PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Giant Trinity



cb7
22.08.2016, 08:34
Hallo, ich möchte mir gern ein Giant Trinity "zum Spass" kaufen um mal eine schnelle Runde zu drehen.
Hat jemand Erfahrung von Euch mit dem Rad .
Danke für Tips

MirJam
23.08.2016, 14:04
Kann nur zu dem älteren was sagen. Bin schon ein paar verschiedene TT-Räder gefahren, das Trinity gehört eher zu den laufruhigen, liegt sehr satt auf der Straße und ich find es vom Fahrverhalten ganz ähnlich zum Cervélo P3. Beim TT finde ich das erstrebenswert.
Achte bei den teuren Modellen darauf, dass es verschiedene Spezial-Vorbauten und spezielle Spacer gibt um den Lenker zu verstellen, auch bei den neuen. Auch Armpads gibt es mit unterschiedlichen Abständen. Das könnte im Nachhinein schwierig zu besorgen sein. Ich hab einen ganzen Sack voll Spezial-Teile und verschieden lange Schrauben dazu. Bei den Einsteiger-Modellen sind normale Ahead-Vorbauten verbaut, damit tut man sich leichter wenn man nicht sicher ist. Vernünftig könnte da ein günstiges Rahmen-Set im Selbstaufbau mit ordentlichen Laufrädern sein.
Stützenkonstruktion bei mir ist fummelig, steckt im Rahmen mit Mini-Madenschrauben, aber muss trotzdem innen auf einem Absatz aufsitzen, gibt's dann auch spezielle Spacer für die Höhenverstellung. Sattelbefestigung mit 13er Sechskantschraube ist furchtbar, wie in den 70ern, aber wohl Renntechnik. Hat dafür einen sehr großen Verstellbereich in der Sitzlänge. Vielleicht ist das beim neuen besser gelöst, weiss ich nicht.
Sicher sind die Bremsen besser geworden. Ist bei mir vor allem mit der Zugführung etwas abenteuerlich, funktioniert aber noch passabel.

575486

LanceArm
23.08.2016, 19:59
Achte bei den teuren Modellen darauf, dass es verschiedene Spezial-Vorbauten und spezielle Spacer gibt um den Lenker zu verstellen, auch bei den neuen.

Spezialteile sind immer gut. Die gibt's nämlich nicht überall, sind teuer und passen nirgendwo anders.

Genau sowas solltest du kaufen!
Lass dir dann noch auf Maß 28,3 Zoll Laufrader bauen. Damit bist du schneller und legst pro Umdrehung die entscheidenden Zentimeter mehr zurück.
Reifen musst du dir dann auch extra machen lassen, aus dem Laden passt dann natürlich nichts mehr...

Lenker und Sattelstützen gibt's bestimmt auch noch in ecotischen Größen!

MirJam
23.08.2016, 20:49
Ja. Man kann ein Zeitfahren natürlich auch mit einem Cube Agree bestreiten. Wird dann halt eine nicht ganz so schnelle Runde. Davon abgesehen gibt es auch Menschen die einfach Spaß an abgefahrener Technik haben. Vielleicht hast Du meinen Beitrag auch einfach nicht zu Ende gelesen. Aber danke für deinen hilfreichen Hinweis!

elmar
24.08.2016, 11:27
Was möchtest du wissen., haben in den letzten Jahren einige aufgebaut.
Was Spezialteile betrifft: keine Firma liefert diese zuverlässiger als Giant, man benötigt sie nur einmal, gute Händler halten sie vorrätig.

cb7
25.08.2016, 23:25
habe mir eins gekauft , es ist wirklich sehr schön gemacht ich sende in kürze Bilder.
mal sehen wie es fährt am WE