PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alternativen zu Campa-Zügen?



kickstart
28.11.2004, 13:28
Mal ne vielleicht blöde Frage: Ich hab in der Vergangenheit immer die originalen Campa-Züge für den Aufbau meiner Renner benutzt - und immer ordentlich Geld für das Zugset hingelegt. Was für günstige Alternativen gibt es zu den originalen Campa-Zügen und welche sind Eurer Meinung nach die beste Wahl in Bezug auf die Funktionalität?

Keep on ridin'

Kickstart

JosebaBeloki
28.11.2004, 13:34
Hallo, von mir bekommt jeder nur Nokon zu hören!! Sind einfach die besten!

Aber im Verhältniss einigermaßen günstig dürften die Jagwires sein, Gore wäre auch gut!
Alles andere darunter ist keine alternative mehr zu Record, wie ich finde.

Beloki

JosebaBeloki
28.11.2004, 13:38
Ein Test ist für mich nur aussagekräftig wenn ich selbst meine Erfahrungen gemacht habe, und laut denen sind sie die besten, da ich beide schon gefahren habe.

medias
28.11.2004, 13:38
Hallo, von mir bekommt jeder nur Nokon zu hören!! Sind einfach die besten!

Aber im Verhältniss einigermaßen günstig dürften die Jagwires sein, Gore wäre auch gut!
Alles andere darunter ist keine alternative mehr zu Record, wie ich finde.

Beloki
Wenn man enge Radien hat ist Nokon sicher das Beste.Sonst schwöre ich auf DA SP 41.Butterweicher und klar definierter Schaltkomfort.

Tristero
28.11.2004, 13:39
Nokons kamen in diesem Test nicht so gut weg ;-)

Man könnte sogar sagen, sie kamen so ziemlich am schlechtesten weg: am schwersten, mit Abstand am teuersten, allenfalls mäßige Funktion.
Hingegen in allen Bereichen top: Dura Ace. Günstig beim Stadler, 8,88 Euro das Set (sowohl Brems- als auch Schalt-)

JosebaBeloki
28.11.2004, 13:44
Aber wer will schon 30cm Bögen vor dem Lenker? gerade bei Campa, solche Radien machen auch kein DA mit, und der Druckpunkt ist bei mir genial, wobei man auch sagen muss, das die Bremsen im allgeimein da ein Wort mitreden..

Dennoch für mich sind sie das Nonplus.
Preis -Leistung ist natürlich jenseits von Gut und Böse im Vergleich.

kickstart
28.11.2004, 14:14
Nokons sind mir einfach zu teuer, und da ich eh Campa fahre, brauche ich die auch nicht... Ich glaub, ich werd mal die von Gore probieren, nachdem die Jags beim letzten mal nicht lieferbar waren...

vincent
28.11.2004, 14:42
Nokons sind mir einfach zu teuer, und da ich eh Campa fahre, brauche ich die auch nicht... Ich glaub, ich werd mal die von Gore probieren, nachdem die Jags beim letzten mal nicht lieferbar waren...
meinste denn die sind bedeutend günstiger?, paß mit den schaltzügen auf, sonst kreigste die birnen/walzen am ende nicht mehr aus den ergopower

Orchid
28.11.2004, 15:06
Ich würde zu den Jagwire tendieren, gibts jetzt auch als geschlossenes System wie ich meine!!!

vincent
28.11.2004, 15:07
Ich würde zu den Jagwire tendieren, gibts jetzt auch als geschlossenes System wie ich meine!!!
hatte ich auch mal, mit plastik-endkappen, voll der mist

Orchid
28.11.2004, 15:11
hatte ich auch mal, mit plastik-endkappen, voll der mist


OK :ü !!!

kickstart
28.11.2004, 15:22
meinste denn die sind bedeutend günstiger?, paß mit den schaltzügen auf, sonst kreigste die birnen/walzen am ende nicht mehr aus den ergopower

wo ist da das problem? sind die birnen größer als bei campa?

vincent
28.11.2004, 15:25
wo ist da das problem? sind die birnen größer als bei campa?
weiß nicht wie das heutzutage ist, ich bin jedenfalls mal ganz schön ins schwitzen gekommen, die schaltdingsbums wieder raus zu kriegen.
Habe die ergopower dan verhökert, waren voll schrottig ;)

kickstart
28.11.2004, 15:30
Habe die ergopower dan verhökert, waren voll schrottig ;)

:eek: :devileek: