PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Riss in Zipp 404 VR ->jemand Erfahrung damit?



LuxTyphoon
29.05.2016, 12:50
Musste leider heute morgen feststellen,dass mein Zipp 404 Firecrest Vorderrad einen kleinen Riss hat (s.Fotos).
Kann mir nicht erklären woher er kommt und beim Fahren merkt man (noch) nichts (evtl. nur oberflächlich?)
Hat jemand Erfahrung mit dem Support/der Garantie bei Zipp und weiß ob es erfolgsversprechend ist das VR einzuschicken? (ist weniger als 2 Jahre alt).

Carazow
29.05.2016, 13:09
moin,
der riß sieht in meinen augen weder "klein" noch neu aus :heulend:
ICH würde so eine beschädigte felge nicht fahren wollen.

hartmut

Carazow
29.05.2016, 14:37
ps. vom zipp importeur gbt es ein crash replacement: alt gegen neu. pro felge ca. 300€.

hartmut

hate_your_enemy
29.05.2016, 14:44
da ist mal dran rumgeschmirgelt/geschliffen worden ... wenn das ab Werk so war :rolleyes:

BerlinRR
29.05.2016, 16:04
"klein" hat mir gut gefallen :Applaus:
Was ist dann ein großer Riss?

Frühaufsteher
29.05.2016, 16:15
Sieht ziemlich klar nach einem Durchschlag aus.

Ich denke, Crah Replacement ist die realistischste Alternative. Gewährleistung sehe ich schwarz.

avis
29.05.2016, 16:36
"klein" hat mir gut gefallen :Applaus:
Was ist dann ein großer Riss?

Dito :D...wenn die Felge ganz durch ist und nur noch vom gegenüberliegenden Punkt gehalten wird?^^
Auf keinen Fall mehr fahren.
Gewährleistung sollte eigentlich sein, ob du sie kriegst, andere Frage....eher nicht.
Ed: Natürlich nur, wenn da nichs dran gemacht, beschädigt etc worden ist.
Irgendwas besonderes mit dem Rad angestellt?

Tom
29.05.2016, 16:43
da ist mal dran rumgeschmirgelt/geschliffen worden ... wenn das ab Werk so war :rolleyes:

Nicht nur das, auch die "dimples" sind zugeharzt, und man sieht noch die Kontur der Abdeckung.
Gebraucht gekauft? -Dann an der Stelle nach Crash schon mal "repariert".

Hansi.Bierdo
29.05.2016, 17:11
Sieht mir eher aus, als ob da ein Aufkleber drauf war?!

marvin
29.05.2016, 19:08
Das war en kapitaler Schlagloch-Einschlag. Die Felge ist fürn Müll.

LuxTyphoon
29.05.2016, 20:51
Danke für die zahlreichen Einschätzungen auch wenn sie ja eher nüchtern ausfallen.
Habe es noch nie geschafft eine Felge zu zerstören,deswegen konnte ich die Größe des Risses nicht einordnen :D
Gefahren und fahren werde ich das Rad so nicht mehr.
Schlagloch könnte gut sein. War letzte Woche in Polen unterwegs und da sind die Straßen teilweise wirklich nicht die besten. An ein besonders tiefes Schlagloch kann ich mich aber nicht erinnern. Alles noch "normal".
Habe das Vorderrad vor 1 bis 2 Monaten gebraucht aus einem "Ausstellungsrad" in einem Radladen gekauft. Was die letztendlich damit vorher angestellt haben kann ich nicht beurteilen und weiß ich auch nicht. Auf jeden Fall denke ich darf das normalerweise nicht passieren,wenn es vorher wirklich keine Schäden hatte. Werde es jetzt wohl dorthin zurückgeben und die sollen sehen,dass sie mir Ersatz beschaffen.

BerlinRR
29.05.2016, 20:57
Damit hast du jetzt aber nicht beantwortet ob da ein Aufkleber dran war oder ob du da geschliffen hast.

Mifri
29.05.2016, 21:17
Ich denke nicht, dass dort ein Aufkleber war, denn die Bremsflanke ist ja auch betroffen.
Fakt ist, dass dort etwas nachbehandelt wurde, denn man sieht deutlich, dass mit Schleifpapier gearbeitet wurde.
Wenn es ein Disc-Felge wäre, würde ich sie persönlich mit Carbonmatte und LFZ-Harz/Härter reparieren und nur noch für CX einsetzten. Am RR allerdings nicht und da Felgenbremse sowieso nicht.
Also ab zum Händler und mal fragen, was die vorher bei der Felge vermurkst haben, denn eine notdürftig reparierte Felge verkauft man nicht, sondern lässt Sie weiterhin als Ausstellungstück im Laden, oder baut sich einen Kleiderbügel daraus.

eylot
29.05.2016, 21:21
Naja wenn du beim Fahren nichts merkst, wie hast du es denn gemerkt? Zufällig? Wer weiß wie lange der Riss schon da ist.

LuxTyphoon
29.05.2016, 21:55
Weiß ich selbst nicht ob da ein Aufkleber war (bin ich bis jetzt zumindest von ausgegangen).
Ich habe an der Felge jedenfalls nichts gebastelt,dazu bin ich handwerklich zu unbegabt.
Habe heute morgen meine Reifen auf Steinchen gecheckt und da ist es mir eben zufällig aufgefallen.
Kann mir nicht vorstellen,dass ich so blind bin,dass ich den Riss vorher nicht gesehen habe,zumal ich die Laufräder min. 1Mal die Woche putze und quasi vor jedem Rennen die Reifen angucke.

Kletterkönig
07.06.2016, 17:46
Danke für die zahlreichen Einschätzungen auch wenn sie ja eher nüchtern ausfallen.
Habe es noch nie geschafft eine Felge zu zerstören,deswegen konnte ich die Größe des Risses nicht einordnen :D
Gefahren und fahren werde ich das Rad so nicht mehr.
Schlagloch könnte gut sein. War letzte Woche in Polen unterwegs und da sind die Straßen teilweise wirklich nicht die besten. An ein besonders tiefes Schlagloch kann ich mich aber nicht erinnern. Alles noch "normal".
Habe das Vorderrad vor 1 bis 2 Monaten gebraucht aus einem "Ausstellungsrad" in einem Radladen gekauft. Was die letztendlich damit vorher angestellt haben kann ich nicht beurteilen und weiß ich auch nicht. Auf jeden Fall denke ich darf das normalerweise nicht passieren,wenn es vorher wirklich keine Schäden hatte. Werde es jetzt wohl dorthin zurückgeben und die sollen sehen,dass sie mir Ersatz beschaffen.

Bei der Baltyk? Wie ich feststellen musste, ist an meinen Mavics da auch die Felge gebrochen :-(