Uhr) öffnen, neue Kappe einsetzen und Schraube (mit der Uhr) schließen.

Aber nicht die DA-Kappen auf die Sora-Bremsen schrauben :eek:


danke, brauche nur die Ultegra. Weißt du zufällig was die kosten (im Paar)?

Grüße Biker04

zip
16.11.2004, 14:44
meine sehr negative saisonbilanz:

1 rahmen geschrottet
1 satz laufräder
2 hinteräder
1 sattel
2 plattfüße
1 helm
1 schlüsselbein :(

gruss zip

Team Issue
16.11.2004, 15:09
danke, brauche nur die Ultegra. Weißt du zufällig was die kosten (im Paar)?

Grüße Biker04

Ich weiß es nicht mehr genau, aber auf jeden Fall so teuer, dass man sich darüber ärgern muss. Ich glaube es waren 19,99.

üeli
16.11.2004, 15:14
1 Innen-, und 1 Außenmeniskus !
Ansonsten Pannenfrei ! :biggthump

Toni
16.11.2004, 15:26
1 Innen-, und 1 Außenmeniskus !
Ansonsten Pannenfrei ! :biggthump

Aber doch nicht vom Fahrradfahren, oder ? :ü
(Ichn hab´mir nämlich meinen Innenminiskus beim Laufen zerlegt)

biker04
16.11.2004, 15:30
Ich weiß es nicht mehr genau, aber auf jeden Fall so teuer, dass man sich darüber ärgern muss. Ich glaube es waren 19,99.

danke für die info, aber du weißt ja, wer schön sein will muß leiden.....

DonRon
16.11.2004, 15:48
4 Pannen und 1 heftiger Sturz ( Krankenhaus, Operation ) bei 7000km.

Aber: der Sturz und 3 Pannen innerhalb von 2 Wochen ( d.h. verteilt auf 5 Radtage netto ) auf Mallorca!!!!!!!!!

Alle Pannen mit Vittoria Reifen! Keinen mit Conti Grand Prix.

Habe nach dem " erfolgreichen " sofort die Mäntel gewechselt.

DonRon

DonRon
16.11.2004, 15:52
4 Pannen und 1 heftiger Sturz ( Krankenhaus, Operation ) bei 7000km.

Aber: der Sturz und 3 Pannen innerhalb von 2 Wochen ( d.h. verteilt auf 5 Radtage netto ) auf Mallorca!!!!!!!!!

Alle Pannen mit Vittoria Reifen! Keinen mit Conti Grand Prix.

Habe nach dem " erfolgreichen " Urlaub sofort die Mäntel gewechselt.

DonRon

rumplex
18.11.2004, 11:52
zieh auf dein Stadtrad mal den Schwalbe Marathon auf, danach hatte ich keinen einzigen mehr. Das Profil sieht zwar aus wie ein Schnittmuster, aber die Panneneinlage ist dicht. In Frankfurt ist es nämlich nicht besser. Kollgen haben es mir schon gedankt, denn die tragen das Wertzeug jetzt umsonst rum.

leider leider: die hab ich seit 2 Jahren drauf, hilft auch nix.
Hab mir schon überlegt, solche Antiplatt-Bänder reinzumachen.
Bisher schreck ich davor noch zurück, denn dann hast Du überhaupt kein "Abrollverhalten" mehr, sonder eher ein "Abwalzverhalten"
:mad:

Rosen
18.11.2004, 16:40
und das bekommt man einzeln? wäre geil, denn meine sind schon etwas abgeblättert, was nemmer so doll aussieht. wie geht das runter unf wieder raus?

grüße biker04
hier gibt 's die (http://www.roseversand.de/rose_main.cfm?KAT_ID=1827&PRD_ID=17085&spr_id=1&MID=0&CID=175)

Jetzt aber nicht Deine alten STI aufmöbeln und bei ebay als neu verkaufen.:biggrinbo

messenger
18.11.2004, 18:17
leider leider: die hab ich seit 2 Jahren drauf, hilft auch nix.
Hab mir schon überlegt, solche Antiplatt-Bänder reinzumachen.
Bisher schreck ich davor noch zurück, denn dann hast Du überhaupt kein "Abrollverhalten" mehr, sonder eher ein "Abwalzverhalten"
:mad:

Kann fürs Stadtrad immer wieder nur den Conti Sport Contact empfehlen: viel besserer Pannenschutz als Marathon, rollt viel besser als Marathon, viel leichter als Marathon, viel besseres Kurvenverhalten als Marathon...

Gruß mess.

HOP
18.11.2004, 18:30
Habe in 2004 insgesamt eine platten Reifen gehabt.
Lag aber an dem s... Reifen von Conti (war so ein Billigteil von 10 Euro)
Habe die Reifen nur für die Rolle und für kuze Fahrten.
Mußte halt so kommen. Aber diesen Platten zähle ich nicht.
Sonst halt nur der normale Verschleiß.
Zwei Ketten habe daran glauben müssen bei 11.500km und zwei Sätze Mäntel.
Somit keine großen Überraschungen in 2004 - bin sehr zufrieden!

:6bike2:

HOP
18.11.2004, 18:34
Eins hatte ich noch vergessen!
Natrülich, da war doch noch mein Satteldefekt.
Irgendwie hat der Selle Italia SLR XP schlapp gemacht. Ist aber ohne Beanstandung gegen einen neuen getauscht worden!

The Scrub
18.11.2004, 19:10
Ein kaputter Schlauch.War aber meine Schuld,ich habe das Ventil abgebrochen. :D

HOP
18.11.2004, 19:20
Ein kaputter Schlauch.War aber meine Schuld,ich habe das Ventil abgebrochen. :D

kann schonmal passieren....

luxman
18.11.2004, 19:52
Fast Abflug bei Tempo 87.
Spiel im Lenkkopflager und Hinterradnarbe- Adrenalien pur.
2 Ventielschäden an Michelin Latexschläuchen, beide ca.2,5 Jahre alt, wurden aber bei jeder Fahrt aufgepumpt - soweit ok.
2 Sclauchschäden bei Schwalbe Butylschläuchen nach jeweils ca. 250 km = ********

Das ganze bei ca 9100 Km ( viel zu wenig )

svollmer
18.11.2004, 20:25
Meine Bilanz (bei 1100 km RR, 1000 km Stadtrad):

- keinen Platten, keine Defekte, kein Sturz

Ist bei der leider sehr geringen Kilometerleistung aber auch nicht schwierig.

- Stephan

The Scrub
18.11.2004, 20:59
kann schonmal passieren....

War noch mit ner Menge Restalkohol im Blut. :D Sah aber bestimmt nicht schlecht aus,wie ich mit Pumpe und RR vornüber gekippt bin. :ä