PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Platzsparende Rennradaufhängung



stroti
19.11.2004, 09:19
Hallihallo, ich suche noch nach einer geeigneten Idee, wie ich mein Rad in meinem äußerst kleinen Keller an die Wand "nageln" kann. Ich hab schon diverse Montagen mit Haken an der Wand für die Pedale und Schienen an der Wand für die Reifen gesehen, aber richtig überzeugt bin ich noch nicht. Wer Lust hat, kann ja mal ein Bild von seiner Wand, oder Deckenkonstruktion veröffentlichen.
Vielen Dank für die Inspirationen.

sdaub
19.11.2004, 09:25
Also ich habe einfach Haken (8 Euro) wo ich das Vorderrad aufhänge und das Hinterrad hänt dann lose gegen die Wand, also hochkant aufgehängt. Braucht nicht viel Platz, sieht gut aus. Solls ja auch, weil bei mir hängt es in der Wohnung.

Viel Spass beim finden der richtigen Aufhängung.

The Scrub
19.11.2004, 09:26
Ich habe leider keine Digi-Cam. :heulend:
Aber ich habe mir eine flache Stahlschiene auf 64 cm Länge gekürzt.Dann 2,5 cm vom Rand jeweils ein 0,8mm Loch gebohrt.Zwei Stahlstangen durch die Löcher gesetzt,und von hinten verschweißt.Dann die Stangen noch mit einem Gummischlauch überzogen,und etwas nach oben angewinkelt.Einfach an die Wand gebohrt,und fertig.Hat ne halbe Stunde gedauert.

Gruß,the Scrub

Joey
19.11.2004, 09:34
Hi,

ich finde diese Teile von Rose ganz gut. Gehen zwei Räder drauf, und Laufräder kann man noch drüber stapeln. Für ein Rad kann man die Schienen ja kürzen, dann braucht's weniger Platz. Ach ja, erst überlegen, dann bohren. :D

http://www.arcor.de/palb/alben/66/637266/1024_6232663964323535.jpg

Grüße,
Joey

The Scrub
19.11.2004, 09:36
Hi,

ich finde diese Teile von Rose ganz gut. Gehen zwei Räder drauf, und Laufräder kann man noch drüber stapeln. Für ein Rad kann man die Schienen ja kürzen, dann braucht's weniger Platz. Ach ja, erst überlegen, dann bohren. :D

http://www.arcor.de/palb/alben/66/637266/1024_6232663964323535.jpg

Grüße,
Joey

LOL :D *Extrembohring*
Mehr Loch als Wand. ;)

Joey
19.11.2004, 09:40
LOL :D *Extrembohring*
Mehr Loch als Wand. ;)

Eine Wand aus Sand. Möglicherweise sind auch noch leere Plastikflaschen mit verbaut. Bohrer grundsätzlich zwei Nummern kleiner nehmen, dann klappt das hin und wieder. Und erdbebengefährdet ist es hier auch nicht. Und ich mag die Nachbarn. Sie mich nicht immer.

Grüße,
Joey

eitschpii
19.11.2004, 10:56
Hier noch zwei Beispiele von Radaufhängungen. Eine ist auf einer Schiene verschiebar. Das Klein ist in der hervorgeholten Position bereit zum Abhängen. Ist das Rad in der Parkposition so ist es wirklich nicht mehr im Weg. Das Bike selbst wird mit Schnur oder in diesem Fall mit einem Draht der unter dem Vorbau und Sattel durchläuft an der Rollschine (aus'm Baumarkt) eingehängt und zurückgeschoben. Das C'dale wird einfach an den Haken eingehängt.

Gruss Eitschpii

Beast
19.11.2004, 14:10
Ich habe den hier (http://www.roseversand.de/rose_main.cfm?KAT_ID=1686&PRD_ID=15775&spr_id=1&MID=0&CID=175) und bin vollkommen begeistert.

Extrem stabil, dreh- und schwenkbar und taugt halt auch als Montagehalter. Werde nachher mal ein Bild machen wie das mit den dahinterliegenden Werkzeugregalen aussieht.

Ach ja, die Löseschraube ist, entgegen der Abbildung, eine "Quickout"-Hebelschraube. So ein Schnellspanner in massivem Kunststoff...

voyager
19.11.2004, 16:07
Ich habe es mit solch einer Halterung an die Wand "verbannt". Das Foto ist leider nicht ganz so gut gewesen, da die Lampe an ist, und sie blendet. Man kann aber alles Nötige erkennen.

ion
19.11.2004, 16:30
Hallo,

meine Aufhängung, bestehend aus zwei Schraubblöcken aus dem Baumarkt und nem Nylontampen von meinem Vadder und nem Stück Schlauch und nem Haken :D Nachtrag: Zum dranhängen und dann hochziehen natürlich :)

Gruß
Hauke

voyager
19.11.2004, 17:42
Hallo,

meine Aufhängung, bestehend aus zwei Schraubblöcken aus dem Baumarkt und nem Nylontampen von meinem Vadder und nem Stück Schlauch und nem Haken :D

Gruß
Hauke

die Aufhängmethode sieht verdammt cool aus.

HOP
19.11.2004, 17:52
Habe mir aus dem Baumarkt eine T-Aufhängung gekauft.
Wird einfach mit zwei Schrauben an die Decke gebohrt.
Das Rad hängt senkrecht an diese Befestigung und es gehen zwei Räder dran.

Sieht ungefähr so aus:

........________
..............| Die Punkte mußt du dir weckdenken!
..............|
|________|_________|

Kostenpunkt so um die 5 Euro´s.
Recht simpel und effektiv!

lelebebbel
19.11.2004, 17:55
Eine Wand aus Sand. Möglicherweise sind auch noch leere Plastikflaschen mit verbaut. Bohrer grundsätzlich zwei Nummern kleiner nehmen, dann klappt das hin und wieder. Und erdbebengefährdet ist es hier auch nicht. Und ich mag die Nachbarn. Sie mich nicht immer.

Grüße,
Joey

solche wände hab ich hier auch (altes haus aus 5% kriegs-schutt, rest altpapier?).
die 12 schichten tapete haben eine tragende funktion, denn auf 1m² kommt schätzungsweise ein ziegelstein..
nachdem mir beim ersten versuch ein golfballgrosses stück wand entgegenkam, hab ich mit einem nagel nach festen stellen gesucht, die nach keinem erkennbaren muster verteilt sind.

ich hab diesen halter hier: http://www.roseversand.de/rose_main.cfm?KAT_ID=1795&PRD_ID=15960&spr_id=1&MID=0&CID=175
für ein rennrad dürfte der ausleger auch kürzer sein, das könnte man mit säge und bohrer korrigieren. fürs mtb mit breitem lenker passt er.

villadsen
19.11.2004, 18:25
Absolute Topqualität gibts hier: http://www.tuskstore.com/

jan cordes
20.11.2004, 01:41
Wir haben in umserem Keller einfach vier Löcher in die Decke gebohrt, Dübel rein, Hacken rein. Und an den Hacken einen Fleischer hacken angehängt, wo man das Vorderrad reinhängen kann. Klappt gut und sieht gar nicht so übel aus. Funktioniert natürlich nur bei stabiler Decke.

Und so sieht das dann aus. Die Unordnung könnt ihr euch ja wegdenken !!!

Beast
20.11.2004, 09:33
Ok, hier die Bilder.

PLAYLIFE
20.11.2004, 11:50
kauf dir 2 tischbeine im baumarkt, schraub die an die wand und häng so den rahmen dran auf. so hab ichs gemacht, hat 10 € gekostet und ist sehr platzsparend und ist schön schlicht :)

tourist
20.11.2004, 15:41
Regalschienen und entsprechende Ausleger +Schlauchstück oder ähnliches als Schonbezug, Auswahl sehr reichhaltig