PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cannondale six 13



macmax
21.11.2004, 07:47
Hallo,

hat jemand schon ein six 13 Rahmenset oder Komplettrad?

Suche Infos über Rahmengewicht, Radgewicht, Si -Kurbel/Innenlager

bei RH oder Ausstattung :)

Thomas_69
21.11.2004, 08:22
Hier ein paar Links, die ich auf die schnelle gefunden habe:

http://www.legalizemycannondale.com/de/index.html

http://planocycling.com/site/page.cfm?PageID=294

MfG Thomas

huskyblues
21.11.2004, 08:24
Ich kenne nur jemanden der das Ding gefahren ist, und jemanden der schon mehrere verkauft hat.
Vom Fahrer gab es die Meinung bis Rh54 ok darüber zu weich und vom Händler die, das die die es bis jetzt gekauft haben damit nur spazieren fahren.

Der SIX13 ist der schlechteste Rahmen den C'dale je als RR-Rahmen gebaut hat, und das ist nicht nur meine Meinung.
Wenn dann einen CAAD 8, gibt es auch mit SI Innenlager, für den Sonntag oder aber einen CAAD5 als Arbeitsgerät.

Ich hoffe als alter C'dale Sympathisant das man bei C'dale im nächsten Jahr den Six13 durch einen neuen, in allen Belangen besseren Rahmen ersetzt.
Ansonsten beschädigen sie sich auf Dauer ihren erworbenen Ruf/Image.

Madone5.2
21.11.2004, 08:33
ich habe gestern das Six13 R2000 Compact drive an der elektronischen waage gesehen. ohne pedale bei 8,02 kg. ich meine das war rh58

gut gefällt mir: es ist nicht schwarz

habe aber dann die finger davon gelassen.

Thomas_69
21.11.2004, 09:02
Hier steht auch noch die eine oder andere interessante sache klick mal hier (http://forums.roadbikereview.com/showthread.php?mode=hybrid&t=5028)

MfG Thomas

macmax
21.11.2004, 09:11
ich habe gestern das Six13 R2000 Compact drive an der elektronischen waage gesehen. ohne pedale bei 8,02 kg. ich meine das war rh58

gut gefällt mir: es ist nicht schwarz

habe aber dann die finger davon gelassen.


oh je, leicht und fortschrittlich sieht anders aus

mfg

macmax :4bicycle:

Diablito
10.12.2004, 18:40
hey leute - also ich kann eure kritik nicht teilen.
entweder hat cannonale das ding überarbeitet oder wir sprechen von 2 anderen sachen.
ich habe meinen six13 jetzt seit 4 wochen und bin darauf 1.200km gefahren. noch nie habe ich auf einem rahmen mich bergab so sicher gefühlt und trotzdem so komfortabel gesessen. mein rad wiegt mit record und neutron mit "alten time" 7,5 kg mit den lightweight 7,0. bei scheibe bergauf biegt nix durch. gut 70kg ist nicht schwer aber ganz langsam bin ich nicht unterwegs.
und ich muß sagen - ich habe früher auf die amerikanischen räder herabgesehen und mir wäre nie was anderes als ein italiener unter den hintern gekommen....
aber auch ein alter rennfahrer ist noch lernfähig
ciao a tutti

REXC
10.12.2004, 22:29
gut...das ist seine meinung abertrotzdem bleibt eines sicher den leichtesten rahmen den cannondale je gebaut hat war der erste caad7 den auch Gilberto simoni beim Giro 2003 gefahren hat. Der polierte mit dem Dekor Aufklebern um gewicht zu sparen. Später wurden die 7er überarbeitet und sind jetzt ca 190gr. schwerer und das six13 ist auch schwerer. Nur das du dich auf deinem so sicher fühlst liegt daran das CD wirklich stabile Kisten zusammen baut Lenkkopfsteifigkeit, tretlagersteifigkeit und dauerhaltbarkeit sind unübertroffen. Ich persönlich würde mir aber nie im leben ein CD kaufen, da die Dekore, Design und überhaupt nicht schon wirken. Im vergeich zu einem schönen titan oder Stahlrahmen mit verspielten muffen und Lakiertem Dekor kann eine pulverbeschichtetes Rad nicht mithalten.

Kadikater
11.12.2004, 10:51
die cd`s haben meines wissens nach eine nasslackierung.

gruss


karsten

huskyblues
11.12.2004, 10:54
die cd`s haben meines wissens nach eine nasslackierung.

gruss


karsten
Yep, dem ist so.

@Diablito
70kg. bei welcher Körpergröße?
Und was fährst du mit dem Rahmen?

Regengott
11.12.2004, 14:00
Mir gefällt der Six13 von der Optik her schon aber der Preis ist doch vollkommen Weltfremd. Mein Händler bietet einen Six13 mit Centaur, Zonda LR und FSA Komponenten für 3800 € an! Da lachen doch die Hühner! Für das Geld baue ich mir einen midestens ebenso leichten und deutlich steiferen Principia mit erheblich besserer Ausstattung auf oder wahlweise einen anderen Markenrahmen.

lambertd
11.12.2004, 15:27
… Der polierte mit dem Dekor Aufklebern um gewicht zu sparen. …
Versteht jemand dieses Gestammel?

Karoo
11.12.2004, 20:39
Zitat von Lambert
Versteht jemand dieses Gestammel?

Nein

Kadikater
12.12.2004, 10:18
Versteht jemand dieses Gestammel?


nö, da kann ich auch nicht folgen. :ü


gruss

karsten

Thomas_69
12.12.2004, 10:38
...Der polierte mit dem Dekor Aufklebern um gewicht zu sparen...


Versteht jemand dieses Gestammel?

vielleicht ja so:
Der polierte das Dekor der Aufklebern um gewicht zu sparen :kweetnie:

NakAa
12.12.2004, 15:21
vielleicht ja so:
Der polierte das Dekor der Aufklebern um gewicht zu sparen :kweetnie:

Nee, nee, so siehts aus: Der Rahmen war poliert, um Gewicht zu sparen. Er trug jedoch einige Dekore.
Mfg
NakAa

Thomas_69
12.12.2004, 15:30
Nee, nee, so siehts aus: Der Rahmen war poliert, um Gewicht zu sparen. Er trug jedoch einige Dekore.
Mfg
NakAa


Kapier ich nicht so ganz jetzt... :confused:

knuster
12.12.2004, 15:52
Nee, nee, so siehts aus: Der Rahmen war poliert, um Gewicht zu sparen. Er trug jedoch einige Dekore.
Mfg
NakAa
Er trug Dekore die den Lack ersetzen denk ich mal.

Thomas_69
12.12.2004, 16:01
Er trug Dekore die den Lack ersetzen denk ich mal.

Und was ist mit den Aufklebern?

NakAa
12.12.2004, 16:02
Und was ist mit den Aufklebern?

Aufkleber = Dekor, oder?!

Ist das nicht eigentlich vollkommen latte?! :ä

Mfg
NakAa

Thomas_69
12.12.2004, 16:16
Aufkleber = Dekor, oder?!

Ist das nicht eigentlich vollkommen latte?! :ä

Mfg
NakAa


Dekore ist im gemeinen eine farbige Verzierung. Können aber auch eine geometrische Form mitbeschreiben, z.B. Stuckdecken. Wenn du also ne Beule an deinem Rahmen hast, kannste es als Dekor verkaufen, welches dir evtl ein namhafter Designer mit einer Brechstange eingehauen hat ;)

macmax
12.12.2004, 16:39
Mir gefällt der Six13 von der Optik her schon aber der Preis ist doch vollkommen Weltfremd. Mein Händler bietet einen Six13 mit Centaur, Zonda LR und FSA Komponenten für 3800 € an! Da lachen doch die Hühner! Für das Geld baue ich mir einen midestens ebenso leichten und deutlich steiferen Principia mit erheblich besserer Ausstattung auf oder wahlweise einen anderen Markenrahmen.


..hi schau mal bei il diavolo......... :)

3499€ lt. Liste 2005 - handeln geht immer :6bike2:

canno-range
13.12.2004, 08:33
Bin seit kurzem auch Besitzer eines six13 in der Chaingang Lackierung (super).
Da das Rad schon aufgebaut war, habe ich das Rahmenset nicht allein wiegen können. Das komplette Rad (58er) mit Record, Eurus und Syntace Lenker/Vorbau einschließlich Dura Ace SL Pedalen wiegt ca. 7,4 kg.
Das ist schon ein sehr guter Wert, finde ich.
Natürlich ist der Rahmen teuer. Dafür ist er aber auch sehr schön verarbeitet.
Mit der speziellen Bauweise betritt Cannondale Neuland. Wer weiß, welches Potential noch in einer solchen Bauweise liegt. Ohne den Versuch, Neues zu realisieren, gibts keine Entwicklung.
Ach ja: über die Fahreigenschaften kann ich noch nichts aussagen, da ich bisher noch keine Gelegenheit hatte, das Rad zu fahren.
Solange das Wetter nicht mitspielt, fahre ich lieber MTB oder ein anderes Rad aus dem Fuhrpark.

macmax
13.12.2004, 12:43
Bin seit kurzem auch Besitzer eines six13 in der Chaingang Lackierung (super).
Da das Rad schon aufgebaut war, habe ich das Rahmenset nicht allein wiegen können. Das komplette Rad (58er) mit Record, Eurus und Syntace Lenker/Vorbau einschließlich Dura Ace SL Pedalen wiegt ca. 7,4 kg.
Das ist schon ein sehr guter Wert, finde ich.
Natürlich ist der Rahmen teuer. Dafür ist er aber auch sehr schön verarbeitet.
Mit der speziellen Bauweise betritt Cannondale Neuland. Wer weiß, welches Potential noch in einer solchen Bauweise liegt. Ohne den Versuch, Neues zu realisieren, gibts keine Entwicklung.
Ach ja: über die Fahreigenschaften kann ich noch nichts aussagen, da ich bisher noch keine Gelegenheit hatte, das Rad zu fahren.
Solange das Wetter nicht mitspielt, fahre ich lieber MTB oder ein anderes Rad aus dem Fuhrpark.




...7,4kg klingt gut, macht hoffnung------------Si Kurbel/Lager - Stütze??

canno-range
13.12.2004, 14:22
...7,4kg klingt gut, macht hoffnung------------Si Kurbel/Lager - Stütze??

Hallo,

ja, das Rad hat eine SI-Kurbel und natürlich auch ein SI-Lager.
Die Stütze ist eine USE Alien Carbon und der Sattel ist ein SLR. :piano:

speedy j
13.12.2004, 15:41
Hallo,

fahre ebenfalls seit Juni ein six13, bisher ca. 4500 km, das Rad ist das beste, welches ich bisher hatte (CAAD4, CAAD5, CAAD7). Absolut steif, keinerlei Flattern im Lenkkopfbereich, einfach top!

Bin 196 cm groß, wiege 79 kg und habe mit dem Rad den 5. Platz beim 24h-Rennen auf der Nordschleife des Nürburgringes "erfahren" (Team-Wertung)

Mein six13 (http://www.cannondalestore.de/Custombikes/six13jgietzen.htm)

Gruß
speedy j

macmax
13.12.2004, 18:16
Hallo,

ja, das Rad hat eine SI-Kurbel und natürlich auch ein SI-Lager.
Die Stütze ist eine USE Alien Carbon und der Sattel ist ein SLR. :piano:


........werde mir wahrscheinlich auch six13 zulegen, aber vermutlich ohne die gute si kombi - möchte mehr freiheit bei der kurbelwahl z.b. fsa und/oder so im wechsel standard oder compact, stütze ist prima fahre auch slr allerdings xp - a bisserl bequemer + 30gr

huskyblues
13.12.2004, 18:36
........werde mir wahrscheinlich auch six13 zulegen, aber vermutlich ohne die gute si kombi - möchte mehr freiheit bei der kurbelwahl z.b. fsa und/oder so im wechsel standard oder compact, stütze ist prima fahre auch slr allerdings xp - a bisserl bequemer + 30gr
Wenn du schon einen six13 nach der Lobhudelie hier nehmen willst dann nimm auch einen mit SI-Innenlager.
Die Kurbel ist mitsamt Lager nachwievor Top und sowohl als Normal wie auch als Kompaktversion erhältlich.


@den six13 Besitzern
Bei euch scheint ja der Rahmen der große Bringer zu sein. Gratuliere. :Applaus:
Trotzdem bleibe ich bei meiner Aussage. ;) :D

faggin10
13.12.2004, 19:37
Versteht jemand dieses Gestammel?

so wie ich es verstehe,liegt die betonung auf poliert! naßlack, zudem in mehreren schichten aufgetragen, kann bis zu zweihundert gramm gewicht haben. eigentlich sollten alle die hier im forum vertretenenleichtbaufreaks, die um jedes gramm feilschen, unlackierte rahmen fahren.