PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bremshebel Oberfläche rauer machen - wie am besten?



Leitifax
04.09.2016, 12:51
Hallo Gemeinde,
ich möchte meinen Bremshebeln gerne eine "körnige" Oberfläche verpassen. Schleifpapier draufkleben geht nicht, Papier ist zu starr. Gibts da spezielle Lacke oder Techniken für so eine Art gewünschtem Oberflächen-Finish?

Danke,
Markus

Mobi
04.09.2016, 13:21
Hallo Gemeinde,
Gibts da spezielle Lacke oder Techniken für so eine Art gewünschtem Oberflächen-Finish?


Bei bestimmten Crossern (USA) sieht man das alle möglichen Stellen mit Sekundenkleber bestrichen werden und dann kommt da Vogelsand drauf.

Leitifax
04.09.2016, 14:36
danke für den tipp mit vogelsand!

sowas in der art hatte ich auch schon im kopf. Würde aber gerne noch wissen ob man das anders evtl auch noch hin bekommt bzw obs brauchbare alternativen zum vogelsand gibt. schaut irgendwie dauetschmutzig aus; würd ich gerne vermeiden :)

seto
04.09.2016, 14:43
Beim Handball wird Haftpaste oder auch Haftspray benutzt damit der Ball an der Hand besser haftet. Das klebt wie die Hölle 😉

derpuma
04.09.2016, 14:46
https://www.sandtler24.de/advance-anti-rutsch-folie-180112.html

Kleben viele um Lenkräder im Motorsport!

Leitifax
04.09.2016, 15:04
Beim Handball wird Haftpaste oder auch Haftspray benutzt damit der Ball an der Hand besser haftet. Das klebt wie die Hölle 😉
komm ich da auch wieder weg vom bremshebel? ;) danke, tipp kommt auf die liste.

Gesendet von meinem SM-T800 mit Tapatalk

Leitifax
04.09.2016, 15:05
https://www.sandtler24.de/advance-anti-rutsch-folie-180112.html

Kleben viele um Lenkräder im Motorsport!
interessant, danke.

weiss man dazu eventuell wie das auf doch recht stark gekrümmten Oberflächen wie den bremshebeln verarbeitbar ist? sonst frag ich mal beim anbieter nach.

Gesendet von meinem SM-T800 mit Tapatalk

derpuma
04.09.2016, 15:09
Die Bänder kleben in der Regel ohne Ende und sind recht flexibel. Kannst auch mal im Skateboard Bedarf nachschauen. Dort gibts auch Anti Rutsch Klebestreifen die aufs Skateboard geklebt werden können.

Stichwort Griptape
http://www.titus.de/Skateboard/Zubeh%F6r/Griptape.html?sid=1

Leitifax
04.09.2016, 15:19
ich glaub dat isses :) danke!

norman68
04.09.2016, 15:23
Gibt bei so was aber zu bedenken das eventuell getragene Handschuhe da nicht recht lange halten und ohne Handschuhe die Haut an den Fingern dementsprechend an Haut verlieren.

at59
04.09.2016, 16:31
2x aufs Maul legen. 1x rechts und 1x links:D
Johann

seankelly
04.09.2016, 16:36
2x aufs Maul legen. 1x rechts und 1x links:D
Johann

Darauf hab ich gewartet :D

Thunderbolt
04.09.2016, 17:16
Oder sowas:

https://www.lackundfarbe24.de/de/Metalllack-und-Metallgrundierung/Metalllack/Eisenglimmerlack-Eisenglimmerfarbe/Fluessiggummi

Bitte nur eine Frage: Wozu?

Ausser dass einem ein paar Finger fehlen oder man extrem glitschige Handschuhe hat, fällt mir kein Grund dazu ein.

seankelly
04.09.2016, 17:26
Bitte nur eine Frage: Wozu?

Ausser dass einem ein paar Finger fehlen oder man extrem glitschige Handschuhe hat, fällt mir kein Grund dazu ein.

Angstschweiss. :D

jonasonjan
04.09.2016, 17:32
Beim Handball wird Haftpaste oder auch Haftspray benutzt damit der Ball an der Hand besser haftet. Das klebt wie die Hölle ��


576777

Das Zeugs hier, Backe genannt
;)

jonasonjan
04.09.2016, 17:34
komm ich da auch wieder weg vom bremshebel? ;) danke, tipp kommt auf die liste.

Gesendet von meinem SM-T800 mit Tapatalk

Den ****** wirste so schnell nicht wieder los und wehe du fällst und greifst in Laub:Applaus:

Leitifax
04.09.2016, 17:44
Oder sowas:

https://www.lackundfarbe24.de/de/Metalllack-und-Metallgrundierung/Metalllack/Eisenglimmerlack-Eisenglimmerfarbe/Fluessiggummi

Bitte nur eine Frage: Wozu?

Ausser dass einem ein paar Finger fehlen oder man extrem glitschige Handschuhe hat, fällt mir kein Grund dazu ein.
warum? kleine Hände, und der verstellweg der Hebel ist aufgebraucht. mit den vorderen fingergliedern rutsch ich insbesondere wenns nass ist des öfteren ab...

Leitifax
04.09.2016, 17:45
Angstschweiss. :D
Manchmal auch das :)

zwartrijder
04.09.2016, 19:05
Doppelseitiges Klebeband?

faggin10
04.09.2016, 20:02
Hab ich vielleicht übersehen, aber Alu oder Carbon? Blöde Frage, sorry. Aber kann man Schleifpapier so erhitzen daß das Papier selbst nicht Feuer fängt ? Evtl. Schmirgelleinen oder so nehmen. Dann die erhitzten Körner gegen in den Hebel drücken wenn es Carbonhebel sind. Aber mögliche Bruchgefahr! Oder ein leichter Stoß aus einer Sandstrahldüse für Alu. Hmm...oder einfach Löcher bohren wie bei alten Campas? Oder Talkum mitnehmen wenn die Hände feucht werden? Oder ein Stück Schlauch drüberziehen. Aber gibt es die Größe? Ach die Probleme des TE hät ich gerade gern?:(

Al_Borland
04.09.2016, 21:58
:krabben::hmm:
Schrumpfschlauch!:jaaaaaa:
Gibt's auch mit Kleberseele und lässt sich auch wieder rückstandsfrei entfernen.

kettenrassler
04.09.2016, 22:25
Evtl bietet sich auch Standlack an, wie er auf Windsurfboards Verwendung findet. Kann man auch ganz gut etwas "entschärfen" wenn die Fläche zu agressiv ist.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk

Leitifax
04.09.2016, 22:29
was ist denn ein standlack?

Leitifax
04.09.2016, 22:30
Hab ich vielleicht übersehen, aber Alu oder Carbon? Blöde Frage, sorry. Aber kann man Schleifpapier so erhitzen daß das Papier selbst nicht Feuer fängt ? Evtl. Schmirgelleinen oder so nehmen. Dann die erhitzten Körner gegen in den Hebel drücken wenn es Carbonhebel sind. Aber mögliche Bruchgefahr! Oder ein leichter Stoß aus einer Sandstrahldüse für Alu. Hmm...oder einfach Löcher bohren wie bei alten Campas? Oder Talkum mitnehmen wenn die Hände feucht werden? Oder ein Stück Schlauch drüberziehen. Aber gibt es die Größe? Ach die Probleme des TE hät ich gerade gern?:(
ich geb sie dir weiter wenn ich meine gelöst hab ;)
geht übrigens um carbonhebel.

Al_Borland
04.09.2016, 22:35
Schrumpfschlauch scheidet aus, wenn ich's mir recht überlege. Der kleine Hebel würde wohl klemmen.

schwarzerpeter
05.09.2016, 04:14
....Den abgeklebten Griffbereich mit 2K Klarlack oder Epoxy-Harz einstreichen, Zucker drüber streuen und nach einem Tag den Zucker wieder abwaschen. Die Krater zwischen den Zuckerkristallen hinterlassen eine rauhe Oberfläche, die auch recht akzeptabel
aussieht.
So habe ich's zumindest bei meinen selbstgebauten Surfboards gemacht...

Buggl
05.09.2016, 08:18
Selbstklebendes Textilband.

Oder das Band, das sich die Zeitfahrer (u.a. Tony Martin) auf den Sattel kleben. Vllt. weiß hier ja jemand, wie das heißt?

Oder die Gummis leicht einritzen. Habe ich bei mir bekannten Gitarristen gesehen, dass sie das moft mit den Plektren machen, damit diese ihnen nicht aus den Fingern gleiten.

Anschmirgeln würde ggf. auch gehen.

Buggl
05.09.2016, 08:30
Das Textilband ist sehr dünn. Ich nutze es (selbst "Vielschwitzer" - auch an den Handinnenflächen) an der Klimmzugstange, wo ich mich vorher aus eigener Kraft kaum festhalten konnte. Mit dem Band ist der Grip bombenfest.

Buggl
05.09.2016, 08:35
Dies z.B.:

http://www.ebay.de/itm/Velox-2-Rollen-Tressostar-90-Textil-Lenkerband-Starkste-Bartape-Vintage-Retro/171646942389?_trksid=p2141725.c100338.m3726&_trkparms=aid%3D222007%26algo%3DSIC.MBE%26ao%3D1%2 6asc%3D20150313114020%26meid%3D40265bcd0abe4a94ba9 60be7b553a756%26pid%3D100338%26rk%3D2%26rkt%3D20%2 6mehot%3Dag%26sd%3D172241037153&var=470622860738

faggin10
05.09.2016, 11:10
ich geb sie dir weiter wenn ich meine gelöst hab ;)
geht übrigens um carbonhebel.

Danke. Kann es Keim erwarten. Echt jetzt!:D

faggin10
05.09.2016, 11:14
Danke. Kann es Keim erwarten. Echt jetzt!:D


@Schwarzerpeter. Super der Tipp! Werde ich mir merken.:gut:

Patrice Clerc
05.09.2016, 12:23
Danke. Kann es Keim erwarten. Echt jetzt!:D

Ein passender Verschreiber! :D

faggin10
05.09.2016, 16:06
Ein passender Verschreiber! :D

Nee! Dämliche automatische Korrektur/Worterfindungsvorschag auf dem iPad.:mad: Hab doch keine Darmprobleme. :D Ortswechsel mit allen was dazu gehört.:ü

Leitifax
05.09.2016, 22:30
danke an alle helfer! da hab ich jetzt ein paar ideen die ich durchtesten werde... und ich werde berich5en was es dann geworden ist.

big THX :D

Leitifax
16.09.2016, 21:46
so... hab mir jetz so ein griptape besorgt... das funzt super nach einem kurzen test. jetz noch richtig zuschneiden, draufkleben und fertig :)

derpuma
16.09.2016, 22:01
+1 und lässt sich auch mal schnell erneuern oder beim Verkauf wieder rückstandslos entfernen. Welches hast du gekauft?

Leitifax
17.09.2016, 11:13
Das hier ist es geworden:
https://www.amazon.de/gp/product/B01G4SORIM/ref=oh_aui_detailpage_o02_s01?ie=UTF8&psc=1

Da gehen sich locker ein paar Tests und dann noch sicher 200 Bremshebel aus :D

Werde mich heute mal ans final drankleben machen, dann gibts Fotos.

Leitifax
18.09.2016, 20:51
okay... bilder dauern noch... mag noch nicht so recht kleben. muss mal mit fön dran. aber jetz schläft der junior, daher vertagt ;)

Marin
19.09.2016, 09:21
Oder Plastidip?

Leitifax
21.09.2016, 21:28
Habs warm geföhnt und dann angeklebt...bei einem hats geklappt, das andere hab ich vorher wohl schon zu oft neu platziert und runtergezogen. Schneid mir jetzt zwei neue Flecken zurecht, gleich föhnen und dann hoff ich klebt das alles bombig :)