PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DaHänger - wie ich mein Rad am besten im Wohnzimmer aufhänge



Nordwand
19.11.2016, 20:56
noch kein passendes Weihnachtsgeschenk?
http://uploads.tapatalk-cdn.com/20161119/9ee15c1bd775b91c98a87caec0b5dd32.png

enasnI
19.11.2016, 22:57
Und wehe, es stößt mal jemand versehentlich an, dann gibt es gleich einen Einschlag an der Wand. Sieht für mich nur halbgar aus.

vogonjelz
19.11.2016, 23:00
150 Dollar für solch ein wirklich mißlungenes Teil, das hat was:D
Das sieht alles andere als schön und dekorativ aus.

Camajoe
20.11.2016, 04:00
Ich find es Geil. Auch wenn ich mein Specialized liebe -- meine Frau würde mich köpfen, zumal das Rad, weil in Gebrauch nie so sauber ist, dass es geduldet wäre im Haus .:ü

PAYE
20.11.2016, 06:18
Ob diese Art der Lagerung empfindlichen Leichtsätteln gut tut sei dahingestellt.

Nordwand
20.11.2016, 07:54
Ich find es Geil. Auch wenn ich mein Specialized liebe -- meine Frau würde mich köpfen, zumal das Rad, weil in Gebrauch nie so sauber ist, dass es geduldet wäre im Haus .:ü

man stelle sich nur den frisch benutzen Crosser, triefend an der Wohnzimmerwand vor. Herrlich, da wäre Stimung zu Haus :)

T-lo
20.11.2016, 08:03
meine Frau würde mich köpfen, zumal das Rad, weil in Gebrauch nie so sauber ist, dass es geduldet wäre im Haus .:ü

Da hab ich offenbar Glück mit meiner Frau, die kein Problem mit gleich vier Rädern im Wohnzimmer hat. Drei hängen an der Wand, eines lehnt dran.
Wobei Ihre Vorgabe war/ist: nur Klassiker, keine modernen Räder - die sind ihr zu massiv und wenig dekorativ...



Ob diese Art der Lagerung empfindlichen Leichtsätteln gut tut sei dahingestellt.

War auch mein erster Gedanke, andererseits: sind doch gerade mal knappe 7-8Kg, und das sollte nun wirklich kein Gewicht im Gegensatz zu dem des Fahrers bei der Fahrt sein. Zumal die Belastung auch noch statisch ist, wenn es da hängt.

Verhält sich doch ähnlich wie mit den Point Pedal-Wandhalterungen: im ersten Moment denkt man "Das arme Pedal-/Tretlager", und wenn man dann nüchtern drüber nachdenkt, welche Kräfte während der Fahrt in Kombination mit Lastwechseln auf die Dinger wirken, wird das statische gehänge von ein paar Kg ein Mückenschiss dagegen.

Nur mein Rad mit Powermeter-Kurbel traue ich mich nicht ganz am Pedal aufzuhängen. Vermutlich genauso irrational, aber...

Nordwand
20.11.2016, 08:10
schwarz-grau-weiß
https://cdn.shopify.com/s/files/1/0363/4777/products/DaHANGER-black_grande.jpg?v=1476702246
https://cdn.shopify.com/s/files/1/0363/4777/products/grey_front_grande.jpg?v=1476702246
https://cdn.shopify.com/s/files/1/0363/4777/products/granite_white_grande.jpg?v=1476702246

https://cdn.shopify.com/s/files/1/0363/4777/products/FullSizeRender_grande.jpg?v=1476702246

T-lo
20.11.2016, 08:39
Ich glaube was mich am meisten daran stört, ist die Form. Die ergibt nämlich keinen Sinn und ist einfach übertrieben gerundet und versetzt.
Dadurch wirkt das Ding über-designt und nicht wirklich harmonisch. Genau genommen fehlt nur noch eine Edition mit LED-Leiste in der Kante um das Schuh-fach herum... :ü

Ochsenfrosch
20.11.2016, 08:40
noch kein passendes Weihnachtsgeschenk?


S-Works Venge ist mir zu teuer.....

Al_Borland
20.11.2016, 08:50
Wobei Ihre Vorgabe war/ist: nur Klassiker, keine modernen Räder - War auch mein erster Gedanke, andererseits: sind doch gerade mal knappe 7-8Kg, und das sollte nun wirklich kein Gewicht im Gegensatz zu dem des Fahrers bei der Fahrt sein. Zumal die Belastung auch noch statisch ist, wenn es da hängt.

Verhält sich doch ähnlich wie mit den Point Pedal-Wandhalterungen: im ersten Moment denkt man "Das arme Pedal-/Tretlager", und wenn man dann nüchtern drüber nachdenkt, welche Kräfte während der Fahrt in Kombination mit Lastwechseln auf die Dinger wirken, wird das statische gehänge von ein paar Kg ein Mückenschiss dagegen.

Nur mein Rad mit Powermeter-Kurbel traue ich mich nicht ganz am Pedal aufzuhängen. Vermutlich genauso irrational, aber...
Es macht aber einen ziemlichen Unterschied, ob ein Kugellager belastet wird oder ein Sattelgestell. Das ist nämlich nur auf Druck konstruiert und nicht auf Zug.
Nach dazu hätte ich bei Carbonschalensätteln ärgste Bedenken.

m.martin
20.11.2016, 08:54
Ich finde dieses billig wirkende Möbelstück weder dekorativ noch praktisch. Da gibt es stabilere Lösungen für 10x weniger Geld, abgesehen davon kann man sowas nur praktizieren, wenn man sein Rad nicht wirklich benutzt. Keines meiner Räder, nicht mal das Schönwetterrad sind so sauber, dass ich das an einer weißen Wand haben wollen würde, sei denn die ist komplett mit Elefantenhaut überstrichen und das Rad hängt direkt über einem Abflussgitter. Aber da meine Wohnung kein Schlachthaus ist, .....


Designermöbelstücke sind selten sinnvoll und praktikabel, und ich denke das hier ist ein astreines Solches.